Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Grundlagen der Elektrotechnik

Basiswissen, Technik und Anwendungen

Grundlagen der Elektrotechnik
Jetzt buchen
Thematisch gesetzte Schwerpunkte der beiden Seminartage sind: Strom und Spannung, elektrischer... mehr

Grundlagen der Elektrotechnik

Thematisch gesetzte Schwerpunkte der beiden Seminartage sind: Strom und Spannung, elektrischer Gleichstromkreis, Elektromagnetismus, Wechselstromkreise, Drehstromsystem.
Als ergänzende Schwerpunkte, die nach den Teilnehmerwünschen zur Abrundung und in variabler Tiefe angesprochen werden können, sind diese Themen vorbereitet: elektrische Maschinen, Grundlagen der Leistungselektronik, Messtechnik, Steuerungstechnik, Energie- und Kraftwerkstechnik.

Zum Thema

Mit dem 2-tägigen Seminar soll der wachsenden Bedeutung der Elektrotechnik für nichtelektrotechnische Berufsgruppen Rechnung getragen werden. Besonders in Bereichen wie Einkauf, Controlling, Betriebssicherheit, Gebäudetechnik als auch Marketing und Vertrieb wird heute ein elektrotechnisches Grundwissen zunehmend vorausgesetzt.
Die Themenauswahl des Seminars ermöglicht einen leichten Einstieg in die Elektrotechnik und deckt gleichzeitig elementare Grundlagen der Elektrotechnik ab.

Programm

Tag 1, 09:00 - 17:00 Uhr
Tag 2, 09:00 - 16:00 Uhr

Strom und Spannung

  • Was ist eine elektrische Spannung und warum fließt der Strom?
  • Begriffe und Definitionen zum Verständnis: elektrische Feldstärke und Spannung, elektrische Ladung, Stromdichte und Stromstärke

 

Elektrischer Gleichstromkreis

  • grundlegende Gesetzmäßigkeiten: Ohmsches Gesetz und Kirchhoffsche Gesetze
  • Behandlung einfacher Widerstandsschaltungen (anhand praktischer Beispiele)
  • Leistung und Energie - Wirkungsgrad

 

Elektromagnetismus

  • Erzeugung und technische Anwendungen von Magnetfeldern
  • magnetische Größen und Gesetze
  • Anwendungen: Spannungserzeugung im Magnetfeld, Schaltgeräte (Relais, Schütz)

 

Wechselstromkreise

  • Übergang vom Gleichstrom zum Wechselstrom
  • Konstruktion von Zeigerdiagrammen
  • periodische Ströme und Spannungen - Sinusgrößen
  • Wechselstromwiderstände und Netzwerke - Leistungen

 

Drehstromsystem

  • Mehrphasen-Wechselstrom und Drehstrom, Vorteile und Anwendungen
  • Drehstromerzeugung
  • Stern / Dreieckschaltung - Netzformen
  • Schutz in Netzen (FI, Sicherungsautomat ...)

 

Diese Themen werden an beiden Tagen abhängig von der Interessenslage der Teilnehmer in angepasster Tiefe vermittelt:

elektrische Maschinen

  • Gleichstrommaschine vs. Drehstrom-Maschine
  • Anwendung von Frequenzumrichtern
  • Transformator (Prinzip und wichtige Eigenschaften)

 

Grundlagen der Leistungselektronik

  • Anwendung in der Elektro- und Energietechnik
  • Gleichrichterschaltungen, Glättung, Siebung

 

Messtechnik

  • Einführung in die Messtechnik
  • Vorstellung verschiedener Messgeräte
  • Messen von Strom, Spannung und Leistung; Messfehler

 

Steuerungstechnik

  • Aufgaben der Steuerungstechnik
  • Steuerung vs. Regelung
  • Beispiele aus der Anwendung (SPS Programmbeispiel)

 

Energie- und Kraftwerkstechnik

  • Prinzip und Aufbau verschiedener Kraftwerkstypen zur öffentlichen Versorgung
  • Struktur der Elektrizitätsversorgung in Deutschland (Übertragungs- und Verteilnetze)
  • Lastgang und Kraftwerkseinsatz
  • Energiewende: Herausforderungen und Fakten

 

Zielsetzung

Der Schwerpunkt des Seminars liegt darin, Zusammenhänge der Elektrotechnik zu verstehen und in der täglichen Praxis anwenden zu können. Besondere mathematische Kenntnisse oder elektrotechnische Erfahrungen sind für die Teilnahme an diesem Seminar nicht erforderlich.
Abhängig von der Interessenlage der Teilnehmer werden zur Abrundung fachliche Wahlthemen angeboten, die in gewünschter variabler Tiefe vermittelt werden können.

