Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Brandschutz in der Gebäudetechnik

Brandschutz in der Gebäudetechnik
Jetzt buchen
Einen hundertprozentigen Schutz gibt es niemals. Aber durch umfassende Präventionsmaßnahmen... mehr

Brandschutz in der Gebäudetechnik

Einen hundertprozentigen Schutz gibt es niemals. Aber durch umfassende Präventionsmaßnahmen können eine Vielzahl von latenten Gefahren im allgemeinen und in der Gebäudetechnik im speziellen nicht nur erkannt, sondern auch vermieden werden.
Dieses Seminar richtet sich an Personen, die verantwortlich für den Brandschutz in der Gebäudetechnik sind.
Dieses neue Schulungsprogramm wird Ihnen anschaulich und systematisch die Gebäudetechnik und ihre brandschutztechnischen Anforderungen im gewerblichen Bereich aufzeigen. Dazu werden die entsprechenden Schutzmaßnahmen (technisch - baulich – organisatorisch – personenbezogen) beschrieben und mit den Teilnehmern diskutiert.
Die jeweiligen Rechtsbezüge („Wo steht das denn?“) werden Ihnen genannt.
Effektive Werkzeuge des vorbeugenden Brandschutzes in der Gebäudetechnik werden vorgestellt unter Einbezug der Grundlagen des vorbeugenden Brandschutzes. Eine brandschutzorientierte Exkursion durch das Haus der Technik rundet die Veranstaltung ab.

Zum Thema

In der Gebäudetechnik sind vielfältige Aufgaben wahrzunehmen. Gerade im immer komplexer werdenden Bereich der technischen Gebäudeausrüstung ist ein umfangreicher und hoch technischer Aufgabenbereich abzudecken, insbesondere auch im vorbeugenden Brandschutz. Um den Herausforderungen auf diesem Gebiet gerecht zu werden, ist umfassendes Fachwissen erforderlich.
Die Zahlen sprechen für sich alleine:
in Deutschland müssen Feuerwehren alle 52 Sekunden für Hilfeleistungen ausrücken, alle 2,65 Jahre brennt es auch bei Ihnen so stark, dass Sie die Feuerwehr benötigen, alle 12 Minuten brennt in Deutschland ein Haus oder eine Wohnung vollständig aus.
Woran liegt das? Wie kann ich mein Unternehmen und mich effektiv schützen?

Programm

1. Tag 09:00 - 17:00 Uhr

Begrüßung, Darstellung des Seminarablaufes
Seminarziele, Vorstellung der Seminarteilnehmer

Einführung

Begriffsbestimmungen

  • Kennzahlen
  • Bedeutung des vorbeugenden Brandschutzes in der Gebäudetechnik

 

Aufgaben des Haustechnikers

  • Rechtliche Grundlagen zum Thema „Brandschutz in der Gebäudetechnik“
  • Allgemeines

 

Ursachen für Brände und Explosionen

  • Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln
  • Besondere Brandrisiken in der Gebäudetechnik

 

Grundlagen des vorbeugenden Brandschutzes

  • technisch
  • baulich
  • organisatorisch
  • personenbezogen

 

Effektive Werkzeuge des vorbeugenden Brandschutzes in der Gebäudetechnik

  • Regelmäßige Wartungen und Prüfungen
  • Kontrollmöglichkeiten
  • Brandschutzbegehung: wie durchzuführen, worauf zu achten ?
  • Dokumentation und Aushänge
  • Flucht- und Rettungswege
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung, Sicherheitsbeleuchtung, optische Sicherheitsleitsysteme

 

2. Tag, 09:00 - 13:00 Uhr

Gebäudetechnik und ihre brandschutztechnischen Anforderungen

  • Elektroinstallationen
  • Lüftungsanlagen
  • Heizungsanlagen
  • Aufzugsanlagen
  • Anlagenwartung und -prüfung
  • Feuerlöschgeräte und -einrichtungen
  • Weitere sicherheitstechnische Einrichtungen
  • Gefahrstoffe (Tätigkeiten, Lagerung, Entsorgung)

 

Auch das gehört dazu

  • Kontrollmöglichkeiten der Behörden
  • Evakuierungskonzept
  • Absprachen mit Feuerwehr, Brandversicherer

 

Checklisten
Diskussion und Erfahrungsaustausch
Exkursion durch das HDT

 

Zielsetzung

In diesem Seminar werden dem Teilnehmer die Brandrisiken in der Gebäudetechnik dargestellt und entsprechende Schutzmaßnahmen aufgezeigt.

