Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen


Achtung: Nur Präsenz-Teilnahmen stehen aktuell zur Verfügung

Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

645,00 € *
595,00 € *
581,00 € *
536,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H010110130
Folgende Themen werden in diesem Seminar schwerpuntmäßig behandelt:  Schutzmaßnahmen und... mehr

Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen

Folgende Themen werden in diesem Seminar schwerpuntmäßig behandelt: 

Schutzmaßnahmen und zugehörige Abschaltbedingungen gemäß DIN VDE 0100-410

Schutz von Kabeln und Leitungen bei Überstrom gemäß DIN VDE 0100-430

Auslösekennlinien von Überstromschutzeinrichtungen

Koordination des Schutzes bei Überlast und Kurzschluss

Strombelastbarkeitstabellen gemäß DIN VDE 0298-4

Spannungsfall und prozentualer Spannungsfall

praktische Übungsbeispiele als Workshop mit eigenem Taschenrechner

 

Zum Thema

Um die Sicherheit und die Zuverlässigkeit elektrischer Anlagen zu gewährleisten, sind zahlreiche Normen bei der Dimensionierung der elektrischen Leitungen und der Schutzeinrichtungen zu beachten. Sie dienen dem Schutz von Kabeln und Leitungen bei Überstrom (Brandgefahr) und sorgen für eine Abschaltung im Überlast- und im Fehlerfall. Nur wer diese Normen und Regeln beachtet, kann einen sicheren (Personenschutz) und ausfallsicheren (Produktion) Betrieb gewährleisten. 

 

Programm

09:00-12:30 Uhr

  • Schutzmaßnahmen und zugehörige Abschaltbedingungen gemäß DIN VDE 0100-410
  • Schutz von Kabeln und Leitungen bei Überstrom gemäß DIN VDE 0100-430
  • Auslösekennlinien von Überstromschutzeinrichtungen

 

12:30 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr

  • Koordination des Schutzes bei Überlast und Kurzschluss
  • Strombelastbarkeitstabellen gemäß DIN VDE 0298-4
  • Spannungsfall und prozentualer Spannungsfall
  • praktische Übungsbeispiele als Workshop mit eigenem Taschenrechner

 

16:30 Uhr Seminarende

 

Zielsetzung

Des Seminar im kombinierten Vortrags- und Workshop-Stil richtet sich an Elektrofachkräfte und angehende Elektro-Sachverständige, die den normativ geforderten Schutz gegen elektrischen Schlag (DIN VDE 0100-410) und den Schutz bei Überstrom (DIN VDE 0100-430) anwenderorientiert kennenlernen oder vertiefen möchten.  

 

Teilnehmerkreis

Elektrofachkräfte und angehende Elektro-Sachverständige von Elektroplanungsbüros, aus der Industrie und der Gebäudetechnik sowie der technischen Instandhaltung. 

 

Weiterführende Links zu "Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen"

Referenten

Dipl.-Ing. (FH) Holger Bluhm

VdS-anerkannter Sachverständiger zum Prüfen elektrischer Anlagen, Sachverständigenbüro Bluhm + Schneppe GmbH & Co. KG, Duisburg

1997 Abschluss des Studiums der Elektrotechnik als Diplomingenieur mit den Schwerpunkten Energie- und Hochspannungstechnik, seit 1998 hauptberuflich als VdS-anerkannter Sachverständiger zum Prüfen elektrischer Anlagen tätig, mit den Tätigkeitsschwerpunkten: Prüfung elektrischer Anlagen, Prüfung von Blitzschutzsystemen, Gutachten, Abnahmen und Beratungen. Seit 2002 nebenberuflicher Fachdozent im Rahmen der Ausbildung und Schulung von angehenden VdS-anerkannten Sachverständigen bei der VdS Schadenverhütung GmbH in Köln; nebenberuflicher Lehrbeauftragter und Meisterprüfungsausschussmitglied der Handwerkskammer Düsseldorf bei der Kälteanlagenbauer-Innung Nordrhein für den Bereich Elektrotechnik; verschiedene Tätigkeiten als nebenberuflicher Fachdozent, Fachreferent und Fachautor auf dem Gebiet der Elektrotechnik und des elektrotechnischen Brandschutzes bei verschiedenen Organisationen und Fachzeitschriften. 

