Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hybrid-Tagung

Forum Asbest und andere Schadstoffe in technischen Anlagen und Bauwerken

31. Erfahrungsaustausch 2022

Online Teilnahme möglich
Forum Asbest und andere Schadstoffe in technischen Anlagen und Bauwerken
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

950,00 € *
890,00 € *
950,00 € **
890,00 € **
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Das jährliche 2-tägige Forum Asbest präsentiert 12 - 15 Fachvorträge zu aktuellen Themen und... mehr

Forum Asbest und andere Schadstoffe in technischen Anlagen und Bauwerken

Das jährliche 2-tägige Forum Asbest präsentiert 12 - 15 Fachvorträge zu aktuellen Themen und Fragestellungen rund um Asbest und Schadstoffe. Unter der Leitung von Herrn Dr. Bernd Sedat, SVB Sachverständigenbüro Sedat, Essen, findet der jährliche Erfahrungsaustausch für alle Interessierten und Sachkundigen gemäß TRGS 519 mit vielen aktuellen und spannenden Themen immer im Haus der Technik in Essen statt. Nutzen Sie das Forum zum Praxisaustausch mit namhaften Referenten und Kollegen. Begleitend zum Forum findet eine umfangreiche Produktausstellung statt.

 

 

Werden Sie Aussteller beim Forum Asbest und nutzen Sie die Chance, intensiv mit Ihrer Zielgruppe ins Gespräch zu kommen. 

Infos und Stand-Buchung unter c.sax@hdt.de bzw. telefonisch unter 0201/1803-245.

 Zur Vertiefung der Thematik "Asbest und andere Schadstoffe" bieten wir Ihnen die Seminare "Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS 519 Anlage 3" und "Pflicht-Fortbildung zum Sachkundeerhalt Asbest TRGS 519 Anlage 3" an.

Zum Thema

Das 31. Forum Asbest und andere Schadstoffe in technischen Anlagen und Bauwerken dient der aktuellen Information über neue Regeln zur Asbestsanierung sowie einem umfassenden Erfahrungsaustausch der Sachkundigen als Sachverständige sowie aus Baubehörden und ausführenden Unternehmen der Asbestsanierung und von Entsorgungsfachbetrieben und Deponiebetreibern.

Zielsetzung

Im seit 1992 zum 31. Mal stattfindenden FORUM werden wieder aktuelle Entwicklungen und/oder Praxiserfahrungen zur Asbestsanierung und weiteren Schadstoffen in Gebäuden und technischen Anlagen vorgestellt. 

Neben den Vorträgen bietet die fachliche Diskussion einen wichtigen Schwerpunkt: Über die einzelbetrieblichen Grenzen hinaus wird Ihnen als sachkundigen Teilnehmern ein FORUM geboten, bei dem Sie aktuelle Probleme und Fragestellungen diskutieren und Ihre Erfahrungen austauschen können.

Teilnehmerkreis

Alle Interessierten und Sachkundigen gemäß TRGS 519, alle, die auf Auftraggeber- und Auftragnehmerseite mit Fragen der Gebäudeschadstoffsanierung befasst sind, Arbeitssicherheitsbeauftragte, sachkundige Planer, Mitarbeiter aus Aufsichtsbehörden, Bezirksregierungen, Bau- und Umweltämtern, Materialprüfungs- und chemischen Untersuchungsämtern, Abbruch-, Rückbau- und Abfallentsorgungsunternehmen, Entsorgungsfachbetrieben sowie Bau- und Sanierungs-Sachverständige.


