Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Elektrische Lenksysteme und deren Fahrerassistenzfunktionen

Elektromechanische Lenksysteme (EPS), Auslegung, Sensorik, aktive Lenksysteme (AFS), Lenkungsregelung und -steuerung

Elektrische Lenksysteme und deren Fahrerassistenzfunktionen
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.490,00 € *
1.390,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
Veranstaltungsnr.: VA22-01197

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählte Veranstaltung

07.03.2022 – 08.03.2022

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 17:00 Uhr

NH Collection München Bavaria
Arnulfstr. 2
80335 München

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelgebühr:
1.490,00 € *
Gesamtgebühren: 1.490,00 € *
  • VA22-01197
In diesem Intensivseminar lernen Einsteiger und Fortgeschrittene aus der Automobil- und... mehr

Elektrische Lenksysteme und deren Fahrerassistenzfunktionen

In diesem Intensivseminar lernen Einsteiger und Fortgeschrittene aus der Automobil- und Zulieferindustrie alles über elektrische Lenksysteme und Komponenten einschließlich erweiterter Lenkungsfunktionen und Fahrerassistenzfunktionen.


Inhalt

  • Einführung
    • Marktsituation
    • Anforderung an elektromechanische Fahrzeuglenkungssysteme 
  • Elektrische Lenksysteme und Komponenten
    • Gegenüberstellung der Lenksysteme (Lenksäulenantrieb, Ritzelantrieb, Doppelritzelantrieb, Zahnstangenantrieb)
    • Elektromotor
    • Sensorik
    • Kugelgewindetriebe 
  • Berechnung:
    • Stationäre Auslegung
    • Lenkcharakteristik
    • Modellbildung von Lenksystemen 
  • Lenkungsfunktionen und deren Regelung
    • Geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung
    • Aktiver Rücklauf
    • Dämpfung 
  • Erweiterte Lenkungsfunktionen und Fahrerassistenzfunktionen
    • Momentenüberlagerung
    • Automatisches Einparken
    • Fahrspurassistent und Fahrspurführung
    • Stauassistent
    • Automatisches Ausweichen
    • Normen zur Systemsicherheit



Zum Thema

Lenksysteme sind die wichtigsten Fahrzeugsysteme zur Beeinflussung der Querdynamik des Fahrzeugs. Sie entlasten den Fahrer bei der Erfüllung der Fahrzeugführung und sie dienen zur Verbesserung der Fahrzeugsicherheit. 

Nachdem jahrzehntelang nahezu ausschließlich hydraulische Lenksysteme in den Fahrzeugen Anwendung fanden, sind heute und zukünftig im Wesentlichen elektromechanische Lenksysteme (EPS) im Einsatz. Neben der verbesserten Energieeffizienz eröffnen EPS-Systeme neue Funktionsmöglichkeiten. 

Neben der softwaretechnischen Parametrierung der "Standard"-Lenkungsfunktion wie Lenkunterstützung, Dämpfung oder Rücklauf, gibt es weiterführende fahrerunterstützende Funktionen wie z. B. automatisches Einparken oder automatische Fahrspurführung. Hieraus ergeben sich auch weitere Anforderungen bezüglich Lenkungsauslegung und Systemsicherheit, die ebenfalls in diesem Seminar berücksichtigt werden.

Die Fortschritte in der Lenkungstechnik haben darüber hinaus zu aktiven Lenksystemen (AFS) geführt, die eine weitere Komfortsteigerung durch Lenkwinkelüberlagerung ermöglichen. Hierüber kann beispielsweise eine vollständig variable Lenkübersetzung realisiert werden.

