Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Tagung

Feuerwehr – Beschaffung von Einsatzfahrzeugen und -geräten

Neues aus der Normung von Einsatzfahrzeugen und deren Ausrüstung, Fahrzeugaus- und umbauten, Pumpen, Druckzumischanlagen und Logistikfahrzeuge

Feuerwehr – Beschaffung von Einsatzfahrzeugen und -geräten
Jetzt buchen
Inhalt Erfahren Sie alles über die Überarbeitung der Normen zur Wartung, Pflege und die... mehr

Feuerwehr – Beschaffung von Einsatzfahrzeugen und -geräten

Inhalt

Erfahren Sie alles über die Überarbeitung der Normen zur Wartung, Pflege und die Prüfvorgaben von Druckschläuchen. Lassen Sie sich über den aktuellen Sachstand informieren und erkennen Sie die Grenzen der Anwenderwünsche zu den technischen Realitäten.

Wir werden auch auf das oftmals geforderte Thema Leasing eingehen und die damit verbundenen rechtlichen Vorgaben sowie die praktischen Probleme in der Auslegung vorstellen.

Wechselladefahrzeuge werden bei immer mehr Feuerwehren eingesetzt, für bestimmte Anwendungen reichen die klassischen WLF 18 bzw. WLF 26 nicht aus. In diesen Fällen werden vierachsige Fahrgestelle benötigt. Erfahren Sie, welche Ausführung für die jeweilige Anwendung die Richtige ist.

Weiterentwicklungen und Einsatzerfahrungen im Bereich der Drucklüfter werden in einem praxisnahen Beitrag erläutert und durch Informationen zum aktuellen Stand der Technik sowie der möglichen Taktik im Einsatz ergänzt.

Verschaffen Sie sich eine Übersicht der Entwicklungen im Bereich der Fahrzeuggestelle und Aufbauten sowie einen Ausblick auf den möglichen Einsatz von Elektrofahrzeugen. Darüber hinaus zeigen Ihnen unsere Experten welche aktuellen Weiterentwicklungen bei Motoren und Getrieben an Einsatzfahrzeugen stattfinden.

In einem weiteren Teil der Veranstaltung, zeigen wir Ihnen, in welchen Fällen das spezialisierte Löschverfahren „Cobra ColdCut“ sinnvoll bzw. das einzig funktionierende ist.

Im letzten Teil der Veranstaltung schildert Ihnen ein Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr die Notwendigkeit des Trainings im Gelände mit Allradfahrzeugen bei der Ausbildung zum Maschinisten.

 

Zum Thema

Ein Großteil der „Fahrzeug-Normen“ von Feuerwehr- und Rettungsdienstfahrzeugen wurden in den letzten Jahren überarbeitet oder stehen unmittelbar vor einer Überarbeitung, um an die Anforderungen des Marktes bzw. der Industrie angepasst zu werden. Auf unserer diesjährigen Feuerwehr-Tagung „Beschaffung von Einsatzfahrzeugen und -geräten" werden Ihnen neben weiteren aktuellen Themen aus dem Bereich Einsatzgeräte genau diese Aktualisierungen vorgestellt und detailliert erläutert.

 

Programm Vorjahr 2018

Tag 1:

09:00 Einführung
Dashcam – Wertvolles Instrument oder rechtswidrige Spielerei?
Dr. Ulrich Cimolino, Feuerwehr Düsseldorf

09:45 Leasingvertragsrecht - Unterschiedliche Vertragsinhalte (Teil-,Vollkostenleasing) treffen auf unterschiedliche Erwartungen („billiger“, „muss mich um nichts kümmern“)
RA Matthias Berger
Mütze Korsch Rechtsanwaltsgesellschaft m.b.H., Düsseldorf

10:30 Kaffeepause

11:00 Aktuelles aus der Normung
BD René Schubert, BF Ratingen

11:45 Entwicklungstendenzen der Löschfahrzeuge in Europa
Dr. Holger de Vries, Hamburg

