Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit chinesischen Lieferanten und anderen Verhandlungspartnern

Win-Win Lösungen für den deutsch-chinesischen Geschäftserfolg

Online Teilnahme möglich
Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit chinesischen Lieferanten und anderen Verhandlungspartnern
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.390,00 € *
1.100,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Veranstaltungsnr.: H090121921

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählte Veranstaltung

08.12.2021 – 09.12.2021

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 16:00 Uhr

Haus der Technik - Essen
Hollestr. 1
45127 Essen

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelpreis:
1.390,00 € *
Gesamtpreis: 1.390,00 € *
  • H090121921
Das zweitägige Seminar hat zum Thema Win-Win Lösungen für den deutsch-chinesischen... mehr

Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit chinesischen Lieferanten und anderen Verhandlungspartnern

Das zweitägige Seminar hat zum Thema Win-Win Lösungen für den deutsch-chinesischen Geschäftserfolg.
Der erste Tag behandelt Beschaffung und Lieferantenmanagement in China. Sie erhalten einen praxisbezogenen Überblick über Suche von Einkaufsquellen, Geschäftsanbahnung und Lieferantenauswahl. Außerdem werden Hinweise zur Vermeidung von Fehlern bei Zeit-, Vertrags- und Qualitätsmanagement gegeben. Zielorientiertes Lieferantenmanagement im chinesischen Kontext unter konsequenter Berücksichtigung von Dos & Dont's wird Ihnen vermittelt. Der souveräne Umgang mit unterschiedlichen Vorgehensweisen und Prozessen bei chinesischen Lieferanten werden anhand von Praxisbeispielen und Simulationen trainiert.
Der zweite Tag befasst sich mit kreativen Lösungen bei festgefahrenen Situationen zwischen europäischen und chinesischen Partnern.
Sie erhalten ein umfassendes Verständnis über das Entstehen von Konflikten und deren gesichtswahrenden Lösungen.
Durch konsequentes Berücksichtigen der chinesischen Denk- und Verhaltensweisen gelangen Sie im Umgang und in Konfliktsituationen zum Erfolg. Sie stärken Ihre Verhandlungskompetenz und Ihre Überzeugungskraft, indem Sie chinesischen Taktiken gezielt einsetzen und Ihrem Gegenüber Gesicht geben.

zum Thema

Kulturellbedingte Unterschiede in Verhaltens-, Sprach- und Denkweisen der Geschäftspartner führen regelmäßig zu Fehleinschätzungen. Die Überschreitung von Zeit- bzw. Kostenbudgets oder gar eine Gefährdung des Geschäfts sind möglich. Dieses 2-tägige Seminar zeigt Ihnen sehr anschaulich, worauf Sie bei Beschaffungsprojekten in der interkulturellen Zusammenarbeit zu achten haben. Mit Ihrem Wissen vermeiden Sie gezielt Fehlinterpretation bis hin zu Blockaden, das macht Sie erfolgreich.

USP

  • Managementerfahrung China
  • interkulturelle Kompetenz
  • Verhandeln auf Top-Niveau

Programm

Tag 1, 09:00 - 16:00 Uhr

Beschaffung und Lieferantenmanagement in China

  • Business-Knigge
  • Einkaufsstrategien in China
  • Beschaffungsmarktforschung - Identifizierung potenzieller Lieferanten
  • Aufbau einer erfolgreichen Beschaffung
  • Lieferantenmanagement und -entwicklung
  • Qualitätsanforderungen und Qualitätsmanagement
  • Logistik- und Transportfragen
  • Kommunikation und Verhandlungsführung

 

Tag 2, 09:00 - 16:00 Uhr

Kreativer Umgang mit festgefahrenen Situationen zwischen europäischen und chinesischen Partnern

  • Wie entstehen „festgefahrene“ Situationen (Konflikte)?
  • Bekannte und häufig angewendete Methoden der Konfliktlösung
  • Welche Rolle spielen dabei die Einstellungen beider Konflikt-Parteien?
  • Wie sich die unterschiedlichen Einstellungen wirkungsvoll hinterfragen lassen und daraus neue kreative Lösungen entwickeln?
  • Übung anhand von Praxis-Beispielen
  • Reflexion des eigenen Verhaltens in festgefahrenen Situationen sowie der eigenen Möglichkeiten, diese zu beheben
  • Chinesische Verhandlungskunst und westliche Win-Win-Lösungen

