Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Tagung

Essener Gefahrstofftage

11. Tagung

Tipp
Online Teilnahme möglich
Essener Gefahrstofftage
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

890,00 € *
820,00 € *
800,00 € *
730,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Veranstaltungsnr.: H050056511

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählte Veranstaltung

05.10.2021 – 06.10.2021

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 17:00 Uhr

Haus der Technik - Essen
Hollestr. 1
45127 Essen

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelpreis:
890,00 € *
Gesamtpreis: 890,00 € *
  • H050056511
Als Informations- und Weiterbildungsmaßnahme haben sich die Essener Gefahrstofftage über die... mehr

Essener Gefahrstofftage

Als Informations- und Weiterbildungsmaßnahme haben sich die Essener Gefahrstofftage über die Jahre in den Fachkreisen etabliert. Die Veranstaltung spricht Führungspersonal und "Macher" aus den Unternehmen an. Aus unterschiedlichen Betrachtungsweisen werden verschiedene aktuelle Themen des Gefahrstoffwesens praxisnah und hilfreich vermittelt. Die CLP-Verordnung (Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 über die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen) ist dabei immer ein aktuelles Thema, ebenso wie die Gefährdungsbeurteilung nach der GefStoffV (Gefahrstoffverordnung) oder auch allgemeine Schutzmaßnahmen gegen Gefahren bei der Herstellung und Lagerung von Chemikalien und Gefahrstoffen.

Alles getreu nach dem Motto: "Aus der Praxis - für die Praxis". Am Ende der Vorträge haben die Tagungsteilnehmer die Chance, ihre noch offenen Fragen an die Referenten zu stellen. Untermalt wird die Tagung von Ausstellern aus der Industrie, von Herstellern und Dienstleistern, die verschiedene Produkte im direkten Zusammenhang mit Gefahrstoffen vorstellen.

 

Zum Thema

Bereits zum elften Mal werden die Essener Gefahrstofftage im Haus der Technik in Kooperation mit namhaften Partnern und renommierten Referenten durchgeführt.

Auf zwei Tage konzipiert ist das Ziel der 11. Essener Gefahrstofftage, zu den derzeit wichtigen Themen des Gefahrstoffwesens umfassende Informationen und Anregungen für Fachleute und Interessenten anzubieten. Dafür sind in diesem Jahr 12 Praxisvorträge und ein Experimentalvortrag vorgesehen. Untermalt wird die Tagung von einer umfassenden begleitenden Fachausstellung, auf der Hersteller und Dienstleister ihre neuesten Produkte und Lösungsansätze im Gefahrstoffwesen präsentieren.Die Vorträge sind mit anschließender Kurzdiskussion geplant und werden Ihnen praxisnahe und nachvollziehbare Hilfen zur Umsetzung auch in Ihrem Betrieb geben.

Als Tagungsleitung führt Sie Prof. Dr. Herbert Bender durch die Veranstaltung.

 

Programm

Dienstag, den 05. Oktober 2021

09.00 Begrüßung
Dipl.-Ing. Kai BROMMANN, Haus der Technik

Erläuterungen zum Ablauf,
Kurzvorstellung der Aussteller
Prof. Herbert BENDER, Gefahrstoff Consulting Compliance, Böhl-Iggelheim

09.15 Einführung in die Thematik, Aktuelles

  • Kennzahlen
  • Schadensereignisse näher beleuchtet
  • Rechtliche Neuerungen in der Sicherheit allgemein

Prof. Herbert BENDER, Gefahrstoff Consulting Compliance, Böhl-Iggelheim

10.00 Risiko-Awareness
Jürgen ORTLEPP, Infraserv Logistics GmbH, Frankfurt am Main

10.55 - 11.15 Uhr Kaffeepause

11.15 Ethanol im Fokus – Seine Bedeutung in der Pandemie und mögliche Konsequenzen einer Einstufung als 'reproduktionstoxisch'
Dr. Walter AULMANN, ECOLAB DEUTSCHLAND GMBH, Monheim am Rhein