12:30 Mittagspause

14:00 Praktische Beispiele für sinnvolle und rechtlich zulässige Losaufteilungen
Thomas Zawadke, Neu-Ulm

14:45 WLF - sicherer Umgang
Typische Fehler und deren Vermeidung
- Abweichung von der Betriebsanleitung aufgrund einer Gefährdungsbeurteilung
- Materialschonender Umgang
- Mögliche gefährliche Systemfehler erkennen (Schubarm verstellbar wenn angehoben, NA und Fahrstufe)
- Unterschiedliche Bedienung Schubarm /Knickarm
- Hydraulische Verriegelung vs. DIN Dorn Verriegelung
- Standsicherheitsnachweis (Gelände???)
- Auf und Absatteln in Hallen
BA Kai Diekmann, Feuerwehr Duisburg

15:30 Kaffeepause

15:45 GTLF – taktische Hintergründe, technische Umsetzung
BA Markus Meyer, Feuerwehr Ratingen

16:30 Leasing von DLK – eine interessante Alternative
OBR Daniel Hüwe, BF Gelsenkirchen

17:15 Ende des ersten Veranstaltungstages

Tag 2:

09:00 Sonderlöschmittel und Sonderlöschverfahren
- Neues vom Schaum
- Coldcut Systems Cobra
Dr. Holger de Vries, Hamburg

09:45 Aktuelle Entwicklungen aus dem Fahrgestellsektor
Motoren und Getriebe
Thomas Zawadke, Neu-Ulm

10:30 Kaffeepause

10:45 ELW und AB Besprechung - Konzeption und Grundlagen der technischen Ausführung
Thomas Zawadke, Neu-Ulm

11:30 Elektrofahrzeuge - Erfahrungen und Planungen für PKW und Transporter
Dipl.-Ing. (FH) Christian Kurth, Brandamtmann, Landeshauptstadt München

12:15 Ausbildung der Fahrer für Sonderfahrzeuge
Geländetraining
BR Bernd Wolf, BF Duisburg

13:00 Abschlussdiskussion, Teilnahmebescheinigung und Verabschiedung

 

Zielsetzung

Die Inhalte vermitteln einen Überblick über die Beschaffung und den Betrieb von Fahrzeugen und Geräten. Die Teilnehmer lernen die damit verbundenen Probleme praxisnah kennen und können so bei geplanten eigenen Anwendungen teure Fehler vermeiden.

 

Teilnehmerkreis

Taktiker und Techniker sowie Werkstattleiter von Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Polizei, Zoll und Energieversorger sowie Mitarbeiter entsprechender Vergabestellen.

 

Weiterführende Links zu "Feuerwehr – Beschaffung von Einsatzfahrzeugen und -geräten"

Referenten

Rechtsanwalt Matthias Berger

BAR Michael Breker

Feuerwehr Düsseldorf

Dr. rer. sec. Ulrich Cimolino

Leiter Abteilung Technik, Feuerwehr Düsseldorf

Kai Diekmann

Dipl.-Ing. Matthias Kalthöner

Michael Krug

BDir René Schubert

Dr.-Ing. Holger de Vries

Hamburg

BOAR Bernd Wolf

Thomas Zawadke

Neu-Ulm

Hinweise

Für Mitarbeiter aus Behörden und öffentlichem Dienst gilt die reduzierte Gebühr von € 375,00.

Durch die Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie 1 VDSI Punkt Arbeitsschutz und 3 VDSI Punkte Brandschutz.

Parallel zur Tagung findet eine Fachausstellung mit Vertretern aus den unterschiedlichsten Branchen statt. 

 

Das Haus der Technik ist Teil der Pilotphase von ConferenceConnect – einer App, die von Sennheiser entwickelt wurde, um Sie bei Ihrer Kongressplanung und Organisation zu unterstützen.