Teilnehmerkreis

Fachpersonal nichtelektrotechnischer Berufsgruppen, das grundlegende Kenntnisse auf dem Gebiet der Elektrotechnik erwerben will, um diese dann im beruflichen Alltag einzusetzen. Angesprochen sind Meister, Techniker, Schichtführer, Schichtpersonal, Monteure, Installateure, Sicherheitsfachkräfte, Fachver- und -einkäufer, Produktmanager und Kaufleute in Vertrieb und Controlling, Gebäudemanager im Facility Management.

Weiterführende Links zu "Grundlagen der Elektrotechnik"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Thomas Ahndorf

Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft, Fakultät für Elektro- und Informationstechnik, Lehrgebiet Elektrische Energieversorgungsnetze, Karlsruhe

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner
Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.385,00 € *
1.295,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H010119679

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik für Nichttechniker

Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik...

Sie erlangen durch die Grundlagen im Bereich Elektrotechnik und Elektronik die Befähigung, im Fachgespräch Struktur und Ziele zu erkennen sowie kompetente Fragen stellen zu können.
Grundlagen der Elektrotechnik – Basiswissen für Fachfremde

Grundlagen der Elektrotechnik – Basiswissen für...

Das Seminar vermittelt praxisnahe elektrotechnische Grundlagen für Mitarbeiter aus nichtelektrotechnischen Berufszweigen in Vorträgen und anschaulichen Demonstrationen.
Betriebssicherheitsverordnung in der Elektrotechnik

Betriebssicherheitsverordnung in der...

Das Seminar bietet Teilnehmern eine praxisgerechte Darstellung der BetrSichV in der Elektrotechnik und unterstützt somit das Wissen für eine sichere Handhabung der Anforderungen in der betrieblichen Praxis.
Organisationsverschulden und rechtssichere Dokumentation in der Elektrotechnik

Organisationsverschulden und rechtssichere...

Das Organisationsverschulden sowie die rechtssichere Dokumentation zur Absicherung der eigenen Haftung stehen im Mittelpunkt des Seminars.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik für Nichttechniker

Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik...

13.05.2020 bis 15.05.2020 in Regensburg
Sie erlangen durch die Grundlagen im Bereich Elektrotechnik und Elektronik die Befähigung, im Fachgespräch Struktur und Ziele zu erkennen sowie kompetente Fragen stellen zu können.
Grundlagen der Elektrotechnik – Basiswissen für Fachfremde

Grundlagen der Elektrotechnik – Basiswissen für...

16.03.2020 bis 17.03.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt praxisnahe elektrotechnische Grundlagen für Mitarbeiter aus nichtelektrotechnischen Berufszweigen in Vorträgen und anschaulichen Demonstrationen.
Organisationsverschulden und rechtssichere Dokumentation in der Elektrotechnik

Organisationsverschulden und rechtssichere...

11.02.2020 bis 12.02.2020 in Essen
Das Organisationsverschulden sowie die rechtssichere Dokumentation zur Absicherung der eigenen Haftung stehen im Mittelpunkt des Seminars.
Die Elektrofachkraft für ein begrenztes Aufgabengebiet

Die Elektrofachkraft für ein begrenztes...

18.06.2020 bis 19.06.2020 in Essen
Die DGUV Vorschrift 3 erlaubt auch Tätigkeiten an elektrischen Anlagen durch „EuP“ und „Elektrofachkräfte für ein begrenztes Aufgabengebiet (Aufbau zur EuP). Dieses Seminar dient dem Fachkundenachweis. 
Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

17.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
Lithium Ionen Batteriespeichern als stationäre Energiespeicher bilden den Schwerpunkt des Seminars. Die Themen Wirtschaftlichkeit, Technik und Sicherheit werden ausführlich behandelt.
Selektivität und sicherer Netzbetrieb in der Praxis

Selektivität und sicherer Netzbetrieb in der...