12.10 Innovation oder Substitution – wann, wie, warum?
Dr. Michaela CLEVER, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA), Dortmund

13.00 - 14.00 Uhr Mittagspause

14.00 Gefahrstoffe aus Sicht des Brand- und Explosionsschutzes – Gefahren besser erkennen und beherrschen (Experimentalvortrag)
Frank SCHARF, BESUS Betriebliche Sicherheitsunterweisungen Scharf, Gränna (Schweden)

14.50 TRGS 510: Was gibt es Neues?
Prof. Dr. Norbert MÜLLER, Schenker AG, Essen

15.40 - 16.00 Uhr Kaffeepause

16.00 Aus dem Leben eines Gefahrstoffbeauftragten
Sebastian Schmid, Vestische Caritas-Kliniken GmbH, St. Vincenz-Krankenhaus Datteln

16.50 Empfehlungen für den Gefahrstoffbeauftragten – juristisch beleuchtet
Dr. Markus Wintterle, Insquare Rechtsanwälte, 
Mannheim

17.40 Podiumsdiskussion
Zusammenfassung des Tages
Prof. Herbert BENDER, Gefahrstoff Consulting Compliance, Böhl-Iggelheim

ca. 18.00 Ende des 1. Tages
gemütliches Zusammensein


Mittwoch, 06. Oktober 2021

08.45 Begrüßung, Erläuterungen zum Ablauf
Aktuelle Fragestunde 
 Prof. Herbert BENDER, Gefahrstoff Consulting Compliance, Böhl-Iggelheim

09.15 Gefahrstoff – ja / nein / vielleicht...?
Entwicklung und Bewertung von Gefahrstoffen im Lauf der Zeit
M.Eng. Joachim WANDT, INBUREX Consulting 
Gesellschaft für Explosionsschutz und Anlagensicherheit mbH, Hamm

10.40 - 11.00 Uhr Kaffeepause

11.00 Drei Strafurteile zum Gefahrstoffrecht – und Schlussfolgerungen für die betriebliche Praxis und zur Sicherheitsverantwortung

  • Bauschaumexplosion bei Bauwerksabdichtung (Amtsgericht Heidelberg)
  • Brand des Zinkklumpens im Kunststoffmülleimer bei Schulversuch (Amtsgericht Hamburg)
  • Vergiftungstod des Praktikanten bei Motorbootreinigung (Amtsgericht Limburg)

Rechtsanwalt Prof. Dr. Thomas WILRICH, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, Hochschule München

11.50 Bitumen – viel Dampf um einen neuen Grenzwert
Dipl.-Geogr. Norbert KLUGER, Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft – BG BAU, Frankfurt a. M.

13.00 - 13.45 Uhr Mittagspause

13.45 Aktuelle rechtliche Neuerungen und Entwicklungen im Gefahrstoffwesen
Prof. Herbert BENDER, Gefahrstoff Consulting Compliance, Böhl-Iggelheim

14.45 - 15.00 Uhr Kaffeepause

15.00 Verordnung über Anlagen zum Umgang mit gewässergefährdenden Stoffen (AwSV)

  • Verordnungsentwurf des Umweltministeriums
  • Neue Regelungen zur Löschwasserrückhaltung

Prof. Herbert BENDER, Gefahrstoff Consulting Compliance, Böhl-Iggelheim

16.00 Zusammenfassung, Verabschiedung
Prof. Herbert BENDER, Gefahrstoff Consulting Compliance, Böhl-Iggelheim

ca. 16.20 Ende der Tagung

Zielsetzung

  • Aktuelles Wissen im Gefahrstoffwesen praxisnah dargestellt
  • Neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert
  • Hilfestellungen für die Umsetzung im betrieblichen Gefahrstoffmanagement
  • Bekannte Referenten – topaktuelle Themen
  • Informationen über Hersteller und Dienstleister
  • Erfahrungsaustausch mit Berufskollegen