Schließen

Termine

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Hochspannungsschaltanlagen

Hochspannungsschaltanlagen

09.11.2021 bis 10.11.2021 in Essen
Das Seminar vermittelt einen Überblick über den Aufbau, die Funktionsweise und die Projektierung von Schaltanlagen als Komponenten und Anlagen der Energieübertragung und -verteilung. Die Schaltgeräte- und Anlagentechnik wird umfassend...
NEU
Grundlagen der Schutztechnik und digitaler Schutzeinrichtungen

Grundlagen der Schutztechnik und digitaler...

01.03.2021 bis 03.03.2021 in hdt+ digital campus
Digitale Schutzeinrichtungen sind für Anwender meist eine Blackbox. Was sich dahinter verbirgt, zeigt dieses Online-Seminar.
Tipp
Online Teilnahme möglich
Ausbildung zum Planer für Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen

Ausbildung zum Planer für Anlagen mit...

27.01.2021 bis 28.01.2021 in Essen
Gemäß WHG und AwSV müssen Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen von qualifizierten Planern geplant werden. Die Anlagenplaner müssen gegenüber Auftraggebern ihre Qualifikation laut Wasserhaushaltsgesetz nachweisen.
NEU
EMV von Schaltnetzteilen

EMV von Schaltnetzteilen

27.01.2021 bis 28.01.2021 in hdt+ digital campus
Das Online-Seminar vermittelt die notwendigen Grundlagen der Elektromagnetischen Verträglichkeit von Schaltnetzteilen anhand von Bauelementen, Schaltungen und deren Betriebsarten. Der Schwerpunkt liegt im EMV-gerechten Entwurf mit...
Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

20.05.2021 bis 20.05.2021 in Essen
Der sichere Betrieb von elektrischen Anlagen steht in diesem Seminar im Vordergrund. Prüffristen und Betreiberverantwortung werden ebenso wie die  fachgerechten Erstellung elektrischer Anlagen (anhand von zahlreichen...
Online Teilnahme möglich
Organisationsverschulden und rechtssichere Dokumentation in der Elektrotechnik

Organisationsverschulden und rechtssichere...

16.02.2021 bis 17.02.2021 in Essen
Das Organisationsverschulden sowie die rechtssichere Dokumentation zur Absicherung der eigenen Haftung stehen im Mittelpunkt des Seminars.
Online Teilnahme möglich
Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und Mittelspannungsnetz

Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und...

21.04.2021 bis 23.04.2021 in Essen
Sie lernen die charakteristischen Eckdaten und Einsatzbereiche der jeweiligen Schutzorgane und Schutztechniken bei elektrischen Netzen kennen. Wie bestehende Systeme untersucht und optimiert werden können, wird diskutiert.
Online Teilnahme möglich
Selektivität und sicherer Netzbetrieb in der Praxis

Selektivität und sicherer Netzbetrieb in der...

24.02.2021 bis 25.02.2021 in Essen
Sie lernen die Grundlagen zur Selektivität und anhand der charakteristischen Eckdaten der Schutzorgane den praktische Netzaufbau kennen. Sie können Netzstrukturen für einen sicheren Netzbetrieb planen und bestehende Netze beurteilen.
Online Teilnahme möglich
Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

26.04.2021 bis 27.04.2021 in Essen
Diese Seminar stellt die wesentlichen Aspekte und rechtlichen Grundlagen dar, die Voraussetzung für die Sicherheit von Maschinen und Anlagen sind.
Die Elektrofachkraft für ein begrenztes Aufgabengebiet

Die Elektrofachkraft für ein begrenztes...

17.06.2021 bis 18.06.2021 in Essen
Die DGUV Vorschrift 3 erlaubt auch Tätigkeiten an elektrischen Anlagen durch „EuP“ und „Elektrofachkräfte für ein begrenztes Aufgabengebiet (Aufbau zur EuP). Dieses Seminar dient dem Fachkundenachweis. 
Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

Wechselwirkungen Motor - Frequenzumrichter

08.04.2021 bis 09.04.2021 in München
Wie kann man Störeffekte zwischen Motor und Frequenzumrichter, z.B. Verluste, Lagerschäden und Magnetgeräusche vermeiden? Das Seminar bietet Grundlagen, Analyse und Rechenmethoden zur abgestimmten Komponentenwahl zur Auslegung von...
Leistungselektronik

Leistungselektronik

16.09.2021 bis 17.09.2021 in hdt+ digital campus
Sie lernen die interne Funktionsweise der Leistungselektronik und die Funktion der Leistungselektronik als Komponente im System kennen. Bauelemente (Diode, IGBT, MOSFET) und deren schaltungstechnischen Konsequenzen werden eingeordnet...
Elektrische Maschinen mit konzentrierten Wicklungen

Elektrische Maschinen mit konzentrierten...

