Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hybrid-Tagung

Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich

11. Tagung zur rechtssicheren Organisation

Tipp
Online Teilnahme möglich
Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.085,00 € *
995,00 € *
1.085,00 € **
995,00 € **
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H010054432
Erleben Sie auch im Jahr 2022 wieder eine Tagung, die Ihnen einen gelungenen Mix aus... mehr

Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich

Erleben Sie auch im Jahr 2022 wieder eine Tagung, die Ihnen einen gelungenen Mix aus juristisch-organisatorischen und fachpraktischen Vorträgen rund um das Thema Elektrotechnik präsentiert. Die Veranstaltung wird wie immer durch einen intensiven Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander sowie mit den Referenten abgerundet. Am Abend des ersten Veranstaltungstages findet zudem ein Abendprogramm statt, das in einem gemütlichen Zusammensein aller Teilnehmer und Referenten mündet.

Die Veranstaltung wird – wie auch schon im letzten Jahr – als Hybridveranstaltung durchgeführt. Eine Teilnahme ist also sowohl in Präsenzform als auch über Internet möglich. Die Präsenzveranstaltung wird entsprechend der Corona-Schutzbestimmungen durchgeführt.

Die Teilnahme an der Tagung dient auch dem Fachkundeerhalt und gilt ebenfalls als Wiederholungsschulung VEFK.

Die aktuellen Themen finden Sie auch unter https://expertennetzwerk-elektrotechnik.de/

Der Tagungsort für das 11. Expertennetzwerk ist das Hafenhotel an den Landungsbrücken in Hamburg (St. Pauli) in unmittelbarer Nähe zu Hafen, Reeperbahn und Innenstadt (www.hotel-hafen-hamburg.de). Die Veranstaltung findet in einem Panorama-Konferenzraum mit Blick über Hafen und Landungsbrücken statt.

Weitere Informationen erhalten Sie persönlich von Bernd Hömberg (+49 (0) 201 1803-249 oder b.hoemberg@hdt.de).

Hier eine Auswahl der geplanten Themen:

  • VEFK-Organisation beim Hamburger Hafen (Hamburg Port Athority (HPA))
  • Praktische Umsetzung der Anforderungen an den Personenschutz vor Störlichtbogengefahren
  • Häufig gestellte Fragen zur neuen DIN VDE 1000-10 aus dem Juli 2021
  • Photovoltaik-Anlagen auf Dächern mit brennbaren Bestandteilen
  • Batterie-Energiespeicher-Systeme ordnungsgemäß aufstellen und betreiben
  • Arbeiten unter Spannung – Auswertung eines Unfalls
  • „Rechtliche Updates“ zu verschiedenen aktuellen VEFK-Themen – „Die VEFK fragt, der Anwalt antwortet“
  • Abnahme neu errichteter elektrischer Anlagen in der Praxis

Zum Thema

Elektrotechnische Anlagen in der Industrie, bei der Energieerzeugung und Energieverteilung werden immer komplexer. Neuerungen im Bereich der Elektrosicherheit sind zu beachten. In der Regel steuern und betreuen Fachleute diese Anlagen. Im Berufsalltag kommen aber auch Laien mit elektrotechnischen Anlagen in Kontakt. Gut ausgebildete Elektrofachkräfte sorgen deshalb für die Sicherheit aller Beteiligten. Für Verantwortliche (Elektrofachkräfte und Verantwortliche Elektrofachkräfte VEFK) ist es daher sinnvoll, die eigenen Kenntnisse aufzufrischen und sich mit anderen Fachleuten regelmäßig auszutauschen. Das Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich wurde genau dazu entwickelt. Arbeitssicherheit und Rechtssicherheit in der Elektrotechnik praxisnah präsentiert, haben die Tagung in den letzten Jahren bekannt gemacht.