Teilnehmerkreis

  • Zuständige Personen im Gefahrstoffwesen
  • Unternehmer, Technische Betriebsleiter
  • Betriebliche Fach- und Führungskräfte
  • EHS-Verantwortliche
  • Gefahrstoffbeauftragte
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragte
  • Brandschutzbeauftragte
  • Explosionsschutzbeauftragte
  • Betriebsärzte / Arbeitsmediziner
  • Betriebs- oder Personalräte
  • Aufsichtspersonen (TAB) der Berufsgenossenschaften
  • Gewerbeaufsichtsbeamte
  • Technische Überwachungsinstitutionen, Prüfstellen
  • Alle, die daran Interesse haben, Ihre Gefahrstoffe noch besser zu handhaben.

Weiterführende Links zu "Essener Gefahrstofftage"

Referenten

Dr. Walter Aulmann

Ecolab Deutschland GmbH, Monheim am Rhein

Düsseldorf

Zertifizierter Eurotoxikologe, seit vielen Jahren in leitender Stellung in verschiedenen Branchen (Pharmazie, Chemie, Wasch&Reinigungsmittel, Kosmetik, Desinfektion), langjähriges Mitglied der nationalen BfR Giftkommission und des Vorstandes der Deutschen Gesellschaft für Toxikologie (GT). Verfasser zahlreicher Publikationen und Lehrbuch-Beiträge.

Prof. Dr. Herbert Bender

Gefahrstoff Consulting Compliance, Böhl-Iggelheim

Dr. Michaela Clever

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA), Dortmund

Dipl.-Geogr. Norbert Kluger

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft – BG BAU, Frankfurt a. M

Prof. Dr. Norbert Müller

Global Dangerous Goods Coordinator, Schenker AG, Essen

Prof. Dr. Norbert Müller beschäftigt sich seit 1986 mit Gefahrgut und Gefahrgutlogistik, seit 2007 ist er Weltgefahrgutbeauftragter (Global Dangerous Goods Safety Adviser) der Schenker AG, Essen, seit 1997 ist er ö.b.u.v. Sachverständiger für Gefahrguttransport und -lagerung (IHK Duisburg). Ferner ist Prof. Dr. Müller Lehrbeauftragter für das Fach Gefahrgutlogistik.

Rechtsanwalt Dr. Michael Neupert

Kümmerlein Rechtsanwälte & Notare, Essen

Dipl.-Ing. Jürgen Ortlepp

Infraserv Logistics GmbH, Leiter Qualität - Sicherheit - Gefahrgut/GMP, Frankfurt am Main

Jürgen Ortlepp ist seit 2005 bei der Infraserv Logistics GmbH tätig; zunächst als GMP-Beauftragter, als Leiter Qualität-Sicherheit-Gefahrgut/GMP und seit 2018 als Geschäftsbereichsleiter Sonderprozesse/Services und Qualitätsmanagement. Er ist seit vielen Jahren GMP/GDP-Experte und -Auditor sowie GMP/GDPTrainer und -Coach im Bereich APIs und Fertigarzneimittel und hat an verschiedenen Fachhochschulen Lehraufträge zu den Themen Prozessmanagement und Good Practices (GxP) sowie Qualitäts- und Dienstleistungsmanagement inne.

Dr.-Ing. Matthias Parey

Corning Optical Communications GmbH & Co. KG, Berlin

Frank Scharf

Besus Betriebliche Sicherheitsunterweisungen Scharf, Gränna/Schweden

Herr Scharf beschäftigt sich als Inhaber der Firma Besus seit über 15 Jahren mit der Durchführung von spezifizierten, praxisorientierten Sicherheitsunterweisungen für alle Beschäftigten und Verantwortlichen aus Industrie, Gewerbe oder dem Dienstleistungssektor nach europäischer und nationaler Gesetzgebung und verfügt über folgende sicherheitstechnische Qualifikationen:

- Hygienebeauftragter (HACCP)

