Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Vakuum- und Dünnschichttechnologien für Techniker

Verfahren, Eigenschaften, Materialien, Messtechnik

Vakuum- und Dünnschichttechnologien für Techniker
Jetzt buchen
Grundlegende technisch-physikalische Zusammenhänge in der Vakuum-Dünnschichttechnologie mit dem... mehr

Vakuum- und Dünnschichttechnologien für Techniker

Grundlegende technisch-physikalische Zusammenhänge in der Vakuum-Dünnschichttechnologie mit dem Schwerpunkt PVD (Physical Vapour Deposition) werden dargestellt. Die praxisnahe Bearbeitung der Themen enthält eine Vielzahl von Anwendungsbeispielen.


Inhalt

Das Seminar spricht die grundlegenden technisch-physikalischen Zusammenhänge in der Vakuum- und Dünnschichttechnik an. Dabei werden die wesentlichen Verfahren (PVD, CVD), Systeme und Komponenten, die für den Betrieb von Vakuum- und Dünnschichtanlagen notwendig sind, vorgestellt und deren technische Funktion diskutiert wird.

In ausgewählten Vorträgen informieren Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft über Funktion und Betrieb von Vakuumpumpen, Messsystemen, Versorgungseinheiten und unterschiedlichen Dünnschichtprozessen. Darüber hinaus werden verschiedene Vakuumkomponenten, Vakuumbauteile und Beschichtungsmaterialien angesprochen und diskutiert. Das Seminar ist auf eine praxisorientierte Darstellung der Zusammenhänge, Komponenten und Verfahren aus der Vakuum- und Dünnschichttechnologie ausgelegt.

Anwender aus den unterschiedlichsten Branchen berichten praxisnah über ihre Erfahrungen mit Vakuumanlagen, Pumpsystemen, Beschichtungsprozessen, Power-Supplies und Versorgungsgeneratoren. Dabei werden nicht nur technische Aspekte diskutiert, sondern auch Kosten, Effizienz und Wirtschaftlichkeit der Systeme angesprochen.

Zum Thema

Das Seminar zielt auf die praxisnahe Behandlung der Vakuum- und Dünnschichttechnologie mit Schwerpunkt der PVD-Technologien ab. Diese Technologien sind die Grundlage für die Herstellung und serienreife Produktion von Dünnschichtsystemen zur Funktionalisierung von Oberflächen aus unterschiedlichen Anwendungsgebieten, wie Optik, Maschinenbau, dekorative Elemente, Automobil und Medizintechnik. Dabei werden die verschiedenen Technologien, die notwendigen Komponenten und Systeme, erforderliche Messeinrichtungen und aktuelle Anwendungsbeispiele aufgezeigt und diskutiert.

Die Besonderheit des Seminars liegt im Fokus einer technikergerechten Aufbereitung der Inhalte und einer praxisnahen Darstellung der verschiedenen Technologien und Anwendungsfelder. Neben den etablierten Herstellungsprozessen werden auch neue und innovative Prozessvarianten bzw. Technologien besprochen. Den Einsatz und die Anwendbarkeit der Prozesstechnologien werden durch erfahrene Betreiber und Anwender dargestellt und diskutiert. 


  • Praxisnahe Darstellung der Technologien
  • Aktuelle Erfahrungen von Anwendern
  • Kosten und Wirtschaftlichkeit im Blick
Programm

Tag 1, 09:00 bis 17:00 Uhr


Einführung in die Vakuum- und Dünnschichttechnik
(Physikalische Grundlagen, Vakuumtechnische Definitionen, Gasgesetze, Vorgänge)
Dr. Georg Strauss

Vermeiden von Fehlern beim Einsatz von Vakuumpumpen
(Anwendungsbeispiele und Produktlösungen)
Dipl.-Ing. Heinz Barfuss

Varianten und Einsatzfelder der Vakuumanlagentechnik
(Batch- und Clusteranlagen, Horizontal-/Vertikal-Anlagen, Typische Einsatzfelder)
Dr. Harro Hagedorn

Messtechnik im Vakuum- und Beschichtungsprozess
(Druckmessung, Lecksuchtechnik)
Dipl.-Ing. Georg Sickinger

Design und Eigenschaften von dünnen Schichten
(Einsatzmöglichkeiten, Eigenschaften, Anwendungen u. a. im Maschinenbau, Optik, Medizintechnik)
Dr. Georg Strauss  

Stadtführung und gemeinsames Abendessen
Knüpfen Sie neue Kontakte, tauschen Sie Wissen aus und lassen Sie den Seminartag zusammen mit anderen Seminarteilnehmern in gemütlicher Atmosphäre ausklingen 

