Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Werkzeugauslegung für die Extrusion

Werkzeugauslegung für die Extrusion
Jetzt buchen
Auf Basis dieser rheologischen Grundlagen werden die heute in der Forschung und Praxis... mehr

Werkzeugauslegung für die Extrusion

Auf Basis dieser rheologischen Grundlagen werden die heute in der Forschung und Praxis eingesetzten Methoden zur Auslegung von Extrusionswerkzeugen aufgezeigt.


Programm

09:00 Uhr
Rheologische Grundlagen als Basis für die Werkzeugauslegung

09:45 Uhr
Allgemeine Anforderungen an Extrusionswerkzeuge

10:30 Uhr
Kaffeepause

10:45 Uhr
Methoden zur Auslegung von Extrusionswerkzeugen

11:30 Uhr
Ganzheitliche 1-D Berechnungsmethode

12:15 Uhr
gemeinsames Mittagessen

13:30 Uhr
Rechnergestützte Auslegung von Extrusionswerkzeugen

14:15 Uhr
Praktische Beispiele "Rohrwerkzeuge"

15:00 Uhr
Kaffeepause

15:15 Uhr
Praktische Übungen (Workshop)

16:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Zielsetzung
Generell gibt es einen starken Trend zum Einsatz von Berechnungs- und Simulationsprogrammen bei der Auslegung von Werkzeugen. Das liegt zum einen an dem zunehmenden Termindruck, dem hohen Kosten- und Zeitaufwand für den Prototypenbau und zum anderen an dem Zwang zu Leistungssteigerungen und/oder Gewichtsreduzierungen der oft aus Erfahrung gewachsenen Extrusionswerkzeuge. Der weitgefächerte Einsatz von sogenannten Simulationsprogrammen, vor allem von Programmen auf der Basis der Finite-Elemente-Methode (FEM) und numerischer Methoden der Netzwerktheorie, sollen dazu beitragen, Entwicklungszeiten zu reduzieren, die Zahl von Entwicklungsiterationen zu minimieren und im Sinne eines präventiven Qualitätsmanagements Fehlentwicklungen zu vermeiden. In diesem Sinne soll die Veranstaltung zunächst ein Gefühl für die in der Kunststoffverarbeitung strömenden Medien geben. Auf Basis dieser rheologischen Grundlagen werden die heute in der Forschung und Praxis eingesetzten Methoden zur Auslegung von Extrusionswerkzeugen aufgezeigt. Die praktische Umsetzung erfolgt an Breitschlitz- und Rohrwerkzeugen. Hier werden, nach einer kurzen Erläuterung zur Berechnungsgrundlage, an realen Beispielen die Auswirkungen einzelner Verfahrens- und Geometrieparameter durchgespielt und diskutiert. Zum Schluss können in einem Workshop eigene Konstruktionen durchgerechnet werden.

Teilnehmerkreis
Technische und gewerbliche Mitarbeiter aus: Entwicklung, Verfahrenstechnik, Konstruktion und Vertrieb; Vorkenntnisse über Kunststoffverarbeitung werden vorausgesetzt.

Weiterführende Links zu "Werkzeugauslegung für die Extrusion"

Referenten

Dr. Stefan Seibel

Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG, Siegsdorf

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

780,00 € *
720,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

H050032286

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Kai Brommann
+49 (0) 201 1803-251
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

TechnoBond

TechnoBond

15.05.2019 bis 16.05.2019 in Bad Hersfeld
Als Teilnehmer der "TechnoBond – 4. Tagung Industrielle Klebtechnik" erwartet Sie beim Branchentreff der Klebtechnik ein facettenreiches Programm mit Fachvorträgen, Workshops, Posteraustellung und Networking am Abend.
Humanschwingungen – Messen, Analysieren und Bewerten

Humanschwingungen – Messen, Analysieren und...

