Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Explosionsgeschützte elektrische Antriebe, Motoren und Flurförderzeuge

Planen und sicheres Betreiben

Explosionsgeschützte elektrische Antriebe, Motoren und Flurförderzeuge
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.345,00 € *
1.285,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
Veranstaltungsnr.: VA22-00566

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Ihre gewählte Veranstaltung:

13.12.2022 09:00 - 14.12.2022 17:00

Haus der Technik e.V.
Hollestr. 1
45127 Essen

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelgebühr:
1.345,00 € *
Gesamtgebühren: 1.345,00 € *
In diesem Seminar werden den Teilnehmern zunächst die Grundlagen des Explosionsschutzes sowie... mehr

Explosionsgeschützte elektrische Antriebe, Motoren und Flurförderzeuge

In diesem Seminar werden den Teilnehmern zunächst die Grundlagen des Explosionsschutzes sowie der Zertifizierung gemäß Richtlinie 2014/34/EU (ATEX) und des IECEx - Systems bezogen auf die elektrische
Antriebstechnik und die Flurförderzeuge vermittelt. Weiterhin wird auf die einzelnen Zündschutzarten und deren Besonderheiten eingegangen. Weitere Punkte sind der Schutz elektrischer Maschinen sowie das
Vorgehen bei Reparatur und Wartung. Ein weiterer Schwerpunkt des Seminars wird der Einsatz von
umrichtergespeisten Asynchronmaschinen und permanentmagneterregten Synchronmaschinen in explosionsgefährdeten Bereichen sein.

Die permanentmagneterregte Synchronmaschine hat gegenüber der Asynchronmaschine im in der Praxis häufig anzutreffenden Teillastbetrieb große Energieffizienzvorteile. Hinzu kommen Vorteile durch einen im
Vergleich zur Asynchronmaschine geringeren Maschinenstrom bei gleicher abgegebener mechanischer Leistung. Dieses gestattet oftmals die Auswahl eines „kleineren“ und günstigeren Frequenzumrichters.
Zukünftig werden die permanentmagneterregte Synchronmaschine sowie die Reluktanzmaschine auch im Bereich der explosionsgeschützten Maschinen immer breitere Anwendungsfälle finden.

Daher sind detaillierte Kenntnisse über die potentiellen Zündquellen dieser Maschinenbauart sowie deren sicherheitstechnische Beherrschung von elementarer Bedeutung für den sicheren Betrieb der permanentmagneterregten Synchronmaschinen in explosionsgefährdeten Bereichen. 

Zum Thema

Erfahren Sie die Grundlagen des Explosionsschutzes und der elektrischen Antriebstechnik sowie die einzelnen Zündschutzarten und deren Besonderheiten. Wichtige Punkte sind der Schutz elektrischer Maschinen, das Vorgehen bei Reparatur und Wartung sowie der Einsatz von umrichtergespeisten Asynchronmaschinen und permanentmagneterregten Synchronmaschinen in explosionsgefährdeten Bereichen. So liegt auch der Fokus bzgl. Flurförderzeugen speziell bei Flurförderfahrzeugen zum Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen. 

Zielsetzung

Planer und Betreiber von Anlagen, in denen Elektromotoren und Flurförderzeuge im Einsatz sind, erfahren Grundlagen des Explosionsschutzes, eine Einführung in Zündschutzarten und Grundwissen der elektrischen Antriebstechnik. Hier stehen praxisorientiert insbesondere die Fragen des Schutzes, der Reparatur und Wartung elektrischer Maschinen und deren Einsatz in explosionsgeschützten Bereichen im Mittelpunkt. 

Teilnehmerkreis

Planer und Betreiber von Anlagen, in denen Elektromotoren und Flurförderzeuge in explosionsgefährdeten Bereichen im Einsatz sind.  

