Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Drahtseile

ein praxisbezogenes Seminar für Konstrukteure und Betreiber von Kranen

Drahtseile
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.350,00 € *
1.220,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H020092940
Zur Einführung gibt es alles Wissenswertes über die Geschichte des Drahtseils. Anschließend... mehr

Drahtseile

Zur Einführung gibt es alles Wissenswertes über die Geschichte des Drahtseils. Anschließend werden die Grundlagen und das Seil-ABC vermittelt. Die Herstellung von Drahtseilen, rechnergestützte Drahtseilkonstruktion (mit Vorführung) und die moderne Drahtseilkonstruktionen (Normseile, Spezialseile) werden dargestellt. Die Themen Prüfung von Drahtseilen, Montage und Wartung von Drahtseilen werden intensiv behandelt. Im letzten Teil des Seminars werden die Auswahl der geeigneten Seilkonstruktion und die Auslegung des Seiltriebes nach DIN 15 020 und nach ISO 4308 dargestellt.

 

Zum Thema

Die Veranstaltung wendet sich an Konstrukteure und Betreiber von Kranen und Anlagen, die Seiltriebe drahtseilgerecht dimensionieren und Drahtseile auswählen, montieren oder überwachen müssen. Neben den technischen Grundbegriffen der Drahtseiltechnik werden Seilauswahlkriterien und Maßnahmen zur Verbesserung der Seilstandzeiten erarbeitet. Ein besonderer Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der Inspektion von Drahtseilen und der Vermeidung von Drahtseilschäden. Demonstrationen auf einem Rechner ergänzen die Vorträge. 

 

Programm

Tag 1: 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Einführung: Wissenswertes über die Geschichte des Drahtseils
  • Grundlagen Drahtseile und Seil-ABC  
  • Herstellung von Drahtseilen
  • rechnergestützte Drahtseilkonstruktion (mit Vorführung)
  • Moderne Drahtseilkonstruktionen (Normseile, Spezialseile) 

 

Tag 2: 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Die Prüfung von Drahtseilen
  • Darstellung der Seilendverbindungen
  • Die Konfektionierung von Drahtseilen
  • Die Seiltrommel
  • Die Handhabung von Drahtseilen
  • Die Montage von Drahtseilen
  • Die Inspektion von Drahtseilen
  • Die Wartung von Drahtseilen
  • Die Auswahl der geeigneten Seilkonstruktion
  • Die Auslegung des Seiltriebes nach DIN 15 020 und nach ISO 4308
  • Die neue CEN-Norm
  • Drahtseilgerechte Auslegung von Kranen und Anlagen
  • Maßnahmen Verbesserung der Seilstandzeiten
  • Drehungsfreie Drahtseile

 

Zielsetzung

Das Seminar vermittelt sehr praxisbezogen und mit vielen Beispielen die für den Konstrukteur und Betreiber von Kranen und Anlagen erforderlichen Kenntnisse über Drahtseile. Es soll die Teilnehmer in die Lage versetzen, Krane und Anlagen drahtseilgerecht auszulegen, oder aber für ihre Anwendung die geeigneten Drahtseile auszuwählen und im Betrieb zu überwachen, Seilschäden zu beurteilen und Maßnahmen zur Verbesserung der Seilstandzeiten zu treffen.

 

Teilnehmerkreis

Konstrukteure, Hersteller, Betreiber, Sachverständige und Überwacher/Prüfer von Förderanlagen/-mitteln mit Drahtseilen, Fertigungsleiter und Montageleiter der Hersteller von Kranen, Sicherheitsingenieure, Sicherheitsfachkräfte und Einkäufer des Betreibers von Kranen, Sachverständige und Sachkundige für die Prüfung von Kranen, Unternehmer, Betriebsräte, Sicherheitsfachkräfte, Sicherheitsbeauftragte 

Hersteller und Betreiber von Krananlagen, Instandhalter und Umrüster

Vertreter der Unfallversicherungsträger und der Bezirksregierungen/staatlichen Ämter für Arbeitschutz/Gewerbeaufsichtsämter

 

Weiterführende Links zu "Drahtseile"

Referenten

Dr.-Ing. Frank Jauch

Ingenieurbüro für Seilanwendungstechnik, Memmingen

Dipl.-Ing. Roland Verreet

Ingenieurbüro für Fördertechnik Dipl.-Ing. Roland Verreet, Aachen

Roland Verreet studierte in Aachen Ingenieurwesen und war danach zehn Jahre lang technischer Direktor bei einem Seilhersteller im Saarland. Danach gründete er in Aachen ein Ingenieurbüro für Fördertechnik. Er mietete eine große Halle, um dort Experimente durchzuführen. Die Patente, die er erhielt, hat er alle verkauft, damit er Neues ausprobieren kann.

Roland Verreet doziert regelmäßig in den USA. 2018 spricht er bei der Vereinigung der Drahtseilhersteller in der Nähe von Scottsdale zum Thema „Drahtseile: von der Faser zum Stahl - und zurück zur Faser?“. Seine Drahtseilseminare werden von Dubai bis Düsseldorf, von Stavanger bis Sydney, in London, Las Vegas und Buenos Aires gebucht.

Dipl.-Ing. Sven Winter

ROTEC GmbH, Stuttgart

Hinweise

Die Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 2 VDSI Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet.

