Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hybrid-Seminar

Konstruieren mit Kunststoffen

Grundlagen für den schnellen Einstieg

Online Teilnahme möglich
Konstruieren mit Kunststoffen
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Information

Zu dieser Veranstaltung liegt aktuell noch kein neuer Termin vor. Gern merken wir Sie vor und beantworten auch Ihre Fragen. Rufen Sie uns einfach an. Veranstaltungsnummer: VA22-00589
Im Bereich des Maschinenbaus haben Kunststoffteile ein breites Anwendungsgebiet gefunden, so... mehr

Konstruieren mit Kunststoffen

Im Bereich des Maschinenbaus haben Kunststoffteile ein breites Anwendungsgebiet gefunden, so dass auf sie heutzutage kaum noch zu verzichten ist. Für den wirtschaftlichen Einsatz von Kunststoffen ist jedoch eine umfassende Kenntnis ihrer Eigenschaften und Verwendungsmöglichkeiten erforderlich. Zielsetzung ist, in diesen Problembereichen die Kenntnis zu vertiefen. Im Rahmen des Seminars werden zunächst die wesentlichen Eigenschaften verschiedener Werkstoffe im Hinblick auf ihre Einsatzmöglichkeiten betrachtet. Im nächsten Kapitel werden die Bauweisen von Kunststoffteilen unter Berücksichtigung der kostenbewussten Produktgestaltung dargestellt, wobei insbesondere die Verringerung der Teilezahl im Produkt als Zielsetzung gilt. Hierzu werden Methoden und Leitregeln dargestellt. Der dritte Seminarteil beschäftigt sich mit den Maschinenelementen aus Kunststoff. Dabei werden zunächst Verbindungselemente als Schwerpunkt behandelt. Darüber hinaus werden Gleitlager betrachtet und Auswahlkriterien für Zukaufteile aus Kunststoff aufgezeigt. Den Abschluss bilden spezielle Probleme der Tolerierung im Hinblick auf das Werkstoffverhalten. Alle betrachteten Problembereiche werden durch Leitregeln und Praxisbeispiele abgerundet. Die Anwendung der gewonnenen Kenntnisse wird an Hand von selbst zu bearbeitenden Übungsbeispielen vertieft.

 

 

Zum Thema

Leichte Verarbeitung, geringes Gewicht bei vergleichbaren Festigkeiten sind sicherlich schlagende Argumente für den Einsatz von Kunststoffen bei Maschinenbauteilen. Worauf zu achten ist und wie der Einstieg in die Konstruktion dieser Bauteile gelingt, zeigen wir Ihnen in dieser Veranstaltung.

 

Zielsetzung

Sie erhalten neben einem fundierten Grundlagenwissen über den Einsatz von Kunststoffen einen Überblick über Bauweisen und Einsatzmöglichkeiten sowie Kosteneinsparung durch Verwendung von Maschinenbauteilen aus Kunststoff.

 

Teilnehmerkreis

Technische Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Entwicklung und Konstruktion

 

Programm

Hybrid-Seminar, 09:00 bis 17:00 Uhr

    • Konstruieren mit Kunststoffen
      • Eigenschaften von Kunststoffen:
        • Grundlagen der Werkstoffeigenschaften – anwendungsbezogene Werkstoffauswahl – Schadenmöglichkeiten
      • Bauweisen von Kunststoffteilen:
        • Kostensenkung durch Einsatz der Integralbauweise, d. h. Realisierung vielfältiger Funktionen mit Hilfe nur eines Teils, Möglichkeiten und Gestaltungsbeispiele – Leitregeln
      • Maschinenelemente aus Kunststoff:
        • Gestaltung und Berechnung von Verbindungselementen – Eigenschaften von Gleitlagerwerkstoffen – Auslegung von Kunststoff-Gleitlagern – Auswahl von Zukaufteilen
      • Tolerierung bei Kunststoffteilen:
        • Abweichung und Verformung – Konstruktive Toleranzverfeinerung



Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Weiterführende Links zu "Konstruieren mit Kunststoffen"

Schließen

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Gussteilgestaltung in der Praxis – Gussgerecht Konstruieren

Gussteilgestaltung in der Praxis – Gussgerecht...

07.03.2023 bis 08.03.2023 in Essen
Dieses Seminar zeigt, wie Sie mit der richtigen Materialauswahl, dem richtigen Gussverfahren und der Gussteil-Nachbearbeitung Gussteile effizient und ressourcenschonend konstruieren und klassische Fehler vermeiden.
Mit Kunststoffen konstruieren

Mit Kunststoffen konstruieren

11.09.2023 bis 11.09.2023 in Essen
Werkstoffkunde, Besonderheiten der polymeren Werkstoffstruktur, Hinweise zur richtigen Werkstoffauswahl., fertigungsgerechte Konstruktion thermoplastischer Kunststoffteile, Spritzgießformteile, Erläuterung von Gestaltungsregeln an...
Online Teilnahme möglich
Kostenbewusstes Konstruieren

Kostenbewusstes Konstruieren

16.03.2023 bis 17.03.2023 in Essen
Kenntnisse und Hilfsmittel zur kostenbewussten Gestaltung technischer Produkte, Auswahl der richtigen Toleranzen, Leitregeln und Praxisbeispiele stehen im Mittelpunkt dieses 2-tägigen Seminars.
Online Teilnahme möglich
NEU
Grundlagen metallischer Werkstoffe und deren Umformverhalten

Grundlagen metallischer Werkstoffe und deren...

21.03.2023 bis 22.03.2023 in Essen
Im Seminar wird das Verhalten metallischer Werkstoffe innerhalb der Warm- und Kaltumformung adressiert. Darüber hinaus werden Methoden zur Werkstoffcharakterisierung vorgestellt sowie die Grundlagen zur numerischen Abbildung von...
Online Teilnahme möglich
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerbarmen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch  Schwingungsprobleme im...
Online Teilnahme möglich
Leichtbau im Maschinen- und Fahrzeugbau

Leichtbau im Maschinen- und Fahrzeugbau

30.10.2023 bis 31.10.2023 in Essen
Sie erlernen die Grundtechniken des Leichtbaus sowie Kriterien für eine funktionsgerechte Auswahl der Werkstoffe und deren Leistungsfähigkeit.
Online Teilnahme möglich
Werkstoffkunde leicht gemacht

Werkstoffkunde leicht gemacht

23.03.2023 bis 23.03.2023 in Essen
Einsteigerseminar Werkstoffkunde Stahl, Edelstahl, Edelstahl rostfrei, Aluminium, Kupfer und Titan für Kaufleute aus Einkauf und Vertrieb und Techniker aus Konstruktion, Verarbeitung und Betrieb: Materialeigenschaften, Anwendung,...
Angewandte Versuchsmethodik und Lebensdauererprobung

Angewandte Versuchsmethodik und...

21.02.2023 bis 22.02.2023 in Essen
Sie erfahren die statistischen Grundlagen für eine effiziente und aussagekräftige Planung und Auswertung von Versuchen, erlernen und diskutieren die Möglichkeiten der Lebensdauererprobung von Produkten und üben an praxisrelevanten...
Online Teilnahme möglich
Bruchmechanik

Bruchmechanik

07.03.2023 bis 07.03.2023 in Essen
Sie erfahren mehr zu Konzepten der Bruchmechanik und zur experimentellen Bestimmung bruchmechanischer Eigenschaften. Der Fokus liegt auf metallischen Werkstoffen. Es werden Methoden der Bruchmechanik zur Bauteilbewertung beschrieben.
Zuletzt angesehen