Zertifizierungen

Sponsoren / Partner

1 VDSI Punkt Arbeitsschutz

Sponsoren / Partner

3 VDSI Punkte Brandschutz

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

660,00 € *
575,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H050117539

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Kai Brommann
+49 (0) 201 1803-251
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Rettungsdienst – Beschaffung von Rettungsdienstfahrzeugen und -material

Rettungsdienst – Beschaffung von...

11.11.2019 bis 11.11.2019 in Essen
"Wie Sie bekommen was Sie wollen und brauchen" ist das Motto dieser Tagung. Sie erhalten Informationen über die neuesten technischen Fahrzeugentwicklungen ebenso wie hilfreiche rechtliche und praktische Tipps zur funktionalen...
19. Essener Brandschutztage

19. Essener Brandschutztage

Jährliche Tagung und umfassender Erfahrungaustausch zu den wichtigsten Themen des Brand- und Explosionsschutzes, praxisnahe und nachvollziehbare Hilfen zur Umsetzung, mit Fachausstellung und Präsentation aktueller Produkte und...
12. Essener Tagung: Mobile Kommunikations- und Informationstechnik im Einsatz

12. Essener Tagung: Mobile Kommunikations- und...

02.04.2019 bis 03.04.2019 in Essen
Einsatzunterstützungs- und -informationstechniken werden vorgestellt und ein Überblick über Kombifunkgeräte bis hin zur Nutzung von Car-PC zur Unterstützung von Migrationskonzepten sowie zum Betrieb des digitalen BOS-Funks wird...
Brandschutzbeauftragter

Brandschutzbeauftragter

03.12.2018 bis 11.12.2018 in Essen
Diese Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb-Richtlinie 12-09/01: 2014-08 (03) und nach der DGUV Information 205:003 zertifiziert Sie nach erfolgreicher schriftlicher Prüfung zum anerkannten Brandschutzbeauftragten.  
13. Essener Explosionsschutztage

13. Essener Explosionsschutztage

18.09.2019 bis 19.09.2019 in Essen
Jährliche Tagung zum umfassenden Erfahrungsaustausch, topaktuelle Praxisbeiträge von Brandversicherern, Feuerwehren, Universitäten und Herstellern - mit namhaften Partnern, Produktausstellung und renommierten Referenten.
Weiterbildung Brandschutzbeauftragter Wolfsburg

Weiterbildung Brandschutzbeauftragter Wolfsburg

07.03.2019 bis 08.03.2019 in Wolfsburg
Das HDT bietet die Aus- und Weiterbildung zum Brandschutzbeauftragten an und richtet sich bei dieser Schulung nach den Vorgaben von BG und vfdb-Richtlinie 12-09/01.
Datenschutzbeauftragter - DSGVO

Datenschutzbeauftragter - DSGVO

11.12.2018 bis 13.12.2018 in Essen
Das dreitägiges Kompaktseminar mit Prüfung legt in praxisorientierter Form den Grundstein für die Tätigkeit des betrieblichen Datenschutzbeauftragten nach der Datenschutzgrundverordnung.
Grundlagen des Brandschutzes

Grundlagen des Brandschutzes

22.11.2018 bis 23.11.2018 in Essen
Bei der neuen zweitägigen Veranstaltung wird das Grundlagenwissen hinsichtlich des Brandschutzes geschaffen.
Sicherer Betrieb von Anlagen - Betreiberverantwortung und Anlagendokumentation

Sicherer Betrieb von Anlagen -...