 Tag 2, 08:30 bis 16:00 Uhr


Oberflächen- und Dünnschichtanalytik
(Wichtige Analyseverfahren, Bestimmung von mechanischen, optischen, elektrischen Eigenschaften)
Dr. Jakob Barz

Reinigen und Vorbehandeln vor der Beschichtung
(Wässrige Reinigung, Reinigungsstufen, Rahmenbedingungen, Anwendungsbeispiele)
Arndt Puschmann

Pulvermetallurgisch hergestellte Sputtertargets für die Dünnschichttechnologie
(Anforderungen, Werkstoffe, Herstellungstechnologien, Anwendungsbeispiele)
Dr. Jörg Winkler

Beschichtungsprozesse, Materialien und Bauelemente
(PVD- und CVD-Beschichtungsverfahren, typische Anwendungen und Applikationen)
Dr. Georg Strauss

Anwenderbericht: Tribologische Schichten und Kohlenstoffschichten
Dr. Georg Strauss

Anwenderbericht: Dünnschichtsysteme für die Optik
Dr. Georg Strauss 

Zielsetzung

Zielsetzung des Seminars ist die Darstellung und Diskussion der Grundlagen der Vakuum- und Dünnschichttechnologien und deren Anwendungen aus Sicht des Technikers bzw. Anlagenbetreibers. Nach diesem Seminar wird jeder Teilnehmer die grundlegenden Vakuumbeschichtungsprozesse (PVD, CVD) und deren Eigenschaften verstehen und die Voraussetzungen für die verschiedenen Anwendungen der Oberflächen- und Dünnschichttechnologie einschätzen können.

Teilnehmerkreis

Techniker, Anlagenbetreuer, Service- und Wartungspersonal, Beschichter, Technologen, Technische Einkäufer und Entwicklungspersonal aus dem Maschinenbau, dem Motoren- und Automobilbau, der Optik und Ophtalmik, der Medizintechnik, der Schmuck- und Deko-Industrie und dem Werkzeugbau

Weiterführende Links zu "Vakuum- und Dünnschichttechnologien für Techniker"

Referenten

Heinz Barfuss

Dr. Jakob Barz

Grenzflächentechnologie und Materialwissenschaften, Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB, Stuttgart

Dr. Harro Hagedorn

Head of Process Development & Applications, Bühler Alzenau GmbH, Alzenau

Arndt Puschmann

International Sales Manager, Borer Chemie AG, Zuchwil/Schweiz

Georg Sickinger

Application Engineer, Thyracont Vacuum Instruments GmbH, Passau

Dr. Georg Strauss

MCT – Material Center Innsbruck, Fakultät der technischen Wissenschaften, Materialtechnologie, Universität Innsbruck

Dr. Jörg Winkler

Head of Development Display & Solar, Plansee SE, Reutte/Österreich

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Information

Diese Veranstaltung ist leider nicht mehr buchbar. Sprechen Sie uns bitte an.
H160020308

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Phys. Helmut Reff
+49 (0) 201 1803-312
+49 (0) 201 1803-256

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung EMV-Simulation

Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung...

03.12.2018 bis 04.12.2018 in Regensburg
Im Seminar wird die Verwendung wie die Eingabe von Schaltplänen und die Ergebnisdarstellung besprochen. Hierbei wird auf Simulationsparameter und die Modellierung aktiver und passiver Bauelemente eingegangen.
Elektromagnetische Verträglichkeit – EMV Grundlagen

Elektromagnetische Verträglichkeit – EMV...

11.09.2018 bis 13.09.2018 in Regensburg
Sie erhalten beim Seminar das Grundverständnis, Ihr Produkt auf der Grundlage geltender gesetzlicher und normativer Vorschriften EMV-gerecht zu entwickeln und potenzielle EMV-Probleme zu verhindern.
Prozessorientierte, statistische Tolerierung

Prozessorientierte, statistische Tolerierung

30.01.2019 bis 31.01.2019 in Essen
Vermittlung von notwendigen Grundlagen und Fertigkeiten, so dass Sie befähigt werden, Serienprodukte im Automobilbereich bzw. Maschinenbau richtig zu tolerieren.
Produkthaftung in F&E, Produktion, Einkauf und Vertrieb

Produkthaftung in F&E, Produktion, Einkauf und...

18.10.2018 bis 18.10.2018 in Regensburg
Ziel des Seminars ist es, Sie frühzeitig über straf- und zivilrechtliche Risiken zu informieren und Strategien zur Vermeidung und Minimierung von Produkthaftungsfällen aufzuzeigen.
Betriebswirtschaft für Ingenieure, Techniker und Nicht-Kaufleute

Betriebswirtschaft für Ingenieure, Techniker...