11.12.2018 bis 11.12.2018 in Berlin
Sie erfahren, wie Schwingungen, die auf den Menschen einwirken, gemessen werden. „Grundlagen der Schwingungstechnik“ zeigt Ihnen, welche Analysetools Sie anwenden können und wie die erfassten Schwingungen normgerecht bewertet werden.
Work & Health Congress

Work & Health Congress

21.11.2018 bis 22.11.2018 in Essen
Der Work & Health Congress 2018 (WHC) geht in die dritte Runde. Im Mittelpunkt stehen 2018 die Themen Gesundheit & Arbeit 4.0. Zahlreiche spannende Vorträge, sowie das praxisbezogene World Café warten an insgesamt zwei...
Explosionsgeschützte elektrische Antriebe, Motoren und Flurförderzeuge

Explosionsgeschützte elektrische Antriebe,...

28.11.2018 bis 29.11.2018 in Essen
Die Grundlagen des Explosionsschutzes, der Zündschutzarten und der elektrischen Antriebstechnik werden vermittelt. Darauf aufbauend wird der Schutz elektrischer Maschinen sowie das Vorgehen bei Reparatur und Wartung diskutiert.
Extruder

Extruder

Überblick zur Extrusionstechnik und deren Varianten: Aufschmelzverhalten, Hinweise zur Schneckenauslegung und Problemlösungen, Einschneckenextrusion als Schwerpunkt, auch die Doppelschneckenextrusion ist Thema, Praktikerseminar ohne...
48V Bordnetz im Automobil

48V Bordnetz im Automobil

06.11.2018 bis 06.11.2018 in Essen
Moderner 48V Systeme und deren Einsatzgebiete werden vorgestellt. Es werden allgemeine Kriterien zur Auswahl der Bordnetzstruktur erarbeitet und die verfügbaren Standardkomponenten bewertet.
DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand minimieren - Versuchsaussagen maximieren

DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand...

28.02.2019 bis 01.03.2019 in Essen
Sie lernen, wie Sie die DoE-Methodik anwendungsorientiert einsetzen. Diese erworbenen Kenntnisse transferieren Sie in Zukunft auf Ihre Anwendungen im Unternehmen.
Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

27.11.2018 bis 28.11.2018 in München
Bei Elektro- und Hybridfahrzeugen sind die elektrische Antriebsmaschine und deren Ansteuerung von zentraler Bedeutung. Darüber hinaus werden verschiedene neuartige Techniken zur Lösung aktueller Probleme in der Maschinenauslegung...
Eigensicherheit - Elektronische Schaltungen

Eigensicherheit - Elektronische Schaltungen

20.02.2019 bis 21.02.2019 in Regensburg
Kernpunkte des Seminars sind der konstruktive Aufbau eigensicherer elektronischer Schaltungen, die Anforderungen und die Bemessung der Bauelemente und vor allem der Schaltungsentwurf.
Betriebsfeste Konstruktion und Berechnung von Nahtschweißverbindungen

Betriebsfeste Konstruktion und Berechnung von...

Sie lernen Nahtschweißverbindungen zu konstruieren sowie Betriebsfestigkeiten zu ermitteln und zu berechnen.
Konstruieren mit Kunststoffen

Konstruieren mit Kunststoffen

12.03.2019 bis 13.03.2019 in Essen
Seminar: Konstruieren mit Kunststoffen. Grundlagen für den schnellen Einstieg. Für Ingenieure in den Bereichen Entwicklung und Konstruktion. Eigenschaften verschiedener Werkstoffe im Hinblick auf ihre Einsatzmöglichkeiten.
Eigensicherheit – Geräte und Stromkreise

Eigensicherheit – Geräte und Stromkreise

14.11.2018 bis 15.11.2018 in Regensburg
Im Fokus stehen die Elemente, die in eigensicheren Stromkreisen eingesetzt werden können, und deren Zusammenschaltung. Maßnahmen bezüglich Störungen werden diskutiert. Das Vorgehen zum Nachweis der Eigensicherheit von Stromkreisen...
Zur Prüfung befähigte Person zur Überprüfung von Sprinkleranlagen (Sprinklerwart)

Zur Prüfung befähigte Person zur Überprüfung...