Programm

Seminar Tag 1, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Teil 1


    • Zündschutzarten
      • druckfeste Kapselung "d"
      • erhöhte Sicherheit "e" (neu: “eb” gem. EN 60079-7/2015)
      • nicht funkend "nA" (neu: “ec” gem. EN 60079-7:2015)
      • Überdruckkapselung "p"
      • staubexplosionsgeschützt "t"

    • Motorschutz abhängig von der Betriebsart
      • Dauerbetrieb S1
      • Schalt- und Bremsbetrieb S4
      • Schweranlauf - Sanftanlauf
      • Umrichterspeisung

    • Drehzahlverstellung über Frequenzumrichter
      • Randbedingungen für den sicheren Betrieb

    • ATEX-konforme Anbauten

    • Abgrenzung von normaler und Ex-spezifischer Instandsetzung

    • Spannungstoleranzen nach DIN IEC 60038
      • Bedeutung für den sicheren Betrieb

    • Übergang der Richtlinien
      • von Richtlinie 94/9/EG zur Richtlinie 2014/34/EU (ATEX)


    Seminar Tag 2, 09:00 bis 17:00 Uhr

    • Teil 2


      • Für die mechanische Ausführung:
        • Antragsverfahren
        • Prüfmuster
        • Prüfungen
        • Stückprüfungen

      • Für Flurförderzeuge:
        • gesetzliche Grundlagen
        • Einsatzbereiche
        • Antragsverfahren
        • Prüfmuster
        • Prüfungen
        • Stückprüfungen
        • Konformitätserklärung


      Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Flurförderzeugen, die in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden, einem sicher sehr interessanten Thema auch für die Anwenderseite aus der Industrie.



    Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

    Weiterführende Links zu "Explosionsgeschützte elektrische Antriebe, Motoren und Flurförderzeuge"

    Referenten

    Dr.-Ing. Christian Lehrmann

    Physikalisch-Technische Bundesanstalt, Braunschweig

    Manfred Sattler

    VEM motors GmbH, Wernigerode

    Schließen

    Termine

    Extras

    Inhouse

    "Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

    Jetzt anfragen

    Bildungsscheck

    Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

    Bildungsscheck Infos

    Ihr Ansprechpartner

    Organisatorische Fragen:
    +49 (0) 201 1803-1

    Fachliche Fragen:
    Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
    +49 201 1803-249

    Ähnliche Schulungen

    Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern aller Bauarten mit Praxistag

    Ausbilder und Einsatzleiter von...

    Qualifizierte Ausbildung zum Ausbilder im Bereich der Flurförderfahrzeuge: Erbringen Sie als Flurfahrzeugführer und Ausbilder den Nachweis Ihrer Befähigung nach ArbSchG, BetrSichV, DGUV V 1, DGUV V 68, DGUV G 308-001, TRBS 2111.
    Sachkundeerwerb zur Prüfung von Flurförderzeugen mit Praxis

    Sachkundeerwerb zur Prüfung von...

    Prüfung zur befähigten Person für die regelmäßige Prüfung gemäß BetrSichV, DGUV V 68, TRBS 2111 und 2111 Teil 1, zugleich Fortbildung und jährliche Unterweisung im Umgang mit Flurförderzeugen und FTS gemäß ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1
    Online Teilnahme möglich
    Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und Fahrzeugbauingenieure

    Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und...

    Erhalten Sie einen fundierten Überblick über den Aufbau, das Funktionsprinzip und das Betriebsverhalten und die Einsatzgebiete von elektrischen Antriebssystemen im Maschinen- und Fahrzeugbau.

    Kunden haben sich ebenfalls angesehen

    Erdung und Potentialausgleich

    Erdung und Potentialausgleich

    24.01.2023 bis 25.01.2023 in Essen
    Das Seminar behandelt Erdung und Potentialausgleich in Niederspannung- und Hochspannungsanlagen der industriellen und öffentlichen Stromversorgung sowie für Anlagen der Informationstechnik. Auch die EMV-gerechte Erdung wird vorgestellt.
    Online Teilnahme möglich
    Grundlagen des Explosionsschutzes

    Grundlagen des Explosionsschutzes

    06.02.2023 bis 06.02.2023 in Essen
    In dem eintägigen Seminar wird ein einführender und umfassender Einblick in das Grundlagenwissen hinsichtlich des Explosionsschutzes gegeben. Das Seminar ist auch für Anfänger mit technischem Grundverständnis geeignet. 
    Online Teilnahme möglich
    Zur Prüfung befähigte Personen im Explosionsschutz nach BetrSichV (Fachkunde)

    Zur Prüfung befähigte Personen im...

    07.02.2023 bis 08.02.2023 in Essen
    Neben umfasssenden Grundkenntnissen lernen die Teilnehmer alle Vorschriften und Rahmenbedingungen kennen, nach denen sie als zur Prüfung befähigte Personen für Prüfungen im Explosionsschutz zu verfahren haben.
    Befähigte Person für den Explosionsschutz: Elektrische Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen

    Befähigte Person für den Explosionsschutz:...