22.01.2020 bis 23.01.2020 in Essen
Sie lernen die Grundlagen zur Selektivität und anhand der charakteristischen Eckdaten der Schutzorgane den praktische Netzaufbau kennen. Sie können Netzstrukturen für einen sicheren Netzbetrieb planen und bestehende Netze beurteilen.
Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und Fahrzeugbauingenieure

Elektrische Antriebe für Maschinenbau- und...

29.10.2020 bis 30.10.2020 in München
Erhalten Sie einen fundierten Überblick über den Aufbau, das Funktionsprinzip und das Betriebsverhalten und die Einsatzgebiete von elektrischen Antriebssystemen im Maschinen- und Fahrzeugbau.
Erdung und Potentialausgleich

Erdung und Potentialausgleich

21.01.2020 bis 22.01.2020 in Essen
Das Seminar behandelt Erdung und Potentialausgleich in Niederspannung- und Hochspannungsanlagen der industriellen und öffentlichen Stromversorgung sowie für Anlagen der Informationstechnik. Auch die EMV-gerechte Erdung wird vorgestellt.
Elektrische Kleinmotoren und Kleinantriebe

Elektrische Kleinmotoren und Kleinantriebe

23.06.2020 bis 24.06.2020 in München
Die wichtigsten Kleinmotoren und ihre Anwendungsmöglichkeiten werden vorgestellt. Der optimierte und kosteneffiziente Betrieb steht im Vordergrund. Lernen Sie im Seminar den am besten geeigneten Antrieb für Ihre Anwendung kennen.
NEU
Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung

Steigerung der Energieeffizienz bei der...

20.01.2020 bis 21.01.2020 in Essen
Im Seminar werden Möglichkeiten und Ansatzpunkte zur Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung aufgezeigt und beleuchtet.
NEU
Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

10.03.2020 bis 10.03.2020 in Essen
Die rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Aspekte der Elektromobilität werden praxisnah dargestellt.
Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und Mittelspannungsnetz

Leit- und Netzschutztechnik im Nieder- und...

22.04.2020 bis 23.04.2020 in Essen
Sie lernen die charakteristischen Eckdaten und Einsatzbereiche der jeweiligen Schutzorgane und Schutztechniken bei elektrischen Netzen kennen. Wie bestehende Systeme untersucht und optimiert werden können, wird diskutiert.
Elektronikkühlung  - Wärmemanagement

Elektronikkühlung - Wärmemanagement

10.03.2020 bis 11.03.2020 in Nürnberg
Erfahren Sie mehr über innovative Lösungen in der Elektronikkühlung. Neben den Grundlagen des Thermomanagements werden praxiserprobte Kühlkonzepte, Bewertungskriterien von Kühlkonzepten sowie Methoden der thermischen Analyse vorgestellt.
Schutzkonzepte für Motoren in Industrieanlagen

Schutzkonzepte für Motoren in Industrieanlagen

28.05.2020 bis 28.05.2020 in Essen
Nach einer Einführung in das Funktionsprinzip von Asynchron- und Synchronmotoren werden mögliche Fehlerszenarien diskutiert. Sie lernen die typischen Schutzfunktionen für Motorschutz kennen. Der thermische Überlastschutz wird...
Prüfstrategien zum Prüfen elektrischer Anlagen und Maschinen

Prüfstrategien zum Prüfen elektrischer Anlagen...

26.02.2020 bis 26.02.2020 in Essen
Systematische Vorgehensweise zur Prüfung elektrischer Schutzmaßnahmen auf deren Wirksamkeit im Rahmen von Gefährdungsbeurteilungen: Anlagen- und Netzanalyse, Betriebszustand, Anlagen- und Arbeitsumgebung und gefährdungsrelevante...
Steckverbinder im Auto

Steckverbinder im Auto

05.02.2020 bis 06.02.2020 in München
Das Seminar bietet kompakt und praxisorientiert einen Einstieg in die Welt der Steckverbinder  im Bereich Automotive, Elektrotechnik und Elektronik, um die Ansprüche an Qualität und Zuverlässigkeit im heutigen Spezifikationsumfeld...
NEU
Alterung und Post-Mortem Analysen von Lithium-Ionen-Zellen

Alterung und Post-Mortem Analysen von...

