Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hybrid-Tagung

Brücken- und Portalkrane

Informationen zur praktischen Umsetzung der DIN EN 15011:2021-10 Krane – Brücken- und Portalkrane NEUAUSGABEsowie die Auswirkungen durch die Betriebssicherheitsverordnung

Online Teilnahme möglich
Brücken- und Portalkrane
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

930,00 € *
830,00 € *
930,00 € **
830,00 € **
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen
Veranstaltungsnr.: VA22-00014

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Ihre gewählte Veranstaltung:

02.05.2022 (10:00) 03.05.2022 (16:00)

Haus der Technik e.V.
Hollestr. 1
45127 Essen

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelgebühr:
930,00 € *
Gesamtgebühren: 930,00 € *
  • VA22-00014
In dieser Veranstaltung werden die Bestimmungen der DIN EN 15011:2021-10 für die Konstruktion,... mehr

Brücken- und Portalkrane

In dieser Veranstaltung werden die Bestimmungen der DIN EN 15011:2021-10 für die Konstruktion, den Bau und Betrieb sowie die Prüfung von Brücken- und Portalkranen vorgestellt. Des Weiteren werden die Auswirkungen der Norm auf die in Betrieb befindlichen Krane durch die aktuelle Betriebssicherheitsverordnung erläutert.

Zusätzlich werden Hersteller mit Berichten über neue Entwicklungen und besondere Erfahrungen aus der Praxis zum Erfolg dieser Tagung beitragen.

Folgende Schwerpunkte stehen im Fokus:

  • EG-Richtlinien aktueller Stand
  • Bedeutung von EN-Normen
  • Betriebssicherheitsverordnung
  • DIN EN 15011:2014-09 und Entwurf Ausgabe 2018
  • Inhalt
  • Allgemeine Anforderungen
  • Anforderungen an Steuerungen
  • Sicherheitseinrichtungen
  • Informationen von Herstellern von Brücken- und Portalkranen zu Entwicklungen und Erfahrungen aus der Praxis

Zum Thema

In dieser Veranstaltung werden die Bestimmungen der DIN EN 15011:2021-10 für die Konstruktion, den Bau und Betrieb sowie die Prüfung von Brücken- und Portalkranen vorgestellt. Des Weiteren werden die Auswirkungen der Norm auf die in Betrieb befindlichen Krane durch die aktuelle Betriebssicherheitsverordnung erläutert.

Alle Teilnehmer erhalten eine aktuelle Prüfliste für Brücken- und Portalkrane!

USP

  • den neuen Standard sicher anwenden
  • mit Praxisbeispielen
  • mit Herstellerinformationen

Programm

Hybrid-Tagung Tag 1, 10:00 bis 17:00 Uhr

  • Montag, 02.05.2022

    10:00 Uhr
    Dipl.-Ing. J. Koop
    Begrüßung und Einführung in die Tagung

    10:15 Uhr
    Dipl.-Ing. J. Koop
    EG-Richtlinien (Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (alt 98/37/EG + 89/392/EWG), Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU (alt 2006/95/EG + 73/23/EWG), EMV-Richtlinie 2014/30/EU (alt 2004/108/EG + 89/336/EWG), Lärmrichtlinie 2000/14/EG (neu 2005/88/EG) und Ex-Schutzrichtlinie 2014/34/EU (alt 94/9/EG) – Funkanlagenrichtlinie 2014/53/EU) - Bedeutung von EN-Normen - Betriebssicherheitsverordnung - Bestandsschutz

    11:15 Uhr
    Kaffeepause

    11:45 Uhr
    Th. Gläser M.Eng., SFI/IWE,
    Haus der Technik e.V., Essen
    Änderungen in der NEUAUSGABE

    13:00 Uhr
    Mittagspause

    14:00 Uhr 
    Dr. A. Steimers, 
    Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA), Sankt Augustin
    Sicherheitstechnische Betrachtungen bei Steuerungen von Brücken- und Portalkranen - von der EN 954-1 zur EN ISO 13849-1 - Auswirkungen durch die neue Fassung Ausgabe 2016

