Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Konstruieren mit Kunststoffen

Grundlagen für den schnellen Einstieg

Konstruieren mit Kunststoffen
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

Information

Diese Veranstaltung ist leider online nicht buchbar. Wir geben Ihnen Antworten auf Ihre Fragen, rufen Sie uns einfach an. Veranstaltungsnummer: H090033121
  • H090033121
Im Bereich des Maschinenbaus haben Kunststoffteile ein breites Anwendungsgebiet gefunden, so... mehr

Konstruieren mit Kunststoffen

Im Bereich des Maschinenbaus haben Kunststoffteile ein breites Anwendungsgebiet gefunden, so dass auf sie heutzutage kaum noch zu verzichten ist. Für den wirtschaftlichen Einsatz von Kunststoffen ist jedoch eine umfassende Kenntnis ihrer Eigenschaften und Verwendungsmöglichkeiten erforderlich. Zielsetzung ist, in diesen Problembereichen die Kenntnis zu vertiefen. Im Rahmen des Seminars werden zunächst die wesentlichen Eigenschaften verschiedener Werkstoffe im Hinblick auf ihre Einsatzmöglichkeiten betrachtet. Im nächsten Kapitel werden die Bauweisen von Kunststoffteilen unter Berücksichtigung der kostenbewussten Produktgestaltung dargestellt, wobei insbesondere die Verringerung der Teilezahl im Produkt als Zielsetzung gilt. Hierzu werden Methoden und Leitregeln dargestellt. Der dritte Seminarteil beschäftigt sich mit den Maschinenelementen aus Kunststoff. Dabei werden zunächst Verbindungselemente als Schwerpunkt behandelt. Darüber hinaus werden Gleitlager betrachtet und Auswahlkriterien für Zukaufteile aus Kunststoff aufgezeigt. Den Abschluss bilden spezielle Probleme der Tolerierung im Hinblick auf das Werkstoffverhalten. Alle betrachteten Problembereiche werden durch Leitregeln und Praxisbeispiele abgerundet. Die Anwendung der gewonnenen Kenntnisse wird an Hand von selbst zu bearbeitenden Übungsbeispielen vertieft.

 

 

Zum Thema

Leichte Verarbeitung, geringes Gewicht bei vergleichbaren Festigkeiten sind sicherlich schlagende Argumente für den Einsatz von Kunststoffen bei Maschinenbauteilen. Worauf zu achten ist und wie der Einstieg in die Konstruktion dieser Bauteile gelingt, zeigen wir Ihnen in dieser Veranstaltung.

 

Programm

09:00 - 17:00 Uhr

Eigenschaften von Kunststoffen: 
Grundlagen der Werkstoffeigenschaften – anwendungsbezogene Werkstoffauswahl – Schadenmöglichkeiten 

Bauweisen von Kunststoffteilen: 
Kostensenkung durch Einsatz der Integralbauweise, d. h. Realisierung vielfältiger Funktionen mit Hilfe nur eines Teils, Möglichkeiten und Gestaltungsbeispiele – Leitregeln 

Maschinenelemente aus Kunststoff: 
Gestaltung und Berechnung von Verbindungselementen – Eigenschaften von Gleitlagerwerkstoffen – Auslegung von Kunststoff-Gleitlagern – Auswahl von Zukaufteilen 

Tolerierung bei Kunststoffteilen: 
Abweichung und Verformung – Konstruktive Toleranzverfeinerung

 

Zielsetzung

Sie erhalten neben einem fundierten Grundlagenwissen über den Einsatz von Kunststoffen einen Überblick über Bauweisen und Einsatzmöglichkeiten sowie Kosteneinsparung durch Verwendung von Maschinenbauteilen aus Kunststoff.

 

Teilnehmerkreis

Technische Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Entwicklung und Konstruktion

 

Weiterführende Links zu "Konstruieren mit Kunststoffen"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Christian Stumpf

Fachhochschule Südwestfalen, Soest

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Stefan Koop
+49 (0) 201 1803-388
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
NEU
Einhaltung rechtlicher Vorgaben bei der Arbeit mit 3D-Druck-Maschinen (additive Bearbeitung)

Einhaltung rechtlicher Vorgaben bei der Arbeit...

24.11.2021 bis 24.11.2021 in Essen
Wenn aus Abfall wieder eine Produkt wird. Die umweltrechtlichen Forderungen im Zusammenhang mit den Erfordernissen des Arbeitsrechtes  und seinen untergeordneten Verordnungen wie z.B. die Betriebssicherheitsverordnung.
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

15.03.2021 bis 16.03.2021 in Essen
Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerbarmen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch  Schwingungsprobleme im...
Schadensanalyse für Praktiker

Schadensanalyse für Praktiker

14.06.2021 bis 15.06.2021 in Essen
Im Seminar lernen Sie Schadensmechanismen und Schadensbilder an metallischen Bauteilen, keramischen, Polymer- und Verbundwerkstoffen kennen sowie Untersuchungsmethoden, systematisches Vorgehen und Anforderungen an Schadensgutachten.
Grundlagen der Schwingungstechnik und Zustandsüberwachung - Condition Monitoring

Grundlagen der Schwingungstechnik und...

