Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Grundlagen der Hydraulik in Rohrleitungen und Hydraulikapparaten

die wichtigsten hydraulischen Strömungsprozesse für Instandhaltung und Betrieb

Grundlagen der Hydraulik in Rohrleitungen und Hydraulikapparaten
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

770,00 € *
690,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H050105901
Das 1-tägige Seminar Seminar Grundlagen der Hydraulik in Rohrleitungen und Hydraulikapparaten... mehr

Grundlagen der Hydraulik in Rohrleitungen und Hydraulikapparaten

Das 1-tägige Seminar Seminar Grundlagen der Hydraulik in Rohrleitungen und Hydraulikapparaten des Haus der Technik, Essen, bietet einen qualifizierten Überblick über die Relevanz von Ein- und Mehrphasenströmungen für verfahrenstechnische Prozesse und Hydraulikanlagen, Strömungsphänomene in Pumpen, Armaturen und Hydraulik-Schlauchleitungen sowie in Rohrleitungen, Apparaten und Hydraulikkomponenten werden ebenso beschrieben wie Dampf- und Mehrphasenströmungen (z.B. Luft in Hubbühnen und Kranen), Messtechnik, Anlagensicherheit, Instandhaltung und Retrofit-Maßnahmen und Fragen zur Steigerung der Energieeffizienz.

Zum Thema

Hydraulische Strömungen sind die Basis nahezu aller Transportprozesse in prozesstechnischen Rohrleitungen (aus Chemie, Wasser, Abwasser, Kraftwerkstechnik) und Hydrauliksystemen (Bau- und Landmaschinen, Hebe- und Werkzeugtechnik).

Maßgebliche Faktoren der Auslegung, z.B. Fördermenge, Druck- und Temperaturstufe, Flüssigkeitseigenschaften wie Dichte, Viskosität und Dampfdruck und räumliche Bedingungen und Behinderungen bestimmen entscheidend nicht nur die Investitions,- sondern besonders auch die Instandhaltungskosten.

Das Basiswissen der industriellen Strömungstechnik von Flüssigkeiten, Dämpfen und Hydraulikströmungen wird Ihnen im Seminar Grundlagen der Hydraulik in Rohrleitungen und Hydraulikapparaten des Haus der Technik, Essen, durch Bilder und Grafiken anschaulich vermittelt.

Programm

1. Tag, 09:00 - 17:00 Uhr

Als Quereinsteiger erhalten Sie einen qualifizierten Überblick im Seminar Grundlagen der Hydraulik in Rohrleitungen und Hydraulikapparaten des Haus der Technik, Essen, als Anlagenbetreiber und Instandhalter erhalten Sie eine kompakte Auffrischung Ihres Know-how.

  • Relevanz von Ein- und Mehrphasenströmungen für verfahrenstechnische Prozesse und Hydraulikanlagen (z.B. in Werkzeugmaschinen, Prüfständen und –aggregaten)
  • Strömungen in Pumpen, Armaturen und Hydraulik-Schlauchleitungen
  • Strömungen in Rohrleitungen, Apparaten und Hydraulikkomponenten
  • Dampf- und Mehrphasenströmungen (Luft in Hubbühnen und Kranen, Teillastbetrieb von Wärmetauschern)
  • Messtechnik
  • Anlagensicherheit - Störungen und Vermeidung
  • Kavitation, Leckagen, Über- und Unterdruck, Druckpulsationen, Vibrationen, Geräusche
  • Instandhaltung und Retrofit-Maßnahmen
  • Maßnahmen zur Erhöhung der Energieeffizienz

 

Zielsetzung

Sie verstehen die Relevanz der wichtigsten hydraulischen Strömungsprozesse für die Instandhaltung und den Betrieb von Chemie-, Prozess- und Hydraulik-Anlagen. Sie können nach dem Seminar Strömungsprozesse hinsichtlich Funktion, Sicherheit und Instandhaltung besser beurteilen, mögliche Gefahrenquellen frühzeitig erkennen und Energiesparpotenziale identifizieren, Maßnahmen bei nicht bestimmungsgemäßen Betrieb verantwortlich selbst ergreifen oder für Retro-Fit Maßnahmen vorschlagen.