 

Programm

Hybrid-Tagung Tag 1, 09:00 bis 22:00 Uhr

  • Begrüßung und Eröffnung der Tagung

  • Come-together

  • 1. VEFK-Organisation beim Hamburger Hafen (Hamburg Port Authority (HPA))
    • Vorstellung Hafen und HPA
    • Aktuelles VEFK-Fachthema

    Uwe Radke

  • Kurze Pause

  • 2. Praktische Umsetzung der Anforderungen an den Personenschutz vor Störlichtbogengefahren
    • Erweiterung der neuen DGUV 203-077
      (Thermische Gefährdungen durch Störlichtbögen)
    • Berechnung von Störlichtbogenenergien
    • Praktische Verbesserungsmaßnahmen zur Erhöhung der Personenschutzes
    • Ergebnisdarstellung in Form von schriftlichen Anweisungen und Einweisungen für das Personal

    Peter Klein

  • Mittagspause und Netzwerkpflege

  • 3. Praxisbericht zur Auswahl von PSA gegen Störlichtbögen (PSAgS) für Elektrofachkräfte eines Netzbetreibers
    • Rahmenbedingungen für das Projekt
    • Darstellung der konkreten Vorgehensweise
    • Ergebnis und Umsetzung im Unternehmen

    Florian Pusch

  • Kaffeepause und Netzwerkpflege

  • 4. Häufig gestellte Fragen zur neuen DIN VDE 1000-10 aus dem Juli 2021
    • Die „FAQ“ zur DIN VDE 1000-10 von Elektropraktikern gestellt
    • Beantwortet durch den Juristen Hartmut Hardt und den Unternehmensberater Ralf Ensmann

    Hartmut Hardt

  • Kaffeepause und Netzwerkpflege

  • 5. Zwei-Themen-Vortrag mit Relevanz für alle Betreiber von Industrie- und Gewerbeobjekten

    Teil 1: Photovoltaik-Anlagen auf Dächern mit brennbaren Bestandteilen

    • PV-Altanlagen („Ü20-Anlagen“) auf Dächern von Gewerbe- und Industriegebäuden
    • Auswirkungen des Urteils des OLG Oldenburg zu
      PV-Anlagen auf Dächern mit brennbaren Bestandteilen


    Teil 2: Batterie-Energiespeicher-Systeme ordnungsgemäß
    aufstellen und betreiben

    • Anforderungen an die Betriebsräume für Batterie-Energiespeicher-Systeme
    • Aktuelle Diskussion zur Anpassung der EltBauVO

    Dipl.-Ing. (FH) Lutz Erbe

  • Ende des ersten Veranstaltungstages, im Anschluss Besichtigungen und Abendprogramm

    Elbtunnel, Landstromversrogung für Kreuzfahrschiffe, Stadtführung, Hafenrundfahrt, gemeinsames Abendessen mit Referenten und Teilnehmern



Hybrid-Tagung Tag 2, 08:30 bis 14:00 Uhr

  • 6. „Rechtliche Updates“ zu verschiedenen aktuellen VEFK-Themen – „Die VEFK fragt, der Anwalt antwortet“
    • Kann die VEFK-Pflichtenübertragung nur durch den Arbeitgeber oder auch durch den Mitarbeiter (einseitig) niedergelegt werden?
    • Ist dies abhängig von Art und Form der Bestellung?
    • Überblick über Regressansprüche des Arbeitgebers gegenüber der VEFK / des Arbeitnehmers
    • Welche Pflichten bestehen gegenüber Leiharbeitern im Team der VEFK?

    Claus Eber

  • Kaffeepause und Netzwerkpflege

  • 7. Arbeiten unter Spannung – Auswertung eines Unfalls
    • Kurze Einführung in das Arbeiten unter Spannung
    • Vorstellung eines Unfallberichts aus der Praxis
    • Welche konkreten Fragen stellen Polizei und Gewerbeaufsicht nach dem Unfall den verantwortlichen Personen im Bereich der Elektrotechnik?

