Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

Einführung in die funktionale Sicherheit

Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511
Jetzt buchen
Inhalt Begriffe wie Risiko, tolerierbares Risiko, Risikominderung Gefährdungs- und... mehr

Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

Inhalt

Begriffe wie

  • Risiko, tolerierbares Risiko, Risikominderung
  • Gefährdungs- und Risikoanalyse
  • HAZOP, Risikograf, Risikomatrix, LOPA
  • Sicherheitslebenszyklus, Management der funktionalen Sicherheit
  • Systematische und zufällige Fehler, erkannte und unerkannte Fehler
  • MTBF, MTTF, MTTR, MRT, Ausfallrate
  • Anteil ungefährlicher Ausfälle, Hardware Fehlertoleranz
  • Redundanz, Verfügbarkeit, regelmäßige Wiederholungsprüfung
  • Diagnose, Diagnosedeckungsgrad, Prozesssicherheitszeit
  • Sicherheits-Integritätslevel (SIL)
  • Ausfallwahrscheinlichkeit der Sicherheitsfunktion (PFD, PFH)

werden ausführlich erläutert und diskutiert. Gebräuchliche Methoden und Werkzeuge zur Risikoanalyse und Risikobewertung werden vorgestellt. Das prinzipielle Vorgehen bei der Durchführung einer FMEDA im Rahmen einer Geräteentwicklung wird anhand eines einfachen Beispiels erklärt. Die Methodik der SIL-Bewertung einer  sicherheitstechnischen Einrichtung wird erläutert. Hierbei wird u. a.  auch die Berechnung der Versagenswahrscheinlichkeit behandelt.  Soweit erforderlich werden die Grundlagen der Zuverlässigkeitstechnik  und der Wahrscheinlichkeitsrechnung in allgemein verständlicher Form  präsentiert. Die Formeln zur PFD und PFH Berechnung aus dem Teil 6 der EN 61508, sowie die vereinfachten Formeln zur PFD Berechnung aus der VDI/VDE 2180 sind ebenfalls Gegenstand des Seminars.

Zum Thema

Elektrische/elektronische/programmierbare elektronische Einrichtungen, die der funktionalen Sicherheit zuzuordnen sind, müssen üblicherweise der internationalen Norm EN 61508 entsprechen. Hierbei wird mit Hilfe des Begriffs SIL (SIL = Safety Integrity Level) die mit diesen Einrichtungen erreichbare Risikominderung quantifiziert. Zur Bewertung des erreichten Safety Integrity Levels ist es nötig, sowohl systematische als auch zufällige Fehler zu betrachten und mit geeigneten Maßnahmen zu vermeiden, zu beherrschen oder wenigstens zu bewerten. Gegenstand des Seminars ist es, die Denkweise der Norm zu vermitteln und das Verfahren zur SIL Erreichung nachvollziehbar zu erklären.
Die Anforderungen an Gerätehersteller werden nur rudimentär behandelt.
Das Thema Software ist nicht Gegenstand dieses Seminars.
Die ISO 13849 wird nur auf Wunsch der Teilnehmer kurz erläutert.

Programm

Tag 1 09:00 - 17:00 Uhr
 
09:00 – 10:30 Uhr
Grundlegendes Konzept der EN 61508
Riskobasierter Ansatz
Begriffsdefinitionen
 
10:30 – 11:00 Uhr Kaffeepause
 
11:00 – 12:30 Uhr
Gefährdungs- und Risikoanalyse
ZAZOP/PAAG, Risikograf, Risikomatrix, Lopa
 
12:30 – 13:30 Uhr Mittagspause
 
13:30 – 15:00 Uhr
Fehlervermeidung durch Organisation
Management der funktionalen Sicherheit
Sicherheitslebenszyklus
 
15:00 – 15:30 Uhr Kaffepause
 
15:30 – 17:00 Uhr
Fehlerbeherrschung durch technische Maßnahmen
Redundanz, Diagnose, Fails-Safe-Design
 
 
Tag 2 08:30 - 16:30 Uhr
 
08:30 – 10:00 Uhr
Grundlagen der Zuverlässigkeitstechnik
Begriffsklärung MTBF, MTTF, MTTR, MRT, Ausfallrate
 
10:00 – 10:30 Uhr Kaffeepause
 
10:30 – 12:00 Uhr
Berechnung der Versagenswahrscheinlichkeit
PFD/PFH-Berechnung, Berechnungsformeln aus EN 61508 und VDI/VDE 2180
 
12:00 – 13:00 Uhr Mittagspause
 
13:00 – 14:30 Uhr
Behandlung mechanischer Komponenten
Berechnungsbeispiel
Sonderfälle (Diversitäre Redundanz, unvollständige Prüfung)
 
14:30 – 15:00 Uhr Kaffepause
 
15:00 – 16:30 Uhr
Einführung in die ISO 13849
Performance-Level, Kategorien

 

Zielsetzung

Kompakter Einstieg in die Ziele und Methoden der EN 61508 und der daraus abgeleiteten Sektornorm EN 61511. Vermittlung des grundlegenden Wissens, welches zum Verständnis und zur Anwendung der o. g. Normen nötig ist. Erläuterung einiger wichtiger Methoden zur SIL Ermittlung und SIL Bewertung. 