    15:00 Uhr 
    Kaffeepause

    15:30 Uhr 
    Dr. A. Steimers
    Sicherheitstechnische Betrachtungen bei Steuerungen von Brücken- und Portalkranen - von der EN 954-1 zur EN ISO 13849-1 - Auswirkungen durch die neue Fassung Ausgabe 2016 (Fortsetzung)

    17:00 Uhr
    Ende des ersten Veranstaltungstages



Hybrid-Tagung Tag 2, 09:00 bis 16:00 Uhr

  • Dienstag, 03.05.2022

    09:00 Uhr
    Th. Gläser M.Eng., SFI/IWE
    Steuerungskategorien gemäß Abschnitt 5.3.4 der DIN EN 15011:2021-10


    10:00 Uhr
    Dipl.-Ing. (TU) Chr. Bang, Dipl.-Ing. (FH) P. Knösel,
    BANG Kransysteme GmbH & Co. KG, Oelsnitz
    Krane als Großraumroboter - Integration von smarten Kranen in Produktionsumgebungen mit Personenverkehr


    11:00 Uhr
    Kaffeepause


    11:30 Uhr
    H. Thiemann,
    Konecranes GmbH, Wetter
    Modernisierungsmöglichkeiten


    12:30
    Mittagspause


    13:30 Uhr

    Dipl.-Ing. M. Pfaff, 
    IFF Engineering & Consulting GmbH, Leipzig Nachweis „Restlebensdaueranalyse an den Stahltragwerken von Kranen"

    14:30 Uhr
    Kaffeepause

    15:00 Uhr
    Dr.-Ing. F. Matta,
    HKM Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH, Duisburg
    Neue Chargierkrane – Anforderungen und Herausforderungen


    16:00 Uhr
    Ende der Veranstaltung



    Die Möglichkeit zu Fragestellungen und Diskussionen auf dieser Fachtagung ist umfangreich vorhanden und gewünscht.



Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

In dieser 2-tägigen Tagung lernen die Teilnehmer an Hand von Beispielen aus der Praxis den Umgang mit dem neuen Standard und den möglichen Einfluss auf bereits in Betrieb befindliche Krane durch die Betriebssicherheitsverordnung.

Teilnehmerkreis

  • Sachverständige und Sachkundige für die Prüfung von Kranen,
  • Konstrukteure, Fertigungsleiter und Abnahmepersonal der Hersteller, Betreiber,
  • Bezirksregierungen, Staatliche Ämter für Arbeitsschutz bzw. Gewerbeaufsichtsämter, Aufsichtspersonen der Berufsgenossenschaften 

Weiterführende Links zu "Brücken- und Portalkrane"

Referenten

Christoph Bang

Thomas Gläser

Peter Knösel

Dipl.-Ing. Jürgen Koop

Ingenieur- und Sachverständigenbüro für Krane und Hebezeuge, Hattingen, Mitglied in internationalen Normungsgremien für Hebezeuge (CEN und ISO) (Bis Anfang 2015 Leiter des Sachgebietes (SG) „Hebetechnik und Instandhaltung“ im Fachbereich (FB) Holz und Metall (HM) und Leiter der Prüf- und Zertifizierungsstelle „Hebezeuge, Sicherheitskomponenten und Maschinen (HSM); Fachreferent der Themenfelder „Krane, Winden und Elektrozüge sowie Lastaufnahmeeinrichtungen“ im FB HM)

Dr.-Ing. Frank Matta

HKM Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH, Duisburg

Dipl.-Ing. Mathias Pfaff

IFF Engineering & Consulting GmbH, Leipzig

Dr. André Steimers

Herbert Thiemann

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Schulungen

Online Teilnahme möglich
Arbeitssicherheit beim Betrieb von Krananlagen

Arbeitssicherheit beim Betrieb von Krananlagen

Erfahrungsaustausch der Kransachverständigen zur Arbeitssicherheit beim Betrieb von Krananlagen in der Praxis, zur Prüfung und Vorschriftenentwicklung, Unterstützung durch fachliche Beratung bei Auslegung der immer komplexeren...
Ausbildung von (Prüf-)Sachverständigen für die Prüfung von Kranen

Ausbildung von (Prüf-)Sachverständigen für die...

Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Qualifizierung als Prüfsachverständige für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen, Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung nach 3.2 der VG 001 und das Fachgespräch nach Ziffer 2 Nr. 4 der...
Online Teilnahme möglich
Geprüfte Fachkundige Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Krane und Hebezeuge

Geprüfte Fachkundige Person zur Erstellung...

Qualifizierung zur geprüften fachkundigen Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Krane und Hebezeuge: ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1, Erkennen und Bewerten von Gefährdungen an Kranen, Dokumentation, Checklisten.
Geprüfte Befähigte Person (Kransachkundiger) zur Prüfung von Kranen und Hebezeugen

Geprüfte Befähigte Person (Kransachkundiger)...

Diese Lehrveranstaltung vermittelt die notwendigen theoretischen Grundlagen, um die verantwortungsvolle Tätigkeit einer Befähigten Person (Kransachkundiger) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen durchzuführen.
Online Teilnahme möglich
Elektrische Ausrüstung von Kranen

Elektrische Ausrüstung von Kranen

Diese Fachtagung vermittelt den Teilnehmern den Umgang in der Praxis mit den EN-Normen zur Konstruktion und Entwicklung für die elektrotechnische Ausrüstung von Krananlagen

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Neue Berechnungsgrundlagen für Krane

Neue Berechnungsgrundlagen für Krane

03.11.2022 bis 04.11.2022 in Essen
Diese Fachtagung stellt den Informationsaustausch rund um die Anwendungspraxis der EN 13001 bei der Berechnung und Konstruktion von Kranen in den Mittelpunkt. Aktuelle Berichte veranschaulichen die behandelten Themen.
Online Teilnahme möglich
Kraftgetriebene Hubwerke

Kraftgetriebene Hubwerke

27.09.2022 bis 27.09.2022 in Essen
Diese 1-tägige Tagung widmet sich der Vorstellung und Diskussion von wichtigen Bestimmungen der DIN EN 14492-2:2019-09 Krane - Kraftgetriebene Winden und Hubwerke - Teil 2: Kraftgetriebene Hubwerke.
Online Teilnahme möglich
Elektrische Ausrüstung von Kranen

Elektrische Ausrüstung von Kranen

09.03.2022 bis 10.03.2022 in Essen
Diese Fachtagung vermittelt den Teilnehmern den Umgang in der Praxis mit den EN-Normen zur Konstruktion und Entwicklung für die elektrotechnische Ausrüstung von Krananlagen
Erfahrungsaustausch befähigte Personen (Kransachkundige) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen

Erfahrungsaustausch befähigte Personen...

30.05.2022 bis 31.05.2022 in Zwickau
Aktualisierungsfortbildung für befähigte Personen (Sachkundige) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen: neueste Vorschriftenentwicklungen, aktuelle Berichte aus der Praxis zu Kranschäden und Unfällen mit Kranen, ordnungsgemäße...
Online Teilnahme möglich
Einführungsseminar zur praktischen Anwendung der EN 13001 - Berechnung von Brücken- und Portalkranen

Einführungsseminar zur praktischen Anwendung...

04.05.2022 bis 05.05.2022 in Essen
Informationen zur praktischen Umsetzung der EN 13001: Sie lernen an Beispielen aus der Praxis den Umgang mit dem neuen Standard und erhalten wichtige Informationen von Herstellern von Kranen.
Online Teilnahme möglich
Arbeitssicherheit beim Betrieb von Krananlagen

Arbeitssicherheit beim Betrieb von Krananlagen

03.03.2022 bis 03.03.2022 in Essen
Erfahrungsaustausch der Kransachverständigen zur Arbeitssicherheit beim Betrieb von Krananlagen in der Praxis, zur Prüfung und Vorschriftenentwicklung, Unterstützung durch fachliche Beratung bei Auslegung der immer komplexeren...
Geprüfte Befähigte Person (Kransachkundiger) zur Prüfung von Kranen und Hebezeugen

Geprüfte Befähigte Person (Kransachkundiger)...

