Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse
Jetzt buchen
Im Seminar werden folgende Punkte behandelt:  Grundlagen Elektrische Maschinen Design... mehr

Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Im Seminar werden folgende Punkte behandelt: 

  • Grundlagen Elektrische Maschinen
  • Design elektrischer Maschinen
  • Traktionsmotorbeispiele
  • Bestimmung der Maschinenparameter
  • Thermische Analyse
  • Geräusche und Vibrationen
  • Optimierung - neueste Fortschritte bei elektrischen Maschinen

Zum Thema

Die elektrische Maschine ist eine Schlüsselkomponente in der elektrischen Traktion. Wichtige Faktoren für Design und Optimierung von Traktionsmaschinen sind die Steigerung von Drehmoment, Leistungsdichte und Wirkungsgrad, sowie die Reduktion von Kosten und Gewicht.

Programm

Tag 1, 10:00 - 17:30 Uhr 

Grundlagen

Elektrische Maschinen, Wicklungstheorie, Rotortopologien, Materalien, Magnetischer Kreis, Luftspalt und Carter-Faktor, Berechnungsmethoden, Ersatzschaltbild

Design elektrischer Maschinen

Anforderungen und Randbedingungen, Definition der Anfangswerte, Auswahl der Maschinentopologie, Auswahl der Materialien, mechanische und elektrische Belastbarkeit, konventioneller Dimensionierungsprozess, Optimierung 

Traktionsmotorbeispiele

Permanentmagnet-Synchronmaschine, Synchrone Reluktanzmaschine, Permanentmagnet-unterstützte Synchrone Reluktanzmaschine, Geschaltete Reluktanzmaschine, Asynchronmaschine, Spezialmaschinen

Bestimmung der Maschinenparameter

Widerstand, Induktivität, Flussverkettung der Permanentmagneten, Kreuzkopplungseffekt, dq-Parameter, 'fixed permeability' Methode

 

Tag 2, 08:30 - 16:00 Uhr

Thermische Analyse

Verluste, Entwärmung, Kühlungsmethoden, thermisches Ersatzschaltbild, Temperatureinfluss 

Geräusche und Vibrationen

Berechnung magnetischer Radialkräfte, Moden der Radialkräfte, Frequenzantwort, Einfluss von Statornutzung und Rotorexzentrizität, Einfluss der MMK-Harmonischen, Resonanzfrequenz, kritische Drehzahlen

Optimierung - neueste Fortschritte bei elektrischen Maschinen

Rastmoment, Drehmomentwelligkeit, Wirkungsgrad, Geräusche und Vibrationen, thermische Probleme, Kurzschlussverhalten; Präsentation unterschiedlicher Lösungen

Diskussion

 

Zielsetzung

Das wesentliche Ziel dieses Seminars ist die Vermittlung der Grundlagen von Design, Analyse und Optimierung von Traktionsmaschinen. Darüber hinaus werden verschiedene neuartige Methoden zur Lösung aktueller Probleme in der Maschinenauslegung eingeführt und behandelt.
Die Teilnehmer des Seminars erhalten umfangreiche Informationen über aktuelle und fortschrittliche Lösungen zu den Herausforderungen, die Traktionsmaschinen stellen. 

Teilnehmerkreis

Die Zielgruppe des Seminars umfasst sowohl Ingenieure aus den Bereichen Automobil, Mechanik und Elektrotechnik, als auch Fach- und Führungskräfte aus Entwicklungsabteilungen.

Weiterführende Links zu "Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse"

Referenten

Dr.-Ing. Gurakuq Dajaku

FEAAM GmbH, Neubiberg

Prof. Dr.-Ing. Dieter Gerling

Universität der Bundeswehr München, Institut für Elektrische Antriebstechnik, Neubiberg

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.465,00 € *
1.395,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H010066229

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

Vibrationen und Geräusche von elektrischen...

Sie lernen Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden erläutert. 

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

02.04.2020 bis 03.04.2020 in München
Wie kann man Störeffekte zwischen Motor und Frequenzumrichter, z.B. Verluste, Lagerschäden und Magnetgeräusche vermeiden? Das Seminar bietet Grundlagen, Analyse und Rechenmethoden zur abgestimmten Komponentenwahl zur Auslegung von...
Elektrische Maschinen: Schadensanalyse, Probleme, Ursachen und Abhilfemaßnahmen

Elektrische Maschinen: Schadensanalyse,...