    Die Fragen werden während der Veranstaltung unter Einbindung eines Rechtsanwalts beantwortet


    Stefan Euler

  • Kaffeepause und Netzwerkpflege

  • 8. Abnahme neu errichteter elektrischer Anlagen in der Praxis
    • Systematische Vorgehensweise bei der Abnahme
    • Mängelfeststellung und deren Dokumentation
    • Relevante DIN-VDE-Bestimmungen
    • Typische Mängel bei Neuanlagen
    • Bilder und Beispiele aus der Praxis

    Dipl.-Ing. (FH) Holger Bluhm

  • Diskussion sowie Resümee und Ausblick

  • Mittagessen und Netzwerkpflege

  • Ausklang und Ende der Veranstaltung


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

Ziel der Tagung ist - wie in den letzten Jahren - den Teilnehmern einen gelungenen Mix aus juristisch-organisatorischen und fachpraktischen Vorträgen rund um das Themengebiet "rechtssichere Elektrotechnik" zu präsentieren.

Abgerundet wird die Veranstaltung wieder durch einen intensiven Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander sowie mit den sachkundigen Referenten sowie durch ein hochkarätiges Abendprogramm.

 

Die Veranstaltung richtet sich an Elektrofachkräfte und verantwortliche Elektrofachkräfte bzw. Anlagenbetreiber Elektrotechnik sowohl aus Unternehmen wie auch aus Konzernen sämtlicher Branchen, die Leitungsfunktionen im elektrotechnischen Bereich übernommen haben oder künftig übernehmen sollen. Auch für Anlagenverantwortliche, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsingenieure sowie Unternehmer und Geschäftsführer enthält es nützliche Informationen und Hintergrundwissen. Neben den hochkarätigen Vorträgen kommt auch dem Netzwerk-Charakter der Veranstaltung eine hohe Bedeutung zu.

Die Teilnahme an der Tagung dient auch dem Fachkundeerhalt und gilt ebenfalls als Wiederholungsschulung VEFK.

Weiterführende Links zu "Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich"

Referenten

Dipl.-Ing. (FH) Holger Bluhm

VdS-anerkannter Sachverständiger zum Prüfen elektrischer Anlagen, 
Sachverständigenbüro Bluhm + Schneppe GmbH & Co. KG, Duisburg

Claus Eber

Sozius der Rechtsanwaltskanzlei Eber & Kollegen, Grünkraut

Dipl.-Ing. (FH) Lutz Erbe

ö.b.u.v. Sachverständiger für Schaltanlagen, Verteilungen, Überspannungsschutzeinrichtungen und Thermografie, VGH Versicherungen Hannover

Stefan Euler

Geschäftsführer der Mebedo Consulting GmbH & Mebedo Akademie GmbH, Montabaur, Sachverständiger, Unternehmensberater, Fachbuchautor und Fachjournalist.

Hartmut Hardt

Mitglied im Beirat FM des VDI, in diversen VDI Richtlinien-Ausschüsse sowie im AK/FM-Recht der Gefma, Waltrop

Peter Klein

Projektmanager Netzplanung und Netzoptimierung Vrielmann GmbH, Nordhorn  

Florian Pusch

Mitinhaber des Ingenieurbüros Pusch & Partner, Autor, Referent und Berater für den sicheren Betrieb von elektrischen Anlagen mit Schwerpunkt Schaltberechtigung

Uwe Radke

Betriebsleiter Elektrotechnik und gesamtverantwortliche Elektrofachkraft, Hamburg Port Authority AöR (HPA)

Auch dank ihm kommt Strom bei uns aus der Steckdose: Heute vor 292 Jahren lieferte der englische Autodidakt Stephen Gray den Beweis, dass sich Elektrizität übertragen lässt.
Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Schulungen

Online Teilnahme möglich
Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik - VEFK

Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik -...

Umsetzung der Anlagenverantwortung in der Elektrotechnik an geeignete natürliche Personen und Organisation der Vertretung im Schichtdienst nach DIN VDE 0105-100 und TRBS
VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und Anlagenbetreiber Elektrotechnik

VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und...