09.10.2018 bis 09.10.2018 in Essen
Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen gehören zu den sensiblen Brandschutzeinrichtungen, deren Funktion jederzeit gewährleistet sein muss, nur befähigte Personen dürfen die Wartung von Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen vornehmen.
Schutzmaßnahmen gegen elektrostatische Entladungen (ESD)

Schutzmaßnahmen gegen elektrostatische...

08.05.2019 bis 09.05.2019 in Regensburg
Im Mittelpunkt des Seminars steht der wirksame ESD-Schutz mit all den damit verbundenen Prozessen im Unternehmen.
Messpraktikum Geräteprüfung: Prüfen ortsveränderlicher elektrischer Geräte

Messpraktikum Geräteprüfung: Prüfen...

31.10.2018 bis 31.10.2018 in Essen
Durch Messungen an verschiedenen Geräten erlernen Sie den Prüfablauf, den Einsatz geeigneter Messgeräte sowie die Auswertung der Messergebnisse. Dokumentation für gerichtsfeste Nachweisführung wird vorgestellt. Umfangreicher Praxisteil.
Messpraktikum zum Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel BGV A3

Messpraktikum zum Prüfen elektrischer Anlagen...

29.10.2018 bis 30.10.2018 in Essen
• Schutz gegen elektrischen Schlag nach DIN VDE 0100-410 2007-06 • Prüfung elektrischer Geräte nach DIN VDE 0701-0702 neu 2008-06, 0751-1 2008-08 • Prüfung elektrischer Maschinen nach VDE 0113-1/A1 neu 2007-06/2009-10 • Befähigte Person
Lastenhefte schreiben und gestalten

Lastenhefte schreiben und gestalten

06.11.2018 bis 06.11.2018 in München
Sie lernen die Bedeutung, den Wert und die Stellung von Lastenheften im Produktentwicklungsprozess zu beurteilen. Sie können die Hindernisse auf dem Weg zu exzellenten Lastenhefte erkennen und Lastenhefte optimal strukturieren.
Steigerung der Zuverlässigkeit in der Automobilelektronik

Steigerung der Zuverlässigkeit in der...

12.11.2018 bis 13.11.2018 in Essen
Klärung der wichtigsten Begriffe wie Qualität und Zuverlässigkeit und Einordnung der Elektronikentwicklung in den automobilen Produktentstehungsprozess. Lieferanten- und Bauelementeauswahl und Gestaltung und Interpretation von...
1 x 1 der Extrusion

1 x 1 der Extrusion

Seminar - Ziel wird sein, den neuesten technischen Stand, sich daraus ergebende Möglichkeiten und generelle Tendenzen zu erkennen, sowie auftretende Fragen kompetent zu klären.
Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von Reglern

Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von...

06.11.2018 bis 08.11.2018 in Essen
Grundlegende Kenntnisse zur Regelungstechnik, Verzahnung mit parallel dazu erworbenen Erfahrungen durch die Anwendung dieser Kenntnisse bei Rechnersimulationen und Laborversuchen.
Kostenbewusstes Konstruieren

Kostenbewusstes Konstruieren

27.11.2018 bis 28.11.2018 in Essen
Kenntnisse und Hilfsmittel zur kostenbewussten Gestaltung technischer Produkte, Auswahl der richtigen Toleranzen, Leitregeln und Praxisbeispiele stehen im Mittelpunkt.
Erden und Kurzschliessen nach DIN EN 61230

Erden und Kurzschliessen nach DIN EN 61230

Sie lernen Erdungs- und Kurzschlussvorrichtungen, angefangen von den technischen Grundlagen über die Fertigung und den Ausführungen bis hin zur Anwendung und Prüfung, richtig einzusetzen.
Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen, Gebläsen und Werkzeugmaschinen

Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen,...

06.11.2018 bis 07.11.2018 in Berlin
Analysetechniken zur Erkennung von Fehlern im Schwingungsspektrum - Techniken zur Zustandsbestimmung - notwendigen schwingungs- und maschinenbautechnischen Zusammenhänge.

Zuletzt angesehen