 

Programm

Hybrid-Tagung Tag 1, 09:00 bis 22:30 Uhr

  • Eintreffen und Begrüßung

    Dr. Bernd Sedat
    SVB Sachverständigenbüro Dr. Sedat, Essen

    Dipl.-Kff. Ute Jasper
    Haus der Technik e.V., Essen


  • Aktuelles
    • Gebäudeschadstoffe - Aktuelle Themen und Entwicklungen in der Schweiz (25 min.)
      Dipl.-Chem. Clemens Jehle, Umweltdienste GmbH, Mumpf (CH)
    • Gebäudeschadstoffe - Aktuelle Themen und Entwicklungen in Deutschland (50 min.)
      Dipl.-Geoökol. Olaf Dünger
      ARCADIS Germany GmbH, Essen
      Dipl.-Ing. Martin Kessel
      ARCADIS Germany GmbH, Karlsruhe

  • Gefahrstoffverordnung - Branchenlösung - Sanierungspraxis
    • Novellierung der Gefahrstoffverordnung (20 min.)
      Dipl.-Ing. Andrea Bonner Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU), Karlsruhe
    • Branchenlösung – Asbest beim Bauen im Bestand (20 min.)
      Dipl.-Geogr. Norbert Kluger
      Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU), Frankfurt
    • Asbest in Regelwerken und in der Praxis (20 min.)
      Dipl.-Ing. Christoph Hohlweck
      Kluge Sanierung GmbH, Duisburg

  • Podiumsdiskussion

    Dipl.-Ing. Andrea Bonner
    Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU), Karlsruhe

    Dipl.-Ing. Christoph Hohlweck
    Kluge Sanierung GmbH, Duisburg

    Dipl.-Geogr. Norbert Kluger
    BG Bau - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Frankfurt


  • Künstliche Mineralfasern und andere Mineralfaserstäube
    • Aktuelle Themen und Entwicklungen in der Fasermesstechnik und -diagnostik (25 min.)
      Dipl.-Phys. Reiner König
      Dr. Philipp Stelter
      APC Analytische Produktions-, Steuerungs- und Controllgeräte GmbH, Eschborn
    • Tätigkeiten an Alter Mineralwolle - Brauchen wir eine Novellierung der TRGS 521? (25 min.)
      Dipl.-Geogr. Norbert Kluger
      Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU), Frankfurt
    • Expositionen bei Tätigkeiten an Alter Mineralwolle (25 min.)
      Dr. Alexander Berg
      AB – Dr. A. Berg GmbH, Hamburg

    • Expositionen (künstlicher) anorganischer Fasern in Abhängigkeit der Fasergeometrie (45 min.)
      Dipl.-Ing. Heinz Kropiunik
      aetas Ziviltechniker GmbH, Wien

  • Podiumsdiskussion

    Dr. Alexander Berg
    AB Dr. A. Berg GmbH, Hamburg

    Dipl.-Geogr. Norbert Kluger
    BG Bau - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Frankfurt

    Dipl.-Phys. Reiner König
    APC - Analytische-, Steuerungs und Controllgeräte GmbH, Eschborn

    Dipl.-Ing. Heinz Kropiunik
    aetas Ziviltechniker GmbH, Wien

    Dr. Philipp Stelter
    APC- Analytische-, Steuerungs und Controllgeräte GmbH, Eschborn


  • Ende des 1. Veranstaltungstages, anschließend gemeinsames Abendessen


Hybrid-Tagung Tag 2, 09:00 bis 14:01 Uhr

  • Eintreffen und Begrüßung

    Dr. Bernd Sedat
    SVB Sachverständigenbüro Dr. Sedat, Essen

    Dipl.-Kff. Ute Jasper
    Haus der Technik e.V., Essen


  • Asbest im Bauschutt, Recyclingmaterial und Altablagerungen
    • Novellierung des LAGA Merkblattes 23 (Vollzugshilfe zur Entsorgung asbesthaltiger Abfälle) – Ein Ausblick (25min.)
      Dipl.-Ing. Falk Fabian
      Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, Stuttgart
    • Asbest im Bauschutt – Neue Herausforderungen für die Umsetzung der LAGA PN 98 und die Laborpraxis (15 min.)
      Dr. Bernd Ahlsdorf
      UCL Umwelt Control Labor GmbH, Kiel
    • Forschungsvorhaben REC Best – Ein Zwischenbericht (15 min.)
      Dr. Martin Hönig
      WESSLING GmbH, Bochum 
    • Asbest im Bauschutt – Wege zum gütegesicherten RC-Material (10 min.)
      Dipl.-Ing. Robert Texter
      Buhck Umweltberatung GmbH, Hamburg
    • Rückbau von Asbestbauteilen im Beton – Praxisbeispiel (15 min.)
      Dr. Alexander Berg
      AB – Dr. A. Berg GmbH, Hamburg
    • Asbesthaltige Materialien in Altablagerungen (10 min.)
      Dipl.-Geol. Andreas Fricke
      Balance Ingenieur- und Sachverständigengesellschaft mbH, Rostock