27.04.2020 bis 28.04.2020 in Essen
Know-how zur Auslegung elektrischer Antriebe, um erhöhte Verluste und Schäden zu vermeiden. Gerade in der Kombination Motor und Frequenzumrichter treten in der Praxis häufig Probleme auf, die dann zu Schäden der Komponenten führen können.
Elektrische Maschinen mit konzentrierten Wicklungen

Elektrische Maschinen mit konzentrierten...

07.04.2020 bis 08.04.2020 in München
Know-how zu Wicklungen elektrischer Maschinen: für PM-Maschinen, stromerregte Synchronmaschinen und Asynchronmaschinen; für Anwendungen in Automotive und Windenergie sowie für Hochspannungsmotoren werden Möglichkeiten der Optimierung...
NEU
Fertigungstechnologien und Qualitätssicherung bei elektrischen Traktionsmaschinen

Fertigungstechnologien und Qualitätssicherung...

10.11.2020 bis 10.11.2020 in Essen
Aufgrund des Kostendruckes werden neue innovative Fertigungstechnologien für Traktionsantriebe für Elektro- und Hybridfahrzeuge entwickelt. Neue Qualitätssicherungsmaßnahmen kommen dabei zum Einsatz. 
Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

Vibrationen und Geräusche von elektrischen...

27.02.2020 bis 28.02.2020 in Essen
Sie lernen Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden erläutert. 
Magnettechnik Magnetwerkstoffe

Magnettechnik Magnetwerkstoffe

18.02.2020 bis 19.02.2020 in Essen
Der optimierte Einsatz magnetischer Bauteile in der Technik bildet den Schwerpunkt des Seminars. Fachwissen über Magnetwerkstoffe sowie deren Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten wird vermittelt. 
Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und Fahrzeugbauingenieure

Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und...

29.10.2020 bis 30.10.2020 in München
Erhalten Sie einen fundierten Überblick über den Aufbau, das Funktionsprinzip und das Betriebsverhalten und die Einsatzgebiete von elektrischen Antriebssystemen im Maschinen- und Fahrzeugbau.
Sensorlose Regelung von Synchronmotoren: Anfahren, Betrieb, Stillstand

Sensorlose Regelung von Synchronmotoren:...

26.03.2020 bis 26.03.2020 in München
Im Seminar erhalten Sie einen kompakten und praxisnahen Überblick zur sensorlosen Regelung elektrischer Antriebe für Permanentmagnet-Synchronmaschinen und Synchron-Reluktanzmaschinen.
Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen, Gebläsen und Werkzeugmaschinen

Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen,...

18.02.2020 bis 19.02.2020 in Essen
Analysetechniken zur Erkennung von Fehlern im Schwingungsspektrum. Erfahren Sie mehr über die Techniken zur Zustandsbestimmung sowie die notwendigen schwingungs- und maschinenbautechnischen Zusammenhänge.
Regelung von Drehstromantrieben

Regelung von Drehstromantrieben

24.09.2020 bis 25.09.2020 in Essen
Sie erhalten Grundlagenwissen im Bereich der Modellbildung und Regelung von industriell eingesetzten Drehstromantrieben. Eingeschlossen sind sowohl frequenzbereichsbasierte als auch zustandsraumbasierte Verfahren.
Vertiefende Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Getrieben und Gleitlagern

Vertiefende Schwingungsdiagnose an...

18.02.2020 bis 19.02.2020 in Essen
Es werden verschiedene Verfahren zur detaillierten Diagnose von Elektromotoren mittels Experimente vorgestellt sowie Grundlagen für die Beurteilung von Verzahnungen an Getrieben und Möglichkeiten der Gleitlagerdiagnose behandelt.
Leistungselektronik für Elektro- und Hybridfahrzeuge

Leistungselektronik für Elektro- und...

18.02.2020 bis 19.02.2020 in München
Know-how zur robusten Auslegung und zuverlässigem Aufbau von Leistungsmodulen und Invertern für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Sie lernen, Aufbautechnologien und Bauelemente hinsichtlich Robustheit, Wirkungsgrad und Baugröße einzuordnen.
NEU
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

23.04.2020 bis 23.04.2020 in München
Im Seminar wird auf alle Themen des Hochvolt-Bordnetzes, wie Spannungslage, dynamische Vorgänge und Validierung von HV-Komponenten eingegangen. Alle wichtigen Themen auf Basis aktueller internationaler Normungsaktivitäten werden...
NEU
Elektromobilität: Normen und Standards

Elektromobilität: Normen und Standards

29.06.2020 bis 30.06.2020 in Essen
Wichtige Normen und Standards im Bereich der Elektromobilität werden vorgestellt(IEC 61851-2ECE R100, ISO 17409, ISO 6469IEC 61851-1, ISO 15118, DIN Spec 7012). Ladetechniken und Ladeschnittstellen werden anhand mehrerer Szenarien...
Elektrifizierung und Hybridisierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung und Hybridisierung von...

