Krane Hebezeuge Fördermittel Seminare und Weiterbildungen

kategorie_banner_foerdertechnik

DQS-Zertifikat   Vorschau: Kran-Veranstaltungen 2022 (PDF)

Die Konstruktion, der Bau und der Betrieb von Kranen, Hebezeugen und Fördermitteln fordern die Einhaltung von sicherheitstechnischen Prinzipien als unbedingte Voraussetzung für die Vermeidung von Gefährdungen, die sich z. B. aus einem Lastabsturz, Umsturz des Kranes oder Versagen der Krankonstruktion für Leben und Gesundheit von Personen sowie für Sachen und Umwelt ergeben können. Betroffen von derartigen Gefährdungen sind nicht nur die unmittelbar mit dem Kran Beschäftigten, z. B. Kranführer und Anschläger, sondern auch Personen, die im Arbeitsbereich von Kranen beschäftigt sind oder sich dort aufhalten.

Unsere Aus-und Weiterbildungen im Kranbereich richten sich an Kransachverständige, Kransachkundige, Konstrukteure von Krananlagen, Fertigungsleiter und Montageleiter für die Herstellung von Kranen. Darüber hinaus an Sicherheitsingenieure, Sicherheitsfachkräfte sowie an Einkäufer eines Kranbetreibers.

 

DQS-Zertifikat   Vorschau: Kran-Veranstaltungen 2022 (PDF) Die Konstruktion, der Bau und der Betrieb von Kranen, Hebezeugen und Fördermitteln fordern die Einhaltung von... mehr »
Fenster schließen
Krane Hebezeuge Fördermittel Seminare und Weiterbildungen

DQS-Zertifikat   Vorschau: Kran-Veranstaltungen 2022 (PDF)

Die Konstruktion, der Bau und der Betrieb von Kranen, Hebezeugen und Fördermitteln fordern die Einhaltung von sicherheitstechnischen Prinzipien als unbedingte Voraussetzung für die Vermeidung von Gefährdungen, die sich z. B. aus einem Lastabsturz, Umsturz des Kranes oder Versagen der Krankonstruktion für Leben und Gesundheit von Personen sowie für Sachen und Umwelt ergeben können. Betroffen von derartigen Gefährdungen sind nicht nur die unmittelbar mit dem Kran Beschäftigten, z. B. Kranführer und Anschläger, sondern auch Personen, die im Arbeitsbereich von Kranen beschäftigt sind oder sich dort aufhalten.

Unsere Aus-und Weiterbildungen im Kranbereich richten sich an Kransachverständige, Kransachkundige, Konstrukteure von Krananlagen, Fertigungsleiter und Montageleiter für die Herstellung von Kranen. Darüber hinaus an Sicherheitsingenieure, Sicherheitsfachkräfte sowie an Einkäufer eines Kranbetreibers.

 

Krane/Hebezeuge/Fördermittel

3 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fortbildung
 
Termine
Teilnahmegebühr
Einführungsseminar zur praktischen Anwendung der EN 13001 - Berechnung von Brücken- und Portalkranen

Beispiele zur Erstellung einer Kranstatik

Informationen zur praktischen Umsetzung der EN 13001: Sie lernen an Beispielen aus der Praxis den Umgang mit dem neuen Standard und erhalten wichtige Informationen von Herstellern von Kranen.
Präsenz
Termin(e):
  • 29.03.2023 - 30.03.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.690,00 €
Kranbahnträger nach DIN EN 1993 (EC3) - Entwurf, Berechnung und Nachweis

Das Seminar vermittelt Kranbahnträger zu entwerfen, berechnen und nach Eurocode nachzuweisen sowie den normgerechten Umgang mit komplexen Stabilitätsfällen, dynamischen Einwirkungen und hohen Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit. 
Präsenz
Termin(e):
  • 30.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 790,00 €
Ausbilder und Einsatzleiter von Teleskopmaschinenfahrern aller Bauarten mit Praxistag

Teleskopmaschinen - Geländegängige Stapler mit veränderlicher Reichweite - im Anwendungsbereich der DIN EN 1459 Teile 1-3

Im Train-the-trainer Seminar mit Praxistag erhalten Sie die notwendige Qualifikation, die Sie befähigen, als Ausbilder Schulungen von Teleskopmaschinenfahrern durchzuführen, in denen diese den Befähigungsnachweis zum Einsatz der Maschinen...
Präsenz
Termin(e):
  • 08.03.2023 - 10.03.2023
  • 20.09.2023 - 22.09.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.660,00 €
Ausbilder und Einsatzleiter von Erdbaumaschinenführern aller Bauarten mit Praxistag

zur Erlangung der theoretischen und praktischen Fachkunde für die Durchführung von fachgerechten Aus- und Fortbildungen sowie Unterweisungen und sicherheitsgerechtem Einsatz von Erdbaumaschinenführern