Verantwortliche Elektrofachkräfte sowie Anlagenbetreiber werden über den Umfang der Ihnen übertragbaren Aufgaben und der damit verbundenen Kompetenzen und Verpflichtungen aufgeklärt. Sie erhalten konkrete Arbeitshilfen für die...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und Anlagenbetreiber Elektrotechnik

VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und...

21.02.2022 bis 22.02.2022 in Essen
Verantwortliche Elektrofachkräfte sowie Anlagenbetreiber werden über den Umfang der Ihnen übertragbaren Aufgaben und der damit verbundenen Kompetenzen und Verpflichtungen aufgeklärt. Sie erhalten konkrete Arbeitshilfen für die...
Online Teilnahme möglich
Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik - VEFK

Anlagenverantwortlicher in der Elektrotechnik -...

03.03.2022 bis 04.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Umsetzung der Anlagenverantwortung in der Elektrotechnik an geeignete natürliche Personen und Organisation der Vertretung im Schichtdienst nach DIN VDE 0105-100 und TRBS
Online Teilnahme möglich
Organisationsverschulden und rechtssichere Dokumentation in der Elektrotechnik

Organisationsverschulden und rechtssichere...

15.02.2022 bis 16.02.2022 in Essen
Das Organisationsverschulden sowie die rechtssichere Dokumentation zur Absicherung der eigenen Haftung stehen im Mittelpunkt des Seminars.
Online Teilnahme möglich
Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für elektrische Anlagen

Schaltberechtigung - Jahresunterweisung für...

14.03.2022 bis 15.03.2022 in Essen
Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtskonformen Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient für den Erhalt der Schaltberechtigung als Jahresunterweisung/Fachkundenachweis. Pflicht für alle Elektrofachkräfte, die Schalthandlungen...
Online Teilnahme möglich
Notbeleuchtung und Sicherheitsbeleuchtung

Notbeleuchtung und Sicherheitsbeleuchtung

16.02.2022 bis 16.02.2022 in Essen
Lernen Sie Anlagenkonzepte für eine gute und sichere Sicherheitsbeleuchtung von Rettungswegen zu realisieren mit Sicherheitsleitsystem und Kopplung an Brandschutzzentrale.
Elektrische Anlagen – DIN VDE 0105-100 im Unternehmen rechtssicher umsetzen

Elektrische Anlagen – DIN VDE 0105-100 im...

08.06.2022 bis 08.06.2022 in Essen
Sie lernen die Inhalte zur aktuellen DIN VDE 0105-100 wie z.B. das Wissen um Arbeiten unter Spannung oder in der Nähe von oder an elektrischen Anlagen kennen. Ein "Muss" für alle, die elektrische Anlagen betreiben.
Schaltberechtigung - Unterweisung für elektrische Anlagen mit Praxisteil

Schaltberechtigung - Unterweisung für...

20.06.2022 bis 21.06.2022 in Essen
Der Praxisteil eignet sich besonders für "Schaltanfänger". Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtssicheren Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient zur Erlangung und zum Erhalt der Schaltberechtigung als...
Jahresunterweisung Elektrofachkraft nach VDE 0105-100

Jahresunterweisung Elektrofachkraft nach VDE...

29.09.2022 bis 29.09.2022 in Essen
Sie lernen anhand von Unfallbeispiele im Nieder- und Hochspannungsbereich gefährliche Situationen in der betrieblichen Praxis zu identifizieren. Auf die richtige Auswahl und Anwendung von Schutzmaßnahmen, Schutzgeräten wird besonders...
NEU
Thermisches Verhalten von Lithium-Ionen Batterien

Thermisches Verhalten von Lithium-Ionen Batterien

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Das Thermomanagement ist für das Leistungs- und Alterungsverhalten von Lithium-Ionen Batterien entscheidend. Etablierter Systemlösungen und innovativer Verfahren werden vorgestellt. Ein gutes Thermomanagement erhöht die Reichweite des...
Online Teilnahme möglich
NEU
Wasserstoff für Anwender