Teilnehmerkreis

  • betriebliche Führungskräfte, Facility Manager, Gebäudetechniker, Hausmeister
  • Personen, die in Industriebetrieben, Banken, Rechenzentren, Versicherungen, Behörden usw. mit dem Brandschutz betraut sind oder werden sollen
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Brandschutzbeauftragte, allgemein Interessierte

Weiterführende Links zu "Brandschutz in der Gebäudetechnik"

Referenten

Sven Posin

Arbeitsschutzzentrum Emmerich am Rhein

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

950,00 € *
850,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H050124139

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Kai Brommann
+49 (0) 201 1803-251
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Ermittlung von Prüffristen für betriebliche Brandschutz- und Feuerlöscheinrichtungen

Ermittlung von Prüffristen für betriebliche...

Betriebliche Brandschutz- und Feuerlöscheinrichtungen gelten nach dem Arbeitsschutzrecht als Arbeitsmittel und müssen durch den Arbeitgeber regelmäßig geprüft werden. Dabei hat der Arbeitgeber Prüffristen selbstständig festzulegen und...
Betreiberpflichten im Brandschutz

Betreiberpflichten im Brandschutz

In diesem Seminar werden dem Teilnehmer die grundlegenden Kenntnisse der erforderlichen Betreiberpflichten (z.B. Prüfung von sicherheitstechnischen Einrichtungen) im Brandschutz vermittelt. 
Brandschutzbeauftragter

Brandschutzbeauftragter

Diese Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb-Richtlinie 12-09/01: 2014-08 (03) und nach der DGUV Information 205:003 zertifiziert Sie nach erfolgreicher schriftlicher Prüfung zum anerkannten Brandschutzbeauftragten.
Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677 / Zur Prüfung befähigte Person von Brandschutztüren

Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677...

Eine Feststellanlage muss vom Anlagenbetreiber jederzeit funktionsfähig gehalten werden und ist regelmäßig zu prüfen. Das Seminar qualifiziert zur Fachkraft für Feststellanlagen und Befähigten Person zur Prüfung von Brandschutztüren.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Betreiberpflichten im Brandschutz

Betreiberpflichten im Brandschutz

11.09.2019 bis 12.09.2019 in Essen
In diesem Seminar werden dem Teilnehmer die grundlegenden Kenntnisse der erforderlichen Betreiberpflichten (z.B. Prüfung von sicherheitstechnischen Einrichtungen) im Brandschutz vermittelt. 
Ausbildung zum Brandschutz-Manager

Ausbildung zum Brandschutz-Manager

03.03.2020 bis 05.03.2020 in Essen
Brandschutzmanager koordinieren Brandschutzbeauftragte, leiten Gefährdungsbeurteilungen, sorgen intern wie extern für Aus- und Weiterbildung der Brandschutzhelfer, beurteilen Situationen und schlagen konkrete Abhilfe- und...
Tipp
Notfall- und Krisenmanagement

Notfall- und Krisenmanagement

11.09.2019 bis 12.09.2019 in Essen
In 14 Fachvorträgen, untermalt durch eine Praxisübung mit Verrauchung, erfahren Sie wesentliche Aspekte für ein funktionierendes Notfallmanagement.
Zur Prüfung befähigte Person von Brandschutzklappen

Zur Prüfung befähigte Person von...

07.11.2019 bis 07.11.2019 in Essen
Qualifizieren Sie sich zu einer zur Prüfung Befähigten Person von Brandschutzklappen. Lernen Sie die Grundsätze von Wartung, Instandhaltung, Pflege und Prüfung von Brandschutzklappen kennen sowie deren sicherheits- und...
Grundlagen des Brandschutzes

Grundlagen des Brandschutzes

08.10.2019 bis 09.10.2019 in Essen
Das Seminar erläutert das Grundlagenwissen hinsichtlich des betrieblichen Brandschutzes. Neben den Begriffsbestimmungen werden die wesentlichen rechtlichen Grundlagen sowie aktuelle Schadensfälle erläutert.
20. Essener Brandschutztage

20. Essener Brandschutztage

05.11.2019 bis 06.11.2019 in Essen
Bei den Essener Brandschutztagen werden neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert. In 13 Fachvorträgen wird aktuelles Wissen präsentiert und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung gegeben. Es findet eine begleitende...
Befähigte Person Flucht- und Rettungswegpläne sowie Feuerwehrpläne

Befähigte Person Flucht- und Rettungswegpläne...