- EHS-Manager

- CFPA Brandschutzbeauftragter

- OSH-Trainer nach ISSA Richtlinie

- Fachreferent im Bereich Arbeitssicherheit, Brand- und Explosionsschutz

- zertifizierter Prüfer und Sachverständiger von Gefahrstofflagertechnik

 

M.Eng. Joachim Wandt

INBUREX Consulting Gesellschaft für Explosionsschutz und Anlagensicherheit mbH, Hamm

Rechtsanwalt Prof. Dr. jur. Thomas Wilrich

Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, Hochschule München

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

Qualifikationen | Zertifizierungen

Sponsoren / Partner

1 VDSI Punkt Gesundheitsschutz

Sponsoren / Partner

1 VDSI Punkt Umweltschutz

Sponsoren / Partner

3 VDSI Punkte Arbeitsschutz

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Kai Brommann
+49 (0) 201 1803-251
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Notfall- und Krisenmanagement

Notfall- und Krisenmanagement

21.09.2021 bis 22.09.2021 in Essen
In 12 - 13 Fachvorträgen erfahren Sie wesentliche Aspekte zur Auffindung von äußeren Gefahren, die Ihr Unternehmen schnell in eine "Schieflage" versetzen können.
Online Teilnahme möglich
Essener Explosionsschutztage

Essener Explosionsschutztage

28.09.2021 bis 29.09.2021 in Essen
Bei den Essener Explosionsschutztagen mit fachbegleitender Ausstellung werden neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert. In 13 Fachvorträgen wird aktuelles Wissen präsentiert und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung...
NEU
Brandgefahren bei PV-Anlagen

Brandgefahren bei PV-Anlagen

26.01.2022 bis 26.01.2022 in Essen
Sie erhalten Informationen zu den spezifischen Gefahren, die von Photovoltaikanlagen ausgehen können. Die wichtigsten Fragen zur Gefahrenabwehr und zur Notwendigkeit des Versicherungsschutzes für PV-Anlagen werden ausführlich diskutiert.
Online Teilnahme möglich
Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager

Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager

20.09.2021 bis 20.09.2021 in Essen
Die Tagung gibt einen Überblick über brandschutztechnische Vorkehrungen an Gefahrgut- und Tanklägern. Der Stand der Sicherheitstechnik beim Tanklagerbrandschutz wird ebenso erklärt wie die Anwendbarkeit praktischer Lösungen.
Online Teilnahme möglich
Kommunikations- und Informationstechnik für Leitstellen und den mobilen Einsatz

Kommunikations- und Informationstechnik für...

30.09.2021 bis 01.10.2021 in Essen
Einsatzunterstützungs- und -informationstechniken werden vorgestellt und ein Überblick über Kombifunkgeräte bis hin zur Nutzung von Car-PC zur Unterstützung von Migrationskonzepten sowie zum Betrieb des digitalen BOS-Funks wird vermittelt
Brandschutzbeauftragter

Brandschutzbeauftragter

23.08.2021 bis 31.08.2021 in Travemünde
Diese Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb-Richtlinie 12-09/01: 2014-08 (03) und nach der DGUV Information 205:003 zertifiziert Sie nach erfolgreicher schriftlicher Prüfung zum anerkannten Brandschutzbeauftragten.
Tipp
Online Teilnahme möglich
Essener Brandschutztage

Essener Brandschutztage

23.11.2021 bis 24.11.2021 in Essen
Bei den Essener Brandschutztagen werden neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert. In 13 Fachvorträgen wird aktuelles Wissen präsentiert und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung gegeben. Es findet eine begleitende...
Prozess- und Anlagensicherheit

Prozess- und Anlagensicherheit

Seminar zur Prozess- und Anlagensicherheit mit Vorstellung präventiver Maßnahmen zur Vermeidung von Gefährdungen der Betriebssicherheit. Typische Risikofaktoren werden analysiert und Schutzmaßnahmen sowie deren Umsetzung vorgestellt.
Grundlagen des Zerkleinerns und Windsichtens

Grundlagen des Zerkleinerns und Windsichtens

30.09.2021 bis 01.10.2021 in Essen
Im Rahmen des Seminars wird zunächst ein Verständnis für den Zerkleinerungs- und Sichtprozess entwickelt. Damit werden die Randbedingungen und Grenzen für den Einsatz entsprechender Maschinen und Apparate abgeleitet und Auswahlkriterien...
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Travemünde

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten...

