Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Brandschutz in der Gebäudetechnik

Brandschutz in der Gebäudetechnik
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

950,00 € *
850,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • VA21-00070
Einen hundertprozentigen Schutz gibt es niemals. Aber durch umfassende Präventionsmaßnahmen... mehr

Brandschutz in der Gebäudetechnik

Einen hundertprozentigen Schutz gibt es niemals. Aber durch umfassende Präventionsmaßnahmen können eine Vielzahl von latenten Gefahren im allgemeinen und in der Gebäudetechnik im speziellen nicht nur erkannt, sondern auch vermieden werden.
Dieses Seminar richtet sich an Personen, die verantwortlich für den Brandschutz in der Gebäudetechnik sind.
Dieses neue Schulungsprogramm wird Ihnen anschaulich und systematisch die Gebäudetechnik und ihre brandschutztechnischen Anforderungen im gewerblichen Bereich aufzeigen. Dazu werden die entsprechenden Schutzmaßnahmen (technisch - baulich – organisatorisch – personenbezogen) beschrieben und mit den Teilnehmern diskutiert.
Die jeweiligen Rechtsbezüge („Wo steht das denn?“) werden Ihnen genannt.
Effektive Werkzeuge des vorbeugenden Brandschutzes in der Gebäudetechnik werden vorgestellt unter Einbezug der Grundlagen des vorbeugenden Brandschutzes. Eine brandschutzorientierte Exkursion durch das Haus der Technik rundet die Veranstaltung ab.

Zum Thema

In der Gebäudetechnik sind vielfältige Aufgaben wahrzunehmen. Gerade im immer komplexer werdenden Bereich der technischen Gebäudeausrüstung ist ein umfangreicher und hoch technischer Aufgabenbereich abzudecken, insbesondere auch im vorbeugenden Brandschutz. Um den Herausforderungen auf diesem Gebiet gerecht zu werden, ist umfassendes Fachwissen erforderlich.
Die Zahlen sprechen für sich alleine:
in Deutschland müssen Feuerwehren alle 52 Sekunden für Hilfeleistungen ausrücken, alle 2,65 Jahre brennt es auch bei Ihnen so stark, dass Sie die Feuerwehr benötigen, alle 12 Minuten brennt in Deutschland ein Haus oder eine Wohnung vollständig aus.
Woran liegt das? Wie kann ich mein Unternehmen und mich effektiv schützen?

 

Programm

1. Tag 09:00 - 17:00 Uhr

Begrüßung, Darstellung des Seminarablaufes
Seminarziele, Vorstellung der Seminarteilnehmer

Einführung

Begriffsbestimmungen

  • Kennzahlen
  • Bedeutung des vorbeugenden Brandschutzes in der Gebäudetechnik

 

Aufgaben des Haustechnikers

  • Rechtliche Grundlagen zum Thema „Brandschutz in der Gebäudetechnik“
  • Allgemeines

 

Ursachen für Brände und Explosionen

  • Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln
  • Besondere Brandrisiken in der Gebäudetechnik

 

Grundlagen des vorbeugenden Brandschutzes

  • technisch
  • baulich
  • organisatorisch
  • personenbezogen

 

Effektive Werkzeuge des vorbeugenden Brandschutzes in der Gebäudetechnik

  • Regelmäßige Wartungen und Prüfungen
  • Kontrollmöglichkeiten
  • Brandschutzbegehung: wie durchzuführen, worauf zu achten ?
  • Dokumentation und Aushänge
  • Flucht- und Rettungswege
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung, Sicherheitsbeleuchtung, optische Sicherheitsleitsysteme

 

2. Tag, 09:00 - 13:00 Uhr

Gebäudetechnik und ihre brandschutztechnischen Anforderungen

  • Elektroinstallationen
  • Lüftungsanlagen
  • Heizungsanlagen
  • Aufzugsanlagen
  • Anlagenwartung und -prüfung
  • Feuerlöschgeräte und -einrichtungen
  • Weitere sicherheitstechnische Einrichtungen
  • Gefahrstoffe (Tätigkeiten, Lagerung, Entsorgung)

 

Auch das gehört dazu

  • Kontrollmöglichkeiten der Behörden
  • Evakuierungskonzept
  • Absprachen mit Feuerwehr, Brandversicherer

 

Checklisten
Diskussion und Erfahrungsaustausch
Exkursion durch das HDT

 

Zielsetzung

In diesem Seminar werden dem Teilnehmer die Brandrisiken in der Gebäudetechnik dargestellt und entsprechende Schutzmaßnahmen aufgezeigt.

 

Weiterführende Links zu "Brandschutz in der Gebäudetechnik"

Referenten

Sven Posin

Arbeitsschutzzentrum Emmerich am Rhein

Schließen

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Kai Brommann
+49 (0) 201 1803-251
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Schulungen

Ermittlung von Prüffristen für betriebliche Brandschutz- und Feuerlöscheinrichtungen

Ermittlung von Prüffristen für betriebliche...

