Tagungen im Haus der Technik e. V.

Bei uns tagen Sie in historischem Ambiente mit modernster Ausstattung. Finden Sie nachfolgend viele aktuelle Tagungsthemen.

Die besondere Architektur mit den lichtdurchfluteten Wandelgängen und den mulitfunktionalen Foyers lädt ein zum Gedankenaustausch zwischen Teilnehmern und Referenten und steht Ihnen auch für Empfänge und (Fach)ausstellungen zur Verfügung.

Der markante Backsteinbau, von dem bekannten Architekten Edmund Körner geplant, wurde 1922-1925 ursprünglich als Börsengebäude erbaut. Expressionistische Fassadendetails und der Arkadengang geben dem Haus seinen unverwechselbaren Charakter. Auch die Innenräume spiegeln zum Teil noch die architektonische Geschichte wider - besonders einmalig sind die Turmsäle mit ihren beiden Dreiecksspitzen.

Heute ist das Büro- und Geschäftshaus ein modernes und komfortables Kongresszentrum. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz und ist Teil des Essener Kulturpfades.

 

Bei uns tagen Sie in historischem Ambiente mit modernster Ausstattung. Finden Sie nachfolgend viele aktuelle Tagungsthemen. Die besondere Architektur mit den lichtdurchfluteten Wandelgängen und... mehr »
Fenster schließen
Tagungen im Haus der Technik e. V.

Bei uns tagen Sie in historischem Ambiente mit modernster Ausstattung. Finden Sie nachfolgend viele aktuelle Tagungsthemen.

Die besondere Architektur mit den lichtdurchfluteten Wandelgängen und den mulitfunktionalen Foyers lädt ein zum Gedankenaustausch zwischen Teilnehmern und Referenten und steht Ihnen auch für Empfänge und (Fach)ausstellungen zur Verfügung.

Der markante Backsteinbau, von dem bekannten Architekten Edmund Körner geplant, wurde 1922-1925 ursprünglich als Börsengebäude erbaut. Expressionistische Fassadendetails und der Arkadengang geben dem Haus seinen unverwechselbaren Charakter. Auch die Innenräume spiegeln zum Teil noch die architektonische Geschichte wider - besonders einmalig sind die Turmsäle mit ihren beiden Dreiecksspitzen.

Heute ist das Büro- und Geschäftshaus ein modernes und komfortables Kongresszentrum. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz und ist Teil des Essener Kulturpfades.

 

Filter schließen

Sortieren Sie hier die Treffer nach Ihrem Interessengebiet ("Themen") und klicken Sie auf "Produkte anzeigen"

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Einsatz von Kranen und Hebeeinrichtungen bei Windenergieanlagen

1.040,00 € *
Nächster Termin: 04.12.2023 - 05.12.2023
Veranstaltungsort: Bremerhaven
In dieser Tagung geht es um aktuelle Vorschriften für (Groß)krane für das sichere Aufstellen von Windkraftanlagen.
Online Teilnahme möglich
Fahrzeugkrane

1.060,00 € *
Nächster Termin: 08.05.2023 - 09.05.2023
Veranstaltungsort: Essen
Sachverständige und Sachkundige für die Fahrzeugkranprüfung, Fahrzeugkranhersteller, Aufbaubetriebe, Verleiher, Mitarbeiter aus dem Arbeitsschutz lernen praxisbezogen die Umsetzung der DIN 13000:2014-11 und erhalten aktuelle...
Call for Papers
Fahrzeugklimatisierung

1.290,00 € *
Nächster Termin: 19.04.2023 - 20.04.2023
Veranstaltungsort: Essen
Komfortsteigerung, Energieeffizienz sowie einfache Bedienbarkeit sind Top die Themen im Bereich Fahrzeugklimatisierung. E-Fahrzeuge erfordern zugeschnittene Lösungen. Shared Mobility und autonomes Fahren stellen weitere...
Online Teilnahme möglich
Sensoren im Automobil

1.395,00 € *
Nächster Termin: 18.04.2024 - 19.04.2024
Veranstaltungsort: München
Die Tagung bietet Automobilherstellern, Sensorlieferanten und Forschungseinrichtungen eine wiederkehrende Plattform, um innovative Sensorprinzipien unter dem anwendungsbezogenen Fokus der Automobilindustrie zu diskutieren.
2 von 2