Wasserstoff für Anwender

23.06.2022 bis 24.06.2022 in Essen
Lernen Sie Wasserstoff Förderungsmöglichkeiten, Wasserstoff Einsatzmöglichkeiten (Mobilität, Industrie, Gebäudeenergieversorgung), Wasserstofferzeugung (Elektrolyse), Infrastruktur, Strukturkopplung sowie Speicherung und Transport von...
Funktionale Sicherheit im KFZ gemäß ISO 26262

Funktionale Sicherheit im KFZ gemäß ISO 26262

22.06.2022 bis 24.06.2022 in hdt+ digitaler Campus
Das 3-tägige Online-Seminar vermittelt grundlegende Begrifflichkeiten der funktonalen Sicherheit und geht auf ausgewählte Aspekte der ISO 26262 ein. Es schafft die Grundlagen für eine weitere, vertiefte Beschäftigung mit der Thematik.
Eigensicherheit - Geräte und Stromkreise

Eigensicherheit - Geräte und Stromkreise

26.10.2022 bis 27.10.2022 in Regensburg
Im Fokus stehen die praxisnahe Konzipierung und systematische Zusammenschaltung der Bauelemente, Betriebsmittel und Geräte, die zwischen nicht-eigensicheren und eigensicheren Stromkreisen sowie in eigensicheren Stromkreisen eingesetzt...
Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung

Steigerung der Energieeffizienz bei der...

21.02.2022 bis 22.02.2022 in Essen
Im Seminar werden Möglichkeiten und Ansatzpunkte zur Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung aufgezeigt und beleuchtet.
NEU
Freileitungen im Nieder- und Mittelspannungsnetz - Bau und Instandhaltung

Freileitungen im Nieder- und...

15.03.2022 bis 17.03.2022 in Essen
Es werden die Grundlagen zu Bau und Instandhaltung von Nieder- und Mittelspannungsfreileitungen vermittelt. Dabei werden insbesondere die gültigen Normen und Richtlinien, mögliche Bauweisen und Komponenten sowie aktuelle Entwicklungen...
Online Teilnahme möglich
Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

03.05.2022 bis 03.05.2022 in Essen
Der sichere Betrieb von elektrischen Anlagen steht in diesem Seminar im Vordergrund. Prüffristen und Betreiberverantwortung werden ebenso wie die  fachgerechten Erstellung elektrischer Anlagen (anhand von zahlreichen...
Alterung und Post-Mortem Analysen von Lithium-Ionen-Zellen

Alterung und Post-Mortem Analysen von...

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Möglichkeiten zur gezielten Verlängerung der Lebensdauer von Lithium-Ionen-Zellen
NEU
Persönliche Haftung vermeiden für technische Führungskrafte

Persönliche Haftung vermeiden für technische...

Das Seminar vermittelt technischen Führungskräften das nötige Rüstzeug, um möglichen Haftungsrisiken in Ihrem Arbeitsalltag vorzubeugen und Schadensfälle zu vermeiden.
Online Teilnahme möglich
Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

03.05.2022 bis 04.05.2022 in Essen
Diese Seminar stellt die wesentlichen Aspekte und rechtlichen Grundlagen dar, die Voraussetzung für die Sicherheit von Maschinen und Anlagen sind.
Online Teilnahme möglich
Sensoren für Fahrerassistenzsysteme ADAS

Sensoren für Fahrerassistenzsysteme ADAS

09.06.2022 bis 10.06.2022 in Essen
Das Seminar behandelt ausgewählte Fahrerassistenzsysteme. Nach den mathematische Grundlagen werden Lidar-,  Radar- und  Kamerasensorik sowie Lidar-, Kamera- und Radar-Datenverarbeitung und die Sensordatenfusion vorgestellt.
Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie...