 

  • Intensivseminar
  • Zahlreiche Praxisbeispiele
  • Gesamtüberblick in nur zwei Tagen

Programm

Seminar Tag 1, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • 07.03.2022

    Einführung

    • Marktsituation
    • Anforderung an elektromechanische Fahrzeuglenkungssysteme

    Elektrische Lenksysteme und Komponenten

    • Gegenüberstellung der Lenksysteme (Lenksäulenantrieb, Ritzelantrieb, Doppelritzelantrieb, Zahnstangenantrieb)
    • Elektromotor
    • Sensorik
    • Kugelgewindetriebe

    Berechnung

    • Stationäre Auslegung
    • Lenkcharakteristik
    • Modellbildung von Lenksystemen

    Prof. Dr.-Ing. Dirk Nissing


Seminar Tag 2, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • 08.03.2022

    Lenkungsfunktionen und deren Regelung

    • Geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung
    • Aktiver Rücklauf
    • Dämpfung

    Erweiterte Lenkungsfunktionen und Fahrerassistenzfunktionen

    • Momentenüberlagerung
    • Automatisches Einparken
    • Fahrspurassistent und Fahrspurführung
    • Stauassistent
    • Automatisches Ausweichen
    • Normen zur Systemsicherheit

    Prof. Dr.-Ing. Dirk Nissing


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

Das Seminar soll das Verständnis für den Aufbau und die Funktionsweise der elektromechanischen Lenksysteme (EPS) in Kraftfahrzeugen fördern. 

Ausgehend von den physikalischen Grundlagen werden die verschiedenen EPS-Systeme gegenübergestellt und voneinander abgegrenzt. Darauf aufbauend werden die jeweiligen Schlüsselkomponenten erläutert. 

Da sich durch den Einsatz elektromechanischer Lenksysteme die Funktionalität im Kraftfahrzeug erweitert, erfolgt auch eine ausgiebige Betrachtung der Lenkungsregelung und -steuerung. Neben den Basislenkfunktionen beinhaltet das Seminar auch die Fahrerassistenzfunktionen, die durch moderne Lenksysteme erschlossen werden können.

Teilnehmerkreis

Ingenieurinnen und Ingenieure der Automobil- und Zulieferbranche, Bereich Fahrwerktechnik und Fahrerassistenzfunktionen.

Weiterführende Links zu "Elektrische Lenksysteme und deren Fahrerassistenzfunktionen"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Dirk Nissing

Hochschule Rhein-Waal, Kleve

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Fahrdynamik und Fahrwerk

Fahrdynamik und Fahrwerk

24.11.2021 bis 25.11.2021 in München
Das Seminar vermittelt die wesentlichen theoretischen Grundlagen der Fahrdynamik in den Freiheitsgraden längs, quer und vertikal und wendet sie praxisbezogen auf die aktuellen und, soweit heute erkennbar, auch auf zukünftige Systeme in...
Generatoren in konventionellen Kraftwerken, Windparks und Wasserkraftwerken

Generatoren in konventionellen Kraftwerken,...

03.05.2022 bis 04.05.2022 in Essen
Tagung zu Generatorentechnik, neue Entwicklungen von Generatoren und Betriebserfahrungen in Kraftwerken. Der Fokus liegt auf bereits aufgetretenen und potenziellen Schäden an Generatoren, der Bedeutung von Schutzsystemen und der Diagnose.
NEU
Erdung von elektrischen Hochspannungsanlagen

Erdung von elektrischen Hochspannungsanlagen

30.11.2021 bis 01.12.2021 in Essen
Im Seminar werden die Anforderungen an Erdungsanlagen als Teil von Hochspannungsanlagen sowie deren Auslegung und Überprüfung behandelt.
Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen,...

10.05.2022 bis 12.05.2022 in Essen
Das Seminar vermittelt Ihnen praxisgerechte Planungen und Realisierungen (mit Anmelde- und Genehmigungsverfahren und der Datentechnik für das Lastmanagement) für eine Ladeinfrastruktur, die sicher und dauerhaft in ein vorhandenes...
Online Teilnahme möglich
Prüfen von Ladestationen

Prüfen von Ladestationen

01.02.2022 bis 01.02.2022 in Essen
Erforderliche Leistung an den Ladepunkten, Lastmanagementsysteme bei Ladestationen, Montagearten und Absicherung werden behandelt. Normen zur Errichtung, den Betrieb und die Prüfung von Ladestationen werden vorgestellt.
Regelungstechnik für Automotive-Anwendungen

