Chemie/Pharmazie Seminare und Weiterbildungen

kategorie_banner_verfahrenstechnik

Fort- und Weiterbildungen im Bereich Chemie und Pharmazie sind wichtig, um die Qualifikation der Mitarbeitern in der Produktion und Forschung zu sichern. HDT bietet die passenden Fortbildungen als auch Weiterbildungen an.

Fort- und Weiterbildungen im Bereich Chemie und Pharmazie sind wichtig, um die Qualifikation der Mitarbeitern in der Produktion und Forschung zu sichern. HDT bietet die passenden Fortbildungen... mehr »
Fenster schließen
Chemie/Pharmazie Seminare und Weiterbildungen

Fort- und Weiterbildungen im Bereich Chemie und Pharmazie sind wichtig, um die Qualifikation der Mitarbeitern in der Produktion und Forschung zu sichern. HDT bietet die passenden Fortbildungen als auch Weiterbildungen an.

Chemie/Pharmazie

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fortbildung
 
Termine
Teilnahmegebühr
Dispergieren von Pulvern in Flüssigkeiten

Verfahrenstechnische Grundlagen zum agglomeratfreien Dispergieren von Feststoffen in Flüssigkeiten. Staubfreier Eintrag, vollständige Benetzung, Dispergieren mit prozessoptimierter Scherwirkung und anschließende Stabilisierung der Dispersion
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 825,00 €
Online Teilnahme möglich
Sicherheitsdatenblatt Aufbauseminar für Down-Stream-User (nachgeschaltete Anwender)

gemäß Verordnung (EG) 1907/2006 [REACH]

Fortbildungsseminar für (s)fachkundige Personen zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern zur Auffrischung und Aktualisierung der Kenntnisse.
Online
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.290,00 €
Mikrobiologie und mikrobiologische Qualitätskontrolle

Die faszinierende Welt der Mikroorganismen, deren Nutzen und Probleme in der Mikrobiologie anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 780,00 €
Biotechnologie für Einsteiger

Die faszinierende Welt der Biotechnologie anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 780,00 €
Vermittlung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

mit Sachkundeprüfung

Personen, die gefährliche Stoffe in Verkehr bringen möchten, werden auf die Sachkundeprüfung über Chemikalien gemäß Teil I und II der "Hinweise und Empfehlungen" gem. § 11 ChemVerbotsV vom 29.10.1999 (Bundesanzeiger Nr. 242a/99) vorbereitet.
Präsenz
Termin(e):
  • 17.10.2022 - 19.10.2022
  • 06.03.2023 - 08.03.2023
  • 16.10.2023 - 18.10.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.840,00 €
Online Teilnahme möglich
Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

Von der Bezirksregierung Düsseldorf bundesweit anerkannte Fortbildung

von der Bezirksregierung Düsseldorf bundesweit anerkannte Fortbildung zur Auffrischung der Sachkunde nach § 11 Absatz 2 (ehemals § 5) der Chemikalienverbotsverordnung (ChemVerbotsV)
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 20.10.2022
  • 09.03.2023
  • 19.10.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 850,00 €
Online Teilnahme möglich
Reach für Down-Stream-User (Nachgeschaltete Anwender)

Seminar vermittelt den Nachgeschalteten Anwendern (Down-Stream-User) das laut REACH-Verordung notwendige Wissen zur Verwendung von Stoffen und Gemischen, sowie zur Herstellung und zum Handling von Formulierungen (Gemischen) oder Erzeugnissen.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 15.11.2022 - 16.11.2022
  • 25.04.2023 - 26.04.2023
  • 29.08.2023 - 30.08.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.390,00 €
Online Teilnahme möglich
REACH-Beauftragter: Vermittlung der Fachkunde für den REACH-Beauftragten

Seminar zum Erlernen der Grundzüge der REACH-Verordnung sowie der Aufgaben, Rechte und Pflichten eines REACH-Beauftragten
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 29.11.2022 - 30.11.2022
  • 23.05.2023 - 24.05.2023
  • 07.11.2023 - 08.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.390,00 €
Vermittlung der Fachkunde für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern

Veranstaltung zu der nach EU Chemikalienrecht (Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 - REACH) geforderten Qualifikation für die Ersteller