  • Podiumsdiskussion

    Dr. Bernd Ahlsdorf
    UCL Umwelt Control Labor GmbH, Kiel

    Dr. Alexander Berg
    AB Dr. A. Berg GmbH, Hamburg

    Dipl.-Ing. Falk Fabian
    Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württem-berg, Stuttgart

    Dipl.-Geol. Andreas Fricke
    Verband für Abbruch und Entsorgung e.V., Rostock

    Dr. Martin Hönig
    Wessling GmbH, Bochum

    Dipl.-Ing. Robert Texter
    Buhck Umweltberatung GmbH, Hamburg


  • Ende der Veranstaltung


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Weiterführende Links zu "Forum Asbest und andere Schadstoffe in technischen Anlagen und Bauwerken"

Referenten

Dr. Bernd Ahlsdorf

UCL Umwelt Control Labor GmbH, Kiel

Dr. Alexander Berg

AB – Dr. A. Berg GmbH, Hamburg

Dipl.-Ing. Andrea Bonner

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU), Karlsruhe 

Andrea Bonner ist Bauingenieurin und seit 20 Jahren bei der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft tätig. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Themen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes bei Tätigkeiten mit Gebäudeschadstoffen und biologischen Arbeitsstoffen. Sie ist Mitglied der Kommission Innenraumhygiene, in VDI-Richtlinien-Kommissionen und TRGS-Arbeitskreisen.

Dipl.-Geoökol. Olaf Dünger

Arcadis Germany GmbH, Essen

Dipl.-Ing. Falk Fabian

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württem-berg, Stuttgart

Dipl.-Geol. Andreas Fricke

Verband für Abbruch und Entsorgung e.V., Rostock

Dipl.-Ing. Christoph Hohlweck

Kluge Sanierung GmbH, Duisburg

Dr. Martin Hönig

Wessling GmbH, Bochum

Dipl.-Kff. Ute Jasper

Haus der Technik e.V., Essen

Dipl.-Chem. Clemens Jehle

Jehle Umweltdienste GmbH, Mumpf (CH)

Dipl.-Ing. Martin Kessel

Arcadis Germany GmbH, Karlsruhe

Nach dem Chemiestudium arbeitet Herr Kessel seit mehr als 20 Jahren bei Arcadis schwerpunktmäßig im Bereich Sanierung von Gebäudeschadstoffen und Rückbau von Gebäuden. Daneben sind die Projektsteuerung, die Bewertung von Gebäudebeständen und die Revitalisierung von Altstandorten Arbeitsschwerpunkte. Er ist Vertreter von Arcadis in mehreren Fachverbänden, Mitglied in VDI-Richtlinienkomissionen, dem AHO und Referent u.a. an den Universitäten Karlsruhe, Wuppertal, und Darmstadt sowie den Fachhochschulen Aachen und Münster

Dipl.-Geogr. Norbert Kluger

GISBAU - Gefahrstoff-Informationssystem der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Frankfurt am Main