    21.03.2023 bis 23.03.2023 in Essen
    Die rechtlichen Grundlagen, die Behandlung der technischen Anforderungen an die Betriebsmittel (Zündschutzarten) und die Vorschriften zur Installation, dem Betreiben, Warten und Prüfen elektrischer Anlagen bilden die Schwerpunkte des...
    Elektrische Antriebssysteme für Elektrofahrzeuge

    Elektrische Antriebssysteme für Elektrofahrzeuge

    Basiswissen sowie grundlegendes Verständnis des elektrischen Antriebsstrangs von Elektro- und Hybridfahrzeugen wird vermittelt. Verschiedene Bereiche der Entwicklung effizienter Gesamtsysteme und deren Hauptkomponenten...
    Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

    Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie...

    07.02.2023 bis 07.02.2023 in Essen
    Die Zündgefahrenbewertung ist Voraussetzung für Verkauf, Selbstbau oder Umbau von ATEX-Produkten, sie dient auch als Entscheidungsgrundlage, ob für ein Produkt nach Veränderungen z. B. Umbau eine neue CE-Kennzeichnung durchgeführt...
    NVH Elektrische Antriebe – Vibrationen und Geräusche

    NVH Elektrische Antriebe – Vibrationen und...

    02.03.2023 bis 03.03.2023 in hdt+ digitaler Campus
    Sie lernen im Seminar Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden...
    Online Teilnahme möglich
    Tipp
    Arbeitsschutztagung

    Arbeitsschutztagung

    25.01.2023 bis 26.01.2023 in Essen
    Die Arbeitsschutzfachtagung, vom Haus der Technik e.V. veranstaltet, informiert komprimiert an zwei Tagen über neueste Gesetze und Anforderungen im Bereich Arbeitsschutz.
    ATEX/IECEx Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO/IEC 80079-34

    ATEX/IECEx Qualitätsmanagement nach DIN EN...

    08.02.2023 bis 08.02.2023 in Essen
    Das Seminar bietet Anfängern und Erfahrenen neue Sichtweisen, praxisnahe Umsetzungen und einen informativen Austausch zu der ATEX QMS Norm DIN EN ISO/IEC 80079-34 für Produkte zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten...
    Grundlagen des internationalen Explosionsschutzes - IECEx Scheme

    Grundlagen des internationalen...

    25.01.2023 bis 25.01.2023 in Essen
    Einfacher und umfassender Einblick in das internationale IECEx Zulassungsschema. für Hersteller ex-geschützter Betriebsmittel, Projekt- und Produktmanager, Elektronik/Mechanik-Entwickler, Konstrukteure, Betriebliche Führungskräfte.
    Anwendung der Druckgeräterichtlinie (DGRL)

    Anwendung der Druckgeräterichtlinie (DGRL)

    20.04.2023 bis 21.04.2023 in Essen
    Druckgeräterichtlinie DGRL, 2014/68/EU: Beweggründe der Einführung, Geltungsbereich, wesentliche Begriffe, CE Kennzeichnung, Sicherheitsanforderungen, EN Normen für Druckbehälter, Rohrleitungen, Dampfkessel, Sicherheitseinrichtungen,...
    Weiterbildung im Explosionsschutz

    Weiterbildung im Explosionsschutz

    28.03.2023 bis 28.03.2023 in Essen
    Weiterbildung im Explosionsschutz für befähigte Personen gemäß Anhang 2, Abschnitt 3 der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), sowie für Planungsingenieure, Leiter der Instandhaltung, Brandschutzbeauftragte und Sicherheitsfachkräfte
    Online Teilnahme möglich
    Elektrische Systeme von Windenergieanlagen

    Elektrische Systeme von Windenergieanlagen

    Erwerben Sie praktisches Verständnis zur Funktion und Netzeinspeisung von Windenergieanlagen: elektrischer Aufbau von WEA, elektrisches Zusammenspiel von Generator, Leistungselektronik und Steuerung, relevante Bedingungen der...
    Online Teilnahme möglich
    Werkstoffkunde leicht gemacht