17.09.2018 bis 18.09.2018 in Regensburg
Sie lernen die betriebswirtschaftlichen Gesamtzusammenhänge sowie die Entstehung und Aussage wichtiger Unternehmenskennzahlen kennen und verstehen.
Ausbildung zum Informationssicherheitsmanagementbeauftragten (ISMS Beauftragten)

Ausbildung zum...

11.02.2019 bis 13.02.2019 in Berlin
In dieser 3-tägigen Schulung mit Abschlussprüfung führen wir sie in Vorträgen und Übungen an die Anforderungen an ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISO 27001) und die des Beauftragten heran.
Usability und User Experience (UX) – Produkte nutzerzentriert gestalten

Usability und User Experience (UX) – Produkte...

05.11.2018 bis 06.11.2018 in Nürnberg
Die Teilnehmer erfahren, was bei einem User Experience (UX)-Design oder „User Centered Design (USD)“ zu beachten ist, wo die Vorteile für die Produktentwicklung liegen und wie ein USD in ihrem Unternehmen eingeführt und gelebt werden...
Design to Cost in der angewandten Produktentwicklung

Design to Cost in der angewandten...

27.11.2018 bis 27.11.2018 in München
Die Teilnehmer werden für die Anforderungen der marktgerechten Produktentwicklung sensibilisiert. Einführung der Methoden Lean Developments und Design to Cost, mit dessen Unterstützung Sie für den stärker werdenden, globalen Wettbewerb...
Große PV-Anlagen

Große PV-Anlagen

11.10.2018 bis 12.10.2018 in Berlin
Sie erlernen die planerischen und technischen Anforderungen an große PV Anlagen und diskutieren die wirtschaftliche Auslegung.
Einführung in den Bahnbetrieb

Einführung in den Bahnbetrieb

26.11.2018 bis 27.11.2018 in Berlin
Sie erhalten einen umfangreichen Einblick zum Thema Bahnbetrieb in dem die wesentlichen und entscheidenden betrieblichen Zusammenhänge vermittelt werden.
Systematisch und stressfrei durch den Arbeitsalltag

Systematisch und stressfrei durch den...

20.11.2018 bis 21.11.2018 in Regensburg
Sie lernen neue und bewährte Methoden und Werkzeuge rund um das Thema kennen und entwickeln die für Sie und Ihre Situation maßgeschneiderte Strategie für mehr Souveränität und Gelassenheit.
Schwingungsanalyse zur Reduzierung von Schwingungen und Körperschall

Schwingungsanalyse zur Reduzierung von...

26.11.2018 bis 27.11.2018 in Berlin
Sie lernen die Methoden zur Reduzierung von Schwingungen kennen, einzuschätzen und anzuwenden.
Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

19.11.2018 bis 20.11.2018 in Regensburg
Das Seminar führt grundsätzlich in die Bestimmung der Messunsicherheit und in den Nachweis der Konformität ein und vermittelt die praktische Vorgehensweise für die Anwendungen in der Mess- und Prüftechnik
Methodenkoffer für Problemlösungen

Methodenkoffer für Problemlösungen

Sie üben Entscheidungsmethoden anhand praktischer Beispiele und lernen typische Ableitungsfehler zu vermeiden, systemische Zusammenhänge in Entscheidungssituationen zu berücksichtigen und Lösungen zu finden.
Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und Mieterstromgesetz

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und...

15.11.2018 bis 15.11.2018 in Berlin
Sie erhalten eine Überblick über das EEG, anhand von Beispielen wird die Anwendung des Gesetzes veranschaulicht. Sie können Ihren Wissenszuwachs am nächsten Tag anwenden.
Elektronikkühlung  - Wärmemanagement

Elektronikkühlung - Wärmemanagement

12.03.2019 bis 13.03.2019 in Essen
Erfahren Sie mehr über innovative Lösungen in der Elektronikkühlung. Neben den Grundlagen des Thermomanagements werden praxiserprobte Kühlkonzepte, Bewertungskriterien von Kühlkonzepten sowie Methoden der thermischen Analyse vorgestellt.
Fahrzeugakustik – NVH von PKW und Nutzfahrzeugen

Fahrzeugakustik – NVH von PKW und Nutzfahrzeugen

Breit gefächerter vielseitiger Einblick in die Schwingungs- und Geräusch-Problematiken bei PKW und Nutzfahrzeugen und die daraus resultierenden Herausforderungen und Handlungsbedarfe. Erfahrungsaustausch für Technologie und Anwendung.
Kunststoffe - Aufbau und Eigenschaften