Universität: Oktober 1981 - Okt. 1989 Studium der Geografie, Georg-August-Universität Göttingen, Schwerpunkte: Geologie, Chemie, Hydrologie, Bodenkunde. Seit mehr als 25 Jahren leitet er GISBAU, das Gefahrstoff-Informationssystem der Berufs-genossenschaft der Bauwirtschaft – BG BAU. Die bewährte Serviceeinrichtung leistet auf unterschiedlichen Wegen Unterstützung für die Mitgliedsunternehmen in Fragen rund um das Thema Gefahrstoffe. Seit Oktober 2018 wurde ihm die Leitung der gesamten neuen Abteilung Stoffliche Gefährdungen bei der BG BAU übertragen.
Norbert Kluger wirkt in einer Vielzahl von Gremien und Arbeitskreisen mit und unterstützt z. B. die Erstellung Technischer Regeln, von Handlungshilfen etc. mit seinem Fachexpertise. In zahlreichen Veranstaltungen tritt er als Seminarleiter auf.
Themen: Gefahrstoffrecht, Sicherheitsdatenblätter, Betriebsanweisungen und Unterweisungen, Asbest, Künstliche Mineralfasern, staubarme Geräte und Maschinen, Dämpfe und Aerosole aus Bitumen.

Dipl.-Ing. Heinz Kropiunik

aetas Ziviltechniker GmbH, Wien

Dipl.-Phys. Reiner König

APC Analytische Produktions-, Steuerungs- und Controllgeräte GmbH, Eschborn

Dr. Bernd Sedat

SVB Sachverständigenbüro Dr. Sedat, Essen

Dr. Philipp Stelter

APC- Analytische-, Steuerungs und Controllgeräte GmbH, Eschborn

Dipl.-Ing. Robert Texter

Buhck Umweltberatung GmbH, Hamburg

Hinweise

Parallel zu der Veranstaltung findet an beiden Tagen eine Fachausstellung statt. Bitte sprechen Sie hierzu Dipl.-Kff. Ute Jasper (u.jasper@hdt.de) direkt an.

Die Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 3 VDSI Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet. Außerdem wird die Veranstaltung mit 2 weiteren VDSI Weiterbildungspunkten für Gesundheitsschutz bewertet.

Das Forum ist bei der Architektenkammer NRW und bei der Ingenieurkammer-Bau NRW mit 13 Unterrichtseinheiten anerkannt.

Sachkundige benötigen zum Verlängern ihrer Sachkunde einen 1-tägigen Auffrischungskurs.

Ab dem 22.08.2022 entfällt bis auf Weiteres die 3G-Regel mit Nachweispflicht. Das durchgängige Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes ist jedoch weiterhin in allen öffentlichen Bereichen verpflichtend.

Was genau ist der kleine Asbestschein und wozu berechtigt er? Hier finden Sie Antworten …
Das traditionelle Asbestforum des HDT stellt mittlerweile einen Pflichttermin für die gesamte Branche dar. Im Jubiläumsjahr erzielte die Tagung mit veränderten Konzept einen neuen Besucherrekord.
Auf mindestens 35 Millionen Tonnen wird der noch vorhandene Anteil asbesthaltigen und somit potenziell lebensgefährlichen Materials hierzulande geschätzt. Eine Aufgabe für Generationen. Dementsprechend spielt die Asbestsanierung weiterhin eine entscheidende Rolle.
Neben der allgemein eher noch zunehmenden Bedeutung des Themas Asbest (und andere Schadstoffe in technischen Anlagen und Bauwerken) sind es aktuell außerdem die sich ändernden beziehungsweise hinzukommenden Regelungen, die für großen Informationsbedarf sorgen. Kaum verwunderlich also, dass das 28. Forum Asbest im November 2019 großen Zuspruch erfuhr und auch inhaltlich ein voller Erfolg war. Lesen Sie hier einen Nachbericht von Michael Henke, Programm-Manager bei B+B Bauen im Bestand.
Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 201 1803-239

Ähnliche Schulungen

Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS 519 Anlage 3

Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS...

Die Qualifikation Sachkundiger für Asbestsanierung nach TRGS 519, Anl. 3 ist umfassend, bundesweit gültig und schließt nach 4,5 Tagen mit Prüfung ab und hat eine Gültigkeit von 6 Jahren. Sie schließt die Qualifikation nach TRGS 519,...
Pflicht-Fortbildung zum Sachkundeerhalt Asbest TRGS 519 Anlage 3

Pflicht-Fortbildung zum Sachkundeerhalt Asbest...

