Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hybrid-Seminar

Gutachten im Bauwesen rechtssicher erstellen

Der Sachverständige im Minenfeld von unterschiedlichen Interessen

Online Teilnahme möglich
Gutachten im Bauwesen rechtssicher erstellen
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.090,00 € *
990,00 € *
1.090,00 € **
990,00 € **
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen
Veranstaltungsnr.: VA23-00033

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Ihre gewählte Veranstaltung:

22.03.2023 09:00 - 23.03.2023 17:00

Haus der Technik e.V.
Hollestr. 1
45127 Essen

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelgebühr:
1.090,00 € *
Gesamtgebühren: 1.090,00 € *
Die Sachverständigen beurteilt in ihren Gutachten Fragen, welche streitig sind. Damit vermitteln... mehr

Gutachten im Bauwesen rechtssicher erstellen

Die Sachverständigen beurteilt in ihren Gutachten Fragen, welche streitig sind. Damit vermitteln die Sachverständigen ein Ergebnis und müssen dieses begründen. Bei der Erstellung des Gutachtens haben die Sachverständigen formale Vorschriften und auftragsgemäße Einschränkungen, auch aus Gesetzen, einzuhalten. Ein Verstoß führt zu dem Vorwurf der Befangenheit mit der Folge, dass die Vergütung der Sachverständigen entfallen kann. Hier steht auch die Abgrenzung im Vordergrund, welche Inhalte die Sachverständigen bearbeiten müssen und welche Inhalte, zum Beispiel Rechtsfragen, diese nicht behandeln dürfen. Bei der Beantwortung technischer Fragen ist es wichtig, dass das Gutachten sachlich und nachvollziehbar begründet ist. Insbesondere bei einem Beurteilungsspielraum oder bei möglicherweise unterschiedlich zu beurteilenden, technischen Fragen im Rahmen der allgemein anerkannten Regeln der Technik kommt es darauf an, das Ergebnis nach wissenschaftlichen Maßstäben herzuleiten.

Zum Thema

Die Erstellung von Gutachten ist meist nur die Arbeit der Sachverständigen. Ein Dialog oder Austausch mit Kolleg/-innen findet nicht statt. Gerade bei Gutachten als gerichtlich bestellte Sachverständige, als Schiedsgutachtende oder auch im Rahmen von sachverständigen Teilnahme an außergerichtlichen Verhandlungen findet daher eine erste Diskussion über das Gutachten bereits "streitig" statt. Daher ist es wichtig, dass die Gutachten keine formellen oder inhaltlichen Fehler aufweisen. Das Seminar ermöglicht auf der Grundlage von Beispielen die eigene Tätigkeit zu prüfen und zu verbessern.

Zielsetzung

Den Teilnehmenden werden nach relevanten Grundlagen, Kenntnisse für die rechtssichere Erstellung und Darstellung des Gutachtens gegenüber den Beteiligten vermittelt. Neben formellen und inhaltlichen Aspekten werden anhand von realen Fallbeispielen typische Fehler und Schwächen der Gutachten erarbeitet. Die vermittelten Kenntnisse dienen der Durchsetzung der gutachterlichen Ausführungen durch Optimierung der Argumentations- und Darstellungstechnik, sowie der Vermeidung von Befangenheit.

Teilnehmerkreis

  • Sachverständige im Bauwesen
  • Baubeteiligte auf Auftraggebenden- und Auftragnehmendenseite

Programm

Hybrid-Seminar Tag 1, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Gutachten im Bauwesen I
    • Grundlagen der Sachverständigentätigkeit
    • Der Sachverständige im Konfliktfeld der Beteiligteninteressen
    • Der Sachverständige im Konfliktfeld zwischen Recht und Technik
    • Anforderungen an den Sachverständigen


Hybrid-Seminar Tag 2, 09:00 bis 16:00 Uhr

  • Gutachten im Bauwesen II
    • Anforderungen an das Gutachten
    • Fehlerquellen bei der Gutachtenerstellung
    • Fehlerquellen im Gutachten
    • Das Ergänzungsgutachten
    • Die mündliche Erörterung des Gutachtens


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Weiterführende Links zu "Gutachten im Bauwesen rechtssicher erstellen"

Referenten

Dr.-Ing. Helmuth Duve

Schließen

Termine

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 201 1803-239

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Fachkundiger für Bauschäden und Baufehler

Fachkundiger für Bauschäden und Baufehler

06.03.2023 bis 07.03.2023 in Essen
Das Seminar zeigt typische Mängel und Schäden und greift die Frage auf, welche Abweichungen ggü. dem Soll hinzunehmen sind und welche nicht.
Online Teilnahme möglich
Richtiger Umgang mit Baumängeln und Bauschäden in Planung, Ausführung und Bestand

Richtiger Umgang mit Baumängeln und Bauschäden...

27.03.2023 bis 28.03.2023 in Essen
Die Teilnehmenden erhalten eine systematische, an der Baupraxis orientierte Darstellung, um die Pflichterfüllung der Projektbeteiligten sicherzustellen und zukünftig Baumängel zu vermeiden.
Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS 519 Anlage 3

Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS...

