Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Betreiberverantwortung im Facilitymanagement – Einführung

Betriebssicherheitsverordnung und andere rechtliche Regelungen, GEFMA Richtlinien 190/720/900

Betreiberverantwortung im Facilitymanagement – Einführung
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.235,00 € *
1.135,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H090061460
An zwei Tagen führen wir Sie durch das breite Feld der "Betreiberverantwortung im... mehr

Betreiberverantwortung im Facilitymanagement – Einführung

An zwei Tagen führen wir Sie durch das breite Feld der "Betreiberverantwortung im Facilitymanagement".
Sie erfahren nach einer Einführung in die Bauplanung und das Baurecht welche rechtlichen Regelungen während des Betriebsphase einer Immobilie von belang sind.
Die Betriebssicherheitsverordnung mit ihren Unterpunkten wie z. B. Überwachungsbedürftige Anlagen (u. a. Aufzüge, Druckbehälter, Dampfkessel, einige Leitungstypen), Arbeitsmittel für Mitarbeiter, Abfallentsorgung, Arbeitsstättenrecht, Gefahrstoffverwendung, Abwasserableitung / Kanalisationsnetze, Pflichten aus Versicherungsverträgen und das Bundesimmissionsschutzrecht (auch für nicht genehmigungsbedürftige Anlagen!).
Maßnahmen betreffend des Umbaus, des Rückbaus inklusive Entsorgung werden detailliert mit Abrissantrag, Altlasten und Nachnutzungsplanung behandelt.
Ein Aufbau- und Ablauforganisation inklusive Pflichtübertragung und Arbeitshilfen werden im letzten großen Themenblock behandelt.
Wer macht was und wie macht er es? Wie sieht es mit Schulungen und Unterweisungen aus? Welche Pflichten lassen sich auf externe Dienstleister übertragen? Wie sieht es mit der Pflichtendelegation aus? Und wie sehen Checklisten für den Alltag aus?

Zum Thema

Allein die GEFMA listet rund 500 Gesetze, Verordnungen, Technische Regelungen und sonstige Vorschriften auf, die den Betrieb eines Gebäudes von seiner Planung über die Errichtung, seine Nutzung bis hin zum Rückbau regeln. Die Verantwortung des Facilitymanagements umfasst sowohl die Immobile selbst, als auch die Gesundheit der Nutzer und der Mitarbeiter des Facilitymanagements sowie eine Reihe umweltrechtlicher Bestimmungen mit Bedeutung für Betreiber und Nutzer der Immobilie. Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die wichtigsten Regelungen, insbesondere die Entwicklungen der letzten Jahre, und zeigt auf, mit welchen aufbau- und ablauforganisatorischen Mitteln eine anforderungsgerechte Wahrnehmung der Betreiberverantwortung erreicht werden kann. 
Neben den in der Konzeptions-, Planungs- und Errichtungsphase sowie beim Rückbau zu beachtenden Vorschriften liegt das Schwergewicht des Seminars auf den Regelungen, die während der Nutzungsphase beachtet werden müssen.

Programm

Tag 1, 09:00 - 17:00 Uhr

  • Einführung in das Bauplanungs- und Baurecht / öffentlich-rechtliche Genehmigungserfordernisse
  • Erlaubnisvorbehalte
  • rechtliche Regelungen während der Betriebsphase einer Immobilie (Auszüge)
  • Betriebssicherheitsverordnung überwachungsbedürftige Anlagen (u. a. Aufzüge, Druckbehälter, Dampfkessel, einige Leitungstypen)
  • den Mitarbeitern zur Verfügung gestellte Arbeitsmittel
  • Abfallentsorgung
  • Arbeitsstättenrecht
  • Gefahrstoffverwendung
  • Abwasserableitung / Kanalisationsnetze
  • lokale Satzungen
  • Pflichten aus Versicherungsverträgen
  • Fürsorge- und Verkehrssicherungspflicht
  • Bundesimmissionsschutzrecht (auch für nicht genehmigungsbedürftige Anlagen!)
  • Umbau / Rückbau / Entsorgung
  • Gebäudeschadstoffe
  • Abrissantrag
  • Altstandorte/Altlasten
  • Nachnutzungsplanung