Kunststoffe - Aufbau und Eigenschaften

Inhalt Einführung in die Thematik: Kunststoffklassen (Thermoplaste, Elastomere, Duroplaste) Molekülaufbau an ausgewählten Beispielen Die Bindung als wichtiges Strukturelement Amorphe und teilkristalline Kunststoffe...
Der sichere und beherrschte Prozess

Der sichere und beherrschte Prozess

10.10.2018 bis 11.10.2018 in Regensburg
Von der Prozessgestaltung bis zur Beherrschung und Absicherung von Prozessen - das Seminar bietet einen Gesamtüberblick zu unabdingbaren Methoden und Techniken des Prozessmanagements. Besonderer Wert wird auf das Zusammenspiel der...
Produktentwicklung basierend auf künstlicher Intelligenz (KI)

Produktentwicklung basierend auf künstlicher...

21.11.2018 bis 22.11.2018 in München
KI revolutioniert industrielle Produktentwicklungsprozesse: Die Effekte spezifischer Designänderungen auf relevante Produkteigenschaften können ‚live‘ mit neuronalen Netzen prognostiziert, Zeit und Kosten eingespart und die Qualität...
Artificial Intelligence und Machine Learning - Einführung

Artificial Intelligence und Machine Learning -...

11.10.2018 bis 11.10.2018 in München
Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Grundlagen und Trends im Bereich der künstlichen Intelligenz, angefangen von traditionellen Machine Learning Konzepten bis hin zu aktuellen Entwicklungen in Deep Learning und...
Industrielle Klebtechnik - Grundlagen und Verfahren

Industrielle Klebtechnik - Grundlagen und...

21.03.2019 bis 22.03.2019 in Essen
Klebtechnisch lassen sich alle Werkstoffe mit- oder untereinander flächig, stoffschlüssig und alterungsbeständig verbinden: Grundlagen des Klebens, welcher Klebstoff für welche Anwendung? korrekte Klebung, Metall- und...
Industrie 4.0 reflektiert

Industrie 4.0 reflektiert

Dass Industrie 4.0 kein Produkt ist, das man von der Stange kaufen kann, scheint klar zu sein. Der Workshop erläutert Motivation, Zielsetzung, Technologien und Aktuelles aus der Industrie. Es werden die Herangehensweisen für Unternehmen...
Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

06.11.2018 bis 07.11.2018 in München
Baulärm-Prognosen - Häufigste Bauleistungen: Lärmquellen, Lärmminderungs-Potenzial - Anliegerinformationen - Schallmessungen zur Kontrolle - Gesetze, Normen, Urteile, Verwaltungspraxis - Diskussionsforum für Praxisprobleme der...
Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

02.08.2018 bis 03.08.2018 in Timmendorfer Strand
Sie lernen wie ein Antriebssystem aus einem Induktions- oder Synchronmotor und einem Frequenzumrichter aufeinander abgestimmt wird, was dabei zu beachten ist und welche technisch wichtigen Wechselwirkungen und Störeffekte resultieren...
Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

08.11.2018 bis 09.11.2018 in Hannover
Sie erhalten einen Überblick über die komplette Bandbreite der Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen. Dabei werden die Grundlagen der einzelnen DC-DC-Wandler, des Antriebswechselrichters, der Ladetechnik und deren Bauteile behandelt.
EMV-konformes Leiterplatten- und IC-Design in der Entwicklung

EMV-konformes Leiterplatten- und IC-Design in...

21.11.2018 bis 22.11.2018 in Regensburg
Die Experten vermitteln praxisorientiertes Know-how zum EMV-Verhalten und zur Analyse der Schaltung, der verwendeten passiven und aktiven Bauelemente und der Leiterplatte selbst, um geeignete Maßnahmen schnell und kostenneutral umsetzen...
Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und Geräuschkomfort, NVH

Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und...

19.09.2018 bis 20.09.2018 in Essen
Seminar mit umfassendem Überblick im Themengebiet NVH / Akustik von Automobilen, Schwingungen, Schwingungskomfort, Geräusche, Geräuschkomfort – praxisnahe Wissensvermittlung
Eigensicherheit – Geräte und Stromkreise

Eigensicherheit – Geräte und Stromkreise

14.11.2018 bis 15.11.2018 in Regensburg
Im Fokus stehen die Elemente, die in eigensicheren Stromkreisen eingesetzt werden können, und deren Zusammenschaltung. Maßnahmen bezüglich Störungen werden diskutiert. Das Vorgehen zum Nachweis der Eigensicherheit von Stromkreisen...
Schutzmaßnahmen gegen elektrostatische Entladungen (ESD)

Schutzmaßnahmen gegen elektrostatische...