Regelungstechnik für Automotive-Anwendungen

09.03.2022 bis 10.03.2022 in München
Funktions- und Reglerentwicklung im Automotivebereich, mechatronische Systeme, Validierung und Verifikation der Regler und Funktionen, Praxisbeispiele von Fahrzeuganwendungen 
Erdungsmessung

Erdungsmessung

09.11.2021 bis 10.11.2021 in Essen
Planungs-, Betriebs-, Sicherheitsingenieure und Elektrotechniker mit erdungstechnischen Vorkenntnissen erfahren in Theorie und Praxis Anleitung zur Durchführung von Erdungsmessungen mit div. Messmethoden: Abläufe, Fehlerursachen,...
Online Teilnahme möglich
Fahrdynamikregelung und Fahrsicherheitssysteme

Fahrdynamikregelung und Fahrsicherheitssysteme

Dreitägiges Intensivseminar zu den Fahrsicherheitssystemen ABS, ASR und ESP sowie darauf aufbauenden Sicherheits- und Assistenzfunktionen wie Bremsassistent, Stillstandsfunktionen u. a. Ausblick auf neue Bremssysteme für Hybrid- und...
Online Teilnahme möglich
NEU
Fahrzeug-Aerodynamik

Fahrzeug-Aerodynamik

23.11.2021 bis 24.11.2021 in München
Forum für Entwicklungen und Impulse der Aerodynamik in der Fahrzeugentwicklung; Erfahrungsaustausch zu Aspekten der Aerodynamikentwicklung des Gesamtfahrzeugs, Design, Windkanaltechnologie, Messtechnik, Straßenversuch und numerische...
NEU
Grundlagen effizienter und hygienischer Verdunstungskühlung

Grundlagen effizienter und hygienischer...

25.01.2022 bis 26.01.2022 in Essen
Bauarten von Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme, 42. BImSchV, Legionellen, Kühlwassermangement, Wärmerückgewinnung, VDI 2047
Hygieneschulung VDI 2047-2 Verdunstungskühlanlagen (Fachkundenachweis)

Hygieneschulung VDI 2047-2...

25.11.2021 bis 25.11.2021 in Essen
Verstehen Sie die baulichen, technischen und organisatorischen Anforderungen für die Betriebssicherheit von Verdunstungskühlanlagen zur Erfüllung der Betreiberpflichten – mit Zertifikat nach der Hygienerichtlinie VDI-2047-2. 
Online Teilnahme möglich
Automobil Beleuchtung

Automobil Beleuchtung

02.12.2021 bis 02.12.2021 in Berlin
Ein "Muss" für Fachleute aus der Automobil- und Zulieferindustrie, die mehr über Lichttechnik und optische Systeme am Kraftfahrzeug erfahren möchten. Schwerpunkt sind Anforderungen der nächsten Generation von Scheinwerfern und Leuchten...
NEU
Funktionale Sicherheit im KFZ gemäß ISO 26262

Funktionale Sicherheit im KFZ gemäß ISO 26262

03.11.2021 bis 05.11.2021 in hdt+ digitaler Campus
Das 3-tägige Online-Seminar vermittelt grundlegende Begrifflichkeiten der funktonalen Sicherheit und geht auf ausgewählte Aspekte der ISO 26262 ein. Es schafft die Grundlagen für eine weitere, vertiefte Beschäftigung mit der Thematik.
Online Teilnahme möglich
NEU
Technische Akustik

Technische Akustik

01.02.2022 bis 02.02.2022 in Essen
Hinführende Kapitel der Technischen Akustik, z. B. die physikalische Beschreibung von Schallfeldern und deren Entstehungsmechanismen, werden behandelt und einige psychoakustische Konzepte zur Produktgeräuschqualität vorgestellt.
Zündsysteme