19.02.2019 bis 20.02.2019 in Essen
Anlagendokumentation zum Nachweis der Betreiberverantwortung gegenüber Behörden und Dritten. Vorgehensweisen für permanente Aktualität, Verbindung zu Qualitäts- Arbeits-, Umweltmanagement- und ERP -Systemen, Dokumentenmanagement- und...
Basiswissen Chemie für Kaufleute und Techniker

Basiswissen Chemie für Kaufleute und Techniker

25.02.2019 bis 27.02.2019 in München
Einsteigerseminar als Sprachkurs für Nicht-Chemiker in Management, Administration und Controlling der chemischen Industrie: Rohstoffbasis, einfache organische Verbindungen, Beispiele Ammoniakherstellung, Erdölraffination, Periodensystem...
Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

28.01.2019 bis 01.02.2019 in Essen
Die Teilnahme an diesem bundesweit staatlich anerkannten Grundkurs für Immissionsschutzbeauftragte dient dem Fachkundenachweis im Sinne des § 7 (2) der 5. BImSchV.
Sensoren der Passiven und Aktiven Sicherheit

Sensoren der Passiven und Aktiven Sicherheit

26.02.2019 bis 27.02.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt Verständnis von Sensoriken und Algorithmen von Insassenschutz- und Unfallvermeidungssystemen. Insbesondere werden deren gegenseitigen Synergien beleuchtet und der Insassenschutz in zukünftigen autonomen...
Grundlagen und Anwendungen der Prozessleittechnik

Grundlagen und Anwendungen der Prozessleittechnik

03.07.2019 bis 04.07.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt Grundlagen und informiert über Neuerungen sowie Aktualisierungen in der Prozessleittechnik. Geeignet sowohl für Einsteiger als auch erfahrenes Fachpersonal.
ATEX QMS Norm DIN EN ISO/IEC 80079-34

ATEX QMS Norm DIN EN ISO/IEC 80079-34

02.04.2019 bis 02.04.2019 in Essen
Das Seminar bietet Anfängern und Erfahrenen neue Sichtweisen, praxisnahe Umsetzungen und einen informativen Austausch zu der ATEX QMS Norm DIN EN ISO/IEC 80079-34 für Produkte zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten...
Grundlagen des internationalen Explosionsschutzes - IECEx Scheme

Grundlagen des internationalen...

03.04.2019 bis 03.04.2019 in Essen
Einfacher und umfassender Einblick in das internationale IECEx Zulassungsschema. für Hersteller ex-geschützter Betriebsmittel, Projekt- und Produktmanager, Elektronik/Mechanik-Entwickler, Konstrukteure, Betriebliche Führungskräfte.
Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im Labor und sonstigen Arbeitsräumen: Sicherheitsschränke

Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im...

30.11.2018 bis 30.11.2018 in Berlin
Dieses Seminar vermittelt Ihnen alle notwendigen theoretischen und auch praktischen Kenntnisse zur Wartung und Beurteilung des arbeitssicheren Zustandes von Sicherheitsschränken gemäß BetrSichV.
Eigensicherheit - Elektronische Schaltungen

Eigensicherheit - Elektronische Schaltungen

20.02.2019 bis 21.02.2019 in Regensburg
Kernpunkte des Seminars sind der konstruktive Aufbau eigensicherer elektronischer Schaltungen, die Anforderungen und die Bemessung der Bauelemente und vor allem der Schaltungsentwurf.
Prozessmanagement in Einkauf und Logistik

Prozessmanagement in Einkauf und Logistik

10.12.2018 bis 10.12.2018 in Nürnberg
Prozessorientierung ist besonders in Einkauf und Logistik wichtig. Lean Management in Verbindung mit Industrie 4.0 Digitalisierung bietet neue Ansatzpunkte, um ein nachhaltiges Prozessmanagement in Einkauf und Logistik zu...
Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im Labor: Laborabzüge

Prüfpflichtige Sicherheitseinrichtungen im...