Tag 2, 09:00 - 15:30 Uhr

  • Organisationspflichten - Wer macht was und wie macht er es? Aufbau- und Ablauforganisation / Pflichtenübertragung / Arbeitshilfen
  • Schulungen und Unterweisungen
  • Pflichten auf externe Dienstleister (Immobilienbetreiber) übertragen
  • Pflichtendelegation auf eigene Mitarbeiter
  • Abgrenzung
  • Kompetenz / Mittel
  • Kontrolle
  • Checklisten / Rechts- und Anlagenkataster

 

Zielsetzung

In dieser Veranstaltung lernen die Teilnehmer, welche rechtlichen Grundlagen zu beachten sind, erhalten einen Überblick über Bauplanung, erhalten einen Überblick über GEFMA Richtlinien 190/720/ 900 und was bei Um- und Rückbau zu beachten ist. Checklisten und Beispiele aus der Praxis unterstützen Ihre tägliche Arbeit im Facilitymanagement. 

Teilnehmerkreis

Geschäftsführer und Führungskräfte von Unternehmen, die im Facilitymanagement tätig sind und Facilitymanager. Eigentümer, die die Betreiberverantwortung(en) im Gebäudemanagement wahrnehmen oder rechtssicher und umfassend an externe Facilitymanager delegieren wollen.

Weiterführende Links zu "Betreiberverantwortung im Facilitymanagement – Einführung"

Referenten

Dipl.-Ing. Eckhard Tschersich

Datteln

1985-1996 Betriebs- und Produktionsleitung in Anlagen der Chlor verarbeitenden Chemie (Solvay), einer Recyclinganlage
für Ätzlösungen (MR); Chlorproduktion (ECI) sowie Tank- und Abfüllanlagen zur Lackherstellung (Bayer); Rückbau und Entsorgung von Anlagen; 1996 bis 2010 Leiter Arbeits- und Umweltschutz/Qualitätsmanagement in einer Zinkhütte (Ruhr-Zink); seit 2010 EHS-Manager in Chemie- und Pharmabetrieben Betriebsbeauftragter für Immissions- und Gewässerschutz, Störfälle und Abfall; Genehmigungsmanagement und Business Continuity Management.

Hinweise

Besonderer Hinweis für die Teilnehmer aus NRW: Als Mitarbeiter einer Firma mit weniger als 250 Mitarbeitern können Sie einen 50%igen Zuschuss, max. 2000,- Euro, für Ihre Fortbildung erhalten. Mehr Informationen finden Sie unter https://www.hdt.de/nrw-bildungsscheck.

Schließen

Termine

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Stefan Koop
+49 (0) 201 1803-388
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Betreiberpflichten nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz

Betreiberpflichten nach dem...

03.09.2020 bis 04.09.2020 in Essen
Die "Konzentrationswirkung" des BImSchG führt den verantwortlichen Betreiber von Anlagen zu einer Vielfalt unterschiedlicher Gesetze, Verordnungen und anderen Regeln. Das Seminar hilft, die diversen Aufgaben zu kennen und zu bewältigen.
NEU
Baustellensicherheit

Baustellensicherheit

02.10.2020 bis 02.10.2020 in Essen
Baustellen bergen große Gefahren in sich. Dort geschehen leider auch viele Unfälle. An die Verantwortlichen werden hohe Anforderungen gestellt, wie auch zahlreiche Gerichtsurteile bestätigen.
Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern

Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und...

24.11.2020 bis 24.11.2020 in Essen
Dieses Seminar dient zur Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern sowie Koordinatoren von Kranarbeiten.
Ausbilder und Einsatzleiter von Anschlägern im Hebezeugbetrieb mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von Anschlägern im...

12.08.2020 bis 14.08.2020 in Essen
Im Seminar mit Praxistag erwerben innerhalb von drei Tagen das Fachwissen, um Aus- und Fortbildungen sowie Unterweisungen für den sicheren Einsatz von Anschlägern im Hebezeugbetrieb als Ausbilder und Einsatzleiter fachgerecht...
Ausbilder & Einsatzleiter von Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Kranen, Erdbau-, Teleskopmaschinen

Ausbilder & Einsatzleiter von Flurförderzeugen,...

20.08.2020 bis 21.08.2020 in Timmendorfer Strand
Sparen Sie Zeit und Geld und besuchen unsere kompakte Fortbildungsveranstaltung für Flurförderzeugen, Hubarbeitsbühnen, Erdbaumaschinen, Kranen und Teleskopmaschinen gemäß ArSchG, BetrSichV, DGUV Vorschrift 1.
NEU
Richtiger Umgang mit Baumängeln und Bauschäden in Planung, Ausführung und Bestand

Richtiger Umgang mit Baumängeln und Bauschäden...