10.02.2020 bis 11.02.2020 in München
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten.
Systeme zum elektrischen Fahren für Maschinen- und Fahrzeugbauingenieure

Systeme zum elektrischen Fahren für Maschinen-...

12.03.2020 bis 13.03.2020 in München
Sie erhalten Grundlagenwissen hinsichtlich der wesentlichen elektrotechnischen Komponenten und Systemen von Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Antriebsstrang (Batterie, Leistungselektronik,...
Leistungselektronik

Leistungselektronik

27.01.2020 bis 28.01.2020 in München
Sie lernen die interne Funktionsweise der Leistungselektronik und die Funktion der Leistungselektronik als Komponente im System kennen. Bauelemente (Diode, IGBT, MOSFET) und deren schaltungstechnischen Konsequenzen werden eingeordnet...
Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und...

Eine ganzheitliche Betrachtung der gesamten Kette der elektrischen Antriebstechnik in Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen bildet den Schwerpunkt dieser elften Tagung.
NEU
Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

10.03.2020 bis 10.03.2020 in Essen
Die rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Aspekte der Elektromobilität werden praxisnah dargestellt.
Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei Rettungsarbeiten

Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei...

27.01.2020 bis 27.01.2020 in Essen
Das Seminar hat zum Ziel, den sicheren Umgang mit Hochvoltsystemen (Elektrofahrzeugen) bei Rettungsarbeiten von E-Fahrzeugen zu erlernen.
Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen,...

20.04.2020 bis 21.04.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt Know-how, um eine Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge zu planen, realisieren und sicher dauerhaft in einem vorhandenen Starkstromnetz (400/230V 50 Hz) zu betreiben. 
Regelungstechnik für Automotive-Anwendungen

Regelungstechnik für Automotive-Anwendungen

11.03.2020 bis 12.03.2020 in München
Funktions- und Reglerentwicklung im Automotivebereich, mechatronische Systeme, Validierung und Verifikation der Regler und Funktionen, Praxisbeispiele von Fahrzeuganwendungen 
Elektromobilität im ÖPNV

Elektromobilität im ÖPNV

09.06.2020 bis 09.06.2020 in Essen
Anhand von Beispielen aus der Praxis wird ein Grundverständnis zum Einsatz von Elektrobussen, zu den Möglichkeiten und Grenzen der technischen Machbarkeit und deren betrieblichen Wechselwirkungen vermittelt.
Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

23.03.2020 bis 23.03.2020 in Münster
Die Temperatur ist einer der größten Einflussfaktoren, wenn es um Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien geht. Das Seminar vermittelt Know-how für ein zuverlässiges, leistungsfähiges und sicheres...
Elektronikkühlung  - Wärmemanagement

Elektronikkühlung - Wärmemanagement

10.03.2020 bis 11.03.2020 in Nürnberg
Erfahren Sie mehr über innovative Lösungen in der Elektronikkühlung. Neben den Grundlagen des Thermomanagements werden praxiserprobte Kühlkonzepte, Bewertungskriterien von Kühlkonzepten sowie Methoden der thermischen Analyse vorgestellt.
Planung Trafostationen

Planung Trafostationen

02.03.2020 bis 05.03.2020 in Essen
Planungsgrundsätze, Vorschriften, Netzstrukturen, Schaltanlagen, Kabel, Schutztechnik, ZEP, Selektivität, Potentialausgleich, Aufstellräume, Betrieb der Anlagen, Wartung, Dokumentation, Abnahme, Brandschutz, Fluchtwege, Retrofit von...
Call for Papers
Fahrzeug-Aerodynamik

Fahrzeug-Aerodynamik

08.07.2020 bis 09.07.2020 in München
Forum für Entwicklungen und Impulse der Aerodynamik in der Fahrzeugentwicklung; Erfahrungsaustausch zu Aspekten der Aerodynamikentwicklung des Gesamtfahrzeugs, Design, Windkanaltechnologie, Messtechnik, Straßenversuch und numerische...
Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von Reglern

Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von...