    Werkstoffkunde leicht gemacht

    23.03.2023 bis 23.03.2023 in Essen
    Einsteigerseminar Werkstoffkunde Stahl, Edelstahl, Edelstahl rostfrei, Aluminium, Kupfer und Titan für Kaufleute aus Einkauf und Vertrieb und Techniker aus Konstruktion, Verarbeitung und Betrieb: Materialeigenschaften, Anwendung,...
    Erdungstechnik Grundlagen

    Erdungstechnik Grundlagen

    29.11.2022 bis 30.11.2022 in Essen
    Überblick über aktuelle Normen und Vorschriften der Erdungs- und Potentialausgleichstechnik, praxisnahe Vorstellung der wesentlichen Aufgaben der Erdung und des Potentialausgleichs
    Online Teilnahme möglich
    Magnettechnik Magnetwerkstoffe

    Magnettechnik Magnetwerkstoffe

    14.02.2023 bis 15.02.2023 in Essen
    Das Seminar widmet sich der Optimierung des Einsatzes magnetischer Komponenten in der Technik. Kenntnisse über Art und Eigenschaften magnetischer Werkstoffe und Einsatzmöglichkeiten werden vermittelt.
    Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

    Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

    03.04.2023 bis 04.04.2023 in hdt+ digitaler Campus
    Wie kann man Störeffekte zwischen Motor und Frequenzumrichter, z.B. Verluste, Lagerschäden und Magnetgeräusche vermeiden? Das Seminar bietet Grundlagen, Analyse und Rechenmethoden zur abgestimmten Komponentenwahl zur Auslegung von...
    Leistungselektronik

    Leistungselektronik

    30.01.2023 bis 01.02.2023 in hdt+ digitaler Campus
    Sie lernen die interne Funktionsweise der Leistungselektronik und die Funktion der Leistungselektronik als Komponente im System kennen. Bauelemente (Diode, IGBT, MOSFET) und deren schaltungstechnischen Konsequenzen werden eingeordnet...
    Online Teilnahme möglich
    Schutzkonzepte für Motoren in Industrieanlagen

    Schutzkonzepte für Motoren in Industrieanlagen

    25.05.2023 bis 25.05.2023 in Essen
    Nach einer Einführung in das Funktionsprinzip von Asynchron- und Synchronmotoren werden mögliche Fehlerszenarien diskutiert. Sie lernen die typischen Schutzfunktionen für Motorschutz kennen. Der thermische Überlastschutz wird...
    Online Teilnahme möglich
    Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und Fahrzeugbauingenieure

    Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und...

    26.10.2023 bis 27.10.2023 in Essen
    Erhalten Sie einen fundierten Überblick über den Aufbau, das Funktionsprinzip und das Betriebsverhalten und die Einsatzgebiete von elektrischen Antriebssystemen im Maschinen- und Fahrzeugbau.
    Grundlagen der Elektrotechnik

    Grundlagen der Elektrotechnik

    30.01.2023 bis 31.01.2023 in München
    Leichter Einstieg in die Elektrotechnik für Mitarbeiter aus Einkauf, Controlling, Betriebssicherheit, Gebäudetechnik als auch Marketing und Vertrieb. Der Schwerpunkt liegt darauf, Zusammenhänge zu verstehen und in der Praxis anwenden zu...
    Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

    Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

    06.12.2022 bis 07.12.2022 in Essen
    Kompakter Einstieg in die Ziele und Methoden der funktionalen Sicherheit nach EN 61508, EN 61511. Erläuterung wichtiger Methoden zur SIL-Ermittlung und -Bewertung. Das Seminar behandelt schwerpunktmäßig die Anwendersicht in der...
    Grundlagen der Elektrotechnik - Basiswissen für Fachfremde

    Grundlagen der Elektrotechnik - Basiswissen für...

    06.03.2023 bis 07.03.2023 in Essen
    Das Seminar bietet in Vorträgen und Vorführungen eine Darstellung elektrotechnischen Fachwissens für Personen, die nicht aus dem Berufsfeld der Elektrotechnik kommen.
    EuP - Die elektrotechnisch unterwiesene Person

    EuP - Die elektrotechnisch unterwiesene Person

    26.01.2023 bis 27.01.2023 in Essen
    Als angehende "EuP" lernst du, welche Aufgaben du unter Anleitung einer Elektrofachkraft übernehmen kannst und wie du diese sicher ausführst.
    Zuletzt angesehen