Pflichtgemäße Aktualisierung der Sachkunde TRGS 519, Anl. 3, die in einem 4,5 Tages Kurs erworben wurde, wenn die Schulung nicht länger als 6 Jahre zurückliegt. Wer die Frist versäumt hat, muss eine komplett neue Sachkunde im 4,5 Tages...
Online Teilnahme möglich
Ausbildung zum Fremdfirmenkoordinator

Ausbildung zum Fremdfirmenkoordinator

Das Seminar vermittelt, wie im Umgang mit Fremdfirmen Sicherheits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen koordiniert werden und Mitarbeiter entsprechend unterwiesen werden. Fremdfirmenkoordinatoren lernen Ihre betrieblichen Rechte und Pflichten.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Praxistag zum Forum Asbest

Praxistag zum Forum Asbest

09.11.2022 bis 09.11.2022 in Essen
Die Veranstaltung bietet insbesondere Neueinsteigern und jungen Sachkundigen einen roten Faden zur Schadstoffsanierung: Praxisorientiertes Know-how und Tipps zur fachgerechten Ausführung von Sanierungsarbeiten. Am Folgetag findet der...
Pflicht-Fortbildung zum Sachkundeerhalt Asbest TRGS 519 Anlage 3

Pflicht-Fortbildung zum Sachkundeerhalt Asbest...

20.10.2022 bis 20.10.2022 in Essen
Pflichtgemäße Aktualisierung der Sachkunde TRGS 519, Anl. 3, die in einem 4,5 Tages Kurs erworben wurde, wenn die Schulung nicht länger als 6 Jahre zurückliegt. Wer die Frist versäumt hat, muss eine komplett neue Sachkunde im 4,5 Tages...
Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS 519 Anlage 3

Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde gemäß TRGS...

21.11.2022 bis 25.11.2022 in Essen
Die Qualifikation Sachkundiger für Asbestsanierung nach TRGS 519, Anl. 3 ist umfassend, bundesweit gültig und schließt nach 4,5 Tagen mit Prüfung ab und hat eine Gültigkeit von 6 Jahren. Sie schließt die Qualifikation nach TRGS 519,...
NEU
Umweltmanagement-Beauftragte

Umweltmanagement-Beauftragte

05.12.2022 bis 09.12.2022 in Essen
Der Klimawandel stellt Unternehmen immer mehr in die Verantwortung einer klimaneutralen- und ressourcenschonenden Politik. Als verantwortliche Umweltschutzbeauftragte koordinieren sie den Umweltschutz in Ihrem Unternehmen.
Lehrgang nach TRGS 519 Anlage 4C

Lehrgang nach TRGS 519 Anlage 4C

26.10.2022 bis 28.10.2022 in Essen
Die Qualifikation zum Sachkundigen nach TRGS 519, Anlage 4C (Kleiner Asbestschein) umfasst die Qualifikation für Asbestzement (4A) und Arbeiten geringen Umfangs (4B) und ist 6 Jahre gültig. Der bundesweit anerkannte Lehrgang...
Emissionsmessungen im gesetzlich geregelten Bereich – Präsenzkurs

Emissionsmessungen im gesetzlich geregelten...

15.11.2022 bis 16.11.2022 in Kassel
Eine Veranstaltung für Mitarbeiter von Emissionsmessstellen, Behörden sowie Unternehmen aus dem Bereich Emissionsschutz, die neu in dieses Thema einsteigen oder ihr Wissen auffrischen oder vertiefen wollen.
NEU
Online-Seminar Projektmanagement mit agilem Projektmanagement

Online-Seminar Projektmanagement mit agilem...

07.12.2022 bis 08.12.2022 in hdt+ digitaler Campus
Online-Intensivtraining zum Projektmanagement
Gebäudeschadstoffe – Asbest, PCB, Teer, Mineralfasern, Holzschutzmittel

Gebäudeschadstoffe – Asbest, PCB, Teer,...

