Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Tagung

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

11. Tagung

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.395,00 € *
1.295,00 € *
495,00 € *
195,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Veranstaltungsnr.: H010106371

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählte Veranstaltung

27.10.2021 – 28.10.2021

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 15:30 Uhr

Haus der Technik - Essen
Hollestr. 1
45127 Essen

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelpreis:
1.395,00 € *
Gesamtpreis: 1.395,00 € *
  • H010106371
Auf der Tagung werden alle wichtigen Themen zur Elektrifizierung des Antriebsstrangs in Elektro-... mehr

Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Auf der Tagung werden alle wichtigen Themen zur Elektrifizierung des Antriebsstrangs in Elektro- und Hybridfahrzeugen behandelt. Das sind in erster Linie elektrische Maschinen, Leistungselektronik und Regelung, elektrische Achsantriebe, elektrische Hilfs- und Nebenantriebe, Leistungsnetz-Topologien / Powernet, elektrische Speicher, Brennstoffzellen und zukünftige Anforderungen an den Antrieb durch den Einsatz autonomer Fahrzeuge. 

Zum Thema

Hersteller von Fahrzeugen und elektrischen Antriebssystemen sehen sich seit geraumer Zeit immer stärker unter Druck. Neben artfremden Zulieferer und IT-Anbietern, die verstärkt auf den Markt drängen, stellt sie der Umbruch in der Mobilität hin zum autonomen Fahren vor große Herausforderungen.
Hohe ASIL-Sicherheitsstandards und Zustandsüberwachung zur Schadensfrüherkennung werden in Zukunft die Entwicklungen maßgeblich beeinflussen. Neben den etablierten HIL-Simulationsverfahren werden verstärkt sogenannte hardwarenahe Power-HIL (PHIL) Testsysteme erforderlich, um bereits frühzeitig in der Entwicklung, hardwarenahe Tests wie „Fault Injections“ und „Unexpected Events“ durchführen zu können.
Gleichzeitig erwarten die Automobilhersteller wettbewerbsfähige und hochinnovative Antriebssyteme.

Programm

Das Programm wird ca. 4 Monate vor Tagungsbeginn veröffentlicht.

 

Zielsetzung

Auf der 12. Tagung "Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge" werden alle wichtigen Elemente der Elektrifizierung des Antriebsstrangs behandelt. Dabei steht eine ganzheitliche Betrachtung der gesamten Kette der Energiewandlung bei elektrischen Antriebssystemen im Elektro- und Hybridfahrzeug im Vordergrund, da nur dann alle Potenziale hinsichtlich Kosten, Qualität und Systemverhalten ausgeschöpft werden können.

 

Teilnehmerkreis

Führungs- und Fachkräfte aus der Automobilindustrie (PKW/NKW) und der Automobiltechnik - Zulieferindustrie, Experten aus den Bereichen Elektrische Maschinen und Antriebe, Prüf- und Testsysteme, Leistungselektronik, Energiespeicher, Bordnetze und Mechatronik, Professoren und Dozenten der Technischen Universitäten und Fachhochschulen, Studenten der einschlägigen Fachrichtung.

 

Weiterführende Links zu "Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge"

Referenten

Dr.-Ing. Heinz Schäfer

Senior Advisor, hofer powertrain

Hinweise

Nutzen Sie die Tagung, um Ihre Innovationen, Produkte und Lösungen zu präsentieren. Sie können wählen zwischen einer Tischauslage, Ausstellungsfläche beziehungsweise einer Sponsoringmöglichkeit.

Ansprechpartnerin: Indra Bräutigam, i.braeutigam@hdt.de, 0201/1803-285.

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner
Sponsoren / Partner

Medienpartner

Schließen

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

17.06.2021 bis 17.06.2021 in virtueller Campus
Im Seminar wird auf alle Themen des Hochvolt-Bordnetzes, wie Spannungslage, dynamische Vorgänge und Validierung von HV-Komponenten eingegangen. Alle wichtigen Themen auf Basis aktueller internationaler Normungsaktivitäten werden...
Online Teilnahme möglich
Elektrifizierung und Hybridisierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung und Hybridisierung von...

23.11.2020 bis 24.11.2020 in Essen
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten.
Online Teilnahme möglich
Elektrische Maschinen mit konzentrierten Wicklungen

Elektrische Maschinen mit konzentrierten...

