Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Intensivseminar

Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B

Das Seminar berücksichtigt die VOB 2016

Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B
Jetzt buchen
Im 2-tägigen Intensivseminar zu Nachträgen, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB/B werden am 1.... mehr

Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B

Im 2-tägigen Intensivseminar zu Nachträgen, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB/B werden am 1. Tag die Schwerpunkte bei Art und Umfang der Vertragsleistungen, Leistungssoll und Widersprüche, Preistypen der VOB, Nachträge wegen inhaltlicher Änderungen sowie Behinderungstatbeständen gesetzt.

Am 2. Tag des Intensivseminares zur VOB/B werden die Schwerpunkte Abnahme, Mängelhaftung und Abrechnungsprobleme erarbeitet und an Fallbeispielen diskutiert.

zum Thema

Sie haben viel mit der VOB/B zu tun. Trotzdem haben Sie von Zeit zu Zeit spezielle Fragen bezüglich der Abwicklung von Bauvorhaben oder sind unsicher, ob Sie noch in allen Punkten auf dem aktuellen Stand sind? 

Programm

Tag 1, 09:00 -16:00 Uhr

Ausgehend vom Leistungssoll, dem vereinbarten Vertragsinhalt, der ggf. durch Auslegung ermittelt werden muss, werden am 1. Tag die Voraussetzungen für Nachträge dem Grunde und der Höhe nach besprochen. Sie erfahren, worauf Sie achten müssen, wenn Sie Nachträge stellen oder prüfen wollen.

- Art und Umfang der Vertragsleistungen (§ 1 VOB/B)
- Leistungssoll und Widersprüche (§§ 1 Abs. 2, 2 Abs. 1 VOB/B)
- Preistypen der VOB
Einheitspreisvertrag - Pauschalpreisvertrag - Stundenlohnvertrag - Selbstkostenerstattungsvertrag
- Nachträge wegen inhaltlicher Änderungen
Mehr- oder Mindermengen (§ 2 Abs. 3 VOB/B) - vom AG selbst übernommene Leistungen (§ 2 Abs. 4 VOB/B) - Planungsänderungen und andere Anordnungen des AG (§ 2 Abs. 5 VOB/B) - zusätzliche Leistungen (§ 2 Abs. 6 VOB/B) - Besonderheiten bei Pauschalverträgen - Vergütung nichtbeauftragter Leistungen
- Behinderung
Behinderungstatbestände/-anzeige - Schadensersatz (§ 6 Abs. 6 VOB/B) - Entschädigung wegen Annahmeverzuges (§ 642 BGB)

Tag 2, 09:00 -16:00 Uhr

Der 2. Tag wendet sich der Abnahme der Bauleistung und der Problematik von Mängeln und den daraus abzuleitenden Ansprüchen zu, ebenso den Fragen der Abrechnung, die in der Praxis immer wieder auftauchen.

- Abnahme (§ 12 VOB/B)
Wirkung und Formen der Abnahme - Abgrenzung zur Leistungsfeststellung
- Mängelhaftung (§ 13 VOB/B)
Definition des Mangels - Nacherfüllung - weitere Ansprüche des Auftraggebers - Verjährung von Mängelansprüchen
- Abrechnungsprobleme (§§ 14, 16 VOB/B)
prüfbare Rechnung - gemeinsames Aufmaß - Fälligkeit von Rechnungen - Ausschlusswirkung der Schlusszahlung

Zielsetzung

Ausgehend vom Leistungssoll, dem vereinbarten Vertragsinhalt, der ggf. durch Auslegung ermittelt werden muss, werden am 1. Tag die Voraussetzungen für Nachträge dem Grunde und der Höhe nach besprochen. Sie erfahren, worauf Sie achten müssen, wenn Sie Nachträge stellen oder prüfen wollen.

Der 2. Tag wendet sich der Abnahme der Bauleistung und der Problematik von Mängeln und den daraus abzuleitenden Ansprüchen zu, ebenso den Fragen der Abrechnung, die in der Praxis immer wieder auftauchen.

Teilnehmerkreis

Freiberuflich tätige/angestellte Ingenieure und Architekten, Projektsteuerer, kaufmännische Mitarbeiter, öffentliche und private Auftraggeber, Bauunternehmen

Weiterführende Links zu "Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B"

Referenten

Rechtsanwalt Dr. jur. Reinhard Voppel

RA`e Osenbrück, Bubert, Kirsten & Voppel, Köln

Studium der Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt im zivilrechtlichen Bereich, Universität Köln. Langjährig studentische und wissenschaftliche Hilfskraft, Institut für Neuere Privatrechtsgeschichte; dort Promotion bei Professor Dr. H. Hübner mit einer Doktorarbeit zum Thema "Der Einfluss des Naturrechts auf den Usus modernus".