25.08.2021 bis 26.08.2021 in Travemünde
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) in Timmendorfer Strand mit Besuch der Feuerwehr Lübeck (16 Unterrichtseinheiten)
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Nürburgring

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten...

30.08.2021 bis 31.08.2021 in Nürburg
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) mit Führung hinter die Kulissen des Nürburgrings bei einer Backstage-Tour und brandschutztechnischer Hotel-Führung (16 Unterrichtseinheiten)
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Hamburg

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Hamburg

19.10.2021 bis 20.10.2021 in Hamburg
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) mit Besichtigung der Elbphilharmonie Hamburg (16 Unterrichtseinheiten)
Online Teilnahme möglich
Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

25.11.2021 bis 25.11.2021 in Essen
Der sichere Betrieb von elektrischen Anlagen steht in diesem Seminar im Vordergrund. Prüffristen und Betreiberverantwortung werden ebenso wie die  fachgerechten Erstellung elektrischer Anlagen (anhand von zahlreichen...
Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen

Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen

17.08.2021 bis 17.08.2021 in Essen
Des Seminar vermittelt Wissen, um den normativ geforderten Schutz gegen elektrischen Schlag (DIN VDE 0100-410) und den Schutz bei Überstrom DIN VDE 0100-430) anwenderorientiert kennen zu lernen und zu vertiefen. 
Online Teilnahme möglich
Fachkunde zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen

Fachkunde zur Durchführung von...

07.09.2021 bis 09.09.2021 in Essen
Fachkunde zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen nach DGUV 313-003 zur Befähigung der Festlegung geeigneter Schutzmaßnahmen
IoT-Funksysteme

IoT-Funksysteme

08.12.2021 bis 09.12.2021 in hdt+ digital campus
Sie lernen die grundsätzliche Funktionsweise von drahtlosen Kommunikationssystemen sowie deren Aufbau und Komponenten kennen. Details zur Nachrichtenübertragung und Unterschiede der Funksysteme runden das Gelernte ab.
Tipp
Online Teilnahme möglich
Arbeitsschutztagung

Arbeitsschutztagung

27.01.2022 bis 27.01.2022 in Essen
Die Arbeitsschutzfachtagung, vom Haus der Technik e.V. veranstaltet, informiert komprimiert an einem Tag über neueste Gesetze und Anforderungen im Bereich Arbeitsschutz.
Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau

Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau

25.10.2021 bis 26.10.2021 in München
Sie erlernen die Grundtechniken des Leichtbaus sowie Kriterien für eine funktionsgerechte Auswahl der Werkstoffe und deren Leistungsfähigkeit.
Kryostatbau

Kryostatbau

06.10.2021 bis 08.10.2021 in Karlsruhe
Im Seminar werden die wesentlichen Prinzipien, deren Grundlagen und Besonderheiten im Kryostatbau mit zahlreichen Beispielen vermittelt.
Online Teilnahme möglich
Extruder

Extruder

14.09.2021 bis 14.09.2021 in Essen
Überblick zur Extrusionstechnik und deren Varianten: Aufschmelzverhalten, Hinweise zur Schneckenauslegung und Problemlösungen, Einschneckenextrusion als Schwerpunkt, auch die Doppelschneckenextrusion ist Thema, Praktikerseminar ohne...
Online Teilnahme möglich
Toxikologie und Ökotoxikologie

Toxikologie und Ökotoxikologie

21.02.2022 bis 22.02.2022 in Essen
Aufbauseminar Toxikologie und Ökotoxikologie. Vertiefung toxikologischen Wissens. Zielorgantoxität, Kanzerogenität, Mutagenität, Reproduktionstoxizität, Endokrine Disruptoren. Testmethoden zur Ökotoxizität. Risikobewertung....
Online Teilnahme möglich
Rettungsdienst – Beschaffung von Rettungsdienstfahrzeugen und -material

Rettungsdienst – Beschaffung von...