13.04.2021 bis 14.04.2021 in München
Know-how zu Wicklungen elektrischer Maschinen: für PM-Maschinen, stromerregte Synchronmaschinen und Asynchronmaschinen; für Anwendungen in Automotive und Windenergie sowie für Hochspannungsmotoren werden Möglichkeiten der Optimierung...
Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

26.11.2020 bis 27.11.2020 in Kassel
Sie erhalten einen Überblick über die komplette Bandbreite der Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen. Dabei werden die Grundlagen der einzelnen DC-DC-Wandler, des Antriebswechselrichters, der Ladetechnik und deren Bauteile behandelt.
Online Teilnahme möglich
Spannungswandler (DC-DC, AC-DC) in der Automobilelektronik

Spannungswandler (DC-DC, AC-DC) in der...

03.03.2021 bis 04.03.2021 in Essen
Das Seminar führt in das Thema getakteter Stromversorgungen unter Betrachtung von DC-DC-Wandlern, Leistungsfaktorkorrekturschaltungen (AC-DC, PFC) sowie Resonanzwandlern ein. Zusätzlich werden Leistungshalbleiter und induktive...
Online Teilnahme möglich
NEU
Haftungsrecht für Ingenieure

Haftungsrecht für Ingenieure

10.12.2020 bis 10.12.2020 in Essen
Die Vermeidung von Produktfehler findet in den meisten Fällen in der Entwicklungs- und Herstellungsphase statt. Für Ingenieuren bedeutet das  eine besondere Verantwortung. Kenntnis zur rechtlichen Anforderungen der Produkte sind...
NEU
Fertigungstechnologien und Qualitätssicherung bei elektrischen Traktionsmaschinen

Fertigungstechnologien und Qualitätssicherung...

10.11.2020 bis 10.11.2020 in Essen
Aufgrund des Kostendruckes werden neue innovative Fertigungstechnologien für Traktionsantriebe für Elektro- und Hybridfahrzeuge entwickelt. Neue Qualitätssicherungsmaßnahmen kommen dabei zum Einsatz. 
Automotive Cyber Security

Automotive Cyber Security

28.10.2020 bis 29.10.2020 in Essen
Die Cyber Security ist für moderne Fahrzeuge unerlässlich, denn durch die Vernetzung des Fahrzeugs mit dem Internet bekommen auch Hacker Zugang zum Auto. Wir zeigen sowohl Vorgehensweisen und Techniken der Hacker als auch geeignete...
Online Teilnahme möglich
Automotive Ethernet – Datentechnik und IT-Sicherheit im Fahrzeug

Automotive Ethernet – Datentechnik und...

14.12.2020 bis 15.12.2020 in Essen
Grundlagen der elektrischen Vernetzung in Fahrzeugen und Fahrerassistenzsysteme als Basis des autonomen Fahrens. Die elektrischen und elektronischen Systeme werden erläutert sowie die elektrischen Datenübertagungssysteme vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
NEU
Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei Rettungsarbeiten

Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei...

11.11.2020 bis 11.11.2020 in Essen
Das Seminar hat zum Ziel, den sicheren Umgang mit Hochvoltsystemen bei Rettungs- und Löscharbeiten an Elektrofahrzeugen zu erlernen.
Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

15.06.2021 bis 16.06.2021 in Essen
Die wichtigsten Punkte der DIN EN 61439 zur Errichtung von Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen wie Bauartnachweis, Stücknachweis sowie neue Begrifflichkeiten werden an praktischen Beispielen erläutert und diskutiert.
Online Teilnahme möglich
NEU
Wasserstoff und Brennstoffzelle

Wasserstoff und Brennstoffzelle

08.12.2020 bis 09.12.2020 in Essen
Im Seminar wird die Wasserstofftechnologie auf Basis neuester Studien (z. B. H 2 -Mobility) behandelt sowie die Perspektiven und Rahmenbedingungen der Wasserstoff Anwendungsmöglichkeiten (Energiespeicher, Verkehr) sowie...
Online Teilnahme möglich
Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen,...

19.04.2021 bis 20.04.2021 in Essen
Das Seminar vermittelt Know-how, um eine Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge zu planen, realisieren und sicher dauerhaft in einem vorhandenen Starkstromnetz (400/230V 50 Hz) zu betreiben. 
Reinheit und technische Sauberkeit in der Elektronikfertigung

Reinheit und technische Sauberkeit in der...