23.03.2020 bis 23.03.2020 in Münster
Möglichkeiten zur gezielten Verlängerung der Lebensdauer von Lithium-Ionen-Zellen
NEU
Elektromobilität: Normen und Standards

Elektromobilität: Normen und Standards

29.06.2020 bis 30.06.2020 in Essen
Wichtige Normen und Standards im Bereich der Elektromobilität werden vorgestellt(IEC 61851-2ECE R100, ISO 17409, ISO 6469IEC 61851-1, ISO 15118, DIN Spec 7012). Ladetechniken und Ladeschnittstellen werden anhand mehrerer Szenarien...
Elektrifizierung und Hybridisierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung und Hybridisierung von...

10.02.2020 bis 11.02.2020 in München
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten.
Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik - VEFK

Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik -...

25.02.2020 bis 26.02.2020 in Berlin
Umsetzung der Anlagenverantwortung in der Elektrotechnik an geeignete natürliche Personen und Organisation der Vertretung im Schichtdienst nach DIN VDE 0105-100 und TRBS
Elektrische Maschinen: Schadensanalyse, Probleme, Ursachen und Abhilfemaßnahmen

Elektrische Maschinen: Schadensanalyse,...

27.04.2020 bis 28.04.2020 in Essen
Know-how zur Auslegung elektrischer Antriebe, um erhöhte Verluste und Schäden zu vermeiden. Gerade in der Kombination Motor und Frequenzumrichter treten in der Praxis häufig Probleme auf, die dann zu Schäden der Komponenten führen können.
HGÜ Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung

HGÜ Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung

29.01.2020 bis 29.01.2020 in München
Sie erhalten einen Überblick über die verfügbaren HGÜ-Technologien und lernen die technologischen Möglichkeiten und Grenzen kennen. Anhand typischer Anwendungen werden die topologischen Ausführungen von HGÜ-Systemen vorgestellt.
Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für Elektrofahrzeuge

Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für...

17.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
Sicherheitsanforderungen elektrischen Antriebe im Fahrzeug und deren Komponenten werden beschrieben. Praxiserfahrungen zum Retten, Bergen und Abschleppen von E-Fahrzeugen sowie das Thema Transport von Lithium-Ionen Akkus werden runden...
Prüfen von Ladestationen

Prüfen von Ladestationen

04.02.2020 bis 04.02.2020 in Essen
Erforderliche Leistung an den Ladepunkten, Lastmanagementsysteme bei Ladestationen, Montagearten und Absicherung werden behandelt. Normen zur Errichtung, den Betrieb und die Prüfung von Ladestationen werden vorgestellt.
Windenergie Grundlagen

Windenergie Grundlagen

17.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
Ideal für Brancheneinsteiger, Projektmanager, Versicherer, Hersteller, Betreiber: Verstehen Sie die Windenergie im Ganzen mit technischen Grundlagen, Windparkprojektierung, Entwicklung und Errichtung von Windparks, Finanzierung und...
Systeme zum elektrischen Fahren für Maschinen- und Fahrzeugbauingenieure

Systeme zum elektrischen Fahren für Maschinen-...

12.03.2020 bis 13.03.2020 in München
Sie erhalten Grundlagenwissen hinsichtlich der wesentlichen elektrotechnischen Komponenten und Systemen von Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Antriebsstrang (Batterie, Leistungselektronik,...
Elektrische Maschinen mit konzentrierten Wicklungen

Elektrische Maschinen mit konzentrierten...

07.04.2020 bis 08.04.2020 in München
Know-how zu Wicklungen elektrischer Maschinen: für PM-Maschinen, stromerregte Synchronmaschinen und Asynchronmaschinen; für Anwendungen in Automotive und Windenergie sowie für Hochspannungsmotoren werden Möglichkeiten der Optimierung...
Sensorlose Regelung von Synchronmotoren: Anfahren, Betrieb, Stillstand

Sensorlose Regelung von Synchronmotoren:...

26.03.2020 bis 26.03.2020 in München
Im Seminar erhalten Sie einen kompakten und praxisnahen Überblick zur sensorlosen Regelung elektrischer Antriebe für Permanentmagnet-Synchronmaschinen und Synchron-Reluktanzmaschinen.
Garnituren für Energiekabel

Garnituren für Energiekabel

13.10.2020 bis 14.10.2020 in Pfaffenhofen
Erfahren Sie die wichtigsten Prinzipien der Abschluss- und Verbindungstechnik für Nieder- und Mittelspannung gemeinsam mit dem Trainingscenter Bayernwerk Netz GmbH: sichere Montage, Fehler vermeiden, Diagnoseverfahren an montierten...
Batterien der nächsten Generation: Chancen und Herausforderungen

Batterien der nächsten Generation: Chancen und...