16.11.2021 bis 16.11.2021 in Essen
"Wie Sie bekommen was Sie wollen und brauchen" ist das Motto dieser Tagung. Sie erhalten Informationen über die neuesten technischen Fahrzeugentwicklungen ebenso wie hilfreiche rechtliche und praktische Tipps zur funktionalen...
Weiterbildung im Explosionsschutz

Weiterbildung im Explosionsschutz

25.10.2021 bis 25.10.2021 in Essen
Weiterbildung im Explosionsschutz für befähigte Personen gemäß Anhang 2, Abschnitt 3 der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), sowie für Planungsingenieure, Leiter der Instandhaltung, Brandschutzbeauftragte und Sicherheitsfachkräfte
Online Teilnahme möglich
Fachkunde für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern

Fachkunde für die Erstellung von...

19.10.2021 bis 21.10.2021 in Essen
Hersteller/Lieferanten von Stoffen und Zubereitungen müssen nach Europäischem Chemikalienrecht und EG-Verordnung Nr.1907/2006 (REACH für nahezu alle Produkte Sicherheitsdatenblätter erstellen. Das Seminar qualifiziert zur fachkundigen...
Antennentechnik – Basiswissen für die Anwendung in modernen Funk- und Kommunikationssystemen

Antennentechnik – Basiswissen für die Anwendung...

16.11.2021 bis 17.11.2021 in hdt+ digital campus
Die Wahl eines geeigneten Antennensystems hat maßgeblichen Einfluss auf die Leistung eines Datenfunknetzwerks. Das Seminar bietet mit Grundlagenwissen und Experimenten einen einfachen und schnellen Einstieg in Theorie und Praxis der...
Online Teilnahme möglich
Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im Labor: Laborabzüge

Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im...

27.09.2021 bis 27.09.2021 in Essen
Der Lehrgang vermittelt die notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse, um Laborabzüge warten und den arbeitssicheren Zustand der Laborabzüge gemäß BetrSichV beurteilen und prüfen zu können.
Online-Seminar Automobilelektronik kompakt und aktuell: Technologie, Vernetzung, Zukunft

Online-Seminar Automobilelektronik kompakt und...

20.09.2021 bis 22.09.2021 in hdt+ digital campus
Im Webinar werden alle aktuellen Themen und Begriffe der Automobilelektronik behandelt. Anhand von Beispielen erfahren Sie, welche Konzepte, Technologien und Rahmenbedingungen derzeit in der Branche diskutiert werden und was künftig zu...
GHS/CLP Basisseminar

GHS/CLP Basisseminar

07.09.2021 bis 08.09.2021 in Wolfsburg
Erwerb der Qualifikation zum selbständigen Beurteilen, Einstufen und Kennzeichnen gefährlicher Stoffe und Gemische für Hersteller, Händler und Verwender chemischer Produkte - mit vielen Übungen und Abschlusstest zur Selbstkontrolle
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Halle

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Halle

23.09.2021 bis 24.09.2021 in Halle
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) in Halle mit Besichtigung der OWL-Arena (ehem. Gerry-Weber-Stadion) und der AUGUST STORCK KG (16 Unterrichtseinheiten)
Hybride Verbindungen aus Kunststoff und Metall

Hybride Verbindungen aus Kunststoff und Metall

07.09.2021 bis 07.09.2021 in Essen
Eigenschaften von Kunststoffen und Metallen für leistungsfähige Hybrid-Bauteile bzw. Baugruppen - Einführung in die Verbund- und Hybridtechniken, Artikelgestaltung, Konstruktions- und Verarbeitungshinweise
GHS/CLP Aufbau- und Praxisseminar