Hersteller/Lieferanten von Stoffen und Zubereitungen müssen nach Europäischem Chemikalienrecht und EG-Verordnung Nr.1907/2006 (REACH für nahezu alle Produkte Sicherheitsdatenblätter erstellen. Das Seminar qualifiziert zur fachkundigen Person.
Präsenz
Termin(e):
  • 18.10.2022 - 20.10.2022
  • 14.03.2023 - 16.03.2023
  • 17.10.2023 - 19.10.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.890,00 €
Masterkurs für den fortgeschrittenen GC-MS Anwender

Der Teilnehmer erlernt erweiterte Möglichkeiten der GC-MS-Analytik. Probleme bei der Spektrenidentifizierung und mögliche Lösungen werden aufgezeigt.
Präsenz
Termin(e):
  • 07.12.2022 - 08.12.2022
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.390,00 €
Basiswissen Chemie für Kaufleute und Techniker

Grundlagen Chemie in anschaulicher Form

Einsteigerseminar als Sprachkurs für Nicht-Chemiker in Management, Administration und Controlling der chemischen Industrie: Rohstoffbasis, einfache organische Verbindungen, Beispiele Ammoniakherstellung, Erdölraffination, Periodensystem der...
Präsenz
Termin(e):
  • 07.11.2022 - 09.11.2022
  • 06.11.2023 - 08.11.2023
  • 09.05.2023 - 11.05.2023
  • 04.09.2023 - 06.09.2023
Ort(e):
Essen, Augsburg, Konstanz
Teilnahmegebühr: 1.870,00 €
Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

Einführung in die funktionale Sicherheit

Kompakter Einstieg in die Ziele und Methoden der funktionalen Sicherheit nach EN 61508, EN 61511. Erläuterung wichtiger Methoden zur SIL-Ermittlung und -Bewertung. Das Seminar behandelt schwerpunktmäßig die Anwendersicht in der Prozesstechnik.
Online
Termin(e):
  • 06.12.2022 - 07.12.2022
  • 06.03.2023 - 08.03.2023
  • 20.06.2023 - 21.06.2023
  • 05.12.2023 - 06.12.2023
Ort(e):
Essen, hdt+ digitaler Campus
Teilnahmegebühr: 1.485,00 €
Der Betriebsleiter in der chemischen - und Prozessindustrie

Wochenlehrgang als umfassende Qualifikation für Aufgaben des Betriebsleiters: Personalführung, Kosten-Controlling, BWL und Qualitätsmanagement, Verantwortung im Unternehmen, rechliche Grundlagen,  Arbeitsrecht, Methoden der Prozessoptimierung.
Präsenz
Termin(e):
  • 24.10.2022 - 28.10.2022
  • 16.10.2023 - 20.10.2023
  • 12.06.2023 - 16.06.2023
Ort(e):
Essen, Timmendorfer Strand
Teilnahmegebühr: 1.995,00 €
Arbeitsmethodik Toxikologie

Test- und Bewertungsprinzipien zur Einstufung von Stoffen nach CLP mit Übungen

Als Verantwortliche im Gebiet der Produktsicherheit erlernen Sie Grundlagen und Methoden zur Ermittlung der akuten systemischen und lokalen Toxizität sowie zur Mutagenität und Sensibilisierung.
Präsenz
Termin(e):
  • 05.12.2022 - 06.12.2022
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.390,00 €
Sicherheitsdatenblätter - Auffrischungskurs der Fachkunde

Veranstaltung zu der nach EU Chemikalienrecht (Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 - REACH) geforderten Qualifikation für die Ersteller

Fortbildung Sicherheitsdatenblatt für fachkundige Personen nach REACH-Verordnung: Chemikalienrecht für Inverkehrbringer, Einstufung und Kennzeichnung, Recht/Transportrecht (ADR/RID), Stoffdatenrecherche, umweltbezogenen und Notfallinformationen,...
Präsenz
Termin(e):
  • 28.11.2022 - 29.11.2022
  • 07.12.2023 - 08.12.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.390,00 €
GHS/CLP Basisseminar

Einstufen und Kennzeichnen mit dem GHS (CLP-Verordnung)