13.04.2021 bis 14.04.2021 in hdt+ digital campus
Know-how zu Wicklungen elektrischer Maschinen: für PM-Maschinen, stromerregte Synchronmaschinen und Asynchronmaschinen; für Anwendungen in Automotive und Windenergie sowie für Hochspannungsmotoren werden Möglichkeiten der Optimierung...
Online Teilnahme möglich
Schutz von Generatoren, Kraftwerksblöcken und regenerativen Erzeugungsanlagen

Schutz von Generatoren, Kraftwerksblöcken und...

18.05.2021 bis 19.05.2021 in Essen
Sie lernen die typischen Schutzfunktionen für Generatoren und Kraftwerksblöcke kennen. Für die regenerativen Energieanlagen erfolgt die Diskussion der Anforderungen an den Netzanschluss und die Ausführung der Netzentkupplung.
Erdung und Potentialausgleich

Erdung und Potentialausgleich

27.09.2021 bis 28.09.2021 in Dresden
Das Seminar behandelt Erdung und Potentialausgleich in Niederspannung- und Hochspannungsanlagen der industriellen und öffentlichen Stromversorgung sowie für Anlagen der Informationstechnik. Auch die EMV-gerechte Erdung wird vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
Schutztechnik in Mittelspannungsnetzen

Schutztechnik in Mittelspannungsnetzen

10.03.2021 bis 12.03.2021 in Essen
Sie lernen die grundlegenden Kenntnisse und Verfahren für Auswahl, Bemessung und Zusammenwirken von Schutzeinrichtungen sowie die praktischen Aspekte der Auslegung bzw. Einstellung von Schutzsystemen der Mittel- und Hochspannungsebene...
Mittelspannungsschaltanlagen

Mittelspannungsschaltanlagen

08.03.2021 bis 09.03.2021 in Essen
Sie lernen die Grundlagen zur Planung, Projektierung und Errichtung von MS-Schaltanlagen kennen. Der Stand der aktuellen Normung auf europäischer und nationaler Ebene wird anhand zahlreicher Beispiele anwendungsgerecht erläutert.
Online Teilnahme möglich
Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

09.03.2021 bis 10.03.2021 in Essen
Kompakter Einstieg in die Ziele und Methoden der funktionalen Sicherheit nach EN 61508, EN 61511. Erläuterung wichtiger Methoden zur SIL-Ermittlung und -Bewertung. Das Seminar behandelt schwerpunktmäßig die Anwendersicht in der...
Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von Reglern

Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von...

09.03.2021 bis 11.03.2021 in Essen
Grundlegende Kenntnisse zur Regelungstechnik sowie die Verzahnung mit  Erfahrungen bei Rechnersimulationen und Laborversuchen. Regler auswählen, einstellen, Grenzen und Regelgüte beurteilen, Kaskadenregler einstellen, Störgrößen...
Elektrische Kleinmotoren und Kleinantriebe

Elektrische Kleinmotoren und Kleinantriebe

22.06.2021 bis 23.06.2021 in hdt+ digital campus
Die wichtigsten Kleinmotoren und ihre Anwendungsmöglichkeiten werden vorgestellt. Der optimierte und kosteneffiziente Betrieb steht im Vordergrund. Lernen Sie im Seminar den am besten geeigneten Antrieb für Ihre Anwendung kennen.
Early Bird
Advanced Battery Power – Kraftwerk Batterie

Advanced Battery Power – Kraftwerk Batterie

28.04.2021 bis 29.04.2021 in hdt+ digital campus
The most advanced first-hand and cross-industry information on all aspects of battery development and applications are both the mandate and the appeal of the Advanced Battery Power Symposium and Battery Day NRW before it.
Argumentieren in Stress-Situationen

Argumentieren in Stress-Situationen

09.03.2021 bis 10.03.2021 in Essen
Faire und unfaire Argumentation, Abwendung von Blockaden, Killerphrasen, Dominanzgebärden, Ironie, Formulierungsbeispiele für schlagfertiges Kontern, Angriffsflächen vermeiden, Lenkungstechniken, Fragetechnik, individueller Transfer
Zuletzt angesehen