 

Zielsetzung

Das Seminar macht Sie sicher im Umgang mit ostasiatischen Normen und Werten. Sie lassen Ihr Wissen um die kulturellen Differenzen in die Arbeits- und Entscheidungsprozesse in der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit einfließen. Sie gewinnen Gesprächs- und Verhandlungskompetenz. Durch Gesichtswahrung lösen Sie anstehende Konflikte für sich und begründen so den beidseitigen Erfolg.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus sämtlichen Branchen, die mit chinesischen Lieferanten, Kunden, Gesellschaften und anderen Kooperationspartner zusammenarbeiten und ihre kommunikative Kompetenz und Verhandlungsgeschick dafür stärken möchten.

Weiterführende Links zu "Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit chinesischen Lieferanten und anderen Verhandlungspartnern"

Referenten

Dr. Karl Waldkirch

ASC - Asia Success Company, Neustadt an der Weinstraße

Herr Dr. Karl Waldkirch spricht fließend Chinesisch, studierte an den Universitäten Heidelberg/Shanghai und wurde in VWL und Orientalistik promoviert. Er begleitet sowohl mittelständische als auch Großunternehmen bei ihren Asien-Engagements in den Boards of Directors namhafter Firmen wie Caterpillar, Degussa, GKN, Henkel, Rheinmetall, Anheuser-Busch u.a.

Außerdem bildet er seit über zwanzig Jahren Entscheidungsträger im Asien-Geschäft aus und qualifiziert sie höher. Insbesondere bereitet er sie auf ihre Tätigkeit in der Führung, General Management, Beschaffung, Vertrieb und im Personalwesen in Asien vor. Im Einzel- und Gruppencoaching hat er mehrjährige Erfahrung in der verantwortlichen Leitung von Tochtergesellschaften, im Aufbau von erfolgreichem Sourcing, im grenzüberschreitenden Projektmanagement sowie im Geschäftsführer-Training.

Hinweise

Bei gleichzeitiger Buchung des Seminars Erfolgreiches Projektmanagement und Zusammenarbeit mit chinesischen Partnern gelten folgende Konditionen für beide Seminare: Regulär 2.250 €, Mitglieder: 2.000 €.

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Stefan Koop
+49 (0) 201 1803-388
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Online Teilnahme möglich
Erfolgreiches Projektmanagement und Zusammenarbeit mit chinesischen Partnern

Erfolgreiches Projektmanagement und...

Bei der Zusammenarbeit kommt es aufgrund der unterschiedlichen Kulturen und den daraus resultierenden unterschiedlichen Einstellungen sowie Verhaltensweisen häufig zu Missverständnissen bis hin zu Blockaden, die sich als äußerst...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Erfolgreiches Projektmanagement und Zusammenarbeit mit chinesischen Partnern

Erfolgreiches Projektmanagement und...

06.12.2021 bis 07.12.2021 in Essen
Bei der Zusammenarbeit kommt es aufgrund der unterschiedlichen Kulturen und den daraus resultierenden unterschiedlichen Einstellungen sowie Verhaltensweisen häufig zu Missverständnissen bis hin zu Blockaden, die sich als äußerst...
NEU
Sicherheitstraining für Geschäftsreisende und Expats

Sicherheitstraining für Geschäftsreisende und...

26.10.2021 bis 26.10.2021 in Essen
Das Training zum Thema Reisesicherheit ist ein wesentlicher Baustein zur Einhaltung der Fürsorgepflichten des Arbeitgebers. Nur durch die Bereitstellung von adäquatem Wissen und wirksamen Handlungsmechanismen, an der Praxis und Realität...
NEU
Reisesicherheit für Mitarbeiter – Mit der richtigen Vorbereitung sicher unterwegs

Reisesicherheit für Mitarbeiter – Mit der...

20.10.2021 bis 20.10.2021 in hdt+ digital campus
Unternehmen sollten ihre Mitarbeiter für das sicherheitsgerechte Verhalten im Ausland schulen. Themen wie Reisevorbereitung, unauffälliges Verhalten, Gefahrenwahrnehmung und Verhalten in verschiedenen Situationen werden praxisnah...
Betriebliches Notfallmanagement – Praxisseminar zu Umsetzungsstrategien

Betriebliches Notfallmanagement – Praxisseminar...