Teilnehmerkreis

Berufsanfänger, (Quer)Einsteiger aus technischen Fachrichtungen (z.B. Elektro- und Energietechnik, Maschinenbau, Automatisierung), Techniker, Bedien- und Instandhaltungspersonal von Anlagen der Chemie- und Prozesstechnik, Mitarbeiter von Herstellern und Betreibern von Werkzeugmaschinen, Hubarbeitsbühnen und Kränen

Weiterführende Links zu "Grundlagen der Hydraulik in Rohrleitungen und Hydraulikapparaten"

Referenten

Dr.-Ing. Andreas Dudlik

ö.b.u.v. Sachverständiger Rohrnetze für Trink- und Brauchwasser, Hydraulische Systeme - Beratung, Berechnung & Fortbildung, Duisburg

Andreas Dudlik, 1990 Dipl.-Ing. Chemietechnik, Universität Dortmund, 1999 Dr.-Ing. Chemietechnik, Universität Dortmund, 1993-2013 Projektleiter für öffentliche und industrielle Projekte: Durchführung von Industrieprojekten, Planung und Durchführung von Kooperations-Forschungsprojekten, Entwicklung und Betrieb von Großversuchsanlagen, Fraunhofer UMSICHT, Oberhausen, seit 02/14 selbständig als Beratender Ingenieur Dr. Dudlik Hydraulische Systeme - Beratung, Berechnung & Fortbildung, Duisburg, seit 2015 Gründungsmitglied und Mitarbeit im AK Druckwellen der DECHEMA, seit 2018 von der IHK Niederrhein zu Duisburg als ö.b.u.v. Sachverständiger „Rohrnetze für Trink- und Brauchwasser“ anerkannt.

Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Kai Brommann
+49 (0) 201 1803-251
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Schulungen

Druckstöße, Dampfschläge und Pulsationen in Rohrleitungen

Druckstöße, Dampfschläge und Pulsationen in...

Lernen Sie mit praxisbetontem Know-how, wie Sie die durch Druckstöße, Dampf- und Kavitationsschläge entstehenden Schäden an Rohrleitungssystemen, die bis zum Totalausfall einer Anlage führen können, durch geeignete Maßnahmen vermeiden.
Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 2

Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 2

Im Seminar erfahren Sie analog zu  Teil 1  verständliche Arbeitsanweisungen („Kochrezepte“) und erhalten einen Überblick über die am Markt erhältlichen Verdrängerpumpen, die auf Ihren Anwendungsfall passen. 
Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 1

Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 1

Teil 1 bezieht sich auf die (strömungs-)technische Auslegung des Gesamtsystems: Grundlagen und wesentliche technische Eigenschaften der Systemelemente Rohrleitungen und deren Einbauten (Fittinge), Armaturen und Pumpen werden erläutert.
Halterungssysteme industrieller Rohrleitungen

Halterungssysteme industrieller Rohrleitungen

Statische Auslegungsgrößen und dynamische Beanspruchungen beeinflussen die Haltbarkeit von Halterungssystemen. Im Seminar werden normgerechte Grundlagen zu Auslegung, Planung, Montage und Betrieb industrieller Rohrleitungs-Halterungen...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
NEU
Gaschromatographie: Troubleshooting und die richtige Säulenwahl

Gaschromatographie: Troubleshooting und die...

30.03.2022 bis 30.03.2022 in Essen
Ein umfassendes Seminar über den technischen Hintergrund zu GC Säulen, die Auswahl einer Säule und GC Troubleshooting.x
Online Teilnahme möglich
NEU
HPLC: Troubleshooting und die richtige Säulenwahl

HPLC: Troubleshooting und die richtige Säulenwahl

31.03.2022 bis 31.03.2022 in Essen
Ein umfassendes Seminar über den technischen Hintergrund zu HPLC-Säulen, die Auswahl einer Säule und HPLC Troubleshooting.
Online Teilnahme möglich
NEU
Modulare Anlagen in der Prozessindustrie

Modulare Anlagen in der Prozessindustrie

27.10.2021 bis 28.10.2021 in Essen
Seminar zur Entwicklung von Strategien, Prozessen, Methoden, Standards und Technologien, um die Produktion zu modularisieren. Durch höhere Geschwindigkeit, Flexibilität und Kostensenkung generieren. Dazu werden die notwendigen...
NEU
Mikrobiologie und mikrobiologische Qualitätskontrolle

Mikrobiologie und mikrobiologische...