29.11.2018 bis 29.11.2018 in Berlin
Der Lehrgang vermittelt die notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse, um Laborabzüge warten und den arbeitssicheren Zustand der Laborabzüge gemäß BetrSichV beurteilen und prüfen zu können.
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Schalke

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Schalke

18.03.2019 bis 18.03.2019 in Essen
Der maximal erlaubte Zeitabstand zwischen zwei Fortbildungen für Brandschutzbeauftragte ist 3 Jahre: neueste Entwicklungen in Technik und Recht, systematische Vorgehensweise, Dokumentationspflichten.
Weiterbildung Brandschutzbeauftragter Halle

Weiterbildung Brandschutzbeauftragter Halle

23.09.2019 bis 24.09.2019 in Halle
Der maximal erlaubte Zeitabstand zwischen zwei Fortbildungen für Brandschutzbeauftragte ist 3 Jahre: neueste Entwicklungen in Technik und Recht, systematische Vorgehensweise, Dokumentationspflichten.
Explosionsschutz im Anlagenbau

Explosionsschutz im Anlagenbau

20.11.2018 bis 21.11.2018 in Essen
Fundierte theoretische Kenntnisse zu Pprinzipien des Brand- und Explosionsschutzes unterstützt durch praxisnahe Beispiele und Experimente, elektrostatische Aufladung, Explosionsursachen, neue ATEX-Richtlinie, Erfahrungsaustausch,...
Automobil Interieur – Komfort im Fahrzeuginnenraum

Automobil Interieur – Komfort im Fahrzeuginnenraum

18.02.2019 bis 19.02.2019 in München
Die Teilnehmer des Seminars lernen alle wichtigen Aspekte der Entwicklung von Komfortsystemen im Fahrzeuginnenraum kennen. Besondere Bedeutung wird der Konzeptentwicklung sowie der Ergonomie beigemessen.
NEU
Optimierung logistischer Prozesse durch das Internet of Things (IoT)

Optimierung logistischer Prozesse durch das...

21.11.2018 bis 21.11.2018 in München
Die Roadmaps zu Industrie 4.0 und IoT beflügeln die Weiterentwicklung von Funktechnologien. Der Workshop widmet sich dem Wandel bei Logistikdienstleistungen hin zu einem Echtzeit-Monitoring und Controlling mittels IoT-Devices.
Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für Elektrofahrzeuge

Crashanforderungen und Sicherheitskonzepte für...

19.03.2019 bis 20.03.2019 in Essen
Die Sicherheitsanforderungen aller elektrischen Antriebe und ihrer Komponenten werden beschrieben und Anforderungen aus Sicht des realen Unfallgeschehens erläutert. Forschungsprojekte der gesamten Unfallsicherheit runden das Spektrum...
Wärmepumpen - günstige Wärme und Kälte aus Strom, Gas und Warmwasser

Wärmepumpen - günstige Wärme und Kälte aus...

30.11.2018 bis 30.11.2018 in Berlin
Sie werden klassische Strom betriebene Wärmepumpen, aber auch mit Wärme oder Gas angetriebene Wärmepumpen kennen lernen. Sie lernen die Vorteile der unterschiedlichen Wärmepumpen auszuschöpfen. Solare Kälteerzeugung ist ebenfalls ein...
Solarthermische Anlagen - Vorteile und Nutzungsmöglichkeiten

Solarthermische Anlagen - Vorteile und...

29.11.2018 bis 29.11.2018 in Berlin
Solarthermieanlagen sind eine wichtige Möglichkeit die EnEV für Wohngebäude zu erfüllen. Dazu bieten sie gegenüber der Photovoltaik einige Vorteile. Warum Sie Solarthermie einsetzen und wie Sie dies am besten tun, lernen Sie in diesem...
Aktuelle Änderungen der Anlagenverordnung AwSV mit Auswirkungen auf NRW

Aktuelle Änderungen der Anlagenverordnung AwSV...

05.09.2019 bis 05.09.2019 in Essen
Seminar: Die neue Anlagenverordnung (AwSV). Für Betreiber und Planer von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, Behörden und Sachverständige.
Weiterbildung Brandschutzbeauftragter Garmisch-Partenkirchen

Weiterbildung Brandschutzbeauftragter...