GHS/CLP Aufbau- und Praxisseminar

14.09.2021 bis 16.09.2021 in Wolfsburg
GHS/CLP-Aufbauseminar unterstützt den Praxistransfer zur erfolgreichen Einstufung und Kennzeichnung insbesondere von Gemischen durch hohen Übungsanteil
Online Teilnahme möglich
Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz

Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz

25.10.2021 bis 28.10.2021 in Essen
Gewässerschutzbeauftragte müssen die zur Erfüllung ihrer Pflichten erforderliche Fachkunde und Zuverlässigkeit besitzen. Das 4-tägige Seminar dient dem Erwerb dieser geforderten Fachkunde im Sinne des Wasserhaushaltgesetzes (WHG).
Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen Anlagen, Maschinen und Geräten

Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen...

22.09.2021 bis 24.09.2021 in Essen
Die zur regelmäßigen Überprüfung und Wartung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel erforderlichen Kenntnisse werden vermittelt. Errichtungs- und Betriebsbestimmungen werden praxisnah behandelt. Ausführlicher Praxisteil!
Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten

Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten

24.08.2021 bis 27.08.2021 in Travemünde
Maßnahmen des vorbeugenden Explosionsschutzes sind technisch hoch anspruchsvoll und unterliegen strengen rechtlichen und versicherungstechnischen Auflagen. Die 4-tägige Ausbildung vermittelt den primären, sekundären und tertiären...
Online Teilnahme möglich
Steigerung der Zuverlässigkeit in der Automobilelektronik

Steigerung der Zuverlässigkeit in der...

15.11.2021 bis 16.11.2021 in hdt+ digital campus
Klärung der wichtigsten Begriffe wie Qualität und Zuverlässigkeit und Einordnung der Elektronikentwicklung in den automobilen Produktentstehungsprozess. Lieferanten- und Bauelementeauswahl und Gestaltung und Interpretation von...
Online Teilnahme möglich
Fahrzeugsitze

Fahrzeugsitze

22.09.2021 bis 23.09.2021 in Essen
Die Top-Tagung rund um Konstruktion, Komfort, Ergonomie, Gestaltung und Design von Fahrzeugsitzen in allen Fahrzeugkategorien. Mit begleitender Fachausstellung der namhaftesten Hersteller.
Grundlagen des Eisenbahnrechts

Grundlagen des Eisenbahnrechts

03.11.2021 bis 04.11.2021 in Leipzig
Überblick zum Stand des Eisenbahnrechts im deutschen und europäischen Rechtssystem, über die Bahnreform und den wesentlichen Inhalt der wichtigsten Rechtsgrundlagen.
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung Befähigte Person von Chemie-Schlauchleitungen nach § 2 Abs. 6 BetrSichV – Ausbildung

Zur Prüfung Befähigte Person von...

31.08.2021 bis 02.09.2021 in Cuxhaven
Ausbildung zum Erwerb der Qualifikation zur Prüfung befähigte Person von Schlauchleitungen, Einführung in Druckgeräterichtlinie, BetrSichV, TRBS sowie Merkblatt T 002 - Schlauchleitung, Prüftätigkeit, Bewertung der Prüfergebnisse,...
Online Teilnahme möglich
Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten: 10 Schritte zum Führungserfolg

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten: 10 Schritte...

30.11.2021 bis 01.12.2021 in Essen
Zum ersten Mal Chef: Was sind die Aufgaben der Führung? Rollenwechsel vom Kollegen zum Vorgesetzten, Mitarbeiterführung und -motivation, Personalauswahl, Zielvorgaben, Umgang mit Macht und Fallstricken. Entwicklung eines adäquaten...
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von Druckbehälteranlagen und Rohrleitungen - Weiterbildung

Zur Prüfung befähigte Person von...

08.11.2021 bis 09.11.2021 in Essen
Aktualisierungsfortbildung der Kenntnisse über Druckgefährdungen mit Rechtsgrundlagen, TRBS-Regelwerk, Druckgeräterichtlinie, AD 2000, neue Prüfverfahren, Gefährdungsbeurteilungen, Schnittstellenfragen bei Druckgerätebeschaffung und...
Zuletzt angesehen