Zündsysteme

23.11.2021 bis 24.11.2021 in hdt+ digitaler Campus
Das Seminar vermittelt sowohl die Grundlagen zur Funktionsweise der motorischen Zündung als auch deren Grenzen im realen Einsatz. Dabei werden Komponenten von Funkensystemen behandelt und die motorischen Einflüsse auf deren Funktion...
Planung Trafostationen

Planung Trafostationen

08.11.2021 bis 16.11.2021 in hdt+ digitaler Campus
Planungsgrundsätze, Vorschriften, Netzstrukturen, Schaltanlagen, Kabel, Schutztechnik, ZEP, Selektivität, Potentialausgleich, Aufstellräume, Betrieb der Anlagen, Wartung, Dokumentation, Abnahme, Brandschutz, Fluchtwege, Retrofit von...
Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und Geräuschkomfort (NVH)

Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und...

10.11.2021 bis 11.11.2021 in München
Fahrzeugspezifische, akustische Wirkmechanismen und sich daraus ergebende Abhilfemaßnahmen - praxisorientiert verschaffen Sie sich ein Verständnis für Schwingungen, Geräusche und Akustik (NHV).
Hochspannungsschaltanlagen

Hochspannungsschaltanlagen

09.11.2021 bis 10.11.2021 in Essen
Das Seminar vermittelt einen Überblick über den Aufbau, die Funktionsweise und die Projektierung von Schaltanlagen als Komponenten und Anlagen der Energieübertragung und -verteilung. Die Schaltgeräte- und Anlagentechnik wird umfassend...
Schutztechnik in Mittelspannungsnetzen

Schutztechnik in Mittelspannungsnetzen

16.03.2022 bis 18.03.2022 in Erfurt
Sie lernen die grundlegenden Kenntnisse und Verfahren für Auswahl, Bemessung und Zusammenwirken von Schutzeinrichtungen sowie die praktischen Aspekte der Auslegung bzw. Einstellung von Schutzsystemen der Mittel- und Hochspannungsebene...
Online Teilnahme möglich
Prüfen ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Prüfen ortsveränderlicher elektrischer...

14.02.2022 bis 14.02.2022 in hdt+ digitaler Campus
Durch Messungen an verschiedenen Geräten erlernen Sie den formalen Prüfablauf, den Einsatz geeigneter Messgeräte sowie die Auswertung der Messergebnisse. Sie kennen die Anforderungen der Dokumentation für eine gerichtsfeste...
Online Teilnahme möglich
Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

23.11.2021 bis 24.11.2021 in Essen
Kompakter Einstieg in die Ziele und Methoden der funktionalen Sicherheit nach EN 61508, EN 61511. Erläuterung wichtiger Methoden zur SIL-Ermittlung und -Bewertung. Das Seminar behandelt schwerpunktmäßig die Anwendersicht in der...
Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen Anlagen, Maschinen und Geräten

Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen...

24.11.2021 bis 26.11.2021 in Essen
Die zur regelmäßigen Überprüfung und Wartung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel erforderlichen Kenntnisse werden vermittelt. Errichtungs- und Betriebsbestimmungen werden praxisnah behandelt. Ausführlicher Praxisteil!
Messpraktikum zum Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel BGV A3

Messpraktikum zum Prüfen elektrischer Anlagen...

22.11.2021 bis 23.11.2021 in Essen
Im Seminar wird in Theorie und Praxis der Schutz gegen elektrischen Schlag (DIN VDE 0100-410 2018-10), die Prüfung elektrischer Geräte (DIN VDE 0701-0702 neu 2008-06, 0751-1 2008-08), die Prüfung elektrischer Maschinen nach VDE...
Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von Reglern

Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von...

16.11.2021 bis 18.11.2021 in Essen
Grundlegende Kenntnisse zur Regelungstechnik sowie die Verzahnung mit  Erfahrungen bei Rechnersimulationen und Laborversuchen. Regler auswählen, einstellen, Grenzen und Regelgüte beurteilen, Kaskadenregler einstellen, Störgrößen...
Zuletzt angesehen