13.11.2019 bis 14.11.2019 in Essen
Das Seminar vermittelt an zwei Tagen die normgerechte Sachkunde zur richtigen Erstellung von Feuerwehrplänen, Flucht- und Rettungsplänen nach TRBS 1203.
Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3: Konstruktion und Berechnung mit Praxisbeispielen

Rohrleitungen nach EN 13480 - Teil 3:...

04.12.2019 bis 05.12.2019 in Essen
Möglichkeiten und Grenzen der Berechnung von Rohrleitungsbauteilen, Rohrleitungssystemen und deren Halterungen nach EN 13480-3
Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677 / Zur Prüfung befähigte Person von Brandschutztüren

Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677...

19.11.2019 bis 20.11.2019 in Essen
Eine Feststellanlage muss vom Anlagenbetreiber jederzeit funktionsfähig gehalten werden und ist regelmäßig zu prüfen. Das Seminar qualifiziert zur Fachkraft für Feststellanlagen und Befähigten Person zur Prüfung von Brandschutztüren.
Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager

Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager

24.09.2019 bis 24.09.2019 in Essen
Die Tagung gibt einen Überblick über brandschutztechnische Vorkehrungen an Gefahrgut- und Tanklägern. Der Stand der Sicherheitstechnik beim Tanklagerbrandschutz wird ebenso erklärt wie die Anwendbarkeit praktischer Lösungen.
Behälterauslegung und Konstruktion nach EN 13445 Teil 3

Behälterauslegung und Konstruktion nach EN...

07.11.2019 bis 07.11.2019 in Essen
Zusammenhang des Teils EN 13445-3 mit den anderen Teilen der Norm, Überblick über verschiedene Möglichkeiten nach EN 13445-3 für die Auslegung von Behältern bzw. Komponenten, Hinweise zur möglichen Kostensenkung in der Konstruktion 
Rettungsdienst – Beschaffung von Rettungsdienstfahrzeugen und -material

Rettungsdienst – Beschaffung von...

11.11.2019 bis 11.11.2019 in Essen
"Wie Sie bekommen was Sie wollen und brauchen" ist das Motto dieser Tagung. Sie erhalten Informationen über die neuesten technischen Fahrzeugentwicklungen ebenso wie hilfreiche rechtliche und praktische Tipps zur funktionalen...
Feuerwehr – Beschaffung von Einsatzfahrzeugen und -geräten

Feuerwehr – Beschaffung von Einsatzfahrzeugen...

12.11.2019 bis 13.11.2019 in Essen
Diese Tagung zeigt Feuerwehr und Rettungsdienst, "Wie Sie bekommen, was sie wollen und brauchen" bei der Beschaffung von Einsatzfahrzeugen und -geräten. Es werden sowohl technische als auch kaufmännische Aspekte behandelt.
Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten

Ausbildung zum Explosionsschutzbeauftragten

03.12.2019 bis 06.12.2019 in Essen
Maßnahmen des vorbeugenden Explosionsschutzes sind technisch hoch anspruchsvoll und unterliegen strengen rechtlichen und versicherungstechnischen Auflagen. Die 4-tägige Ausbildung vermittelt den primären, sekundären und tertiären...
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Timmendorfer Strand

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten...

Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) in Timmendorfer Strand mit Besuch der Feuerwehr Lübeck (16 Unterrichtseinheiten)
Ermittlung von Prüffristen für betriebliche Brandschutz- und Feuerlöscheinrichtungen

Ermittlung von Prüffristen für betriebliche...

17.10.2019 bis 17.10.2019 in Essen
Betriebliche Brandschutz- und Feuerlöscheinrichtungen gelten nach dem Arbeitsschutzrecht als Arbeitsmittel und müssen durch den Arbeitgeber regelmäßig geprüft werden. Dabei hat der Arbeitgeber Prüffristen selbstständig festzulegen und...
Fachkunde zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen

Fachkunde zur Durchführung von...

