Große PV-Anlagen

Planung, Montage, Installation und Betriebsführung

Veranstaltungstyp: Praxis-Seminar

Solartechnik hdt.de©vege-Fotolia.com.
NEU
Sie erlernen die planerischen und technischen Anforderungen an große PV Anlagen und diskutieren... mehr
Informationen "Große PV-Anlagen"
Sie erlernen die planerischen und technischen Anforderungen an große PV Anlagen und diskutieren die wirtschaftliche Auslegung.
Zielsetzung

In diesem Seminar werden die planerischen und technischen Anforderungen an große PV Anlagen behandelt. Zielgruppe sind Planer (Handwerker, Techniker und Ingenieure), die bisher bei der Errichtung kleiner PV Anlagen (bis 30 kWp) tätig waren und jetzt größere Anlagen planen wollen; sowie Investoren, die sich mit den Anforderungen an die Planung und Errichtung von großen PV Anlagen vertraut machen wollen.


Die Dozenten greifen auf intensive ingenieurstechnische und planerische Erfahrungen zurück. 

Inhalt

- Projektentwicklung

  • gesetzliche Rahmenbedingungen, Genehmigungsverfahren


- Vororttermin – Bestandsaufnahme

  • Verschattung, Bodenbeschaffenheit Umweltverträglichkeitsprüfung

- Montagesysteme für Dach- und Freilandanlagen

  • Tragfähigkeit bei Dachanlagen; Ballastierung, Stützensysteme, Fundamentierungsarten


- Blitzschutz- und Erdungskonzept, Diebstahl- und Brandschutzkonzepte


- Auslegung und Dimensionierung

  • DC/AC-Verkabelung, DC/AC-Verteiler, Schutzeinrichtungen, Wechselrichterkonzepte, Verteilersysteme

- Netzeinspeisung – Nieder- und Mittelspannungsebene

  • Anforderungen an die NS- und MS Hauptverteilung, Einspeisezähler
  • Anforderungen an den Netzeinspeisepunkt (technisch und wirtschaftlich)
  • Netzverträglichkeit, Blindleistungskompensation, Anlagenfernüberwachung durch EVU

- Anlagenmonitoring

- Ertragsabschätzung mit Unterstützung von Simulationssoftware

 - Kosten und Wirtschaftlichkeit

  • Vergütungssätze, Rendite, Finanzierungsmodelle „PV-Anlage“ mieten

- Fehlersuche

  • Besichtigung, Plausibilitätscheck, Kennlinienmessung, Thermografie


- Abnahme und Inbetriebnahme

  • Anlagendokumentation, typische Planungsfehler, Qualitätssicherung und Zertifizierung von PV Anlagen

- Baustelleneinrichtung, Logistik
 

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter aus der öffentlichen und privaten Verwaltung, Wohnungsbaugesellschaften, öffentliche und private Auftraggeber, Anlagenbetreiber, Investoren

Methode

Seminarbegleitend werden Handouts vor Kursbeginn überreicht. 

Leiter
Dipl.-Ing. Udo Siegfriedt
Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie Berlin-Brandenburg e.V.
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
990,00 € *1.060,00 € *

  • H110112677
Ihre Vorteile
  • Projektentwicklung kompakt
  • praxisorientierte Referenten
  • Seminar in Berlin - Mitte
Kontakt
Dipl.- Ing.- Päd. Heike Cramer-Jekosch

Dipl.- Ing.- Päd. Heike Cramer-Jekosch berät Sie gerne.

EEG 2017 kompakt
17.11.2017 bis 17.11.2017
EEG 2017 kom­pakt Details
NEU
Einführung in ETCS
17.10.2017 bis 18.10.2017
Ein­füh­rung in ETCS Details
Zuletzt angesehen