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter, die die Planung und Bewertung von sicherheitsrelevanten Funktionen durchführen und Führungskräfte, die sich mit den Anforderungen dieser Normen vertraut machen wollen.

Weiterführende Links zu "Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511"

Referenten

Dr.-Ing. Andreas Hildebrandt

Pepperl + Fuchs GmbH, Mannheim

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.485,00 € *
1.395,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H010066460

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Funktionale Sicherheit (SIL) – mit intensiven Übungen

Funktionale Sicherheit (SIL) – mit intensiven...

18.05.2020 bis 19.05.2020 in Essen
Klassifizierung von Schutzmaßnahmen bei Gefährdungsbeurteilungen, Anwendungen der Funktionalen Sicherheit und praktische Vorgehensweisen mit Übungsanteil für HAZOP/PAAG, LOPA und Funktionale Sicherheit.
NEU
Grundlagen der funktionalen Sicherheit

Grundlagen der funktionalen Sicherheit

Methoden und Prinzipien der Funktionalen Sicherheit mit Fokus auf Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, EN ISO 12100 und EN ISO 13849-1 & -2.
Safetynachweis von Legacy-Software nach IEC 61508 und ISO 26262 in Industrie und Automotive

Safetynachweis von Legacy-Software nach IEC...

02.12.2020 bis 02.12.2020 in München
Anforderungen an den Einsatz von pre-existing Software, Legacy Software aber auch „Commercial of the Shelf“ COTS gemäß Normen der Funktionalen Sicherheit (SIL / ASIL). Lösungswege zur Erreichung der geforderten Softwarequalität und...
Kunststoffe und Elastomere – Grundlagen

Kunststoffe und Elastomere – Grundlagen

Das Seminar vermittelt werkstoff- und verarbeitungstechnische Grundlagen der Polymerwerkstoffe im Hinblick auf eine erfolgreiche Anwendung der Werkstoffe in der technischen Praxis.
Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

30.11.2020 bis 30.11.2020 in Essen
Sie können die Vorgänge im Schüttgut verstehen und die relevanten Eigenschaften (z.B. Fließfähigkeit, Caking) sachgerecht messen. Sie erwerben Know-how zur Produktentwicklung und -optimierung, Qualitätskontrolle und Auslegung von...
Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen – EN ISO 13849

Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen – EN...

EN ISO 13849-1:2015 Sicherheit von Maschinen stellt Sicherheitsanforderungen und einen Leitfaden für die Prinzipien der Gestaltung und Integration sicherheitsbezogener Steuerungen vor. Die Teilnehmer lernen die Norm kennen und auch...
Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

01.12.2020 bis 01.12.2020 in Essen
Das Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die Inbetriebnahme von Transformatoren, deren Schutz- und Überwachungsgeräte, die regelmäßige Prüfung und Wartung sowie den Notbetrieb von Transformatoren. Die Vorträge sind...
Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

30.06.2020 bis 01.07.2020 in München
Bei Elektro- und Hybridfahrzeugen sind die elektrische Antriebsmaschine und deren Ansteuerung von zentraler Bedeutung. Darüber hinaus werden verschiedene neuartige Techniken zur Lösung aktueller Probleme in der Maschinenauslegung...
Einführung in die Digitalisierung von Prozessen in Produktion und Service

Einführung in die Digitalisierung von Prozessen...

05.11.2020 bis 05.11.2020 in München
Digitalisierung wird zum zentralen Erfolgsfaktor für deutsche Unternehmen. Daher ist es notwendig, die Digitalisierung der Produktion und der Produkte gezielt und systematisch zu treiben. Der Workshop liefert die notwendigen Grundlagen...
Digitalisierung von Unternehmensprozessen

Digitalisierung von Unternehmensprozessen

04.05.2020 bis 04.05.2020 in München
Der Weg zur Erhöhung des Digitalisierungsgrades ist individuell. Im Workshop werden universell einsetzbare Planungsmethoden zur Identifikation von Digitalisierungspotentialen vorgestellt und im Rahmen von Use Cases interaktiv angewandt...
REACH-eSDB: Erweiterte Sicherheitsdatenblätter nutzen zur sicheren Verwendung

REACH-eSDB: Erweiterte Sicherheitsdatenblätter...