17.09.2019 bis 19.09.2019 in Essen
Fachkunde zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen nach DGUV 313-003 zur Befähigung der Festlegung geeigneter Schutzmaßnahmen
Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie...

26.09.2019 bis 26.09.2019 in Essen
Die Zündgefahrenbewertung ist Voraussetzung für Verkauf, Selbstbau oder Umbau von ATEX-Produkten, sie dient auch als Entscheidungsgrundlage, ob für ein Produkt nach Veränderungen z. B. Umbau eine neue CE-Kennzeichnung durchgeführt...
Druckbehälter nach EN 13445

Druckbehälter nach EN 13445

21.04.2020 bis 22.04.2020 in Essen
Teilnehmer erfahren tiefgehendes Wissen zu den Teilen -1, -2, -4 und -5 der EN 13445. Der 3. Teil der EN 13445 beinhaltet die Konstruktion und wird in einem kurzen Abriss erläutert, damit ausreichende Kenntnisse zur Auslegung der Norm...
Arbeitsmethodik Toxikologie

Arbeitsmethodik Toxikologie

25.11.2019 bis 26.11.2019 in Essen
Als Verantwortliche im Gebiet der Produktsicherheit erlernen Sie Grundlagen und Methoden zur Ermittlung der akuten systemischen und lokalen Toxizität sowie zur Mutagenität und Sensibilisierung.
Fachkunde für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern

Fachkunde für die Erstellung von...

10.09.2019 bis 12.09.2019 in Scharbeutz
Hersteller/Lieferanten von Stoffen und Zubereitungen müssen nach Europäischem Chemikalienrecht und EG-Verordnung Nr.1907/2006 (REACH für nahezu alle Produkte Sicherheitsdatenblätter erstellen. Das Seminar qualifiziert zur fachkundigen...
Grundlagen des Explosionsschutzes

Grundlagen des Explosionsschutzes

04.12.2019 bis 04.12.2019 in Essen
Im Seminar wird das Grundlagenwissen hinsichtlich des Explosionsschutzes geschaffen. Neben den Begriffsbestimmungen werden die rechtlichen Grundlagen im Explosionsschutz erläutert und anhand von aktuellen Schadensfällen erläutert.
Planung und Auslegung von Rohrleitungen mit Regelventilen und Pumpen

Planung und Auslegung von Rohrleitungen mit...

27.11.2019 bis 28.11.2019 in Essen
Auslegungsseminar für Rohrleitungen mit vielen praktischen Beispielen und vertiefenden Übungen. Sie erfahren die Herangehensweise zur Lösung verschiedenster verfahrenstechnischer Aufgabenstellungen.
Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

10.10.2019 bis 10.10.2019 in Essen
von der Bezirksregierung Düsseldorf bundesweit anerkannte Fortbildung zur Auffrischung der Sachkunde nach § 11 Absatz 2 (ehemals § 5) der Chemikalienverbotsverordnung (ChemVerbotsV)
Explosionsschutz im Anlagenbau

Explosionsschutz im Anlagenbau

10.12.2019 bis 11.12.2019 in Essen
Fundierte theoretische Kenntnisse zu Prinzipien des Brand- und Explosionsschutzes, unterstützt durch praxisnahe Beispiele und Experimente
Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

17.09.2019 bis 18.09.2019 in Berlin
Unternehmer mit mehr als zwanzig Beschäftigten sind nach SGB VII verpflichtet, einen Sicherheitsbeauftragten zu bestellen. Das Seminar vermittelt die erforderlichen Grundpflichten des Sicherheitsbeauftragten.
Zur Prüfung befähigte Person von Gebäudetechnik (technisches Gebäudemanagement)

Zur Prüfung befähigte Person von Gebäudetechnik...

05.11.2019 bis 05.11.2019 in Essen
Das Seminar bietet das Know-how zur Bestellung als Befähigte Person im technischen Gebäudemanagement. Sie lernen Rechtsgrundlagen nach BetrSichV und TRBS 1203 und Prüfverpflichtungen an Arbeitsmitteln im technischen Facility-Management...
Sicherheitsdatenblätter – Auffrischungskurs der Fachkunde

Sicherheitsdatenblätter – Auffrischungskurs der...