08.02.2022 bis 08.02.2022 in hdt+ digitaler Campus
Die Zündgefahrenbewertung ist Voraussetzung für Verkauf, Selbstbau oder Umbau von ATEX-Produkten, sie dient auch als Entscheidungsgrundlage, ob für ein Produkt nach Veränderungen z. B. Umbau eine neue CE-Kennzeichnung durchgeführt...
Online Teilnahme möglich
Ausbildung zum Brandschutz-Manager

Ausbildung zum Brandschutz-Manager

09.02.2022 bis 11.02.2022 in Essen
Management Aufgabe Brandschutz: Qualifizieren Sie sich zum Brandschutzmanager und erlangen Wissen über brandschutztechnische Gefährdungsbeurteilungen
Brandschutz in der Gebäudetechnik

Brandschutz in der Gebäudetechnik

03.02.2022 bis 04.02.2022 in Essen
In diesem Seminar werden dem Teilnehmer die Grundlagen des Brandschutzes in der Gebäudetechnik anschaulich und praxisnah vermittelt. Die brandschutztechnischen Anforderungen werden unter Einbezug der rechtlichen Grundlagen erklärt....
Sicherheitsbeleuchtung und Notstromversorgung

Sicherheitsbeleuchtung und Notstromversorgung

06.10.2022 bis 06.10.2022 in Essen
Sie lernen die rechtlichen Grundlagen und die Schutzziele kennen und erhalten einen Überblick über die wichtigsten Normen, Vorschriften, Richtlinien und Regeln im Bereich Sicherheitsbeleuchtung als sicherheitstechnische Gebäudeausrüstung.
Elektrifizierung und Hybridisierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung und Hybridisierung von...

21.02.2022 bis 22.02.2022 in hdt+ digitaler Campus
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten.
Weiterbildung im Explosionsschutz

Weiterbildung im Explosionsschutz

04.04.2022 bis 04.04.2022 in Essen
Weiterbildung im Explosionsschutz für befähigte Personen gemäß Anhang 2, Abschnitt 3 der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), sowie für Planungsingenieure, Leiter der Instandhaltung, Brandschutzbeauftragte und Sicherheitsfachkräfte
Planung Trafostationen

Planung Trafostationen

14.03.2022 bis 17.03.2022 in Essen
Planungsgrundsätze, Vorschriften, Netzstrukturen, Schaltanlagen, Kabel, Schutztechnik, ZEP, Selektivität, Potentialausgleich, Aufstellräume, Betrieb der Anlagen, Wartung, Dokumentation, Abnahme, Brandschutz, Fluchtwege, Retrofit von...
Online Teilnahme möglich
Das Explosionsschutzdokument

Das Explosionsschutzdokument

06.04.2022 bis 06.04.2022 in Essen
Praktische Hilfen zur Erstellung eines Explosionsschutzdokumentes, das vor Inbetriebnahme von Neuanlagen die Ergebnisse der "Gefährdungsbeurteilung" (Schutzmaßnahmen/Zoneneinteilung) für gefährliche explosionsgefährdete Bereiche enthält.
Online Teilnahme möglich
Grundlagen des Explosionsschutzes

Grundlagen des Explosionsschutzes

07.02.2022 bis 07.02.2022 in Essen
In dem eintägigen Seminar wird ein einführender und umfassender Einblick in das Grundlagenwissen hinsichtlich des Explosionsschutzes gegeben. Das Seminar ist auch für Anfänger mit technischem Grundverständnis geeignet. 
Online Teilnahme möglich
Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

27.09.2022 bis 28.09.2022 in Essen
Dauerhaft und zuverlässig funktionsfähige elektronische Geräte sind ohne Vergießen undenkbar. Das Seminar behandelt die Anwendungsbereiche und anwendungsspezifische Auswahl der Vergussmaterialien, deren Qualifikation und Applikation.
Leistungselektronik

Leistungselektronik

15.09.2022 bis 16.09.2022 in Essen
Sie lernen die interne Funktionsweise der Leistungselektronik und die Funktion der Leistungselektronik als Komponente im System kennen. Bauelemente (Diode, IGBT, MOSFET) und deren schaltungstechnischen Konsequenzen werden eingeordnet...
Ex-Zonen – Festlegung, Gestaltung, Optimierung, Alternativen

Ex-Zonen – Festlegung, Gestaltung, Optimierung,...

