Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit chinesischen Lieferanten und anderen Verhandlungspartnern

Win-Win Lösungen für den deutsch-chinesischen Geschäftserfolg

Online Teilnahme möglich
Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit chinesischen Lieferanten und anderen Verhandlungspartnern
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

Information

Zu dieser Veranstaltung liegt aktuell noch kein neuer Termin vor. Gern merken wir Sie vor und beantworten auch Ihre Fragen. Rufen Sie uns einfach an. Veranstaltungsnummer: VA23-00659
Das zweitägige Seminar hat zum Thema Win-Win Lösungen für den deutsch-chinesischen... mehr

Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit chinesischen Lieferanten und anderen Verhandlungspartnern

Das zweitägige Seminar hat zum Thema Win-Win Lösungen für den deutsch-chinesischen Geschäftserfolg. 

Der erste Tag behandelt Beschaffung und Lieferantenmanagement in China. Sie erhalten einen praxisbezogenen Überblick über Suche von Einkaufsquellen, Geschäftsanbahnung und Lieferantenauswahl. Außerdem werden Hinweise zur Vermeidung von Fehlern bei Zeit-, Vertrags- und Qualitätsmanagement gegeben. 

Zielorientiertes Lieferantenmanagement im chinesischen Kontext unter konsequenter Berücksichtigung von Dos & Dont's wird Ihnen vermittelt. Der souveräne Umgang mit unterschiedlichen Vorgehensweisen und Prozessen bei chinesischen Lieferanten werden anhand von Praxisbeispielen und Simulationen trainiert.

Der zweite Tag befasst sich mit kreativen Lösungen bei festgefahrenen Situationen zwischen europäischen und chinesischen Partnern. 

Sie erhalten ein umfassendes Verständnis über das Entstehen von Konflikten und deren gesichtswahrenden Lösungen.
Durch konsequentes Berücksichtigen der chinesischen Denk- und Verhaltensweisen gelangen Sie im Umgang und in Konfliktsituationen zum Erfolg. Sie stärken Ihre Verhandlungskompetenz und Ihre Überzeugungskraft, indem Sie chinesischen Taktiken gezielt einsetzen und Ihrem Gegenüber Gesicht geben.

Zum Thema

Kulturellbedingte Unterschiede in Verhaltens-, Sprach- und Denkweisen der Geschäftspartner führen regelmäßig zu Fehleinschätzungen. Die Überschreitung von Zeit- bzw. Kostenbudgets oder gar eine Gefährdung des Geschäfts sind möglich. 

Dieses 2-tägige Seminar zeigt Ihnen sehr anschaulich, worauf Sie bei Beschaffungsprojekten in der interkulturellen Zusammenarbeit zu achten haben. Mit Ihrem Wissen vermeiden Sie gezielt Fehlinterpretation bis hin zu Blockaden, das macht Sie erfolgreich.

Zielsetzung

Das Seminar macht Sie sicher im Umgang mit ostasiatischen Normen und Werten. Sie lassen Ihr Wissen um die kulturellen Differenzen in die Arbeits- und Entscheidungsprozesse in der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit einfließen. Sie gewinnen Gesprächs- und Verhandlungskompetenz. Durch Gesichtswahrung lösen Sie anstehende Konflikte für sich und begründen so den beidseitigen Erfolg.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus sämtlichen Branchen, die mit chinesischen Lieferanten, Kunden, Gesellschaften und anderen Kooperationspartner zusammenarbeiten und ihre kommunikative Kompetenz und Verhandlungsgeschick dafür stärken möchten.

USP

  • Managementerfahrung China
  • interkulturelle Kompetenz
  • Verhandeln auf Top-Niveau

Programm

Seminar Tag 1, 09:00 bis 16:00 Uhr

  • Beschaffung und Lieferantenmanagement in China
    • Business-Knigge
    • Einkaufsstrategien in China
    • Beschaffungsmarktforschung - Identifizierung potenzieller Lieferanten
    • Aufbau einer erfolgreichen Beschaffung
    • Lieferantenmanagement und -entwicklung
    • Qualitätsanforderungen und Qualitätsmanagement
    • Logistik- und Transportfragen
    • Kommunikation und Verhandlungsführung