Für die Sanierungsplanung liefert eine qualifizierte Schadstofferfassung die notwendigen Grundlagen mit Arbeitsschutzmaßnahmen, Angaben zu entsorgungsrelevanten Materialien und deren Separation zur Minimierung der Entsorgungskosten.
Baustellensicherheit

Baustellensicherheit

07.03.2023 bis 07.03.2023 in Essen
Baustellen bergen große Gefahren in sich. Dort geschehen leider auch viele Unfälle. An die Verantwortlichen werden hohe Anforderungen gestellt, wie auch zahlreiche Gerichtsurteile bestätigen.
Online Teilnahme möglich
Verkehrssicherungspflichten in Arbeitsstätten und auf Baustellen

Verkehrssicherungspflichten in Arbeitsstätten...

28.03.2023 bis 28.03.2023 in Essen
Auswirkungen wechselseitiger Gefährdungen bei Instandsetzung und Baumaßnahmen auf Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit sowie Sicherheit und Gesundheitsschutz Dritter.
Online Teilnahme möglich
Geprüfter EHS-(HSE-)Manager im Unternehmen (Environment, Health & Safety)

Geprüfter EHS-(HSE-)Manager im Unternehmen...

21.11.2022 bis 23.11.2022 in Essen
In diesem 3-tägigen Seminar wird der Teilnehmer zum EHS-Manager (oder auch HSE Manager): Manager für Umwelt, Gesundheit, Qualitätsmanagent und Sicherheit praxisorientiert ausgebildet.
Tipp
Einführung in den Bahnbetrieb

Einführung in den Bahnbetrieb

05.10.2022 bis 06.10.2022 in Berlin
Sie erhalten einen umfangreichen Einblick zum Thema Bahnbetrieb in dem die wesentlichen und entscheidenden betrieblichen Zusammenhänge vermittelt werden. 
Online Teilnahme möglich
Tipp
Gurtförderer und ihre Elemente

Gurtförderer und ihre Elemente

15.03.2023 bis 16.03.2023 in Essen
Jährlicher Treffpunkt für Anlagenplaner, Komponentenhersteller, Betreiber von Gurtförderanlagen: interessante Vorträge an 1,5 Tagen, Exkursion, Produktausstellung.
Online Teilnahme möglich
Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach BetrSichV in der betrieblichen Praxis

Erstellung und Pflege von...

24.11.2022 bis 24.11.2022 in Essen
Wissen und Methodenkompetenzen zur selbständigen und effektiven Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach ArbSchG, praxisbezogener Nutzen und Vorteile einer Gefährdungsbeurteilung, Dokumentationspflichten und betrieblicher...
Online Teilnahme möglich
Amerikanischen Normen und Werkstoffbezeichnungen im Vergleich zu europäischen Werkstoffen

Amerikanischen Normen und...

23.11.2022 bis 23.11.2022 in Essen
In diesem Seminar werden die wichtigsten amerikanischen Regelwerke für Werkstoffbezeichnungen vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

22.11.2022 bis 22.11.2022 in Essen
Baulärm-Prognosen - Häufigste Bauleistungen: Lärmquellen, Lärmminderungs-Potenzial - Anliegerinformationen - Schallmessungen zur Kontrolle - Gesetze, Normen, Urteile, Verwaltungspraxis - Diskussionsforum für Praxisprobleme der Teilnehmer
Emissionsmessungen im gesetzlich geregelten Bereich

Emissionsmessungen im gesetzlich geregelten...

Veranstaltung für Personen aus Emissionsmessstellen, Behörden oder Firmen im Bereich Immissionsschutz, die sich neu mit dem Thema Emissionsmessungen befassen oder Ihre Kenntnisse auffrischen bzw. vertiefen möchten.
Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung EMV-Simulation

Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung...

06.12.2022 bis 07.12.2022 in Regensburg
Unterstützt durch Live-Simulationen aus der Praxis erfahren Sie während des Seminars mehr zur Arbeitsweise von LTspice, zur Modellierung aktiver und passiver Bauelemente und zu EMV-Simulationen.
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von Sprinkleranlagen (Sprinklerwart)

Zur Prüfung befähigte Person von...