14.09.2020 bis 15.09.2020 in Essen
Ein Betrieb muss innerhalb eines Jahres nach Eingang des eSDB die Bedingungen der sicheren Verwendung einhalten oder ein Scaling nachweisen. Kann er beides nicht, muss er einen Stoffsicherheitsbericht erstellen oder auf die Chemikalie...
REACH-Beauftragter: Vermittlung der Fachkunde für den REACH-Beauftragten

REACH-Beauftragter: Vermittlung der Fachkunde...

25.05.2020 bis 26.05.2020 in Essen
Seminar zum Erlernen der Grundzüge der REACH-Verordnung sowie der Aufgaben, Rechte und Pflichten eines REACH-Beauftragten
Sensorlose Regelung von Synchronmotoren: Anfahren, Betrieb, Stillstand

Sensorlose Regelung von Synchronmotoren:...

24.09.2020 bis 24.09.2020 in Essen
Im Seminar erhalten Sie einen kompakten und praxisnahen Überblick zur sensorlosen Regelung elektrischer Antriebe für Permanentmagnet-Synchronmaschinen und Synchron-Reluktanzmaschinen.
Funktionale Sicherheit - Sil im Kraftwerk

Funktionale Sicherheit - Sil im Kraftwerk

Es werden Grundlagen zur funktionalen Sicherheit DIN EN 50156 im Kraftwerk erarbeitet, Fallstricke identifiziert und Möglichkeiten zur Umsetzung in die Praxis z.B. für Turbomaschinen, Förderanlagen, Dampfkessel- und Druckanlagen...
Verfahrenstechnische Dimensionierung mit Erfahrungsregeln

Verfahrenstechnische Dimensionierung mit...

13.07.2020 bis 14.07.2020 in München
Das Seminar vermittelt den Teilnehmern alle Grundlagen, die sie benötigen, um bei Auslegung und Maßstabsvergrößerung die verfahrenstechnische Dimensionierung anhand von Erfahrungsregeln und Short-cut Methoden durchzuführen.
Kunststoffe - Reaktionen, Eigenschaften und Anwendungen

Kunststoffe - Reaktionen, Eigenschaften und...

22.06.2020 bis 23.06.2020 in Essen
Anschauliches Kunststoff-Basiswissen für Einsteiger und fachvertiefende Anwender - Thermo- und Duroplaste, Elastomere, Blends und Compounds, Spezialkunststoffe - Polyreaktionen und Kunststoffeigenschaften - Kunstoffanalytik -...
Zur Prüfung Befähigte Person von Chemie-Schlauchleitungen nach § 2 Abs. 6 BetrSichV – Ausbildung

Zur Prüfung Befähigte Person von...

12.08.2020 bis 14.08.2020 in Travemünde
Ausbildung zum Erwerb der Qualifikation zur Prüfung befähigte Person von Schlauchleitungen, Einführung in Druckgeräterichtlinie, BetrSichV, TRBS sowie Merkblatt T 002 - Schlauchleitung, Prüftätigkeit, Bewertung der Prüfergebnisse,...
Weiterbildung für Sicherheitsbeauftragte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Weiterbildung für Sicherheitsbeauftragte und...

24.11.2020 bis 24.11.2020 in Essen
Praxisnahe Fragen konkret beantwortet: Aktualisierungsfortbildung und Erfahrungsaustausch für Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragte mit umfangreichen Checklisten für die Praxis.
Hygieneschulung VDI 2047-2 Verdunstungskühlanlagen

Hygieneschulung VDI 2047-2 Verdunstungskühlanlagen

25.06.2020 bis 25.06.2020 in Essen
Verstehen Sie die baulichen, technischen und organisatorischen Anforderungen für die Betriebssicherheit von Verdunstungskühlanlagen zur Erfüllung der Betreiberpflichten – mit Zertifikat nach der Hygienerichtlinie VDI-2047-2. 
Der Betriebsleiter in der chemischen - und Prozessindustrie

Der Betriebsleiter in der chemischen - und...

06.07.2020 bis 10.07.2020 in Timmendorfer Strand
Wochenlehrgang als umfassende Qualifikation für Aufgaben des Betriebsleiters: Personalführung, Kosten-Controlling, BWL und Qualitätsmanagement, Verantwortung im Unternehmen, rechliche Grundlagen,  Arbeitsrecht, Methoden der...
Zuletzt angesehen