Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Schwingungsprüfung - Simulation von Schwingungs- und Schockbelastungen auf Schwingerregern

Grundlagen, Auswahl und Betrieb von Shaker und Schock

Schwingungsprüfung - Simulation von Schwingungs- und Schockbelastungen auf Schwingerregern
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

830,00 € *
746,50 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich Arbeitsunterlagen sowie Getränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Sie erhalten einen Überblick zur Vorgehensweise bei Schwing- und Schockprüfungen sowie Auswahl... mehr

Schwingungsprüfung - Simulation von Schwingungs- und Schockbelastungen auf Schwingerregern

Sie erhalten einen Überblick zur Vorgehensweise bei Schwing- und Schockprüfungen sowie Auswahl und Betrieb von Schwing- und Stoßprüfanlagen.

Zum Thema

Die Schwingungsprüfung – genauer Simulation von mechanischen Schwing- und Schockbelastungen auf Produkte – hat sich seit mehr als 70 Jahren zu einem Spezialgebiet der Physik bzw. Dynamik entwickelt mit einer eigenen Terminologie. Sie resultiert aus dem Zusammenspiel von Prüfsignal, den vielfältigen Bauteilen der Schwingprüfanlage und dem Verhalten des Prüfobjekts.

Zielsetzung

Künftigen Anwender und derzeitige Nutzern soll ein Überblick zur Vorgehensweise bei Schwing- und Schockprüfungen, ihre Grundlagen sowie Auswahl und Betrieb von Schwing- und Stoßprüfanlagen gegeben werden. 

Teilnehmerkreis

Ingenieure und Techniker, die Schwingungsprüfungen durchführen wollen, dafür die Prüfstände entwerfen, die Tests planen und die Ergebnisse auszuwerten haben. 

Programm

Seminar, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Schwingungsprüfungen
    • Sinn der Schwingungsprüfung, Produktzuverlässigkeit
    • Umweltprüfverfahren (Simulation, Stimulation, Vergleich mit Materialprüfung)
    • Schwingprüfsignale (Ursprung, Beschreibungsgrößen für Signaltypen wie Sinus, Rauschen, Schock (Zeitverlauf, Schockantwortspektrum), Sinus und Schmalbandrauschen auf Breitbandrauschen)
    • Schwingungsprüfstand (Schwingerreger, Messtechnik, Schwingregelsystem)
    • Schwingerreger
    • Schocktestmaschinen
    • Daten, Dimensionierung
    • Aufspannvorrichtungen (Konstruktionsprinzipien, Materialien, Hinweise)
    • Messtechnik (Messkette, Beschleunigungsgeber, Aufbau, Montage, Kalibrierung)
    • Schwingregelsystem, Regelverfahren
    • Gleitsinusprüfung,-regelung (Amplituden-Berechnungsmethode, Regelgeschwindigkeit, Kompression, Durchstimmgeschwindigkeit)
    • Rauschprüfung,-regelung (Amplituden-Eigenschaften, Frequenz-Eigenschaften, Mittelung von Signalen)
    • Schockprüfung,-regelung (Zeitverlaufsangleich mittels Systemübertragungsfunktion)
    • Wechselwirkungen zwischen Prüfobjekt und –anlage
    • Hinweise zu Prüfwerten und Prüfnormen


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Weiterführende Links zu "Schwingungsprüfung - Simulation von Schwingungs- und Schockbelastungen auf Schwingerregern"

Referenten

Dr.-Ing. Werner Kuitzsch

Spectral Dynamics GmbH, Haar

Schwerpunkt: Schwingungstechnik und Maschinendynamik.
Promotionsgebiet: Schwingungen einer gleitgelagerten Welle auf elastisch aufgestelltem Fundament.
Nach dem Studium des Maschinenbaus an der TU-Berlin über 7 Jahre als wissenschaftlicher Assistent am dortigen Institut für Schwingungslehre sowohl in Lehre als auch Forschung und Gutachten tätig.
Danach bei einer Firma des Turbinenbaus und einer der Schwingungsisolierung angestellt mit Aufgaben in der Messung und Programmierung bezüglich Schwingungen und Bauteilbemessung.
33 Jahre als Applikationsingenieur zur Kundenbetreuung bei einem amerikanischen Hersteller von Schwingungsanalyse und -regelsystemen angestellt. Die Arbeit schloss das Testen firmeninterner Software mit ein. Dabei entstanden neben den Trainingsunterlagen auch schwingungsspezifische Vorträge für Messen und insbesondere für Fachtagungen der Gesellschaft für Umweltsimulation (GUS).
24 Jahre als Leiter und Referent des Kursus „Umweltsimulation von Schwingungs- und Schockbelastungen“ an der Technischen Akademie Esslingen (TAE).

Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dr. Uwe Schröer
+49 201 1803-388

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NVH Elektrische Antriebe – Vibrationen und Geräusche

NVH Elektrische Antriebe – Vibrationen und...

02.03.2023 bis 03.03.2023 in hdt+ digitaler Campus
Sie lernen im Seminar Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden...
Online Teilnahme möglich
Kranbahnen nach DIN EN 1993-6 und Kranbahnen im Baubestand

Kranbahnen nach DIN EN 1993-6 und Kranbahnen im...

08.03.2023 bis 09.03.2023 in Essen
Das Seminar vermittelt Kranbahnträger zu entwerfen, berechnen und nach Eurocode nachzuweisen sowie den normgerechten Umgang mit komplexen Stabilitätsfällen, dynamischen Einwirkungen und hohen Anforderungen an die...
Online Teilnahme möglich
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerbarmen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch  Schwingungsprobleme im...
Akustische Messungen

Akustische Messungen

04.12.2023 bis 05.12.2023 in Essen
Gegenstand des Seminars sind die theoretischen Grundlagen für eine korrekte akustische Messung sowie praktische Übungen. Es werden unter anderem die Themen Aufbau und Funktion von Schallpegelmessgeräten, Mess- und Auswerteverfahren,...
Online Teilnahme möglich
Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

02.05.2023 bis 03.05.2023 in Essen
Diese Seminar stellt die wesentlichen Aspekte und rechtlichen Grundlagen dar, die Voraussetzung für die Sicherheit von Maschinen und Anlagen sind.
Online Teilnahme möglich
FMEA Grundkurs

FMEA Grundkurs

Sie lernen im FMEA-Basisseminar mit konkreten Übungen und Formblättern Produkt- und Prozessfehler systematisch zu vermeiden. Sie erfahren Normen und Standards, die FMEA-Ablauf und -Vorgehensweise und lernen, Risiken und Fehlerauswirkung...
Grundlagen der Schwingungstechnik und Zustandsüberwachung/Condition Monitoring

Grundlagen der Schwingungstechnik und...

20.09.2023 bis 21.09.2023 in München
Sie lernen, Sensoren auszuwählen, Sie erhalten ein vertieftes Verständnis der eingesetzten Messtechnik und Auswerteverfahren und Sie kommen zu einer besseren Qualität der Ergebnisse sowie Interpretation aus Schwingungsmessungen.
Schallmesslehrgang

Schallmesslehrgang

11.09.2023 bis 15.09.2023 in Essen
Im 5-tägigen Lehrgang erfahren Sie die Grundlagen der technischen Akustik. Sie lernen durch intensive Übungen und Demonstrationen wie Sie Geräuschmessungen und -bewertungen normen- und richtlinienkonform durchführen.
Messtechnik - Experimentelle Analyse - Grundlagen

Messtechnik - Experimentelle Analyse - Grundlagen

Die Messtechnik ist eines der wichtigsten Hilfsmittel zur experimentellen Analyse mechanischer, elektrischer und hydraulischer Vorgänge. Sie erhalten eine kompakte Darstellung der für die moderne Messdatenerfassung nötigen Grundlagen.
EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

31.05.2023 bis 01.06.2023 in Essen
Im Seminar erhalten Sie eine systematische und anwendungsorientierte Einführung in die Rechtsgrundlagen für die Konstruktion und den Bau von Maschinen nach EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.
Rotordynamik - Schwingungen in rotierenden Maschinenteilen

Rotordynamik - Schwingungen in rotierenden...

08.06.2023 bis 09.06.2023 in Berlin
Rotor- und strukturdynamische Zusammenhänge verstehen, Probleme erkennen und beseitigen
Online Teilnahme möglich
Maschinensicherheitsexperte (HDT) in Herstellung und Betrieb

Maschinensicherheitsexperte (HDT) in...

08.03.2023 bis 09.03.2023 in Essen
Die Erstellung der Risikobeurteilung als Kerndokument für Hersteller und Betreiber muss im Unternehmen beherrscht und "gelebt" werden. Know-how aus der Praxis für fachlich fundierte und früh ansetzende Risikobeurteilungen und...
Online Teilnahme möglich
CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

In diesem Seminar werden wichtige Grundlagen der Bauproduktenrichtline bzw. der Bauproduktenverordnung vermittelt.
Online Teilnahme möglich
Schallschutz und Lärmisolierung – Grundlagen und Praxis

Schallschutz und Lärmisolierung – Grundlagen...

20.04.2023 bis 21.04.2023 in Essen
Sie erfahren, wie Körperschall sowie primärer und sekundärer Luftschall entstehen und deren Ausbildung reduziert werden kann. Bei dieser Reduktion können verschiedene Probleme auftreten, deren Lösungen diskutiert werden sollen.
Zuletzt angesehen