Zertifizierungen

Sponsoren / Partner

2 VDSI Punkte Arbeitsschutz

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Online Teilnahme möglich
Zertifizierte Befähigte Person für die Prüfung von Anschlagmitteln

Zertifizierte Befähigte Person für die Prüfung...

Qualifikation zur zertifizierten befähigten Person für die Prüfung von Anschlagmitteln. Seminar zur theoretischen und praktischen Ausbildung, um sicherheitstechnische Mängel an Anschlagmitteln erkennen zu können.
Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen für die Prüfung von Seilen in Kranen (SVSK)

Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen...

Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Zertifizierung als Sachverständiger für die Prüfung von Seilen in Kranen.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen für die Prüfung von Seilen in Kranen (SVSK)

Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen...

10.03.2021 bis 12.03.2021 in Essen
Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Zertifizierung als Sachverständiger für die Prüfung von Seilen in Kranen.
Online Teilnahme möglich
Zertifizierte Befähigte Person für die Prüfung von Drahtseilen und Lastaufnahmemitteln

Zertifizierte Befähigte Person für die Prüfung...

10.03.2021 bis 11.03.2021 in Essen
Qualifikation zur zertifizierten befähigten Person für die Prüfung von Drahtseilen und Lastaufnahmemitteln, damit sicherheitstechnische Mängel systematisch erkannt und abgestellt werden können - mit Praxisteil und Prüfung.
Online Teilnahme möglich
NEU
Befähigte Person für die Prüfung von Personenaufnahmemitteln und Kranen zum Heben von Personen

Befähigte Person für die Prüfung von...

31.05.2021 bis 01.06.2021 in Essen
In diesem Seminar wird den Teilnehmern die Fachkompetenz vermittelt, um fachlich fundiert Personenaufnahmemittel und Krane zum ausnahmsweisen Heben von Personen prüfen zu können.
Online Teilnahme möglich
Amerikanische Normen und Werkstoffbezeichnungen im Vergleich zu europäischen Werkstoffen

Amerikanische Normen und Werkstoffbezeichnungen...

23.03.2021 bis 23.03.2021 in Essen
In diesem Seminar werden die wichtigsten amerikanischen Regelwerke für Werkstoffbezeichnungen vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und Fahrzeugbauingenieure

Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und...

28.10.2021 bis 29.10.2021 in München
Erhalten Sie einen fundierten Überblick über den Aufbau, das Funktionsprinzip und das Betriebsverhalten und die Einsatzgebiete von elektrischen Antriebssystemen im Maschinen- und Fahrzeugbau.
Online Teilnahme möglich
Grundlagen der Elektrotechnik

Grundlagen der Elektrotechnik

22.11.2021 bis 23.11.2021 in München
Leichter Einstieg in die Elektrotechnik für Mitarbeiter aus Einkauf, Controlling, Betriebssicherheit, Gebäudetechnik als auch Marketing und Vertrieb. Der Schwerpunkt liegt darauf, Zusammenhänge zu verstehen und in der Praxis anwenden zu...
Online Teilnahme möglich
Bau und Betrieb von Krananlagen - Stand und Inhalt der europäischen und nationalen Vorschriften

Bau und Betrieb von Krananlagen - Stand und...

27.09.2021 bis 28.09.2021 in Essen
Die Fachtagung erläutert den aktuellen Stand der europäischen und nationalen Vorschriften und Normen für den Bau und den Betrieb von Kranen und Hebezeugen.
Online Teilnahme möglich
Einführungsseminar zur praktischen Anwendung der EN 13001 - Berechnung von Brücken- und Portalkranen

Einführungsseminar zur praktischen Anwendung...

21.06.2021 bis 22.06.2021 in Essen
Informationen zur praktischen Umsetzung der EN 13001: Sie lernen an Beispielen aus der Praxis den Umgang mit dem neuen Standard und erhalten wichtige Informationen von Herstellern von Kranen.
Online Teilnahme möglich
Neue Berechnungsgrundlagen für Krane

Neue Berechnungsgrundlagen für Krane

29.11.2021 bis 30.11.2021 in Essen
Diese Fachtagung stellt den Informationsaustausch rund um die Anwendungspraxis der EN 13001 bei der Berechnung und Konstruktion von Kranen in den Mittelpunkt. Aktuelle Berichte veranschaulichen die behandelten Themen.
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von Druckbehälteranlagen und Rohrleitungen

Zur Prüfung befähigte Person von...

15.03.2021 bis 17.03.2021 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von überwachungsbedürftigen Druckbehältern und Rohrleitungen mit den erforderlichen Fachkenntnissen sowie Aufgaben, Rechte und Pflichten als Befähigte Person.
Online Teilnahme möglich
Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

14.06.2021 bis 15.06.2021 in Essen
Systematische Einführung und umfassende Darstellung des Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. Sie erwerben eine attraktive Zusatzqualifikation an 2x2 Tagen oder 4 Tagen...
Online Teilnahme möglich
Umbau, Reparatur und Modernisierung von Kranen und Hebezeugen

Umbau, Reparatur und Modernisierung von Kranen...

15.03.2021 bis 16.03.2021 in Essen
Bei Umbauten oder Modernisierungen von Kranen sind für die geänderten Teile, Bereiche und Komponenten die neuesten sicherheitstechnischen Anforderungen zu beachten.
Zuletzt angesehen