Kransachkundige Seminare und Weiterbildungen

kategorie_banner_foerdertechnik

Die Zusatzqualifikation "geprüfte befähigte Person (Kransachkundiger) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen richtet sich an Personen, die als Sachkundige für die Prüfung von Kranen tätig werden wollen oder bereits tätig sind.

Der Kransachkundige muss den arbeitssicheren Zustand einer Krananlage beurteilen können. Sicht- und Funktionsprüfungen müssen vorgenommen werden, um Mängel zu erkennen, die die Sicherheit beeinträchtigen können.

Die Zusatzqualifikation "geprüfte befähigte Person (Kransachkundiger) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen richtet sich an Personen, die als Sachkundige für die Prüfung von Kranen tätig... mehr »
Fenster schließen
Kransachkundige Seminare und Weiterbildungen

Die Zusatzqualifikation "geprüfte befähigte Person (Kransachkundiger) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen richtet sich an Personen, die als Sachkundige für die Prüfung von Kranen tätig werden wollen oder bereits tätig sind.

Der Kransachkundige muss den arbeitssicheren Zustand einer Krananlage beurteilen können. Sicht- und Funktionsprüfungen müssen vorgenommen werden, um Mängel zu erkennen, die die Sicherheit beeinträchtigen können.

Kransachkundige

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fortbildung
 
Termine
Teilnahmegebühr
Online Teilnahme möglich
Geprüfte befähigte Person zur Prüfung von Offshorekranen und Kranen unter Offshorebedingungen

Qualifikation zur geprüften befähigten Person (Kransachkundiger) zur Prüfung von Offshorekranen und Kranen unter Offshorebedingungen

Diese Haus der Technik-Veranstaltung vermittelt die notwendigen theoretischen Grundlagen, deren Kenntnisse Voraussetzung für die korrekte Durchführung der Prüfung von Kranen sind.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 12.12.2022 - 15.12.2022
  • 22.05.2023 - 25.05.2023
  • 11.12.2023 - 14.12.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 2.090,00 €
Geprüfte Befähigte Person (Kransachkundiger) zur Prüfung von LKW-Ladekranen

Seminar zur Durchführung der theoretischen und praktischen Prüfung von LKW-Ladekranen - mit umfassenden Praxisteil

Qualifikation Befähigte Person LKW-Ladekrane mit Praxisteil für die korrekte Durchführung der Prüfung von LKW-Ladekranen, Theorie, Recht und Praxisbeispiele zur Anwendung der relevanten Vorschriften.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.590,00 €
Praxisschulung: Kranführerausbildung für LKW-Ladekrane

Schulung direkt an einem LKW-Ladekran

Praxisschulung für Kranfahrer von Lkw-Ladekranen
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 890,00 €
Geprüfte Befähigte Person zur Prüfung von handbetriebenen Hebezeugen

Seminar zur Duchführung der theoretischen und praktischen Prüfung von Handhebezeugen

Praxisorientierte Ausbildung zur zertifizierten befähigten Person zur Prüfung von Handhebezeugen.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.290,00 €
Qualifizierte Fachkundige Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Turmdrehkrane

Nachweis der Fachkunde gem. BetrSichV

Qualifizierung zur qualifizierten fachkundigen Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Turmdrehkrane: ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1, Erkennen und Bewerten von Gefährdungen an Turmdrehkranen, Dokumentation, Checklisten.
Präsenz
  • In Planung
Teilnahmegebühr: 1.490,00 €
Online Teilnahme möglich
Geprüfte Fachkundige Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Krane und Hebezeuge

Nachweis der Fachkunde gem. Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

Qualifizierung zur geprüften fachkundigen Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Krane und Hebezeuge: ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1, Erkennen und Bewerten von Gefährdungen an Kranen, Dokumentation, Checklisten.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 01.12.2022 - 02.12.2022
  • 27.03.2023 - 28.03.2023
  • 02.11.2023 - 03.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.490,00 €
Geprüfte Befähigte Person (Kransachkundiger) zur Prüfung von Kranen und Hebezeugen

Qualifikation zur geprüften befähigten Person (Kransachkundiger) zur Prüfung von Kranen und Hebezeugen