06.04.2022 bis 07.04.2022 in Regensburg
Wie gehe ich bei der Festlegung von Ex-Bereichen und Ex-Zonen vor? Welche Möglichkeiten zur Gestaltung von Zonen gibt es? Welche Alternativverfahren können angewandt werden? Experimentalvorträge und Übungsbeispiele verdeutlichen die...
Explosionsschutz – Einführung und Übersicht

Explosionsschutz – Einführung und Übersicht

30.11.2022 bis 01.12.2022 in Regensburg
Das Seminar gibt eine fundierte Einführung und umfassende Übersicht zu technischen Vorgehensweisen und Maßnahmen sowie organisatorischen Festlegungen zum Explosionsschutz. Außerdem werden rechtliche Konsequenzen von Explosionen kurz...
Online Teilnahme möglich
Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und Geräuschkomfort (NVH)

Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und...

15.03.2022 bis 16.03.2022 in Essen
Fahrzeugspezifische, akustische Wirkmechanismen und sich daraus ergebende Abhilfemaßnahmen - praxisorientiert verschaffen Sie sich ein Verständnis für Schwingungen, Geräusche und Akustik (NHV).
NEU
Verantwortliche Technische Führungskraft

Verantwortliche Technische Führungskraft

(VTFK) Intensivseminar für technische Führungskräfte zur Erfüllung der Forderungen nach wiederkehrender Unterweisung (ArbSchG und DGUV 1 § 4)
Eigensicherheit in der betrieblichen Praxis

Eigensicherheit in der betrieblichen Praxis

09.03.2022 bis 10.03.2022 in Regensburg
Behandelt werden die Elemente, die in eigensicheren Stromkreisen eingesetzt werden können, und ihre Zusammenschaltung. Maßnahmen bezüglich Störungen werden diskutiert. Nachweis der Eigensicherheit von Stromkreisen und deren Prüfung...
Mittelspannungsschaltanlagen

Mittelspannungsschaltanlagen

29.03.2022 bis 30.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Sie lernen die Grundlagen zur Planung, Projektierung und Errichtung von MS-Schaltanlagen kennen. Der Stand der aktuellen Normung auf europäischer und nationaler Ebene wird anhand zahlreicher Beispiele anwendungsgerecht erläutert.
Sternpunkterdung

Sternpunkterdung

21.06.2022 bis 22.06.2022 in Dresden
Vermittlung der wesentlichsten Gesichtspunkte zur Sternpunkterdung auf der Grundlage bestehender Normen und Richtlinien.
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von Sprinkleranlagen (Sprinklerwart)

Zur Prüfung befähigte Person von...

22.02.2022 bis 22.02.2022 in Essen
Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen gehören zu den sensiblen Brandschutzeinrichtungen, deren Funktion jederzeit gewährleistet sein muss. Nur zur Prüfung befähigte Personen dürfen die Wartung von Sprinkler- und Sprühwasserlöschanlagen...
Batterien der nächsten Generation: Chancen und Herausforderungen

Batterien der nächsten Generation: Chancen und...

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Sie erhalten Grundlagenwissen zur Funktionsweise, neuen Materialkonzepten und Entwicklungstrends von zukünftigen Batteriesystemen.
Online Teilnahme möglich
Schaltberechtigung - Unterweisung für elektrische Anlagen

Schaltberechtigung - Unterweisung für...

03.02.2022 bis 04.02.2022 in Essen
Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtssicheren Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient für den Erhalt der Schaltberechtigung als Jahresunterweisung/Fachkundenachweis. Pflicht für alle Elektrofachkräfte, die Schalthandlungen...
Zuletzt angesehen