23.03.2020 bis 23.03.2020 in Münster
Sie erhalten Grundlagenwissen zur Funktionsweise, neuen Materialkonzepten und Entwicklungstrends von zukünftigen Batteriesystemen.
Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für elektrische Anlagen

Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für...

30.03.2020 bis 31.03.2020 in Essen
Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtskonformen Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient für den Erhalt der Schaltberechtigung als Jahresunterweisung/Fachkundenachweis. Pflicht für alle Elektrofachkräfte, die Schalthandlungen...
Schaltberechtigung - Unterweisung für elektrische Anlagen mit Praxisteil

Schaltberechtigung - Unterweisung für...

25.06.2020 bis 26.06.2020 in Essen
Der Praxisteil eignet sich besonders für "Schaltanfänger". Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtssicheren Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient zur Erlangung und zum Erhalt der Schaltberechtigung als...
EMV für Geräte und Systeme

EMV für Geräte und Systeme

17.06.2020 bis 18.06.2020 in Regensburg
Im Fokus steht die Erfüllung von EMV-Anforderungen bei der Geräteentwickung. Sie erfahren mehr zur EMV-gerechten Auslegung, zur Gehäuseschirmung, zum Verhalten realer EMV-Bauelemente, zum Transientenschutz sowie zu EMV-Normen und...
Call for Papers
Advanced Battery Power – Kraftwerk Batterie

Advanced Battery Power – Kraftwerk Batterie

24.03.2020 bis 25.03.2020 in Münster
The most advanced first-hand and cross-industry information on all aspects of battery development and applications are both the mandate and the appeal of the Advanced Battery Power Symposium and Battery Day NRWbefore it.
NEU
Systemverständnis Elektromobilität

Systemverständnis Elektromobilität

09.09.2020 bis 10.09.2020 in Essen
Um bei E-Fahrzeugen ein Optimum an energetischer Effizienz und Reichweite zu erzielen, ist ein Systemverständnis unverzichtbar. Es werden die Einzelkomponenten auf mechanischer, elektrischer, thermischer und betriebsstrategischer Ebene...
NEU
Thermal Runaway und thermische Propagation bei Lithium-Ionen-Batterien

Thermal Runaway und thermische Propagation bei...

23.03.2020 bis 23.03.2020 in Münster
Im Seminar werden aktuelle Entwicklungen zu Thermal Runaway und thermische Propagation an Lithium-Ionen-Batterien behandelt. Dies sind die derzeit größten Sicherheitsherausforderungen für Traktionsbatterien überhaupt.
NEU
Auswirkungen der Elektromobilität auf das Kfz-Gewerbe

Auswirkungen der Elektromobilität auf das...

13.02.2020 bis 14.02.2020 in Hamburg
Die Teilnehmer werden in die in die Lage versetzt, die kurz- bis mittelfristigen Konsequenzen des stark steigenden Einsatzes von E-Fahrzeugen auf das Kfz-Handwerk und den Kfz-Handel besser einschätzen zu können
Netzanalyse und Netzqualität in der Stromversorgung

Netzanalyse und Netzqualität in der...

14.10.2020 bis 14.10.2020 in Essen
Die Themen Netzanalyse und Netzrückwirkungen in der Stromversorgung werden anhand von Praxisbeispielen ausführlich behandelt. Ziel ist es, Ursachen für Netzrückwirkungen und Oberschwingungen zu verstehen, um diese zu reduzieren.
NEU
Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen für die Prüfung von Seilen in Kranen (SVSK)

Ausbildung zum zertifizierten Sachverständigen...

22.01.2020 bis 24.01.2020 in Essen
Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Zertifizierung als Sachverständiger für die Prüfung von Seilen in Kranen.
Schwimmende Offshore Windkraftanlagen – Floating Turbines

Schwimmende Offshore Windkraftanlagen –...

29.01.2020 bis 29.01.2020 in Essen
Sie lernen die Entwicklungsanforderungen für schwimmende Offshore-Windkraftanlagen kennen. Schwerpunkt sind dabei die aerodynamischen und hydrodynamischen Effekte aufgrund der Rotor- und Plattformbewegung.

Zuletzt angesehen