10.03.2020 bis 12.03.2020 in Essen
Grundlegende Kenntnisse zur Regelungstechnik sowie die Verzahnung mit  Erfahrungen bei Rechnersimulationen und Laborversuchen. Regler auswählen, einstellen, Grenzen und Regelgüte beurteilen, Kaskadenregler einstellen, Störgrößen...
Elektrische Kleinmotoren und Kleinantriebe

Elektrische Kleinmotoren und Kleinantriebe

23.06.2020 bis 24.06.2020 in München
Die wichtigsten Kleinmotoren und ihre Anwendungsmöglichkeiten werden vorgestellt. Der optimierte und kosteneffiziente Betrieb steht im Vordergrund. Lernen Sie im Seminar den am besten geeigneten Antrieb für Ihre Anwendung kennen.
1 x 1 der Verfahrenstechnik

1 x 1 der Verfahrenstechnik

22.04.2020 bis 24.04.2020 in Essen
Seminar über Grundlagen der Verfahrenstechnik wie Fluid- und Thermodynamik, Wärme- und Stoffübertragung, Bilanzgleichungen, Dimensionsanalyse, Mischtechnik sowie verfahrenstechnische Apparate. Exemplarische Vermittlung grundlegender...
NEU
Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung

Steigerung der Energieeffizienz bei der...

20.01.2020 bis 21.01.2020 in Essen
Im Seminar werden Möglichkeiten und Ansatzpunkte zur Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung aufgezeigt und beleuchtet.
Electrical Overstress (EOS)

Electrical Overstress (EOS)

19.11.2020 bis 19.11.2020 in München
Welche Unterschiede gibt es zwischen verschiedenen Belastungsszenarien (EOS versus ESD)? Welche Methoden greifen bei der physikalischen Fehleranalyse zur Ortung im Baustein? Welche neuen Richtlinien gibt es bei der Findung von...
NEU
Systemverständnis Elektromobilität

Systemverständnis Elektromobilität

09.09.2020 bis 10.09.2020 in Essen
Um bei E-Fahrzeugen ein Optimum an energetischer Effizienz und Reichweite zu erzielen, ist ein Systemverständnis unverzichtbar. Es werden die Einzelkomponenten auf mechanischer, elektrischer, thermischer und betriebsstrategischer Ebene...
NEU
Thermal Runaway und thermische Propagation bei Lithium-Ionen-Batterien

Thermal Runaway und thermische Propagation bei...

23.03.2020 bis 23.03.2020 in Münster
Im Seminar werden aktuelle Entwicklungen zu Thermal Runaway und thermische Propagation an Lithium-Ionen-Batterien behandelt. Dies sind die derzeit größten Sicherheitsherausforderungen für Traktionsbatterien überhaupt.
NEU
Auswirkungen der Elektromobilität auf das Kfz-Gewerbe

Auswirkungen der Elektromobilität auf das...

13.02.2020 bis 14.02.2020 in Hamburg
Die Teilnehmer werden in die in die Lage versetzt, die kurz- bis mittelfristigen Konsequenzen des stark steigenden Einsatzes von E-Fahrzeugen auf das Kfz-Handwerk und den Kfz-Handel besser einschätzen zu können
NEU
Wasserstoff und Brennstoffzelle

Wasserstoff und Brennstoffzelle

Eingehende Behandlung der energiestrategischen Aspekte des Wasserstoffs auf Basis neuester Studien (z. B. H2-Mobility) sowie Vorstellung der Perspektiven und Rahmenbedingungen seiner Anwendungsmöglichkeiten und Sicherheitsaspekte.
Fachkunde zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen

Fachkunde zur Durchführung von...

31.03.2020 bis 02.04.2020 in Essen
Fachkunde zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen nach DGUV 313-003 zur Befähigung der Festlegung geeigneter Schutzmaßnahmen
Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für Elektrofahrzeuge

Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für...

17.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
Sicherheitsanforderungen elektrischen Antriebe im Fahrzeug und deren Komponenten werden beschrieben. Praxiserfahrungen zum Retten, Bergen und Abschleppen von E-Fahrzeugen sowie das Thema Transport von Lithium-Ionen Akkus werden runden...
Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und Mittelspannungsnetz

Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und...

22.04.2020 bis 23.04.2020 in Essen
Sie lernen die charakteristischen Eckdaten und Einsatzbereiche der jeweiligen Schutzorgane und Schutztechniken bei elektrischen Netzen kennen. Wie bestehende Systeme untersucht und optimiert werden können, wird diskutiert.
IoT-Funksysteme

IoT-Funksysteme

29.06.2020 bis 30.06.2020 in Essen
Sie lernen die grundsätzliche Funktionsweise von drahtlosen Kommunikationssystemen sowie deren Aufbau und Komponenten kennen. Details zur Nachrichtenübertragung und Unterschiede der Funksysteme runden das Gelernte ab.

Zuletzt angesehen