Seminar Tag 2, 09:00 bis 16:00 Uhr

  • Kreativer Umgang mit festgefahrenen Situationen zwischen europäischen und chinesischen Partnern
    • Wie entstehen „festgefahrene“ Situationen (Konflikte)?
    • Bekannte und häufig angewendete Methoden der Konfliktlösung
    • Welche Rolle spielen dabei die Einstellungen beider Konflikt-Parteien?
    • Wie sich die unterschiedlichen Einstellungen wirkungsvoll hinterfragen lassen und daraus neue kreative Lösungen entwickeln?
    • Übung anhand von Praxis-Beispielen
    • Reflexion des eigenen Verhaltens in festgefahrenen Situationen sowie der eigenen Möglichkeiten, diese zu beheben
    • Chinesische Verhandlungskunst und westliche Win-Win-Lösungen


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Weiterführende Links zu "Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit chinesischen Lieferanten und anderen Verhandlungspartnern"

Hinweise

Bei gleichzeitiger Buchung des Seminars Erfolgreiches Projektmanagement und Zusammenarbeit mit chinesischen Partnern gelten folgende Konditionen für beide Seminare: 

Regulär 2.628 €, Mitglieder: 2.365 €.

Ab dem 22.08.2022 entfällt bis auf Weiteres die 3G-Regel mit Nachweispflicht. Das durchgängige Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes ist jedoch weiterhin in allen öffentlichen Bereichen verpflichtend.

Nachfolgend bieten wir Ihnen eine Vorab-Veröffentlichung aus China insight – Wirtschaftsmagazin des Deutsch-Chinesischen Ökoparks Qingdao:
Vom Trend zur Dauerlösung: Lokalisierungswelle verdrängt Auslandsmanager – von Karl Waldkirch
Tags: China, Management
Schließen

Termine

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dr. Uwe Schröer
+49 201 1803-388

Ähnliche Schulungen

Online Teilnahme möglich
Erfolgreiches Projektmanagement und Zusammenarbeit mit chinesischen Partnern

Erfolgreiches Projektmanagement und...

Bei der Zusammenarbeit kommt es aufgrund der unterschiedlichen Kulturen und den daraus resultierenden unterschiedlichen Einstellungen sowie Verhaltensweisen häufig zu Missverständnissen bis hin zu Blockaden, die sich als äußerst...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Erfolgreiches Projektmanagement und Zusammenarbeit mit chinesischen Partnern

Erfolgreiches Projektmanagement und...

04.12.2023 bis 05.12.2023 in Essen
Bei der Zusammenarbeit kommt es aufgrund der unterschiedlichen Kulturen und den daraus resultierenden unterschiedlichen Einstellungen sowie Verhaltensweisen häufig zu Missverständnissen bis hin zu Blockaden, die sich als äußerst...
Online Teilnahme möglich
Delegation und Pflichtenübertragung im Arbeitsschutz

Delegation und Pflichtenübertragung im...

09.02.2023 bis 09.02.2023 in Essen
Die Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 2 VDSI Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet.
Online Teilnahme möglich
Umgang und Führung von schwierigen Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden

Umgang und Führung von schwierigen...

13.03.2023 bis 14.03.2023 in Essen
Was macht unangenehme Mitarbeiter, unzufriedene Vorgesetzte und Kunden schwierig? Führungskräfte lernen Wege kennen, die die Zusammenarbeit mit schwierigen Menschen erleichtern: Ursachenforschung, Widerstände, Überwindung von...
Online Teilnahme möglich
Crashkurs Projektmanagement: Projekte richtig organisieren, strukturieren und kontrollieren

Crashkurs Projektmanagement: Projekte richtig...

24.10.2023 bis 25.10.2023 in Essen
Mit welchen Methoden lassen sich komplexe und zeitkritische Projekte klar strukturieren und durchschaubar planen? Dank frühzeitiger Kontrolle und übersichtlicher Dokumentation können Planabweichungen rechtzeitig erkannt werden.
Projektmanagement im Bauwesen Teil 1

Projektmanagement im Bauwesen Teil 1

27.02.2023 bis 28.02.2023 in Essen
Nachwuchskräfte, Quereinsteiger und Bauleiter erfahren systematisch die Gesamtheit der Aufgaben und Leistungen des Managements von Bauprojekten auf Auftraggeber-/Auftragnehmerseite und erwerben eine Zusatzqualifikation als...
Zuletzt angesehen