Diese Lehrveranstaltung vermittelt die notwendigen theoretischen Grundlagen, um die verantwortungsvolle Tätigkeit einer Befähigten Person (Kransachkundige) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen durchzuführen.
Präsenz
Termin(e):
  • 08.02.2023 - 10.02.2023
  • 10.05.2023 - 12.05.2023
  • 25.10.2023 - 27.10.2023
  • 27.11.2023 - 29.11.2023
  • 09.08.2023 - 11.08.2023
  • 28.06.2023 - 30.06.2023
Ort(e):
Essen, Hamburg, Cuxhaven, Starnberg
Teilnahmegebühr: 1.790,00 €
Erfahrungsaustausch befähigte Personen (Kransachkundige) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen

Auffrischungskurs für aktuelle Informationen zur Prüfung von Kranen und Hebezeugen für eine verantwortungsvolle Tätigkeit eines Kransachkundigen

Aktualisierungsfortbildung für befähigte Personen (Sachkundige) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen: neueste Vorschriftenentwicklungen, aktuelle Berichte aus der Praxis zu Kranschäden und Unfällen mit Kranen, ordnungsgemäße Prüfung von...
Präsenz
Termin(e):
  • 06.12.2022 - 07.12.2022
  • 31.05.2023 - 01.06.2023
Ort(e):
Hamburg, Bingen
Teilnahmegebühr: 1.190,00 €
Online Teilnahme möglich
Geprüfte fachkundige Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung beim Heben von Personen

Heben von Personen mit Kranen - Nachweis der Fachkunde gem. BetrSichV i.V.m. TRBS 1111 und TRBS 2121-4

In diesem Seminar wird den Teilnehmenden die Fachkompetenz vermittelt, um fachlich fundiert Gefährdungsbeurteilungen beim ausnahmsweisen Heben von Personen mit Kranen erstellen und bewerten zu können.
Online
Präsenz
Termin(e):
  • 06.03.2023 - 07.03.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.490,00 €
Geprüfte Befähigte Person für die Prüfung von Drahtseilen und Lastaufnahmemitteln

mit Praxisteil und Prüfung

Qualifikation zur geprüften befähigten Person für die Prüfung von Drahtseilen und Lastaufnahmemitteln, damit sicherheitstechnische Mängel systematisch erkannt und abgestellt werden können - mit Praxisteil und Prüfung.
Präsenz
Termin(e):
  • 08.03.2023 - 09.03.2023
  • 20.11.2023 - 21.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.390,00 €
Geprüfte Befähigte Person für die Prüfung von Anschlagmitteln

Seminar zur Durchführung der theoretischen und praktischen Prüfung von Anschlagmitteln

Qualifikation zur geprüften befähigten Person für die Prüfung von Anschlagmitteln. Seminar zur theoretischen und praktischen Ausbildung, um sicherheitstechnische Mängel an Anschlagmitteln erkennen zu können.
Präsenz
Termin(e):
  • 15.03.2023 - 16.03.2023
  • 22.11.2023 - 23.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.390,00 €
Umbau, Reparatur und Modernisierung von Kranen und Hebezeugen

Informationen zur praktischen Anwendung von Vorschriften und Normen bei Umbau, Reparatur und Modernisierung von Kranen und Hebezeugen

Bei Umbauten oder Modernisierungen von Kranen sind für die geänderten Teile, Bereiche und Komponenten die neuesten sicherheitstechnischen Anforderungen zu beachten.
Präsenz
Termin(e):
  • 20.03.2023 - 21.03.2023
  • 15.11.2023 - 16.11.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.190,00 €
Laufrad/Schiene-Kontakte für Brücken- und Portalkrane

Praktische Anwendung der EN 13001-3-3 Grenzzustände und Sicherheitsnachweise – Einführungsseminar

Intensivseminar mit praktischen Übungen zur Anwendung der EN 13001-3-3 (Laufrad-Schiene Kontakte bei Krananlagen).
Präsenz
Termin(e):
  • 25.10.2023 - 26.10.2023
Ort(e):
Essen
Teilnahmegebühr: 1.490,00 €