Seit 1994 - zunächst als freier Mitarbeiter, seit 2011 als Partner - Tätigkeit für die Kanzlei RAe Osenbrück, Bubert, Voppel, Kirsten, Köln, mit Spezialisierung auf das private Baurecht in allen Bereichen. Ein Schwerpunkt mit entsprechenden Veröffentlichungen liegt im Vergaberecht. Beschäftigung besonders mit allgemeinen vertragsrechtlichen Fragen und dem Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Seit November 2009 ist Herr Dr. Voppel Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht.

Hinweise

Der aktuelle VOB-Text für innerdeutsche und europäische Vergabe ist Teil der Unterlagen.

Bei gemeinsamer Buchung mit dem eintägigen VOB/A Seminar am Vortag gilt für das VOB/B Seminar eine rabattierte Teilnahmegebühr von € 950,- für HDT-Mitglieder und € 990,- für Nichtmitglieder.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.250,00 € *
1.160,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H020032840

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen und technischen Bereichen

VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen...

Sie erfahren praxisorientiert die wesentlichen Grundlagen für die Vergabe und Abwicklung von Bauleistungen mit den drei Teilen der VOB: VOB/A, VOB/B und VOB/C und erhalten somit einen sytematischen Einstieg in einem...
HOAI für Einsteiger aus kaufmännischen und technischen Bereichen

HOAI für Einsteiger aus kaufmännischen und...

Praxistaugliche und verständliche Vermittlung des Preisrechts der HOAI, Erläuterung  der Grundfragen zur Vergütungsermittlung für die tägliche Praxis anhand von Fallbeispielen, die HOAI gilt als besonders komplexe und schwierige...
Projektmanagement im Bauwesen Teil 1

Projektmanagement im Bauwesen Teil 1

Nachwuchskräfte, Quereinsteiger und Bauleiter erfahren systematisch die Gesamtheit der Aufgaben und Leistungen des Managements von Bauprojekten auf Auftraggeber-/Auftragnehmerseite und erwerben eine Zusatzqualifikation als...
Projektmanagement im Bauwesen Teil 2

Projektmanagement im Bauwesen Teil 2

Nachwuchskräfte, Quereinsteiger und Bauleiter erfahren systematisch die  Gesamtheit der Aufgaben und Leistungen des Managements von Bauprojekten auf Auftraggeber-/Auftragnehmerseite und erweitern ihre Qualifikation für Aufgaben der...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen und technischen Bereichen

VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen...

03.03.2020 bis 03.03.2020 in Essen
Sie erfahren praxisorientiert die wesentlichen Grundlagen für die Vergabe und Abwicklung von Bauleistungen mit den drei Teilen der VOB: VOB/A, VOB/B und VOB/C und erhalten somit einen sytematischen Einstieg in einem...
HOAI für Einsteiger aus kaufmännischen und technischen Bereichen

HOAI für Einsteiger aus kaufmännischen und...

04.03.2020 bis 04.03.2020 in Essen
Praxistaugliche und verständliche Vermittlung des Preisrechts der HOAI, Erläuterung  der Grundfragen zur Vergütungsermittlung für die tägliche Praxis anhand von Fallbeispielen, die HOAI gilt als besonders komplexe und schwierige...
Ausschreibung und Vergabe Bauleistungen VOB A – Basisparagraphen

Ausschreibung und Vergabe Bauleistungen VOB A –...

23.03.2020 bis 23.03.2020 in Essen
Ziele des Vergaberechts für öffentliche Auftraggeber, Planer und Bieter, Grundfragen bei Einleitung eines oder Teilnahme an einem Vergabeverfahren - mit Beispielen aus der Vergabepraxis zu Gestaltungsmöglichkeiten, Rechten und deren...
Grundlagen der VOB für Einsteiger anschaulich erklärt - Seminar

Grundlagen der VOB für Einsteiger anschaulich...

Ziel dieses Seminars ist es, dem (Wieder-) Einsteiger einen Überblick über die VOB in ihren drei wichtigen Teilen zu geben sowie ein Grundverständnis für das Vergabe- und Vertragsrecht zu entwickeln.
Projektmanagement im Bauwesen Teil 2

Projektmanagement im Bauwesen Teil 2

16.03.2020 bis 17.03.2020 in Essen
Nachwuchskräfte, Quereinsteiger und Bauleiter erfahren systematisch die  Gesamtheit der Aufgaben und Leistungen des Managements von Bauprojekten auf Auftraggeber-/Auftragnehmerseite und erweitern ihre Qualifikation für Aufgaben der...
Geprüfter EHS-Manager im Unternehmen (Environment, Health & Safety)

Geprüfter EHS-Manager im Unternehmen...

