Seminar: Haptik

Technologien - Wahrnehmung - Design: Psychophysik - Aktorik und Sensorik - haptisches Feedback - haptische Kommunikation

Veranstaltungstyp: Seminar

Vom Experten für Experten!
Fahrzeugentwicklung Simulation Prüfstände hdt.de©don57-Fotolia.com
Für Ingenieure, Techniker, Produktdesigner, Marketingexperten und Naturwissenschaftler, die sich... mehr
Informationen "Haptik"
Für Ingenieure, Techniker, Produktdesigner, Marketingexperten und Naturwissenschaftler, die sich in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, Produktion oder Vertrieb mit Haptikfragestellungen auseinandersetzen.

Zielsetzung

In dem Seminar werden zuerst die Grundlagen der haptischen Wahrnehmung vorgestellt, anschließend haptische Feedback-Technologien erörtert, aktuelle industrielle Anwendungen vorgestellt, Entwurfsstrategien von haptischen Displays geschildert und haptische Kommunikationsstrategien diskutiert 

Inhalt

• Haptische Wahrnehmung (Psychophysik)
• Haptische Wiedergabegeräte (Aktorik und Sensorik)
• Entwurf von haptischem Feedback
• Anwendungen
• Haptische Kommunikation  

Zum Thema

Heutzutage gewinnt der Bereich Haptik in der Industrie und bei Produkten immer größere Bedeutung. Von der Gestaltung intuitiv bedienbarer Elemente im Fahrzeuginnenraum bis zum Design eines optimalen Vibrationsalarms für Smartphones - in vielen Bereichen ist das Verstehen des Wissenschaftsgebiets „Haptik“ nützlich. Der Begriff „Haptik“ entstammt dem griechischen „haptesia“, was ergreifen oder anfassen bedeutet. Durch die haptische Wahrnehmung begreifen wir die Welt und können alltägliche Handlungen ausführen. Haptische Wahrnehmung umfasst nicht nur taktile, sondern auch kinästhetische, Temperatur- und Schmerzwahrnehmungen. Taktiles Feedback kann man auf unterschiedliche Art und Weise hervorrufen. So können die mechanischen Rezeptoren der Haut mit Hilfe von Motoren oder elektrodynamischen Erregern stimuliert werden. 

Teilnehmerkreis

Das Seminar wendet sich an Ingenieure, Techniker, Produktdesigner, Marketingexperten und Naturwissenschaftler, die sich in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, Produktion oder Vertrieb mit Haptikfragestellungen auseinandersetzen. 

Leiter
Prof. Dr.-Ing. Ercan Altinsoy
Technische Universität Dresden, Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, Lehrstuhl für Kommunikationsakustik
Maßgeschneiderte Lösungen

Sie vermissen Inhalte oder suchen einen anderen Termin? Fragen Sie uns direkt unter 0201-1803-1 oder per E-Mail

information@hdt.de

Sie sind an einer individuellen Veranstaltung interessiert? Wir bieten auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen!

Kontakt aufnehmen
Ort & Termin
Berlin (Haus der Technik)
19.04.2018 10:00 - 19.04.2018 17:00
Seminar: Haptik Haptik - Seminar bei HDT Berlin, bitte hier buchen! Berlin (Haus der Technik) Seydelstr. 15 Berlin 10117 DE
690,00 € *790,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

  • H110041508
Ihre Vorteile
  • Haptische Wahrnehmung
  • Feedback-Technologien und Anwendungen
  • Entwurfs- und Kommunikationsstrategien 
Kontakt
Dipl.- Ing.- Päd. Heike Cramer-Jekosch

Dipl.- Ing.- Päd. Heike Cramer-Jekosch berät Sie gerne.

Einführung in ETCS
13.03.2018 bis 14.03.2018
Ein­füh­rung in ETCS Details
Zuletzt angesehen