08.05.2019 bis 09.05.2019 in Regensburg
Im Mittelpunkt des Seminars steht der wirksame ESD-Schutz mit all den damit verbundenen Prozessen im Unternehmen.
Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

17.10.2018 bis 18.10.2018 in Aachen
Lithium Ionen Batteriespeichern als stationäre Energiespeicher bilden den Schwerpunkt des Seminars. Die Themen Wirtschaftlichkeit, Technik und Sicherheit werden ausführlich behandelt.
Kunststoffe - Reaktionen, Eigenschaften und Anwendungen

Kunststoffe - Reaktionen, Eigenschaften und...

24.09.2018 bis 25.09.2018 in Essen
Die Teilnehmer bekommen einen anschaulichen Überblick über den Einsatz und die Bedeutung des Werkstoffes „Kunststoff“ mit Beispielen aus der industriellen Praxis.
Fahrzeug-Aerodynamik

Fahrzeug-Aerodynamik

Forum für Entwicklungen und Impulse der Aerodynamik in der Fahrzeugentwicklung; Erfahrungsaustausch zu Aspekten der Aerodynamikentwicklung des Gesamtfahrzeugs, Design, Windkanaltechnologie, Messtechnik, Straßenversuch und numerische...
Lastenhefte schreiben und gestalten

Lastenhefte schreiben und gestalten

11.09.2018 bis 11.09.2018 in Essen
Sie lernen die Bedeutung, den Wert und die Stellung von Lastenheften im Produktentwicklungsprozess zu beurteilen. Sie können die Hindernisse auf dem Weg zu exzellenten Lastenhefte erkennen und Lastenhefte optimal strukturieren.
Ausbilder und Einsatzleiter von Hubarbeitsbühnen- und anderen Hebebühnenführern mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

28.11.2018 bis 30.11.2018 in Essen
Erwerb der theoretischen und praktischen Fachkunde für Ausbilder und EInsatzleiter bei der Durchführung von Aus- und Fortbildungen sowie Unterweisungen und den sicherheitsgerechten Einsatz von Hebe-/Hubarbeitsbühnenführern aller Bauarten
Ausbilder und Einsatzleiter von Flurförderzeugführern aller Bauarten mit Praxistag

Ausbilder und Einsatzleiter von...

19.11.2018 bis 23.11.2018 in Essen
Erwerb der theoretischen und praktischen Fachkunde für die Durchführung von Aus- und Fortbildungen sowie Unterweisungen und den sicherheitsgerechten Einsatz von Flurförderzeugführern aller Bauarten.
Mobile Kommunikations- und Informationstechnik im Einsatz – 11. Essener Tagung

Mobile Kommunikations- und Informationstechnik...

Einsatzunterstützungs- und -informationstechniken werden vorgestellt und ein Überblick über Kombifunkgeräte bis hin zur Nutzung von Car-PC zur Unterstützung von Migrationskonzepten sowie zum Betrieb des digitalen BOS-Funks wird vermittelt
Bau und Betrieb von Krananlagen - Stand und Inhalt der europäischen und nationalen Vorschriften

Bau und Betrieb von Krananlagen - Stand und...

25.09.2019 bis 26.09.2019 in Essen
Die Fachtagung richtet sich mit systematischen Informationen zur praktischen Anwendung von Vorschriften und Normen an alle Verantwortlichen für Konstruktion, Bau und Betrieb von Kranen, mit wichtigen Hinweisen für die Beschaffung von...
EMV für Geräte und Systeme

EMV für Geräte und Systeme

05.06.2019 bis 06.06.2019 in Regensburg
Das Seminar vermittelt Wissen für die EMV-gerechte Auslegung von Geräten und Systemen, Verhalten realer EMV-Bauelemente, Gehäuseschirmung und Transientenschutz. Grundlagen einschlägiger EMV-Normen helfen bei der Erfüllung von...
Kompakttraining BWL für Ingenieure und Techniker

Kompakttraining BWL für Ingenieure und Techniker

26.11.2018 bis 27.11.2018 in Essen
Sie lernen die wichtigsten Einflussvariablen unternehmerischen und marktorientierten Denken und Handelns als entscheidenden Erfolgsfaktor in komplexen, globalen Märkten kennen und vertiefen Ihr Wissen in einer Unternehmenssimulation.

Zuletzt angesehen