Ausbildung zum Einsatzleiter und Ausbilder von Erdbaumaschinen mit Vermittlung der theoretischen und praktischen Grundlagen in Gesprächen und Übungen.
Präsenz
Termin(e):
  • 18.10.2023 - 20.10.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.775,00 €
Ausbilder und Einsatzleiter von Anschlägern im Hebezeugbetrieb mit Praxistag

Befähigung für die Durchführung von fachgerechten Aus- und Fortbildungen sowie Unterweisungen für den sicheren Einsatz von Anschlägern

Lehrgang zur Befähigung für die fachgerechten Aus- und Fortbildung sowie Unterweisung und den sicheren Einsatz von Anschlägern im Hebezeugbetrieb.
Präsenz
Termin(e):
  • 19.04.2023 - 21.04.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.660,00 €
Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern aller Bauarten mit Praxistag

Gegengewichtsstapler, Lagertechnikgeräte, Reach Stacker, Wagen, Schlepper

Qualifizierte Ausbildung zum Ausbilder im Bereich der Flurförderfahrzeuge: Erbringen Sie als Flurfahrzeugführer und Ausbilder den Nachweis Ihrer Befähigung nach ArbSchG, BetrSichV, DGUV V 1, DGUV V 68, DGUV G 308-001, TRBS 2111.
Präsenz
Termin(e):
  • 22.05.2023 - 26.05.2023
  • 13.02.2023 - 17.02.2023
  • 23.10.2023 - 27.10.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 2.230,00 €
Lastaufnahmemittel

Hinweise zur Umsetzung der EN 13155 Krane - Sicherheit - Lose Lastaufnahmemittel in Verbindung mit der EN 13135 Krane - Sicherheit - Anforderungen an die Ausrüstungen

Tagung Lastaufnamittel mit praxisnahen Beispiele zu den Bestimmungen der EN 13155 und EN 13135  bzgl. Bau und Konstruktion , Betrieb und Prüfung von Lastaufnahmemitteln, Hersteller berichten über aktuelle Entwicklungen und Erfahrungen.
Präsenz
Termin(e):
  • 26.06.2023 - 27.06.2023
Ort(e):
Starnberg
Teilnahmegebühr: 960,00 €
Workshop für die Berechnung von Lastaufnahmemitteln

Praktische Anwendung der EN 13001-3-1Krane - Konstruktion allgemein - Grenzzustände und Sicherheitsnachweise von Stahltragwerken

2-tägiger Intensivworkshop mit praktischen Übungen zur Anwendung der EN 13001-3-1 (Krane - Konstruktion allgemein - Grenzzustände und Sicherheitsnachweise von Stahltragwerken)
Präsenz
Termin(e):
  • 29.06.2023 - 30.06.2023
Ort(e):
Starnberg
Teilnahmegebühr: 1.590,00 €
Ausbildung von (Prüf-)Sachverständigen für die Prüfung von Kranen

Lehrveranstaltung zur Vermittlung notwendiger theoretischer Grundlagen, deren Kenntnis Voraussetzung für eine verantwortungsvolle Tätigkeit eines (Prüf-)Sachverständigen für die Prüfung von Kranen ist

Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Qualifizierung als Prüfsachverständige für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen, Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung nach 3.2 der VG 001 und das Fachgespräch nach Ziffer 2 Nr. 4 der DGUV G...
Präsenz
Termin(e):
  • 17.04.2023 - 21.04.2023
  • 20.11.2023 - 24.11.2023
  • 17.07.2023 - 21.07.2023
  • 30.01.2023 - 03.02.2023
  • 12.06.2023 - 16.06.2023
Ort(e):
Essen, Travemünde, Garmisch-Partenkirchen, Lindau
Teilnahmegebühr: 2.790,00 €
Online Teilnahme möglich
Turmdrehkrantagung

Hinweise zur Umsetzung der DIN EN 14439:2010-03 Krane – Turmdrehkrane sowie Hinweise zum Entwurf 2021 in die Praxis

Die Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 2 VDSI Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 05.06.2023 - 06.06.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.010,00 €
Einsatz von Kranen und Hebeeinrichtungen bei Windenergieanlagen