16.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
In diesem 3-tägigen Seminar wird der Teilnehmer zum EHS-Manager: Manager für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit praxisorientiert ausgebildet.
Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen selber durchführen

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer...

30.03.2020 bis 31.03.2020 in Essen
Praxisseminar zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen für psychische Belastungen am Arbeitsplatz.
Baustellenmanagement im Anlagenbau – von der Montage-Planung bis zur Fertigstellung

Baustellenmanagement im Anlagenbau – von der...

16.06.2020 bis 17.06.2020 in Essen
Planung der komplexen Bau- und Montageabläufe verfahrenstechnischer Anlagen, "Key Success Factors" bei der Vergabe von Nachunternehmerleistungen, zielgerichteter Steuerung, Planen und Steuern mit Kennzahlen, Abweichungsmanagement
Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in Projekten

Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in...

11.05.2020 bis 12.05.2020 in Essen
Systematischer Einstieg in Techniken der Terminplanung und -überwachung im Projekt, Sie erwerben eine Zusatzqualifikation zur Terminsteuerung und Verbesserung des Terminmanagements und wenden Balkendiagramm und Netzplantechnik in...
Führen in der Produktion

Führen in der Produktion

17.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
Für Meister, Gruppen-/Teamleiter und Vorarbeiter als Führungskräfte in der Produktion. Praxisnahe Führungsthemen mit Fallbeispielen, Rollenspielen und Übungen. Praxiserprobte Führungsinstrumente erarbeiten, rasch wirksam besser führen.
CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

23.03.2020 bis 23.03.2020 in Essen
In diesem Seminar werden wichtige Grundlagen der Bauproduktenrichtline bzw. der Bauproduktenverordnung vermittelt.
Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS 519 Anlage 3

Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS...

16.03.2020 bis 20.03.2020 in Essen
Die Qualifikation Sachkundiger für Asbestsanierung nach TRGS 519, Anl. 3 ist umfassend, bundesweit gültig und schließt nach 4,5 Tagen mit Prüfung ab und hat eine Gültigkeit von 6 Jahren. Sie schließt die Qualifikation nach TRGS 519,...
NEU
Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern mit Praxis

Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und...

19.03.2020 bis 20.03.2020 in Essen
Dieses Seminar dient zur Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern sowie Koordinatoren von Kranarbeiten.
NEU
Führung von Spezialisten im technischen Umfeld

Führung von Spezialisten im technischen Umfeld

26.03.2020 bis 27.03.2020 in Essen
In diesem Seminar wird vermittelt, wie Spezialisten im Unternehmen, mit all Ihren Stärken, Schwächen und Defiziten richtig geführt werden.
Zur Prüfung befähigte Person von kollaborierenden Robotern (Assistenzrobotern)

Zur Prüfung befähigte Person von...

23.03.2020 bis 24.03.2020 in Essen
Im Seminar steht die Sicherheit der Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) im Fokus. Es geht um Sicherheitsmaßnahmen für die gefahrlose Hand in Hand Zusammenarbeit von Robotern mit ihren Bedienern in einem gemeinsamen Arbeitsprozess.
Weiterbildung für zur Prüfung befähigte Personen von Leitern

Weiterbildung für zur Prüfung befähigte...

31.03.2020 bis 31.03.2020 in Essen
Aktualisierungsfortbildung und Erfahrungsaustausch: rechtliche Regelungen, Wo steht was zu Leitersicherheit und Prüfung? Was wird zukünftig von der zur Prüfung befähigten Person von Leitern und Tritten verlangt? Dokumentation,...
Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach BetrSichV in der betrieblichen Praxis

Erstellung und Pflege von...

25.03.2020 bis 26.03.2020 in Essen
Wissen und Methodenkompetenzen zur selbständigen und effektiven Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach ArbSchG, praxisbezogener Nutzen und Vorteile einer Gefährdungsbeurteilung, Dokumentationspflichten und betrieblicher...
Aufmaß, Abnahme und Abrechnung von Bauleistungen einschließlich Nachtragsmanagement

Aufmaß, Abnahme und Abrechnung von...