31.01.2022 bis 02.02.2022 in Essen
Diese Lehrveranstaltung vermittelt die notwendigen theoretischen Grundlagen, um die verantwortungsvolle Tätigkeit einer Befähigten Person (Kransachkundiger) für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen durchzuführen.
Online Teilnahme möglich
NEU
Fachtagung TEST/RIG

Fachtagung TEST/RIG

22.06.2022 bis 23.06.2022 in Ostfildern
Ziel der Fachtagung TEST/RIG ist die Vermittlung des Wissens über Aufbau, Betrieb und Konstruktion von Prüfständen zur Überwachung und Erprobung von Komponenten.
Online Teilnahme möglich
Geprüfter Crane Inspector (ISO 23814)

Geprüfter Crane Inspector (ISO 23814)

14.03.2022 bis 15.03.2022 in Essen
In diesem Seminar wird auf der Grundlage einer bestehenden  Qualifizierung durch den  FKH (Fachbereich Krane und Hebezeuge) des HDT oder Ermächtigung durch die Berufsgenossenschaft bei erfolgreicher Teilnahme...
Anwendung der Druckgeräterichtlinie (DGRL)

Anwendung der Druckgeräterichtlinie (DGRL)

07.04.2022 bis 08.04.2022 in Essen
Druckgeräterichtlinie DGRL, 2014/68/EU: Beweggründe der Einführung, Geltungsbereich, wesentliche Begriffe, CE Kennzeichnung, Sicherheitsanforderungen, EN Normen für Druckbehälter, Rohrleitungen, Dampfkessel, Sicherheitseinrichtungen,...
Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung

Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine...

26.04.2022 bis 27.04.2022 in Essen
Überblick zu den Teilen 1, 2, 4 und 5 der Europäischen Norm."Rohrleitungen nach EN 13480 - Allgemeine Anforderungen, Werkstoffe, Fertigung und Prüfung". Zum Teil 3, der sich mit dem Thema Konstruktion befasst, wird nur ein kurzer...
Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

09.03.2022 bis 10.03.2022 in Berlin
Sie erlernen Untersuchungsmethoden, Schadensarten, Beweissicherung und erfahren detaillierte Schadensfälle und deren Auswertung.
Bau und Betrieb von Krananlagen - Stand und Inhalt der europäischen und nationalen Vorschriften

Bau und Betrieb von Krananlagen - Stand und...

04.07.2022 bis 05.07.2022 in Bad Wiessee
Die Fachtagung erläutert den aktuellen Stand der europäischen und nationalen Vorschriften und Normen für den Bau und den Betrieb von Kranen und Hebezeugen.
Online Teilnahme möglich
Kranbahnträger nach DIN EN 1993 (EC3) - Entwurf, Berechnung und Nachweis

Kranbahnträger nach DIN EN 1993 (EC3) -...

30.11.2022 bis 30.11.2022 in Essen
Das Seminar vermittelt Kranbahnträger zu entwerfen, berechnen und nach Eurocode nachzuweisen sowie den normgerechten Umgang mit komplexen Stabilitätsfällen, dynamischen Einwirkungen und hohen Anforderungen an die...
Geprüfte befähigte Person für die Erstellung eines Pflichten-/Lastenheftes für Krane

Geprüfte befähigte Person für die Erstellung...

02.06.2022 bis 03.06.2022 in Essen
Betreiber neuer Krananlagen sollen nach BetrSichV bereits vor der Beschaffung der neuen Krananlage mit der Gefährdungsbeurteilung beginnen. Ein Lasten- und Pflichtenheft muss erstellt werden, um die Vergleichbarkeit von Angeboten...
Ausbildung von (Prüf-)Sachverständigen für die Prüfung von Kranen

Ausbildung von (Prüf-)Sachverständigen für die...

07.02.2022 bis 11.02.2022 in Essen
Know-how Erwerb als Voraussetzung zur Qualifizierung als Prüfsachverständige für die Prüfung von Kranen und Hebezeugen, Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung nach 3.2 der VG 001 und das Fachgespräch nach Ziffer 2 Nr. 4 der...
Online Teilnahme möglich
Umbau, Reparatur und Modernisierung von Kranen und Hebezeugen

Umbau, Reparatur und Modernisierung von Kranen...