13.03.2023 bis 17.03.2023 in Essen
Die Qualifikation Sachkundiger für Asbestsanierung nach TRGS 519, Anl. 3 ist umfassend, bundesweit gültig und schließt nach 4,5 Tagen mit Prüfung ab und hat eine Gültigkeit von 6 Jahren. Sie schließt die Qualifikation nach TRGS 519,...
Online Teilnahme möglich
Abbruch- und Rückbauarbeiten nach ATV DIN 18459 und VDI E 6210

Abbruch- und Rückbauarbeiten nach ATV DIN 18459...

16.03.2023 bis 16.03.2023 in Essen
Das Seminar vermittelt Fachwissen zu Leistungsbeschreibungen, Ausführungen und Abrechnung nach ATV DIN 18459. Der Abbruch von Anlagen nach VDI E 6210 und das Abfallmanagement auf Baustellen werden praxisgerecht dargestellt.
Online Teilnahme möglich
Die Ersatzbaustoffverordnung – das neue Bauabfallrecht

Die Ersatzbaustoffverordnung – das neue...

14.02.2023 bis 14.02.2023 in Essen
Das Seminar klärt die abfallrechtlichen Grundlagen, Anforderungen, Pflichten und Verantwortlichkeiten.
Kosten-, Termin-, Risiko- und Claim Management in Bau-Projekten

Kosten-, Termin-, Risiko- und Claim Management...

08.02.2023 bis 09.02.2023 in Essen
Die Teilnehmenden werden nach Abschluß der Veranstaltung methodisch in der Lage sein Kosten, Termine, Risiken und Vertrags-/Leistungsänderungen (Claims) erfolgsorientiert zu managen bzw. zu controllen. Das Seminar wendet sich...
Online Teilnahme möglich
Verkehrssicherungspflichten in Arbeitsstätten und auf Baustellen

Verkehrssicherungspflichten in Arbeitsstätten...

28.03.2023 bis 28.03.2023 in Essen
Auswirkungen wechselseitiger Gefährdungen bei Instandsetzung und Baumaßnahmen auf Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit sowie Sicherheit und Gesundheitsschutz Dritter.
Der Umgang mit schwierigen Verhandlungssituationen und -partnern im Bauwesen

Der Umgang mit schwierigen...

14.02.2023 bis 14.02.2023 in Essen
Meistern Sie Vertragsverhandlungen und Projektbesprechungen erfolgreich!
Praxistag zum Forum Asbest

Praxistag zum Forum Asbest

08.11.2023 bis 08.11.2023 in Essen
Die Veranstaltung bietet insbesondere Neueinsteigern und jungen Sachkundigen einen roten Faden zur Schadstoffsanierung: Praxisorientiertes Know-how und Tipps zur fachgerechten Ausführung von Sanierungsarbeiten. Am Folgetag findet der...
Online Teilnahme möglich
Erfolgreich Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Erfolgreich Führen ohne Vorgesetztenfunktion

08.03.2023 bis 09.03.2023 in Essen
Das eigene Führungsverhalten zu kennen, hilft Führungskräften in modernen Teams, Teammitglieder für „die gemeinsame Sache“ zu begeistern und Mitarbeiterpotenziale zu entwickeln. Know-how zur individuellen Weiterentwicklung von...
Planung und Instandsetzung von Parkhäusern und Tiefgaragen

Planung und Instandsetzung von Parkhäusern und...

21.03.2023 bis 21.03.2023 in Essen
Sie erlernen die verschiedenen Parkhaustypen, Kriterien für Wirtschaftlichkeit und Benutzerfreundlichkeit. Sie wissen über die einschlägigen Gesetze und Bauvorschriften. Sie erkennen wann und wie ein Parkhaus instand gesetzt werden kann.
Online Teilnahme möglich
Projektverträge im Anlagenbau rechtssicher gestalten

Projektverträge im Anlagenbau rechtssicher...

09.03.2023 bis 09.03.2023 in Essen
In diesem Seminar geht es um professionelle Vertragsgestaltung im Projekt: Know-how Erwerb, um für das jeweils individuelle Projekt die geeigneten individuellen Vertragsanpassungen zu definieren.
Online Teilnahme möglich
Neu in der Führung

Neu in der Führung

01.03.2023 bis 02.03.2023 in Essen
Im Seminar werden Neueinsteiger im Führungsbereich mit Führungsaufgaben und Führungstechniken intensiv vertraut gemacht.
Online Teilnahme möglich
Ausbildung zum Fremdfirmenkoordinator

Ausbildung zum Fremdfirmenkoordinator

07.02.2023 bis 08.02.2023 in Essen
Das Seminar vermittelt, wie im Umgang mit Fremdfirmen Sicherheits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen koordiniert werden und Mitarbeiter entsprechend unterwiesen werden. Fremdfirmenkoordinatoren lernen Ihre betrieblichen Rechte und Pflichten.
Pflicht-Fortbildung zum Sachkundeerhalt Asbest TRGS 519 Anlage 3

Pflicht-Fortbildung zum Sachkundeerhalt Asbest...