26.11.2021 bis 26.11.2021 in Essen
Die faszinierende Welt der Mikroorganismen, deren Nutzen und Probleme in der Mikrobiologie anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis.
NEU
Biotechnologie für Einsteiger

Biotechnologie für Einsteiger

12.11.2021 bis 12.11.2021 in Essen
Die faszinierende Welt der Biotechnologie anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis.
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Berlin

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Berlin

18.11.2021 bis 19.11.2021 in Berlin
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) in Berlin (16 Unterrichtseinheiten)
Grundlagen des Zerkleinerns und Windsichtens

Grundlagen des Zerkleinerns und Windsichtens

30.09.2021 bis 01.10.2021 in Essen
Im Rahmen des Seminars wird zunächst ein Verständnis für den Zerkleinerungs- und Sichtprozess entwickelt. Damit werden die Randbedingungen und Grenzen für den Einsatz entsprechender Maschinen und Apparate abgeleitet und Auswahlkriterien...
NEU
Chemierecht weltweit

Chemierecht weltweit

13.10.2021 bis 13.10.2021 in Essen
Die rechtliche Chemielandschaft ist aktuell weltweit in einem sehr schnellen Wandel. Was müssen Sie beachten, wenn Sie aus der EU exportieren wollen? In diesem Workshop vergleichen wir das Recht anderer Länder mit dem der EU. Was bringt...
2D-LC: Von der Heartcut-HPLC zur comprehensiven zweidimensionalen Flüssigchromatographie

2D-LC: Von der Heartcut-HPLC zur comprehensiven...

29.09.2021 bis 30.09.2021 in Essen
Seminar über Möglichkeiten und den Einsatz der mehrdimensionalen Chromatographie (LC-LC, on-line SPE, multiple heart-cutting, LCxLC). Als Highlight wird den Teilnehmern ein Besuch im hochmodernen Labor der Uni Essen geboten.
GC-MS: Von der Ionenquelle bis zum Massenanalysator

GC-MS: Von der Ionenquelle bis zum...

11.11.2021 bis 12.11.2021 in Essen
Zusätzlich zur Theorie der GC-MS wird ein Schwerpunkt auf die kommerziell erhältlichen Ionenquellen, den Massenanalysatoren und der EI-Fragmentierung gelegt. Als Highlight wird den Teilnehmern ein Besuch im hochmodernen Labor der Uni...
Massenspektrometrie: Ein umfassender Überblick über die wichtigste Detektionsmethode

Massenspektrometrie: Ein umfassender Überblick...

02.12.2021 bis 03.12.2021 in Essen
Neben der Theorie zur MS werden zudem ambiente Ionisationsmethoden, LTP Ionenquellen und die Kombination der Ionenmobilitätsspektrometrie mit der MS behandelt. Als Highlight wird den Teilnehmern ein Besuch im hochmodernen Labor der Uni...
Gaschromatographie: Von der 1D- zur 2D-GC

Gaschromatographie: Von der 1D- zur 2D-GC

26.10.2021 bis 27.10.2021 in Essen
Seminar über die Theorie und die Einsatzmöglichkeiten der 1D- und 2D-Gaschromatographie (GC, heart-cut GC, GCxGC). Als Highlight wird den Teilnehmern ein Besuch im hochmodernen Labor der Uni Essen geboten.
Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 3

Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 3

10.03.2022 bis 10.03.2022 in Essen
In Teil 3 lernen Sie die in Teil 1 und Teil 2 erlernten Methoden zur Auslegung und Optimierung des hydraulischen Systems in zahlreichen konkreten Übungen einzusetzen.
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Travemünde

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten...

10.08.2022 bis 11.08.2022 in Travemünde
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) in Timmendorfer Strand mit Besuch der Feuerwehr Lübeck (16 Unterrichtseinheiten)
Prüfungen von Ex-Anlagen - Pflichten, Inhalte, Befähigung

Prüfungen von Ex-Anlagen - Pflichten, Inhalte,...

09.11.2022 bis 10.11.2022 in Regensburg
Prüfungen von Ex-Anlagen, Prüfobjekte, Prüfinhalte, Prüfarten, Prüfanlässe und Prüffristen werden konkret und praxisgerecht behandelt.
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Hamburg

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Hamburg

19.10.2021 bis 20.10.2021 in Hamburg
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) mit Besichtigung der Elbphilharmonie Hamburg (16 Unterrichtseinheiten)
Online Teilnahme möglich
Fachkunde zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen

Fachkunde zur Durchführung von...

22.03.2022 bis 24.03.2022 in Essen
Fachkunde zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen nach DGUV 313-003 zur Befähigung der Festlegung geeigneter Schutzmaßnahmen
Befähigte Person Flucht- und Rettungswegpläne sowie Feuerwehrpläne

Befähigte Person Flucht- und Rettungswegpläne...

05.10.2021 bis 06.10.2021 in Essen
Das Seminar vermittelt an zwei Tagen die normgerechte Sachkunde zur richtigen Erstellung von Feuerwehrplänen, Flucht- und Rettungsplänen nach TRBS 1203.
Prüfung von Brandschutztüren und Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677

Prüfung von Brandschutztüren und Fachkraft für...