09.11.2022 bis 09.11.2022 in Essen
Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen gehören zu den sensiblen Brandschutzeinrichtungen, deren Funktion jederzeit gewährleistet sein muss. Nur zur Prüfung befähigte Personen dürfen die Wartung von Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen...
Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

06.12.2022 bis 07.12.2022 in Essen
Kompakter Einstieg in die Ziele und Methoden der funktionalen Sicherheit nach EN 61508, EN 61511. Erläuterung wichtiger Methoden zur SIL-Ermittlung und -Bewertung. Das Seminar behandelt schwerpunktmäßig die Anwendersicht in der...
Geprüfte Befähigte Person für die Prüfung von elektrischen Gefährdungen an Kranen

Geprüfte Befähigte Person für die Prüfung von...

20.10.2022 bis 21.10.2022 in Essen
Geprüfte Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) für die Prüfung von Kranen nach DGUV Vorschrift 3 und für festgelegte Tätigkeiten am Kran (z. B. Schütz tauschen, Motor ab- und anklemmen).
Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern

Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und...

13.06.2023 bis 13.06.2023 in Essen
Dieses Seminar dient zur Fortbildung für Ausbilder, Unterweiser und Einsatzleiter von Kranführern und Anschlägern sowie Koordinatoren von Kranarbeiten.
Online Teilnahme möglich
Internationale Zulassungen für Maschinen

Internationale Zulassungen für Maschinen

23.11.2022 bis 23.11.2022 in Essen
Sie erhalten einen klaren Blick über Marktzugangsvoraussetzungen für industrielle Geräte, Maschinen und Anlagen besonders für USA und Kanada, Rechtsgrundlagen zum Marktzugang, Vergleich mit der europäischen Maschinenrichtlinie,...
Online Teilnahme möglich
Geprüfte Fachkundige Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Krane und Hebezeuge

Geprüfte Fachkundige Person zur Erstellung...

01.12.2022 bis 02.12.2022 in Essen
Qualifizierung zur geprüften fachkundigen Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Krane und Hebezeuge: ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1, Erkennen und Bewerten von Gefährdungen an Kranen, Dokumentation, Checklisten.
Projektmanagement kompakt mit Project Simulation und agilem Projektmanagement

Projektmanagement kompakt mit Project...

26.10.2022 bis 27.10.2022 in Essen
Projektmanagement live im Praxisseminar! Erleben der Komplexität aktiv und interaktiv in Projektmanagement Simulationen. Gefundene Lösungen im Team sind auf dem Simulationsbrett sichtbar. Planung und Kennzahlen werden greifbar.
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von Druckbehälteranlagen und Rohrleitungen - Weiterbildung

Zur Prüfung befähigte Person von...

07.11.2022 bis 08.11.2022 in Essen
Aktualisierungsfortbildung der Kenntnisse über Druckgefährdungen mit Rechtsgrundlagen, TRBS-Regelwerk, Druckgeräterichtlinie, AD 2000, neue Prüfverfahren, Gefährdungsbeurteilungen, Schnittstellenfragen bei Druckgerätebeschaffung und...
Online Teilnahme möglich
Führen in der Produktion

Führen in der Produktion

08.11.2022 bis 09.11.2022 in Essen
Für Meister, Gruppen-/Teamleiter und Vorarbeiter als Führungskräfte in der Produktion. Praxisnahe Führungsthemen mit Fallbeispielen, Rollenspielen und Übungen. Praxiserprobte Führungsinstrumente erarbeiten, rasch wirksam besser führen.
Online Teilnahme möglich
Crashkurs Projektmanagement: Projekte richtig organisieren, strukturieren und kontrollieren

Crashkurs Projektmanagement: Projekte richtig...