02.09.2021 bis 03.09.2021 in Essen
Interaktives Mitmachseminar zum Thema Notfallmanagement mit umfangreichem Kontext von Hintergrund, Struktur und operativem Alltag, Gruppenarbeiten, Plenumsdiskussionen, Individualstrategien, Umsetzungstools
Online Teilnahme möglich
NEU
Haftungsrecht für Ingenieure

Haftungsrecht für Ingenieure

09.09.2021 bis 09.09.2021 in Essen
Die Vermeidung von Produktfehler findet in den meisten Fällen in der Entwicklungs- und Herstellungsphase statt. Für Ingenieuren bedeutet das  eine besondere Verantwortung. Kenntnis zur rechtlichen Anforderungen der Produkte sind...
Online Teilnahme möglich
Notfall- und Krisenmanagement

Notfall- und Krisenmanagement

21.09.2021 bis 22.09.2021 in Essen
In 12 - 13 Fachvorträgen erfahren Sie wesentliche Aspekte zur Auffindung von äußeren Gefahren, die Ihr Unternehmen schnell in eine "Schieflage" versetzen können.
Online Teilnahme möglich
Betreiberverantwortung im Facilitymanagement – Einführung

Betreiberverantwortung im Facilitymanagement –...

19.08.2021 bis 20.08.2021 in Essen
Der Betrieb einer Immobilie ist heutzutage sehr viel mehr als nur „ein besserer Hausmeisterdienst“. Die Anzahl und Bedeutung unterschiedlichster rechtlicher Regelungen nimmt immer weiter zu. 
Ausbildung zum Informationssicherheitsmanagementbeauftragten (ISMS Beauftragten)

Ausbildung zum...

20.09.2021 bis 22.09.2021 in Berlin
In dieser 3-tägigen Schulung mit Abschlussprüfung führen wir sie in Vorträgen und Übungen an die Anforderungen an ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISO 27001) und die des Beauftragten heran.
DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand minimieren - Versuchsaussagen maximieren

DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand...

23.09.2021 bis 24.09.2021 in Essen
Sie lernen, wie Sie die DoE-Methodik anwendungsorientiert einsetzen. Diese erworbenen Kenntnisse transferieren Sie in Zukunft auf Ihre Anwendungen im Unternehmen.
Auditorenschulung - Basisseminar

Auditorenschulung - Basisseminar

29.11.2021 bis 30.11.2021 in Essen
Durch das Basisseminar werden Grundlagen vermittelt, um im eigenen Unternehmen oder auch bei Lieferanten selbst erfolgreich Audits durchführen zu können. 
Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (in Essen)

Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten...

06.12.2021 bis 08.12.2021 in Essen
Seminar: Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten-Kompaktlehrgang QMB (3-tägig)
Pflichtenhefte schreiben und gestalten

Pflichtenhefte schreiben und gestalten

22.09.2021 bis 22.09.2021 in Essen
Sie lernen, Pflichtenhefte zu strukturieren und zu unterscheiden, worin sich gute Texte, Tabellen, Formeln und Abbildungen von schlechten unterscheiden. Software zur Speicherung der Pflichtenhefte auswählen, Arbeitsprozesse optimieren.
Online Teilnahme möglich
Einführung in ETCS

Einführung in ETCS

25.10.2021 bis 26.10.2021 in Berlin
Sie erlernen Aufbau und Wirkungsweise des Zugsteuerungs- und Zugsicherungssystems ETCS. Sie erfahren die Aufgaben in Projektierung, Entwicklung und Anwendung von ETCS.
Integriertes Managementsystem nach ISO 9001 + ISO 45001 + ISO 14001 + DIN 50001 + BGVR

Integriertes Managementsystem nach ISO 9001 +...

10.11.2021 bis 12.11.2021 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen Managementsysteme, deren Synergien, die Ansätze der Vergleichbarkeit und lernen die einschlägigen Normen und Vorschriften dieser Systeme kennen.
Online Teilnahme möglich
Hygieneschulung VDI 2047-2 Verdunstungskühlanlagen

Hygieneschulung VDI 2047-2 Verdunstungskühlanlagen

24.06.2021 bis 24.06.2021 in Essen
Verstehen Sie die baulichen, technischen und organisatorischen Anforderungen für die Betriebssicherheit von Verdunstungskühlanlagen zur Erfüllung der Betreiberpflichten – mit Zertifikat nach der Hygienerichtlinie VDI-2047-2. 
Zuletzt angesehen