15.09.2021 bis 16.09.2021 in München
Sie lernen, Sensoren auszuwählen, Sie erhalten ein vertieftes Verständnis der eingesetzten Messtechnik und Auswerteverfahren und Sie kommen zu einer besseren Qualität der Ergebnisse sowie Interpretation aus Schwingungsmessungen.
Online Teilnahme möglich
Gurtförderer und deren Elemente

Gurtförderer und deren Elemente

10.03.2021 bis 11.03.2021 in Essen
17. Tagung: Finden Sie im Branchentreff Ihren Erfahrungsaustausch: 13 Fachbeiträge zu Tailings, Fördergurtanlagen, digitalen Konzepten, Antrieben, Stahlseilen, Entstaubung, Abendveranstaltung, Produktausstellung, Fachexkursion...
Online Teilnahme möglich
Werkstoffkunde leicht gemacht

Werkstoffkunde leicht gemacht

22.03.2021 bis 22.03.2021 in Essen
Einsteigerseminar Werkstoffkunde Stahl, Edelstahl, Edelstahl rostfrei, Aluminium, Kupfer und Titan für Kaufleute aus Einkauf und Vertrieb und Techniker aus Konstruktion, Verarbeitung und Betrieb: Materialeigenschaften, Anwendung,...
Online Teilnahme möglich
Faserverbundtechnik in Theorie und Praxis – Grundlagenseminar

Faserverbundtechnik in Theorie und Praxis –...

09.09.2021 bis 10.09.2021 in Essen
Die Kombination aus Natur- und Hochleistungsfasern ermöglicht fundierte Einblicke in eine zukunftsweisende Technologie. Im praktischen Teil erfahren Sie mehr zu den unterschiedlichen Herstellungsprozessen.
Online Teilnahme möglich
EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

15.06.2021 bis 16.06.2021 in Essen
Im Seminar erhalten Sie eine systematische und anwendungsorientierte Einführung in die Rechtsgrundlagen für die Konstruktion und den Bau von Maschinen nach EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.
Pflichtenhefte schreiben und gestalten

Pflichtenhefte schreiben und gestalten

16.06.2021 bis 16.06.2021 in Essen
Sie lernen, Pflichtenhefte zu strukturieren und zu unterscheiden, worin sich gute Texte, Tabellen, Formeln und Abbildungen von schlechten unterscheiden. Software zur Speicherung der Pflichtenhefte auswählen, Arbeitsprozesse optimieren.
Online Teilnahme möglich
Magnetsensoren: Bestimmung von Position, Bewegung und Strom

Magnetsensoren: Bestimmung von Position,...

19.10.2021 bis 20.10.2021 in Essen
Die Grundlagen moderner, magnetischer Sensoren (Fluxgate, Hallsensor, MR-Sensor) und ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten bei der berührungslosen Detektion von Position und Bewegung werden ausführlich behandelt.  
Online Teilnahme möglich
Steigerung der Zuverlässigkeit in der Automobilelektronik

Steigerung der Zuverlässigkeit in der...

14.06.2021 bis 15.06.2021 in Essen
Klärung der wichtigsten Begriffe wie Qualität und Zuverlässigkeit und Einordnung der Elektronikentwicklung in den automobilen Produktentstehungsprozess. Lieferanten- und Bauelementeauswahl und Gestaltung und Interpretation von...
Online Teilnahme möglich
Kostenbewusstes Konstruieren

Kostenbewusstes Konstruieren

17.03.2021 bis 18.03.2021 in Essen
Kenntnisse und Hilfsmittel zur kostenbewussten Gestaltung technischer Produkte, Auswahl der richtigen Toleranzen, Leitregeln und Praxisbeispiele stehen im Mittelpunkt dieses 2-tägigen Seminars.
Versuche durchführen, dokumentieren und auswerten

Versuche durchführen, dokumentieren und auswerten

30.11.2021 bis 01.12.2021 in Berlin
Sie werden befähigt Versuche zielorientiert zu planen und auszuwerten, mit DoE (Design of Experiments) minimale Versuchsprogramme zu entwickeln um daraus einen optimalen Nutzen ziehen zu können.
Online Teilnahme möglich
Steckverbinder im Auto

Steckverbinder im Auto

16.06.2021 bis 17.06.2021 in Essen
Das Seminar bietet kompakt und praxisorientiert einen Einstieg in die Welt der Steckverbinder  im Bereich Automotive, Elektrotechnik und Elektronik, um die Ansprüche an Qualität und Zuverlässigkeit im heutigen Spezifikationsumfeld...
Normgerechte Konstruktionszeichnungen

Normgerechte Konstruktionszeichnungen

27.10.2021 bis 28.10.2021 in München
Sie erlernen das ISO/GPS-System vor dem Hintergrund der Erstellung richtiger Fertigungsunterlagen und üben besondere Regeln an Praxisbeispielen.
Early Bird
Online Teilnahme möglich
Sensoren im Automobil

Sensoren im Automobil

20.04.2023 bis 21.04.2023 in München
Die Tagung bietet Automobilherstellern, Sensorlieferanten und Forschungseinrichtungen eine wiederkehrende Plattform, um innovative Sensorprinzipien unter dem anwendungsbezogenen Fokus der Automobilindustrie zu diskutieren.
Zuletzt angesehen