07.03.2023 bis 07.03.2023 in Essen
Pflichtgemäße Aktualisierung der Sachkunde TRGS 519, Anl. 3, die in einem 4,5 Tages Kurs erworben wurde, wenn die Schulung nicht länger als 6 Jahre zurückliegt. Wer die Frist versäumt hat, muss eine komplett neue Sachkunde im 4,5 Tages...
Lehrgang nach TRGS 519 Anlage 4C

Lehrgang nach TRGS 519 Anlage 4C

13.02.2023 bis 15.02.2023 in Essen
Die Qualifikation zum Sachkundigen nach TRGS 519, Anlage 4C (Kleiner Asbestschein) umfasst die Qualifikation für Asbestzement (4A) und Arbeiten geringen Umfangs (4B) und ist 6 Jahre gültig. Der bundesweit anerkannte Lehrgang...
Fachkundelehrgang ASI-Arbeiten an Künstlichen Mineralfasern nach TRGS 521

Fachkundelehrgang ASI-Arbeiten an Künstlichen...

20.04.2023 bis 20.04.2023 in Essen
Das Seminar Künstliche Mineralfasern des Haus der Technik, Essen, vermittelt das Wissen für den Fachkundeerwerb nach TRGS 521 zur Sanierung von Fundstellen, die mit Künstlichen Mineralfasern belastet sind.
Online Teilnahme möglich
Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

20.03.2023 bis 21.03.2023 in Essen
Systematische Einführung und umfassende Darstellung des Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteigende, Anlagenbauende und Inbetriebnehmende. Sie erwerben eine attraktive Zusatzqualifikation an 2x2 Tagen oder 4...
Online Teilnahme möglich
Forum Asbest und andere Schadstoffe in technischen Anlagen und Bauwerken

Forum Asbest und andere Schadstoffe in...

09.11.2023 bis 10.11.2023 in Essen
Das Asbest Forum präsentiert jährlich 12 - 15 neue Fachbeiträge zu den Themen Neubewertung des Gefahrstoffes Asbest, Arbeitsschutzrecht, Planung und Umsetzung von Sanierungsmaßnahmen und Messtechnik Sachkundige können ihre Erfahrungen...
Tipp
NEU
Sachkundelehrgang für Schimmelpilzsanierung und Bautrocknung

Sachkundelehrgang für Schimmelpilzsanierung und...

24.10.2023 bis 25.10.2023 in Essen
Mit dem Sachkundelehrgang für Schimmelpilzsanierung und Bautrocknung erhalten Sie eine solide und umfangreiche Basis zur Durchführung und Beurteilung von Schimmelpilzsanierungen: von der Schadenserfassung über die Sanierung bis zur...
Online Teilnahme möglich
NEU
Bauen mit Beton: Stahlbeton im Neubau und Bestand - Grundlagen Regelwerke, aktuelle Entwicklung

Bauen mit Beton: Stahlbeton im Neubau und...

21.03.2023 bis 22.03.2023 in Essen
Kontrovers: Stahlbetonbauwerke - Erhalten oder Neubau, was ist nachhaltig und wie stellt sich eine Kosten-Nutzung-Analyse für Stahlbeton dar. Betontechnologische Anwendungsgrundlagen für den Neubau und die Betoninstandhaltung.
Arbeitsschutztagung

Arbeitsschutztagung

24.01.2024 bis 25.01.2024 in Essen
Die Arbeitsschutzfachtagung, vom Haus der Technik e.V. veranstaltet, informiert komprimiert an zwei Tagen über neueste Gesetze und Anforderungen im Bereich Arbeitsschutz.
Lärm- und Erschütterungsmanagement an Baustellen

Lärm- und Erschütterungsmanagement an Baustellen

02.02.2023 bis 02.02.2023 in Essen
Der Betrieb von Baustellen führt häufig zu Problemen mit Geräuschimmissionen und Erschütterungen angrenzender Nachbarn. Das Seminar soll einen Einblick in die Größen zur Beurteilung geben und Wege zur Konfliktlösung aufzeigen.
Vermittlung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

Vermittlung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

06.03.2023 bis 08.03.2023 in Essen
Personen, die gefährliche Stoffe in Verkehr bringen möchten, werden auf die Sachkundeprüfung über Chemikalien gemäß Teil I und II der "Hinweise und Empfehlungen" gem. § 11 ChemVerbotsV vom 29.10.1999 (Bundesanzeiger Nr. 242a/99)...
Online Teilnahme möglich
Crashkurs Vertragsmanagement für Ingenieure, Techniker und Naturwissenschaftler

Crashkurs Vertragsmanagement für Ingenieure,...

27.03.2023 bis 28.03.2023 in Essen
Vertragsmanagement für Ingenieure, Techniker und Naturwissenschaftler. Sie erhalten ein juristisches praxisorientiertes Grundverständnis, das sie in die Lage versetzt, Verträge rechtssicher zu gestalten, zu verhandeln und zu schließen.
Zuletzt angesehen