24.10.2022 bis 25.10.2022 in Essen
Mit welchen Methoden lassen sich komplexe und zeitkritische Projekte klar strukturieren und durchschaubar planen? Dank frühzeitiger Kontrolle und übersichtlicher Dokumentation können Planabweichungen rechtzeitig erkannt werden.
Online Teilnahme möglich
Prüfungen von Druckbehälteranlagen und Rohrleitungen nach der Betriebssicherheitsverordnung

Prüfungen von Druckbehälteranlagen und...

28.11.2022 bis 28.11.2022 in Essen
Update für Anlagenplaner und Verantwortliche für Anlagensicherheit, Überwachung und Instandhaltung von Druckanlagen, kompakte Vermittlung neuer Prüfkonzepte, Kriterien sicherheitstechnischer Bewertung und Gewährleistung des sicheren...
Online Teilnahme möglich
Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

Erstellung und Pflege von...

29.11.2022 bis 29.11.2022 in Essen
Wissen und Methodenkompetenzen zur selbständigen und effektiven Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach ArbSchG, praxisbezogener Nutzen und Vorteile einer Gefährdungsbeurteilung, Dokumentationspflichten und betrieblicher...
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von lüftungstechnischen Anlagen

Zur Prüfung befähigte Person von...

03.11.2022 bis 04.11.2022 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von lüftungstechnischen Anlagen: Aufgaben, Rechte, Pflichten, Haftung, Gefährdungsbeurteilung, sicherheitstechnische Anforderungen, Prüfungsintervalle, Praxistipps und  Dokumentation
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von Druckbehälteranlagen und Rohrleitungen

Zur Prüfung befähigte Person von...

29.11.2022 bis 01.12.2022 in Essen
Qualifikation zur befähigten Person zur Prüfung von überwachungsbedürftigen Druckbehältern und Rohrleitungen mit den erforderlichen Fachkenntnissen sowie Aufgaben, Rechte und Pflichten als Befähigte Person.
Online Teilnahme möglich
Ausbildung zum Fremdfirmenkoordinator

Ausbildung zum Fremdfirmenkoordinator

24.10.2022 bis 25.10.2022 in Essen
Das Seminar vermittelt, wie im Umgang mit Fremdfirmen Sicherheits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen koordiniert werden und Mitarbeiter entsprechend unterwiesen werden. Fremdfirmenkoordinatoren lernen Ihre betrieblichen Rechte und Pflichten.
Fachkundelehrgang ASI-Arbeiten an Künstlichen Mineralfasern nach TRGS 521

Fachkundelehrgang ASI-Arbeiten an Künstlichen...

20.04.2023 bis 20.04.2023 in Essen
Das Seminar Künstliche Mineralfasern des Haus der Technik, Essen, vermittelt das Wissen für den Fachkundeerwerb nach TRGS 521 zur Sanierung von Fundstellen, die mit Künstlichen Mineralfasern belastet sind.
Online Teilnahme möglich
Umbau, Reparatur und Modernisierung von Kranen und Hebezeugen

Umbau, Reparatur und Modernisierung von Kranen...

16.11.2022 bis 17.11.2022 in Essen
Bei Umbauten oder Modernisierungen von Kranen sind für die geänderten Teile, Bereiche und Komponenten die neuesten sicherheitstechnischen Anforderungen zu beachten.
Geprüfte Befähigte Person (Kransachkundiger) zur Prüfung von Kranen und Hebezeugen

Geprüfte Befähigte Person (Kransachkundiger)...

26.10.2022 bis 28.10.2022 in Hamburg
Diese Lehrveranstaltung vermittelt die notwendigen theoretischen Grundlagen, um die verantwortungsvolle Tätigkeit einer Befähigten Person (Kransachkundige) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen durchzuführen.
Online Teilnahme möglich
Tipp
Essener Gefahrstofftage

Essener Gefahrstofftage

18.10.2022 bis 19.10.2022 in Essen
Bei den Essener Gefahrstofftagen mit fachbegleitender Ausstellung werden neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert. In 13 Fachvorträgen wird aktuelles Wissen präsentiert und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung gegeben.
Zuletzt angesehen