Onshore und Offshore

In dieser Tagung geht es um aktuelle Vorschriften für (Groß)krane für das sichere Aufstellen von Windkraftanlagen.
Präsenz
Termin(e):
  • 04.12.2023 - 05.12.2023
Ort(e):
Bremerhaven
Teilnahmegebühr: 1.040,00 €
Online Teilnahme möglich
Fahrzeugkrane

Informationen zur praktischen Umsetzung der DIN 13000:2014-11 Krane - Fahrzeugkrane

Sachverständige und Sachkundige für die Fahrzeugkranprüfung, Fahrzeugkranhersteller, Aufbaubetriebe, Verleiher, Mitarbeiter/-innen aus dem Arbeitsschutz lernen praxisbezogen die Umsetzung der DIN 13000:2014-11 und erhalten aktuelle...
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 08.05.2023 - 09.05.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.060,00 €
Sachkundeerwerb zur Prüfung von Flurförderzeugen mit Praxis

mit Prüfung zur befähigten Person für die regelmäßige Prüfung, zugleich Fortbildung und jährliche Unterweisung im Umgang mit Flurförderzeugen

Prüfung zur befähigten Person für die regelmäßige Prüfung gemäß BetrSichV, DGUV V 68, TRBS 2111 und 2111 Teil 1, zugleich Fortbildung und jährliche Unterweisung im Umgang mit Flurförderzeugen und FTS gemäß ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1
Präsenz
Termin(e):
  • 28.02.2023 - 01.03.2023
  • 18.10.2023 - 19.10.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.320,00 €
Ausbilder und Leiter von Ladungssicherungsarbeiten mit Praxisteil

Fachkunde Laden und Ladungssicherungsarbeiten für Ausbilder, Fachkunde Verantwortlicher für Ladetätigkeit inkl. Fachausweis Ladungssicherungsarbeiten

Das Seminar bietet die Ausbildung zum qualifizierten Ausbilder und Verantwortlichen für Laden und Ladungssicherung an. Damit wird Sicherheit in den Unternehmen bei Be- und Entladung und Ladungssicherung durch regelmäßige Unterweisungen...
Präsenz
Termin(e):
  • 22.02.2023 - 24.02.2023
  • 04.09.2023 - 06.09.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.660,00 €
Ausbilder & Einsatzleiter von Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Kranen, Erdbau-, Teleskopmaschinen

1,5-tägige Fortbildung und zugleich jährliche Unterweisung gemäß ArSchG, BetrSichV, DGUV Vorschrift 1

Sparen Sie Zeit und Geld und besuchen unsere kompakte Fortbildungsveranstaltung für Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Erdbaumaschinen, Kranen und Teleskopmaschinen gemäß ArSchG, BetrSichV, DGUV Vorschrift 1.
Präsenz
Termin(e):
  • 14.12.2023
  • 17.08.2023 - 18.08.2023
  • 04.05.2023 - 05.05.2023
Ort(e):
Essen, Travemünde, Titisee-Neustadt
Teilnahmegebühr: 725,00 €
Online Teilnahme möglich
NEU
Kranmontage: Schwertransporte und Schwerlastmontage im Anlagenbau

Von der Planung bis zur erfolgreichen Ausführung

Machbarkeitsuntersuchungen hinsichtlich Schwerlastmontage. Erstellung von Transport- & Hebekonzepten. Planung von komplexen Vorgängen unter Berücksichtigung der Auswahl geeigneter Technik. Optimierung von Kosten und Terminen im frühen...
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 08.12.2022 - 09.12.2022
  • 28.11.2023 - 29.11.2023
  • 15.06.2023 - 16.06.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.390,00 €
Online Teilnahme möglich
NEU
Qualifizierte befähigte Person zur Prüfung von Hubarbeitsbühnen

Qualifikation zum Sachkundigen für Hubarbeitsbühnen

Dieses Seminar vermittelt die theoretischen Grundlagen, um als befähigte Person zur Prüfung von Hubarbeitsbühnen tätig sein zu können.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 27.02.2023 - 28.02.2023
  • 18.09.2023 - 19.09.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 990,00 €
Ausbilder und Einsatzleiter von Erdbaumaschinenführern aller Bauarten

zur Erlangung der theoretischen Fachkunde für die Durchführung von fachgerechten Aus- und Fortbildungen sowie Unterweisungen und sicherheitsgerechtem Einsatz von Erdbaumaschinenführern

Lehrgang: Ausbilder und Einsatzleiter von Erdbaumaschinenführern aller Bauarten. zur Erlangung der theoretischen Fachkunde für die Durchführung von fachgerechten Aus- und Fortbildungen von Erdbaumaschinenführern.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.370,00 €
3 von 3