05.12.2019 bis 06.12.2019 in Essen
Fortbildung Sicherheitsdatenblatt für fachkundige Personen nach REACH-Verordnung: Chemikalienrecht für Inverkehrbringer, Einstufung und Kennzeichnung, Recht/Transportrecht (ADR/RID), Stoffdatenrecherche, umweltbezogenen und...
9. Essener Gefahrstofftage

9. Essener Gefahrstofftage

Bei den Essener Gefahrstofftagen mit fachbegleitender Ausstellung werden neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert. In 13 Fachvorträgen wird aktuelles Wissen präsentiert und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung gegeben.
NEU
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Nürburgring

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten...

02.09.2019 bis 03.09.2019 in Nürburg
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) mit Führung hinter die Kulissen des Nürburgrings bei einer Backstage-Tour und brandschutztechnischer Hotel-Führung (16 Unterrichtseinheiten)
Kristallisationen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie

Kristallisationen in der chemischen und...

17.10.2019 bis 18.10.2019 in Essen
Im Seminar "Grundlagen und Auslegung von Kristallisationen" werden theoretische Grundlagen und Modellvorstellungen zur Kristallisation sowie Basisdaten und notwendige Arbeiten zur Entwicklung von Kristallisationsverfahren vorgestellt.
Interpretation von Massenspektren

Interpretation von Massenspektren

12.11.2019 bis 13.11.2019 in Essen
Das Seminar "Interpretation von Massenspektren“ bietet Grundkenntnisse der Spektreninterpretation, um die Resultate einer Spektrensuche zu evaluieren oder einfachere Spektren unbekannter Substanzen selbst zu interpretieren.
Anwendung der Druckgeräterichtlinie DGRL

Anwendung der Druckgeräterichtlinie DGRL

23.04.2020 bis 24.04.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt die wesentlichen Inhalte der Druckgeräterichtlinie (DGRL) Richtlinie 2014/68/EU
Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung

Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine...

27.04.2020 bis 28.04.2020 in Essen
Überblick zu den Teilen 1, 2, 4 und 5 der Europäischen Norm."Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung". Zum Teil 3, der sich mit dem Thema Konstruktion befasst, wird nur ein kurzer...
Brandschutz im Immobilienbestand

Brandschutz im Immobilienbestand

04.03.2020 bis 04.03.2020 in Essen
Für Vermittler, Verwalter, Eigentümer und Betreiber von Immobilien: Basiswissen baulicher und anlagentechnischer Brandschutz zur richtigen brandschutztechnischen Bewertung von Bestandsgebäuden
Sicherheitsbeleuchtung und Notstromversorgung

Sicherheitsbeleuchtung und Notstromversorgung

10.10.2019 bis 10.10.2019 in Essen
Sie lernen die rechtlichen Grundlagen und die Schutzziele kennen und erhalten einen Überblick über die wichtigsten Normen, Vorschriften, Richtlinien und Regeln im Bereich Sicherheitsbeleuchtung als sicherheitstechnische Gebäudeausrüstung.
Weiterbildung im Explosionsschutz

Weiterbildung im Explosionsschutz

25.11.2019 bis 25.11.2019 in Essen
Weiterbildung im Explosionsschutz für befähigte Personen gemäß Anhang 2, Abschnitt 3 der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), sowie für Planungsingenieure, Leiter der Instandhaltung, Brandschutzbeauftragte und Sicherheitsfachkräfte
Gefahrstoffbeauftragter

Gefahrstoffbeauftragter

09.12.2019 bis 10.12.2019 in Essen
Die Gefährdungsbeurteilung durch eine fachkundige Person ist Pflicht, Aufgaben des Gefahrstoffbeauftragten: Dokumentation und Beurteilung von Gefährdungen, Substitution, Expositionsdauer, Lagerung, arbeitsmedizinische Vorsorge.
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Koblenz

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Koblenz

23.10.2019 bis 24.10.2019 in Koblenz
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) in Koblenz (16 Unterrichtseinheiten)
Notbeleuchtung und Sicherheitsbeleuchtung

Notbeleuchtung und Sicherheitsbeleuchtung

14.11.2019 bis 14.11.2019 in Essen
Lernen Sie Anlagenkonzepte für eine gute und sichere Sicherheitsbeleuchtung von Rettungswegen zu realisieren mit Sicherheitsleitsystem und Kopplung an Brandschutzzentrale.

Zuletzt angesehen