23.11.2021 bis 24.11.2021 in Essen
Erwerb der Qualifikation zur Fachkraft für Feststellanlagen und zur Prüfung von Brandschutztüren. Nach dem Seminar können Sie periodische Überprüfungen an Feststellanlagen selbstständig und rechtssicher durchführen.
Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

Zündgefahrenbewertung nach ATEX-Richtlinie...

08.02.2022 bis 08.02.2022 in Essen
Die Zündgefahrenbewertung ist Voraussetzung für Verkauf, Selbstbau oder Umbau von ATEX-Produkten, sie dient auch als Entscheidungsgrundlage, ob für ein Produkt nach Veränderungen z. B. Umbau eine neue CE-Kennzeichnung durchgeführt...
ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

25.01.2022 bis 25.01.2022 in Essen
Geltungsbereich und Inhalte der beiden ATEX-Richtlinien, Konformitätsbewertungsverfahren und Dokumentation, Bedeutung von ATEX-Normen, Reparatur, Instandhaltung, Alt- und Selbstbauprodukte, CE-Kennzeichnung, Beispiel Zündquellenanalyse
Online Teilnahme möglich
Kristallisationen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie

Kristallisationen in der chemischen und...

04.11.2021 bis 05.11.2021 in Essen
Im Seminar "Grundlagen und Auslegung von Kristallisationen" werden theoretische Grundlagen und Modellvorstellungen zur Kristallisation sowie Basisdaten und notwendige Arbeiten zur Entwicklung von Kristallisationsverfahren vorgestellt.
Explosionsschutz in den USA

Explosionsschutz in den USA

03.11.2021 bis 04.11.2021 in Regensburg
Alle wichtigen Aspekte des klassischen Explosionsschutzes in den USA inklusive aller Zündschutzarten werden im Vergleich mit denen des IEC behandelt. Der Standpunkt ist, Hersteller eines Gerätes zu sein, der dieses in den USA vertreiben...
Online Teilnahme möglich
Rektifikation in Theorie und Praxis

Rektifikation in Theorie und Praxis

18.10.2021 bis 19.10.2021 in Essen
Verfahrenstechnische Prinzipien der Stofftrennung, Systematik der Berechnungsmethoden und apparative Umsetzung der gewonnenen Ergebnisse - mit Übertragung der dargestellten Methoden auf andere thermische Trennprozesse
Lagerung von Gefahrstoffen

Lagerung von Gefahrstoffen

16.11.2021 bis 17.11.2021 in Bad Oeynhausen
Sie erfahren Know-how zu Anzeige, Erlaubnis, Genehmigung der Lagerung von Gefahrstoffen sowie die Lagervorschriften für spezifische Gefahrstoffe. Sie kennen Risiken, Verantwortlichkeiten und neuestes Recht. Checklisten unterstützen Sie...
ATEX/IECEx Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO/IEC 80079-34

ATEX/IECEx Qualitätsmanagement nach DIN EN...

09.02.2022 bis 09.02.2022 in Essen
Das Seminar bietet Anfängern und Erfahrenen neue Sichtweisen, praxisnahe Umsetzungen und einen informativen Austausch zu der ATEX QMS Norm DIN EN ISO/IEC 80079-34 für Produkte zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten...
Online Teilnahme möglich
Grundlagen des internationalen Explosionsschutzes - IECEx Scheme

Grundlagen des internationalen...

26.01.2022 bis 26.01.2022 in Essen
Einfacher und umfassender Einblick in das internationale IECEx Zulassungsschema. für Hersteller ex-geschützter Betriebsmittel, Projekt- und Produktmanager, Elektronik/Mechanik-Entwickler, Konstrukteure, Betriebliche Führungskräfte.
Pumpensysteme planen und verbessern - Betriebskosten sparen

Pumpensysteme planen und verbessern -...

03.11.2021 bis 04.11.2021 in Essen
Seminar zum besseren Planen von Pumpensystemen und zum Optimieren bereits vorhandener Anlagen mit praktischer Vorführung der Drossel- und Drehzahlregelung an einer Kreiselpumpe
Online Teilnahme möglich
Behälterauslegung und Konstruktion nach EN 13445 Teil 3

Behälterauslegung und Konstruktion nach EN...