Sie lernen, wie Sie Verunreinigungen beim Löten und in der Prozesskette minimieren, wie eine FMEA erstellt wird und erhalten einen Leitfaden, um sich Ihre Checkliste für ein Reinheitsaudit zu erarbeiten.
Online Teilnahme möglich
Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

Vibrationen und Geräusche von elektrischen...

05.11.2020 bis 06.11.2020 in Essen
Sie lernen Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden erläutert. 
Power Split Transmission bei Hybridanwendungen

Power Split Transmission bei Hybridanwendungen

Das Seminar vermittelt die technischen Grundkenntnisse zum Verständnis von Fahrzeuggetrieben mit Leistungsverzweigung (Power Split Transmission) und erläutert die Funktion eines Hybridfahrzeugkonzeptes zur Verbesserung von Dynamik und...
Komfortentwicklung von Fahrzeugsitzen

Komfortentwicklung von Fahrzeugsitzen

20.04.2021 bis 20.04.2021 in Essen
In diesem Seminar wird Sitzkonstrukteuren und -entwicklern vermittelt, welche Bausteine als Basis für die Entwicklung guten Sitzkomforts zur Verfügung stehen und welche Komfortvorgaben und -einflüsse zur Anwendung kommen.
Elektrisches Fahren - Komponenten und Systeme

Elektrisches Fahren - Komponenten und Systeme

Elektrische Traktionsantriebe (Motor und Leistungselektronik), Batterien (Batteriemanagemensysteme) und Ladesysteme von Elektrofahrzeugen sowie Smart Charging werden vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
Elektromobilität für Unternehmen

Elektromobilität für Unternehmen

Sie erhalten Fachwissen zu Elektrofahrzeugen, Lademöglichkeiten, energiewirtschaftlichen und rechtlichen Anforderungen, Abrechnungsfragen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen der Elektromobilität.
Brandschutz in der Gebäudetechnik

Brandschutz in der Gebäudetechnik

03.03.2021 bis 04.03.2021 in Essen
In diesem Seminar werden dem Teilnehmer die Grundlagen des Brandschutzes in der Gebäudetechnik anschaulich und praxisnah vermittelt. Die brandschutztechnischen Anforderungen werden unter Einbezug der rechtlichen Grundlagen erklärt.
Steuergeräte Automobilelektronik

Steuergeräte Automobilelektronik

09.11.2020 bis 11.11.2020 in Berlin
Kompaktseminar für Quereinsteiger und neue Mitarbeiter in der Elektronikentwicklung Automotive. Erfahren Sie Anforderungen an automobile Steuergeräte, Methoden der Lebensdauer- und Zuverlässigkeitsanalyse und angewandte Prüfverfahren.
Online Teilnahme möglich
48V Bordnetz im Automobil

48V Bordnetz im Automobil

28.06.2021 bis 28.06.2021 in Essen
Moderne 48V Systeme und deren Einsatzgebiete werden im Seminar vorgestellt. Es werden allgemeine Kriterien zur Auswahl der Bordnetzstruktur erarbeitet und die verfügbaren Standardkomponenten bewertet.
Dicke Luft im Projekt – Konfliktlösung als Erfolgsstrategie

Dicke Luft im Projekt – Konfliktlösung als...

Projektmanagement ist Führen unter erschwerten Bedingungen. Sie erfahren sofort anwendbare Techniken zur Konfliktlösung und -prävention. Ein Gewinn für Ihr Projektteam. Sie erreichen Projektziele durch lösungsorientierte...
Ausfallursachen- und Schadensanalytik an elektronischen Baugruppen

Ausfallursachen- und Schadensanalytik an...

26.01.2021 bis 27.01.2021 in Ingolstadt
Lernen Sie, wie Schäden an elektronischen Baugruppen erkannt, analysiert und vermieden werden können und wie Sie Umweltsimulations-Testergebnisse schnell und zuverlässig in Design- und Produktionsoptimierungen umsetzen. 
Online Teilnahme möglich
Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

01.12.2020 bis 02.12.2020 in München
Bei Elektro- und Hybridfahrzeugen sind die elektrische Antriebsmaschine und deren Ansteuerung von zentraler Bedeutung. Darüber hinaus werden verschiedene neuartige Techniken zur Lösung aktueller Probleme in der Maschinenauslegung...
Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und Geräuschkomfort (NVH)

Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und...