24.01.2019 bis 25.01.2019 in Garmisch-Partenkirchen
Der maximal erlaubte Zeitabstand zwischen zwei Fortbildungen für Brandschutzbeauftragte ist 3 Jahre: neueste Entwicklungen in Technik und Recht, systematische Vorgehensweise, Dokumentationspflichten.
Druckbehälter nach EN 13445

Druckbehälter nach EN 13445

26.03.2019 bis 27.03.2019 in Essen
Im Seminar „Druckbehälter“ werden die allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Herstellung, Inspektion und Prüfung nach EN 13445 als harmonisierte Norm zur Druckgeräterichtlinie erklärt.
Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung

Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine...

02.04.2019 bis 03.04.2019 in Essen
Überblick zu den Teilen 1, 2, 4 und 5 der Europäischen Norm."Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung" zum Teil 3, der sich mit dem Thema Konstruktion befasst, wird ein Einblick gegeben.
Brandschutz in der Gebäudetechnik

Brandschutz in der Gebäudetechnik

07.02.2019 bis 08.02.2019 in Essen
Im Seminar „Brandschutz in der Gebäudetechnik“ werden die Brandrisiken in der Gebäudetechnik im gewerblichen Bereich anschaulich und systematisch unter Berücksichtigung der Rechtlichen Anforderungen aufgezeigt
Unterweisung für beauftragte Personen in Verbindung § 9 OWiG im Gefahrgutbereich

Unterweisung für beauftragte Personen in...

05.06.2019 bis 06.06.2019 in Essen
Seminar: Unterweisung für beauftragte Personen in Verbindung mit § 9 OWiG im Gefahrgutbereich. Für Personen in Firmen bzw. Behörden, die eigenverantwortlich Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Beförderung gefährlicher Güter (Gefahrgut)...
Nichtlineare und chaotische Schwingungen (Zufallsschwingungen)

Nichtlineare und chaotische Schwingungen...

03.12.2018 bis 04.12.2018 in Berlin
Sie bekommen grundlegender Kenntnisse über Systeme mit nichtlinearen Eigenschaften vermittelt: nichtlineare und chaotische Schwingungen.
Weiterbildung im Explosionsschutz

Weiterbildung im Explosionsschutz

22.11.2018 bis 22.11.2018 in Essen
Die TRBS 1203 und die BetriebsSichV verpflichten den Betreiber einer Ex-Anlage, befähigte Personen Explosionsschutz regelmäßig weiterbilden zu lassen.
Genehmigungsverfahren - Grundlagen, Anforderungen an die Unterlagen und Gutachten

Genehmigungsverfahren - Grundlagen,...

07.02.2019 bis 07.02.2019 in Essen
Seminar: Bundesweit staatlich anerkannte Fortbildung für Immissionsschutzbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt Anzeige- und Genehmigungsverfahren nach BImSchG durchzuführen.
Planung Trafostationen

Planung Trafostationen

18.02.2019 bis 21.02.2019 in Essen
Know-how für die Planung und Auslegung von Trafostationen wird vermittelt. Dazu werden die einzelnen Komponenten, Betriebsmittel und Systeme für eine moderne, sichere und zukunftsorientierte Stromversorgung erläutert. Inhalt Teil...
Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

28.01.2019 bis 29.01.2019 in Berlin
Baulärm-Prognosen - Häufigste Bauleistungen: Lärmquellen, Lärmminderungs-Potenzial - Anliegerinformationen - Schallmessungen zur Kontrolle - Gesetze, Normen, Urteile, Verwaltungspraxis - Diskussionsforum für Praxisprobleme der...
Befähigte Personen im Explosionsschutz

Befähigte Personen im Explosionsschutz

06.06.2019 bis 07.06.2019 in Essen
Seminar zur Erlangung der erforderlichen fachlichen Qualifikationen für Befähigte Personen mit besonderen Kenntnissen im nicht elektrischen Explosionsschutz.

Zuletzt angesehen