29.11.2021 bis 29.11.2021 in Essen
Zusammenhang des Teils EN 13445-3 mit den anderen Teilen der Norm, Überblick über verschiedene Möglichkeiten nach EN 13445-3 für die Auslegung von Behältern bzw. Komponenten, Hinweise zur möglichen Kostensenkung in der Konstruktion 
Druckbehälter nach EN 13445

Druckbehälter nach EN 13445

05.04.2022 bis 06.04.2022 in Essen
Teilnehmer erfahren tiefgehendes Wissen zu den Teilen -1, -2, -4 und -5 der EN 13445. Der 3. Teil der EN 13445 beinhaltet die Konstruktion und wird in einem kurzen Abriss erläutert, damit ausreichende Kenntnisse zur Auslegung der Norm...
Anwendung der Druckgeräterichtlinie (DGRL)

Anwendung der Druckgeräterichtlinie (DGRL)

30.09.2021 bis 01.10.2021 in Essen
Druckgeräterichtlinie DGRL, 2014/68/EU: Beweggründe der Einführung, Geltungsbereich, wesentliche Begriffe, CE Kennzeichnung, Sicherheitsanforderungen, EN Normen für Druckbehälter, Rohrleitungen, Dampfkessel, Sicherheitseinrichtungen,...
Online Teilnahme möglich
Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung

Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine...

26.10.2021 bis 27.10.2021 in Essen
Überblick zu den Teilen 1, 2, 4 und 5 der Europäischen Norm."Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung". Zum Teil 3, der sich mit dem Thema Konstruktion befasst, wird nur ein kurzer...
Kryostatbau

Kryostatbau

06.10.2021 bis 08.10.2021 in Karlsruhe
Im Seminar werden die wesentlichen Prinzipien, deren Grundlagen und Besonderheiten im Kryostatbau mit zahlreichen Beispielen vermittelt.
Arbeitsmethodik Toxikologie

Arbeitsmethodik Toxikologie

11.11.2021 bis 12.11.2021 in Essen
Als Verantwortliche im Gebiet der Produktsicherheit erlernen Sie Grundlagen und Methoden zur Ermittlung der akuten systemischen und lokalen Toxizität sowie zur Mutagenität und Sensibilisierung.
Call for Papers
Online Teilnahme möglich
Gurtförderer und deren Elemente

Gurtförderer und deren Elemente

16.03.2022 bis 17.03.2022 in Essen
18. Tagung: Finden Sie im Branchentreff Ihren Erfahrungsaustausch: 13 Fachbeiträge zu Tailings, Fördergurtanlagen, digitalen Konzepten, Antrieben, Stahlseilen, Entstaubung, Abendveranstaltung, Produktausstellung, Fachexkursion...
Online Teilnahme möglich
Rettungsdienst – Beschaffung von Rettungsdienstfahrzeugen und -material

Rettungsdienst – Beschaffung von...

16.11.2021 bis 16.11.2021 in Essen
"Wie Sie bekommen was Sie wollen und brauchen" ist das Motto dieser Tagung. Sie erhalten Informationen über die neuesten technischen Fahrzeugentwicklungen ebenso wie hilfreiche rechtliche und praktische Tipps zur funktionalen...
Online Teilnahme möglich
Rohrleitungsplanung für Industrie- und Chemieanlagen

Rohrleitungsplanung für Industrie- und...

18.11.2021 bis 19.11.2021 in Berlin
Ingenieure und Techniker werden systematisch mit den Aufgaben einer Rohrleitungsplanung vertraut gemacht. Die Auslegung, Aufstellungsplanung und Konstruktion eines Rohrleitungssystems wird unter Berücksichtigung der Regelwerke...
Weiterbildung im Explosionsschutz

Weiterbildung im Explosionsschutz

25.10.2021 bis 25.10.2021 in Essen
Weiterbildung im Explosionsschutz für befähigte Personen gemäß Anhang 2, Abschnitt 3 der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), sowie für Planungsingenieure, Leiter der Instandhaltung, Brandschutzbeauftragte und Sicherheitsfachkräfte
Online Teilnahme möglich
Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager

Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager

Die Tagung gibt einen Überblick über brandschutztechnische Vorkehrungen an Gefahrgut- und Tanklägern. Der Stand der Sicherheitstechnik beim Tanklagerbrandschutz wird ebenso erklärt wie die Anwendbarkeit praktischer Lösungen.
Online Teilnahme möglich
Fachkunde für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern

Fachkunde für die Erstellung von...

19.10.2021 bis 21.10.2021 in Essen
Hersteller/Lieferanten von Stoffen und Zubereitungen müssen nach Europäischem Chemikalienrecht und EG-Verordnung Nr.1907/2006 (REACH für nahezu alle Produkte Sicherheitsdatenblätter erstellen. Das Seminar qualifiziert zur fachkundigen...
Zuletzt angesehen