Betriebliche Brandschutz- und Feuerlöscheinrichtungen gelten nach dem Arbeitsschutzrecht als Arbeitsmittel und müssen durch den Arbeitgeber regelmäßig geprüft werden. Dabei hat der Arbeitgeber Prüffristen selbstständig festzulegen und...
Online Teilnahme möglich
BETREIBERPFLICHTEN IM BRANDSCHUTZ

BETREIBERPFLICHTEN IM BRANDSCHUTZ

In diesem Seminar werden dem Teilnehmer die grundlegenden Kenntnisse der erforderlichen Betreiberpflichten (z.B. Prüfung von sicherheitstechnischen Einrichtungen) im Brandschutz vermittelt. 
Brandschutzbeauftragter

Brandschutzbeauftragter

Diese Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb-Richtlinie 12-09/01: 2014-08 (03) und nach der DGUV Information 205:003 zertifiziert Sie nach erfolgreicher schriftlicher Prüfung zum anerkannten Brandschutzbeauftragten.
Prüfung von Brandschutztüren und Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677

Prüfung von Brandschutztüren und Fachkraft für...

Erwerb der Qualifikation zur Fachkraft für Feststellanlagen und zur Prüfung von Brandschutztüren. Nach dem Seminar können Sie periodische Überprüfungen an Feststellanlagen selbstständig und rechtssicher durchführen.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
AUSBILDUNG ZUM BRANDSCHUTZ-MANAGER

AUSBILDUNG ZUM BRANDSCHUTZ-MANAGER

09.02.2022 bis 11.02.2022 in Essen
Management Aufgabe Brandschutz: Qualifizieren Sie sich zum Brandschutzmanager und erlangen Wissen über brandschutztechnische Gefährdungsbeurteilungen
Online Teilnahme möglich
Grundlagen des Brandschutzes

Grundlagen des Brandschutzes

06.04.2022 bis 07.04.2022 in Essen
Das Seminar erläutert das Grundlagenwissen hinsichtlich des betrieblichen Brandschutzes. Neben den Begriffsbestimmungen werden die wesentlichen rechtlichen Grundlagen sowie aktuelle Schadensfälle erläutert.
Early Bird
NEU
Umgang mit verunfallten Elektrofahrzeugen und defekten Batterien

Umgang mit verunfallten Elektrofahrzeugen und...

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Basierend auf den Grundlagen von Hybrid- und Elektrofahrzeugen und den davon ausgehenden Gefahren, wird das einsatztaktische Vorgehen der Feuerwehr, der Polizei und Unfallanalytikern wie auch der weitere Einfluss der Elektromobilität...
Online Teilnahme möglich
NEU
Update: Die neue HOAI 2021 und ihre wesentlichen Neuerungen

Update: Die neue HOAI 2021 und ihre...

10.12.2021 bis 10.12.2021 in Essen
Das Seminar stellt die Neuregelungen und Chancen der HOAI 2021 vor und vergleicht diese mit der bisherigen Fassung der HOAI. Darüber hinaus wird diskutiert, was für Verträge mit einem Vertragsschluss vor dem 01.01.2021 gilt.
NEU
Baustellensicherheit

Baustellensicherheit

08.03.2022 bis 08.03.2022 in Essen
Baustellen bergen große Gefahren in sich. Dort geschehen leider auch viele Unfälle. An die Verantwortlichen werden hohe Anforderungen gestellt, wie auch zahlreiche Gerichtsurteile bestätigen.
Ausbildung Bau-Mediation

Ausbildung Bau-Mediation

25.03.2022 bis 10.12.2022 in Essen
Wer sich mit Bauprojekten befasst, lernt in der den Zertifizierungsvoraussetzungen des MedG entsprechenden Baumediations-Ausbildung geeignete Tools und Methoden zur professionellen Lösung von Baukonflikten. 
Online Teilnahme möglich
Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen im Feuerwehreinsatz und bei Rettungsarbeiten

Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen im...

16.03.2022 bis 16.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Das Seminar hat zum Ziel, den sicheren Umgang mit Hochvoltsystemen bei Rettungs- und Löscharbeiten an Elektrofahrzeugen im Feuerwerkeinsatz zu erlernen.
Online Teilnahme möglich
HOAI-Vertiefungsseminar: HOAI Regelhonorar und verhandelbare Honorartatbestände

HOAI-Vertiefungsseminar: HOAI Regelhonorar und...

09.12.2021 bis 09.12.2021 in Essen
HOAI-Seminar für Auftraggeber und Auftragnehmer: Was kann man wie begründen, um einen höheren Honoraranspruch im Rahmen der Schlussrechnung geltend zu machen? Wie kann man nachträgliche Honorarerhöhungen zurückweisen bzw. abwehren?
Online Teilnahme möglich
Kommunikations- und Informationstechnik für Leitstellen und den mobilen Einsatz

Kommunikations- und Informationstechnik für...