01.03.2021 bis 02.03.2021 in Essen
Die Teilnehmer erhalten eine systematische, an der Baupraxis orientierte Darstellung, um die Pflichterfüllung der Projektbeteiligten sicherzustellen und zukünftig Baumängel zu vermeiden.
Alterung und Post-Mortem Analysen von Lithium-Ionen-Zellen

Alterung und Post-Mortem Analysen von...

28.09.2020 bis 28.09.2020 in Stuttgart
Möglichkeiten zur gezielten Verlängerung der Lebensdauer von Lithium-Ionen-Zellen
Explosionsgeschützte elektrische Antriebe, Motoren und Flurförderzeuge

Explosionsgeschützte elektrische Antriebe,...

18.11.2020 bis 19.11.2020 in Essen
Die Grundlagen des Explosionsschutzes, der Zündschutzarten und die Bedeutung für die elektrische Antriebstechnik werden vermittelt. Darauf aufbauend wird der Schutz elektrischer Maschinen sowie das Vorgehen bei Reparatur und Wartung...
Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz

Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem...

25.11.2020 bis 26.11.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt alle Grundlagen und wichtige Praxishilfen für den Neubau sowie die Erweiterung von genehmigungspflichtigen Anlagen und bietet Ihnen die Möglichkeit offene Fragen aus Ihrer Praxis zu beantworten.
48V Bordnetz im Automobil

48V Bordnetz im Automobil

22.09.2020 bis 22.09.2020 in Essen
Moderne 48V Systeme und deren Einsatzgebiete werden im Seminar vorgestellt. Es werden allgemeine Kriterien zur Auswahl der Bordnetzstruktur erarbeitet und die verfügbaren Standardkomponenten bewertet.
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für med. Assistenzpersonal (Röntgendiagnostik)

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz...

20.06.2020 bis 20.06.2020 in Essen
Dieser 8-stündige Kurs dient der Aktualisierung von Kenntnissen im Bereich der Röntgendiagnostik für medizinisches Assistenzpersonal (z. B. MFA)
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für OP-Personal

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz...

20.06.2020 bis 20.06.2020 in Essen
Dieser 5-stündige Kurs dient der Aktualisierung der Kenntnisse für OP-und Funktionspersonal.
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für med. Assistenzpersonal (Röntgen, Nuk, Therapie)

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz...

19.06.2020 bis 20.06.2020 in Essen
Dieser 12-stündige Kurs dient der Aktualisierung von Kenntnissen im Bereich der Röntgendiagnostik, Strahlentherapie und/oder Nuklearmedizin für medizinisches Assistenzpersonal (z. B. MFA, MTLA)
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für med. Assistenzpersonal (Nuk, Therapie)

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz...

19.06.2020 bis 20.06.2020 in Essen
Dieser 8-stündige Kurs dient der Aktualisierung von Kenntnissen im Bereich der Strahlentherapie und/oder Nuklearmedizin für medizinisches Assistenzpersonal (z.B. MFA, MTLA)
Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppe S5

Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im...

17.06.2020 bis 17.06.2020 in Essen
Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppe S5.
Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz S1.1, S1.2, S1.3, S2.1, S2.2, S2.3, S3.1, S3.2, S6.1

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz...

17.06.2020 bis 17.06.2020 in Essen
Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppen S1.1, S1.2, S1.3, S2.1, S2.2, S2.3, S3.1, S3.2 und S6.1
Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppen S4.1, S4.2 und S4.3

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz...

17.06.2020 bis 17.06.2020 in Essen
Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppen S4.1, S4.2 und S4.3.
Dicke Luft im Projekt – Konfliktlösung als Erfolgsstrategie

Dicke Luft im Projekt – Konfliktlösung als...

