Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Windenergie für Nicht-Techniker

Wirtschaftlichkeit, Windparks, Anlagentechnik, Betrieb, Offshore

Windenergie für Nicht-Techniker
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.195,00 € *
1.095,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H010111391
Der weitere Ausbau von Windenergieprojekten On- und Offshore, die Netzanbindung neuer... mehr

Windenergie für Nicht-Techniker

Der weitere Ausbau von Windenergieprojekten On- und Offshore, die Netzanbindung neuer Windenergieanlagen und das Repowering von Bestandsanlagen bleiben Herausforderungen der Energiewende.

Der Windenergiemarkt mit seinen flexiblen Tätigkeitsfeldern erfordert fachübergreifendes Grundlagenwissen von Neu- und Quereinsteigern ebenso wie ein Verständnis des Zusammenspiels von Wirtschaftlichkeit, Wind und Technik in den nicht-technischen Abteilungen.

Was für erfahrene Techniker selbstverständlich ist, können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit nichttechnischer Ausbildung oder fehlenden Vorkenntnissen oft kaum nachvollziehen. 

Dabei wirken die kaufmännische und die technische Seite nicht nur im betrieblichen Alltag, sondern auch in Kunden- und Vertriebskontakten bei den kaufmännischen und vertraglichen Aspekten ständig zusammen.

 

Zum Thema

Das Seminar richtet sich gezielt an Menschen ohne technischen Hintergrund. Die einzelnen Gebiete der Windenergienutzung werden (fast) ohne Formeln allgemeinverständlich dargestellt.

Zunächst wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein allgemeiner Überblick über den Themenkomplex geboten, bei dem physikalische Grundlagen der Windenergieerzeugung, technische Aspekte, wie Belastung und Lebensdauer der Anlagen und wirtschaftliche Aspekte aufgezeigt und erläutert werden.

Die einzelnen Themen werden in Frage- und Diskussionsrunden interaktiv und je nach Bedarf vertieft. Alle Themenbereiche werden mit Fallbeispielen aus der Praxis veranschaulicht.

 

Programm

1. Tag: 10:00-18:00 Uhr

2. Tag: 09:00-17:00 Uhr

Windpotenzial    

  • Leistung und Leistungskurve
  • Windströmung
  • Profil
  • Ertrag und Einflussgrößen

 

Windpark-Projektierung

  • Voraussetzungen
  • Verträge
  • EEG

 

Technik von Windenergieanlagen

  • Energieentnahme
  • Kennlinie
  • Komponenten
  • Regelung
  • Normen/Auslegung

 

Betrieb

  • Erträge
  • Verträge
  • Überwachung

 

Windparkeffekte

  • Aufstellung
  • Wakes
  • Wirkungsgrad

 

Offshore

  • Potenzial
  • Fundamente
  • Zugangssysteme

 

Zielsetzung

Ziel des Fachseminars ist es, Nicht-Technikern einen umfassenden Einblick in die einzelnen Bereiche zu geben, die am Zusammenspiel der Stromerzeugung aus Windkraft beteiligt sind.

Dadurch können innerbetriebliche Abstimmungen mit den technischen Abteilungen verbessert werden. Auch die Kommunikation in den vertraglichen und kaufmännischen Abstimmungen mit Kunden und Vertriebspartnern erhält eine tragfähigere Basis.

 

Teilnehmerkreis

Das Fachseminar richtet sich an Projektierer, Mitarbeiter aus dem Bereich Finanzwesen, Juristen, Berater, Investoren, Mitarbeiter von Herstellern sowie Kommunen, Energieversorgern und Stadtwerken, Branchenneulinge und Quereinsteiger.

 

Weiterführende Links zu "Windenergie für Nicht-Techniker"

Referenten

Dr. Hans-Peter Waldl

Dr. Hans-Peter Waldl ist Lehrbeauftragter des Instituts für Physik der Universität Oldenburg, Mitglied der Studienleitung und des Lehrkörpers für das weiterbildende Studium "Windenergietechnik und -management" sowie als Referent für die ForWind-Academy tätig. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der Overspeed GmbH & Co. KG.

 

Schließen

Termine

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Online Teilnahme möglich
Windfarmplanung und Projektprüfung

Windfarmplanung und Projektprüfung

Sie erhalten einen Überblick in die Struktur, den Ablauf und die aktuelle Praxis der Entwicklung von Windenergieprojekten - von der Standortsuche über das Genehmigungsverfahren bis zum Vorliegen aller Genehmigungen und Projektverträge.
Online Teilnahme möglich
Projektmanagement Windenergie

Projektmanagement Windenergie

Sie erhalten fundierte Kenntnisse des Projektmanagements und wenden diese auf Windenergieprojekte an: mit Beispielen aus der Praxis und Vertiefung in interaktiven Übungen. Sie üben mit Software-Tools: MS Project oder OpenProject.
Online Teilnahme möglich
Windenergie Grundlagen

Windenergie Grundlagen

Ideal für Brancheneinsteiger, Projektmanager, Versicherer, Hersteller, Betreiber: Verstehen Sie die Windenergie im Ganzen mit technischen Grundlagen, Windparkprojektierung, Entwicklung und Errichtung von Windparks, Finanzierung und...
Online Teilnahme möglich
Offshore Windenergie Grundlagen

Offshore Windenergie Grundlagen

Die Grundlagen der Offshore Windenergietechnik, die Planung von Offshore Windparks und die Thematik der Netzanbindung von Offshore Windenergieanlagen werden in dieses Seminar behandelt. Rechtsfragen und Umwelteinflüsse finden ebenso...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Grundlagen der Photovoltaik

Grundlagen der Photovoltaik

14.09.2020 bis 14.09.2020 in Berlin
Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen, angefangen von Einsatzmöglichkeiten, der Funktionsweise und Herstellung von Solarmodulen, der Planung und Auslegung von PV-Anlagen bis hin zu Wirtschaftlichkeitsfragen.
Zuletzt angesehen