Sie erhalten aktuelle Informationen zu Aufmaß, Abnahme und eine den vertraglichen Anforderungen genügende Abrechnung. Das sind notwendige Voraussetzungen für das Entstehen des Vergütungsanspruchs des Auftragnehmers.
Projektmanagement in der Automatisierungstechnik

Projektmanagement in der Automatisierungstechnik

28.09.2020 bis 29.09.2020 in Essen
Sie lernen praxisgerecht mit Übungen Techniken und Methoden des Projektmanagements über die 4 Projektphasen Planung, Errichtung, Inbetriebsetzung bis zum Service der Automatisierungsanlage kennen, die für den Projekterfolg entscheidend...
Prüfbescheinigungen

Prüfbescheinigungen

26.03.2020 bis 26.03.2020 in Essen
Know-how für Hersteller über Nutzen und Zwecke von Prüfbescheinigungen, Vertragsgestaltung, Produkthaftung und Wareneingangskontrolle: Arten von Prüfbescheinigungen, Festlegungen der E DIN EN 10204; Wer ist Hersteller?
Werkstoffkunde leicht gemacht

Werkstoffkunde leicht gemacht

24.03.2020 bis 24.03.2020 in Essen
Einsteigerseminar Werkstoffkunde Stahl, Edelstahl, Edelstahl rostfrei, Aluminium, Kupfer und Titan für Kaufleute aus Einkauf und Vertrieb und Techniker aus Konstruktion, Verarbeitung und Betrieb: Materialeigenschaften, Anwendung,...
Delegation und Pflichtenübertragung im Arbeitsschutz

Delegation und Pflichtenübertragung im...

10.03.2020 bis 10.03.2020 in Essen
Die Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 2 VDSI Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet.
Zertifizierungs- und Zulassungsverfahren sowie Produktnormung in USA und Kanada

Zertifizierungs- und Zulassungsverfahren sowie...

11.03.2020 bis 11.03.2020 in Essen
Vermittlung der rechtlichen Rahmenbedingungen für den rechtskonformen Marktzugang zum nordamerikanischen Markt. Erläuterung der Marktüberwachungsbehörden und akkreditierte Prüf- und Überwachungsstellen.
Internationale Zulassungen für Maschinen

Internationale Zulassungen für Maschinen

10.03.2020 bis 10.03.2020 in Essen
Sie erhalten einen klaren Blick über Marktzugangsvoraussetzungen für industrielle Geräte, Maschinen und Anlagen besonders für USA und Kanada, Rechtsgrundlagen zum Marktzugang, Vergleich mit der europäischen Maschinenrichtlinie,...
Der erfolgreiche Konstruktions- und Entwicklungsleiter

Der erfolgreiche Konstruktions- und...

25.03.2020 bis 26.03.2020 in Essen
Optimierung von Prozessen, Werkzeugen und Mitarbeitereinsatz für Konstruktions- und Entwicklungsleiter bei knappen Ressourcen. Im Seminar werden praxiserprobte Führungswerkzeuge vermittelt, um die komplexen Anforderungen besser zu...
Projektmanagement kompakt mit Project Simulation und agilem Projektmanagement

Projektmanagement kompakt mit Project...

25.03.2020 bis 26.03.2020 in Essen
Projektmanagement live im Praxisseminar! Erleben der Komplexität aktiv und interaktiv in Projektmanagement Simulationen. Gefundene Lösungen im Team sind auf dem Simulationsbrett sichtbar. Planung und Kennzahlen werden greifbar.
Die Emotionen im Griff - Keep Cool

Die Emotionen im Griff - Keep Cool

24.03.2020 bis 25.03.2020 in Essen
Emotionale Turbulenzen sind in erster Linie Kopfsache. Das Seminar als Training mit vielen praktischen Übungen, entwickelt angemessene Denkweisen für mehr Ruhe und Gelassenheit. Individuelle Optimierungswege werden erarbeitet.
Zur Prüfung befähigte Person von Druckbehälteranlagen und Rohrleitungen - Weiterbildung

Zur Prüfung befähigte Person von...

26.03.2020 bis 27.03.2020 in Essen
Aktualisierungsfortbildung der Kenntnisse über Druckgefährdungen mit Rechtsgrundlagen, TRBS-Regelwerk, Druckgeräterichtlinie, AD 2000, neue Prüfverfahren, Gefährdungsbeurteilungen, Schnittstellenfragen bei Druckgerätebeschaffung und...
Wartung und Instandhaltung von Aufzugsanlagen

Wartung und Instandhaltung von Aufzugsanlagen

31.03.2020 bis 31.03.2020 in Essen
Im Seminar erfahren Sie Grundsätze und technisches Know-how zur Prüfung, Wartung und Instandhaltung von Aufzugsanlagen für den sicheren Betrieb
Umgang und Führung von schwierigen Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden

Umgang und Führung von schwierigen...