Projektmanagement ist Führen unter erschwerten Bedingungen. Sie erfahren sofort anwendbare Techniken zur Konfliktlösung und -prävention. Ein Gewinn für Ihr Projektteam. Sie erreichen Projektziele durch lösungsorientierte...
Relais in der Elektrotechnik und Elektronik

Relais in der Elektrotechnik und Elektronik

08.12.2020 bis 09.12.2020 in München
Inhalt Nach einer Einführung in die Grundlagen der elektrischen Kontakte und der verschiedensten Antriebs- und Isolationssysteme wird auf die Eigenheiten von:  Netzrelais Halbleiterrelais E-Mobility und klassische...
Grundlagen der Erdungstechnik

Grundlagen der Erdungstechnik

17.11.2020 bis 18.11.2020 in Essen
Überblick über aktuelle Normen und Vorschriften der Erdungs- und Potentialausgleichstechnik, praxisnahe Vorstellung der wesentlichen Aufgaben der Erdung und des Potentialausgleichs
Durchführung von Erdungsmessungen

Durchführung von Erdungsmessungen

03.11.2020 bis 04.11.2020 in Essen
Planungs-, Betriebs-, Sicherheitsingenieure und Elektrotechniker mit erdungstechnischen Vorkenntnissen erfahren in Theorie und Praxis Anleitung zur Durchführung von Erdungsmessungen mit div. Messmethoden: Abläufe, Fehlerursachen,...
HGÜ Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung

HGÜ Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung

25.11.2020 bis 25.11.2020 in München
Sie erhalten einen Überblick über die verfügbaren HGÜ-Technologien und lernen die technologischen Möglichkeiten und Grenzen kennen. Anhand typischer Anwendungen werden die topologischen Ausführungen von HGÜ-Systemen vorgestellt.  
Grundlagen der Elektrotechnik

Grundlagen der Elektrotechnik

23.11.2020 bis 24.11.2020 in München
Leichter Einstieg in die Elektrotechnik für Mitarbeiter aus Einkauf, Controlling, Betriebssicherheit, Gebäudetechnik als auch Marketing und Vertrieb. Der Schwerpunkt liegt darauf, Zusammenhänge zu verstehen und in der Praxis anwenden zu...
Rotordynamik - Schwingungen in rotierenden Maschinenteilen

Rotordynamik - Schwingungen in rotierenden...

18.06.2020 bis 19.06.2020 in Berlin
Rotor- und strukturdynamische Zusammenhänge verstehen, Probleme erkennen und beseitigen
Grundlagen der Elektrotechnik – Basiswissen für Fachfremde

Grundlagen der Elektrotechnik – Basiswissen für...

24.09.2020 bis 25.09.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt praxisnahe elektrotechnische Grundlagen für Mitarbeiter aus nichtelektrotechnischen Berufszweigen in Vorträgen und anschaulichen Demonstrationen.
Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von Reglern

Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von...

17.11.2020 bis 19.11.2020 in Essen
Grundlegende Kenntnisse zur Regelungstechnik sowie die Verzahnung mit  Erfahrungen bei Rechnersimulationen und Laborversuchen. Regler auswählen, einstellen, Grenzen und Regelgüte beurteilen, Kaskadenregler einstellen, Störgrößen...
Wartung und Instandhaltung von Aufzugsanlagen

Wartung und Instandhaltung von Aufzugsanlagen

01.12.2020 bis 01.12.2020 in Essen
Im Seminar erfahren Sie Grundsätze und technisches Know-how zur Prüfung, Wartung und Instandhaltung von Aufzugsanlagen für den sicheren Betrieb
NEU
Fachübergreifende Fortbildung Arbeitssicherheit bei innerbetrieblichem Transport und Ladevorgängen

Fachübergreifende Fortbildung Arbeitssicherheit...

09.03.2021 bis 09.03.2021 in Essen
Innerbetrieblicher Transport, der Einsatz von mobilen Arbeitsmitteln  (insbesondere von Flurförderzeugen), Lager - und Regalbereiche sowie Ladevorgänge werden  behandelt und was seitens eines Unternehmens geregelt sein muss.
Argumentieren in Stress-Situationen

Argumentieren in Stress-Situationen

23.06.2020 bis 24.06.2020 in Lindau (Bodensee)
Faire und unfaire Argumentation, Abwendung von Blockaden, Killerphrasen, Dominanzgebärden, Ironie, Formulierungsbeispiele für schlagfertiges Kontern, Angriffsflächen vermeiden, Lenkungstechniken, Fragetechnik, individueller Transfer
Entsorgungsfachbetriebe- und Anzeige- und Erlaubnisverordnung

Entsorgungsfachbetriebe- und Anzeige- und...

26.10.2020 bis 27.10.2020 in Essen
Bundesweit staatlich anerkannter Fortbildungslehrgang zum Erhalt der Fachkunde nach § 9 Abs. 3 EfbV und § 5 Abs. 3 AbfAEV (BefErlV alt, TgV alt)
Zuletzt angesehen