Strahlenschutz

kategorie_banner_strahlenschutz_neu

DQS-Zertifikat

Menschen und Umwelt vor schädigender ionisierender oder nicht ionisierender Strahlung zu schützen ist die Kernaufgabe des Strahlenschutzes. Vor allem Mitarbeiter von Unternehmen, in denen Strahlung auftritt oder im Bereich der Medizin benötigen entsprechendes Fachwissen. Die Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) beinhaltet Vorsorge- und Schutzmaßnahmen für den Umgang mit radioaktiven Stoffen, auch im medizinischen Bereich (Nuklearmedizin, Brachytherapie). Die Röntgenverordnung (RöV) befasst sich mit dem Schutz vor Schäden durch Röntgenstrahlung, im Allgemeinen angewendet in der medizinischen Diagnostik. Für Ärzte, Zahnärzte, MTRA oder medizinisches Fachpersonal ist der Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz eine Grundvoraussetzung für die Arbeit mit Patienten.

Die Strahlenschutzausbildungen zum Erwerb der Fachkunde vom Haus der Technik basieren auf der aktuellen Gesetzgebung und beinhalten stets praktische Übungen in der eigenen Röntgenabteilung.

DQS-Zertifikat Menschen und Umwelt vor schädigender ionisierender oder nicht ionisierender Strahlung zu schützen ist die Kernaufgabe des Strahlenschutzes. Vor allem Mitarbeiter von... mehr »
Fenster schließen
Strahlenschutz

DQS-Zertifikat

Menschen und Umwelt vor schädigender ionisierender oder nicht ionisierender Strahlung zu schützen ist die Kernaufgabe des Strahlenschutzes. Vor allem Mitarbeiter von Unternehmen, in denen Strahlung auftritt oder im Bereich der Medizin benötigen entsprechendes Fachwissen. Die Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) beinhaltet Vorsorge- und Schutzmaßnahmen für den Umgang mit radioaktiven Stoffen, auch im medizinischen Bereich (Nuklearmedizin, Brachytherapie). Die Röntgenverordnung (RöV) befasst sich mit dem Schutz vor Schäden durch Röntgenstrahlung, im Allgemeinen angewendet in der medizinischen Diagnostik. Für Ärzte, Zahnärzte, MTRA oder medizinisches Fachpersonal ist der Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz eine Grundvoraussetzung für die Arbeit mit Patienten.

Die Strahlenschutzausbildungen zum Erwerb der Fachkunde vom Haus der Technik basieren auf der aktuellen Gesetzgebung und beinhalten stets praktische Übungen in der eigenen Röntgenabteilung.

Mehr anzeigen
Filter schließen
Sortieren Sie hier die Treffer nach Ihrem Interessengebiet ("Themen") und klicken Sie auf "Produkte anzeigen"
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
3 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Strahlenschutz-Kurs für die Fachkundegruppe R3

Strahlenschutz-Kurs für die Fachkundegruppe R3

580,00 € *
Nächster Termin: 26.02.2019 - 26.02.2019
Veranstaltungsort: Essen
Kurs zum Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppe R3.
Interventionsradiologie Spezialkurs

Interventionsradiologie Spezialkurs

250,00 € *
Nächster Termin: 04.05.2019 - 04.05.2019
Veranstaltungsort: Essen
Spezialkurs im Strahlenschutz für Ärzte zum Erwerb der Fachkunde im Bereich Interventionsradiologie.
Spezialkurs Digitale Volumentomographie

Spezialkurs Digitale Volumentomographie

290,00 € *
Nächster Termin: 14.12.2019 - 14.12.2019
Veranstaltungsort: Hamburg
Spezialkurs im Strahlenschutz für Ärzte zum Erwerb der Fachkunde für DVT-Anwendungen außerhalb der Zahnmedizin.
NEU
Strahlenschutz-Grundkurs für Ärzte und MPE – Online-Kurs

Strahlenschutz-Grundkurs für Ärzte und MPE – Online-Kurs

330,00 € *
Nächster Termin: 22.03.2019 - 23.03.2019
Veranstaltungsort: Siegen
Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz bei der Anwendung von Röntgenstrahlen, radioaktiven Stoffen und Bestrahlungsanlagen im medizinischen Bereich und ist immer Voraussetzung zur Teilnahme an weiteren Spezialkursen.
3 von 3