24.03.2020 bis 25.03.2020 in Essen
Was macht unangenehme Mitarbeiter, unzufriedene Vorgesetzte und Kunden schwierig? Führungskräfte lernen Wege kennen, die die Zusammenarbeit mit schwierigen Menschen erleichtern: Ursachenforschung, Widerstände, Überwindung von...
Projektverträge im Anlagenbau rechtssicher gestalten

Projektverträge im Anlagenbau rechtssicher...

26.03.2020 bis 26.03.2020 in Essen
In diesem Seminar geht es um professionelle Vertragsgestaltung im Projekt: Know-how Erwerb, um für das jeweils individuelle Projekt die geeigneten individuellen Vertragsanpassungen zu definieren.
Zur Prüfung befähigte Person von Gerüsten (Gerüstbau und Gerüstnutzung)

Zur Prüfung befähigte Person von Gerüsten...

24.03.2020 bis 25.03.2020 in Essen
Das Seminar bietet das Know-how zur Bestellung als zur Prüfung befähigte Person     Gerüstbau und -nutzung: rechtliches und technisches Basiswissen, Aufgaben und Pflichten der befähigten Person Gerüstbau, Schutzmaßnahmen,...
Abbruch- und Rückbauarbeiten nach ATV DIN 18459 und VDI E 6210

Abbruch- und Rückbauarbeiten nach ATV DIN 18459...

03.03.2020 bis 03.03.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt Fachwissen zu Leistungsbeschreibungen, Ausführungen und Abrechnung nach ATV DIN 18459. Der Abbruch von Anlagen nach VDI E 6210 und das Abfallmanagement auf Baustellen werden praxisgerecht dargestellt.
Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

09.03.2020 bis 10.03.2020 in Essen
Systematische Einführung und umfassende Darstellung des Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. Sie erwerben eine attraktive Zusatzqualifikation an 2x2 Tagen oder 4 Tagen...
Projektmanagement im Bauwesen Teil 1

Projektmanagement im Bauwesen Teil 1

11.05.2020 bis 12.05.2020 in Essen
Nachwuchskräfte, Quereinsteiger und Bauleiter erfahren systematisch die Gesamtheit der Aufgaben und Leistungen des Managements von Bauprojekten auf Auftraggeber-/Auftragnehmerseite und erwerben eine Zusatzqualifikation als...
Argumentieren in Stress-Situationen

Argumentieren in Stress-Situationen

17.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
Faire und unfaire Argumentation, Abwendung von Blockaden, Killerphrasen, Dominanzgebärden, Ironie, Formulierungsbeispiele für schlagfertiges Kontern, Angriffsflächen vermeiden, Lenkungstechniken, Fragetechnik, individueller Transfer
NEU
Zertifizierte Fachkundige Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Turmdrehkrane

Zertifizierte Fachkundige Person zur Erstellung...

01.04.2020 bis 02.04.2020 in Essen
Qualifizierung zur zertifizierten fachkundigen Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Turmdrehkrane: ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1, Erkennen und Bewerten von Gefährdungen an Turmdrehkranen, Dokumentation, Checklisten.
NEU
Workshop für die Berechnung von Lastaufnahmemitteln

Workshop für die Berechnung von...

19.03.2020 bis 20.03.2020 in Essen
2-tägiger Intensivworkshop mit praktischen Übungen zur Anwendung der EN 13001-3-1 (Krane - Konstruktion allgemein - Grenzzustände und Sicherheitsnachweise von Stahltragwerken)
NEU
Controlling richtig verstehen und in der täglichen Arbeit nutzen können

Controlling richtig verstehen und in der...

24.03.2020 bis 25.03.2020 in Essen
Ist das Controlling notwendiges Übel oder motivierende Chance? Was kann ich durch Controlling lernen? Wie funktioniert eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen Controlling und den Fachabteilungen? In diesem Seminar erhalten Sie alle...
Führungstraining für Meister

Führungstraining für Meister

09.03.2020 bis 10.03.2020 in Essen
Erfolgreiches Führen für Meister - ein Update mit Übungen als hilfreicher Check zur Erweiterung der im Betrieb gelebten Führung. Führungsstile, Kritik und Rückkehrgespräche, richtige Delegation, Demotivation vermeiden und Erfolgssucher...
Zuletzt angesehen