03.05.2022 bis 04.05.2022 in Essen
Einsatzunterstützungs- und -informationstechniken werden vorgestellt und ein Überblick über Kombifunkgeräte bis hin zur Nutzung von Car-PC zur Unterstützung von Migrationskonzepten sowie zum Betrieb des digitalen BOS-Funks wird vermittelt
Betriebsbeauftragte für Abfall (Grundlehrgang)

Betriebsbeauftragte für Abfall (Grundlehrgang)

21.03.2022 bis 24.03.2022 in Essen
Der Lehrgang vermittelt die Kenntnisse zur Erfüllung der Aufgaben eines Abfallbeauftragten, der den Anlagenbetreiber nach § 27 Kreislaufwirtschaftsgesetz in für die Abfallvermeidung und -bewirtschaftung relevanten Angelegenheiten...
Online Teilnahme möglich
BETREIBERPFLICHTEN IM BRANDSCHUTZ

BETREIBERPFLICHTEN IM BRANDSCHUTZ

09.03.2022 bis 10.03.2022 in Essen
In diesem Seminar werden dem Teilnehmer die grundlegenden Kenntnisse der erforderlichen Betreiberpflichten (z.B. Prüfung von sicherheitstechnischen Einrichtungen) im Brandschutz vermittelt. 
Online Teilnahme möglich
Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

08.12.2021 bis 09.12.2021 in Essen
Unternehmer mit mehr als zwanzig Beschäftigten sind nach SGB VII verpflichtet, einen Sicherheitsbeauftragten zu bestellen. Das Seminar vermittelt die erforderlichen Grundpflichten des Sicherheitsbeauftragten.
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von Leitern, Tritten und Kleingerüsten

Zur Prüfung befähigte Person von Leitern,...

13.12.2021 bis 13.12.2021 in Essen
Schwere Unfälle in Betrieben sind häufig Absturzunfälle. Das Seminar bietet das Know-how zur Bestellung als befähigte Person zur regelmäßigen internen Sicherheitsprüfung der Arbeitsmittel Leitern und Tritte sowie von Klein- und...
Lehrgang nach TRGS 519, Anl. 4C

Lehrgang nach TRGS 519, Anl. 4C

21.02.2022 bis 23.02.2022 in Essen
Die Qualifikation zum Sachkundigen nach TRGS 519, Anl. 4C umfasst die Qualifikation für Asbestzement (4A) und Arbeiten geringen Umfangs (4B) und ist 6 Jahre gültig. Der bundesweit anerkannte Lehrgang schließt nach 2,5 Tagen mit Prüfung...
Online Teilnahme möglich
Abbruch- und Rückbauarbeiten nach ATV DIN 18459 und VDI E 6210

Abbruch- und Rückbauarbeiten nach ATV DIN 18459...

02.12.2021 bis 02.12.2021 in Essen
Das Seminar vermittelt Fachwissen zu Leistungsbeschreibungen, Ausführungen und Abrechnung nach ATV DIN 18459. Der Abbruch von Anlagen nach VDI E 6210 und das Abfallmanagement auf Baustellen werden praxisgerecht dargestellt.
Online Teilnahme möglich
HOAI für Einsteiger aus kaufmännischen und technischen Bereichen

HOAI für Einsteiger aus kaufmännischen und...

08.12.2021 bis 08.12.2021 in Essen
Praxistaugliche und verständliche Vermittlung des Preisrechts der HOAI, Erläuterung  der Grundfragen zur Vergütungsermittlung für die tägliche Praxis anhand von Fallbeispielen, die HOAI gilt als besonders komplexe und schwierige...
Brandschutzbeauftragter

Brandschutzbeauftragter

06.12.2021 bis 14.12.2021 in Essen
Diese Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb-Richtlinie 12-09/01: 2014-08 (03) und nach der DGUV Information 205:003 zertifiziert Sie nach erfolgreicher schriftlicher Prüfung zum anerkannten Brandschutzbeauftragten.
Online Teilnahme möglich
Fachkunde zur Freigabe von Feuer- und Schweißarbeiten

Fachkunde zur Freigabe von Feuer- und...

06.12.2021 bis 07.12.2021 in Essen
Seminar zur Befähigung für die sicherheitsgerechte Erteilung eines Erlaubnisscheines für Feuerarbeiten außerhalb dafür eingerichteter Arbeitsplätze. Aktuellen Rechtsvorschriften, Verantwortung, Haftung und Pflichtenübertragung werden...
Essener Brandschutztage

Essener Brandschutztage

08.11.2022 bis 09.11.2022 in Essen
Bei den Essener Brandschutztagen werden neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert. In 13 Fachvorträgen wird aktuelles Wissen präsentiert und Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung gegeben. Es findet eine begleitende...
Zuletzt angesehen