Erwerb der Qualifikation zum selbständigen Beurteilen, Einstufen und Kennzeichnen gefährlicher Stoffe und Gemische für Hersteller, Händler und Verwender chemischer Produkte - mit vielen Übungen und Abschlusstest zur Selbstkontrolle
Präsenz
Termin(e):
  • 06.12.2022 - 07.12.2022
  • 07.03.2023 - 08.03.2023
  • 05.09.2023 - 06.09.2023
  • 06.12.2023 - 07.12.2023
  • 26.07.2023 - 27.07.2023
Ort(e):
Essen, Wolfsburg, Cuxhaven
Teilnahmegebühr: 1.390,00 €
Gefahrstoffbeauftragter

in Zusammenarbeit mit der DENIOS Akademie

Zweitägiger Lehrgang zum Erwerb der geforderten spezifischen Fachkunde nach der neuen Gefahrstoffverordnung (spezifische Fortbildung i.S.d. § 2 Abs. 16 GefStoffV)
Präsenz
Termin(e):
  • 24.10.2022 - 25.10.2022
  • 09.05.2023 - 10.05.2023
  • 17.10.2023 - 18.10.2023
Ort(e):
Bad Oeynhausen, Essen
Teilnahmegebühr: 1.290,00 €
Lagerung von Gefahrstoffen

In Zusammenarbeit mit der DENIOS Akademie und mit Besichtigung der Denios AG

Sie erfahren Know-how zu Anzeige, Erlaubnis, Genehmigung der Lagerung von Gefahrstoffen sowie die Lagervorschriften für spezifische Gefahrstoffe. Sie kennen Risiken, Verantwortlichkeiten und neuestes Recht. Checklisten unterstützen Sie in der...
Präsenz
Termin(e):
  • 16.11.2022 - 17.11.2022
  • 10.05.2023 - 11.05.2023
  • 23.11.2023 - 24.11.2023
Ort(e):
Bad Oeynhausen, Essen
Teilnahmegebühr: 1.190,00 €
REACH-eSDB: Erweiterte Sicherheitsdatenblätter nutzen zur sicheren Verwendung

Ein Betrieb muss innerhalb eines Jahres nach Eingang des eSDB die Bedingungen der sicheren Verwendung einhalten oder ein Scaling nachweisen. Kann er beides nicht, muss er einen Stoffsicherheitsbericht erstellen oder auf die Chemikalie...
Präsenz
Termin(e):
  • 21.03.2023 - 22.03.2023
  • 05.09.2023 - 06.09.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.390,00 €
Trocknen von Feststoffen in der Prozessindustrie

Prozesstechnische Dimensionierung von Schüttguttrocknern

Vermittlung von Methoden zur Auslegung von Trocknern für Schüttgüter bzw. partikelförmige Feststoffe. Als Roter Faden dient die prozesstechnische Dimensionierung eines Trocknungsprozesses für ein hygroskopisches Schüttgut mit Hilfe von Excel....
Präsenz
Termin(e):
  • 08.05.2023 - 09.05.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.450,00 €
Online Teilnahme möglich
Kristallisationen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie

Im Seminar "Grundlagen und Auslegung von Kristallisationen" werden theoretische Grundlagen und Modellvorstellungen zur Kristallisation sowie Basisdaten und notwendige Arbeiten zur Entwicklung von Kristallisationsverfahren vorgestellt.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 28.11.2022 - 29.11.2022
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.390,00 €
NEU
GMP – Grundlagen im europäischen und US-amerikanischen Regulierungsbereich

GMP ist ein gesetzlich vorgeschriebenes Qualitätssicherungssystem in der pharmazeutischen Industrie. Sie betrifft aber auch Zulieferer, Ingenieure, IT und alle in der pharamazeutischen Industrie dienstleistenden Unternehmen.
Präsenz
Termin(e):
  • 01.03.2023 - 02.03.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.390,00 €
Biozide: Regelung und Zulassung, Eigenschaft und Wirkung

Beim ECHA-Zulassungsverfahren sind die Anträge mit der Software IUCLID 6 unter Erfüllung der den Anhängen der BPR aufgeführten Informationsanforderungen zu erstellen und auf dem ECHA-Portal mittels webbasierter Anwendung R4BP 3 einzureichen.
Präsenz
Termin(e):
  • 13.06.2023 - 14.06.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.290,00 €
Online Teilnahme möglich
Gaschromatographie: Troubleshooting und die richtige Säulenwahl

Ein umfassendes Seminar über den technischen Hintergrund zu GC Säulen, die Auswahl einer Säule und GC Troubleshooting
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 10.05.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 850,00 €
1 von 2