03.11.2020 bis 04.11.2020 in virtueller Campus
Fahrzeugspezifische, akustische Wirkmechanismen und sich daraus ergebende Abhilfemaßnahmen - praxisorientiert verschaffen Sie sich ein Verständnis für Schwingungen, Geräusche und Akustik.
Feuerwehr – Beschaffung von Einsatzfahrzeugen und -geräten

Feuerwehr – Beschaffung von Einsatzfahrzeugen...

18.11.2020 bis 19.11.2020 in Essen
Diese Tagung zeigt Feuerwehr und Rettungsdienst, "Wie Sie bekommen, was sie wollen und brauchen" bei der Beschaffung von Einsatzfahrzeugen und -geräten. Es werden sowohl technische als auch kaufmännische Aspekte behandelt.
Online Teilnahme möglich
Notbeleuchtung und Sicherheitsbeleuchtung

Notbeleuchtung und Sicherheitsbeleuchtung

04.11.2020 bis 04.11.2020 in Essen
Lernen Sie Anlagenkonzepte für eine gute und sichere Sicherheitsbeleuchtung von Rettungswegen zu realisieren mit Sicherheitsleitsystem und Kopplung an Brandschutzzentrale.
Online Teilnahme möglich
Elektrische Anlagen – DIN VDE 0105-100 im Unternehmen rechtssicher umsetzen

Elektrische Anlagen – DIN VDE 0105-100 im...

21.04.2021 bis 21.04.2021 in Essen
Sie lernen die Inhalte zur aktuellen DIN VDE 0105-100 wie z.B. das Wissen um Arbeiten unter Spannung oder in der Nähe von oder an elektrischen Anlagen kennen. Ein "Muss" für alle, die elektrische Anlagen betreiben.
Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

23.03.2021 bis 24.03.2021 in Essen
Lithium Ionen Batteriespeichern als stationäre Energiespeicher bilden den Schwerpunkt des Seminars. Die Themen Wirtschaftlichkeit, Technik und Sicherheit werden ausführlich behandelt. 
Magnetsensoren: Bestimmung von Position, Bewegung und Strom

Magnetsensoren: Bestimmung von Position,...

Die Grundlagen moderner, magnetischer Sensoren (Fluxgate, Hallsensor, MR-Sensor) und ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten bei der berührungslosen Detektion von Position und Bewegung werden ausführlich behandelt.  
Form- und Lagetolerierung (Geometrische Produktspezifikationen GPS)

Form- und Lagetolerierung (Geometrische...

07.12.2020 bis 08.12.2020 in virtueller Campus
Im Seminar werden Profil- und Positionstoleranzen, Hüllbedingung, Maximum- bzw. Minimum-Material-Bedingungen und korrekte Form- und Lagetoleranzen erläutert. Es wird vermittelt, wie Schäden und Terminverzögerungen vermieden werden. 
eehe - Elektrik & Elektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen und elektrisches Energiemanagement

eehe - Elektrik & Elektronik in Hybrid- und...

29.06.2021 bis 30.06.2021 in Essen
Sie treffen alle Akteure zum Thema 48V Bordnetz, Komponenten für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, Leistungselektronik, ausfallsicheres Bordnetz, Batteriemanagement, Energiemangement, Elektrisches Laden auf einer einzigen Tagung.
Tipp
Online Teilnahme möglich
Expertennetzwerk für Verantwortliche im Elektrobereich

Expertennetzwerk für Verantwortliche im...

07.12.2020 bis 08.12.2020 in Berlin
Branchentreff für Elektrofachkräfte, verantwortliche Elektrofachkräfte bzw. Anlagenbetreiber Elektrotechnik. Aktuelle Themen aus der Betriebspraxis sowie der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer stehen im Vordergrund des...
Automobil Beleuchtung

Automobil Beleuchtung

02.12.2021 bis 02.12.2021 in Berlin
Ein "Muss" für Fachleute aus der Automobil- und Zulieferindustrie, die mehr über Lichttechnik und optische Systeme am Kraftfahrzeug erfahren möchten. Schwerpunkt sind Anforderungen der nächsten Generation von Scheinwerfern und Leuchten...
Zuletzt angesehen