21.03.2022 bis 22.03.2022 in Essen
Bei Umbauten oder Modernisierungen von Kranen sind für die geänderten Teile, Bereiche und Komponenten die neuesten sicherheitstechnischen Anforderungen zu beachten.
Online Teilnahme möglich
Kranbahnträger nach DIN EN 1993-6

Kranbahnträger nach DIN EN 1993-6

09.03.2022 bis 10.03.2022 in Essen
Das Seminar vermittelt Kranbahnträger zu entwerfen, berechnen und nach Eurocode nachzuweisen sowie den normgerechten Umgang mit komplexen Stabilitätsfällen, dynamischen Einwirkungen und hohen Anforderungen an die...
Online Teilnahme möglich
Workshop zur Anwendung einer Software zur Berechnung von Brückenkranen nach EN 13001 und EN 15011

Workshop zur Anwendung einer Software zur...

22.03.2022 bis 23.03.2022 in Essen
Informationen zu den Inhalten (Features) der Software "ENKRAN": Sie lernen an Beispielen die Möglichkeiten zur Auslegung und Kostenoptimierung sowie zur Erstellung einer prüffähigen Kranstatik für Einträger- und Zweiträger-Brückenkrane.
Online Teilnahme möglich
Auslegung von Wellen für Krane nach EN 13001-3-8

Auslegung von Wellen für Krane nach EN 13001-3-8

30.03.2022 bis 31.03.2022 in Essen
In diesem Workshop werden aktuelle Informationen mit Berichten aus der Praxis zur Anwendung der EN 13001-3-8 für die Berechnung und Konstruktion von Wellen vorgestellt.
Workshop für die Berechnung von Lastaufnahmemitteln

Workshop für die Berechnung von...

07.07.2022 bis 08.07.2022 in Bad Wiessee
2-tägiger Intensivworkshop mit praktischen Übungen zur Anwendung der EN 13001-3-1 (Krane - Konstruktion allgemein - Grenzzustände und Sicherheitsnachweise von Stahltragwerken)
Online Teilnahme möglich
Workshop für die Auslegung von Kranhaken nach EN 13001-3-5

Workshop für die Auslegung von Kranhaken nach...

05.12.2022 bis 06.12.2022 in Essen
In diesem Workshop werden aktuelle Informationen mit Berichten aus der Praxis zur Anwendung der EN 13001-3-5 für die Berechnung und Konstruktion von Kranhaken vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
Werkstoffermüdung - Grundlagen, Bewertungskonzepte, Schadensfälle

Werkstoffermüdung - Grundlagen,...

17.03.2022 bis 17.03.2022 in Essen
Das Seminar erklärt umfassend das Verhalten von metallischen Werkstoffen in allen Phasen der Werkstoffermüdung sowie die unterschiedlichen Einflussfaktoren.
Online Teilnahme möglich
Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher Anforderungen

Rohrleitungen - Umsetzung wasserrechtlicher...

25.02.2022 bis 25.02.2022 in Essen
Der sichere Betrieb von Rohrleitungen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bildet einen zentralen Schwerpunkt innerhalb des Sicherheitskonzeptes eines Unternehmens. Erfahren Sie worauf zu achten ist und wie Sie es...
Online Teilnahme möglich
Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

03.05.2022 bis 04.05.2022 in Essen
Diese Seminar stellt die wesentlichen Aspekte und rechtlichen Grundlagen dar, die Voraussetzung für die Sicherheit von Maschinen und Anlagen sind.
Lagerung von Gefahrstoffen

Lagerung von Gefahrstoffen

10.05.2022 bis 11.05.2022 in Essen
Sie erfahren Know-how zu Anzeige, Erlaubnis, Genehmigung der Lagerung von Gefahrstoffen sowie die Lagervorschriften für spezifische Gefahrstoffe. Sie kennen Risiken, Verantwortlichkeiten und neuestes Recht. Checklisten unterstützen Sie...
Online Teilnahme möglich
Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

06.12.2022 bis 06.12.2022 in Essen
Das Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die Inbetriebnahme von Transformatoren, deren Schutz- und Überwachungsgeräte, die regelmäßige Prüfung und Wartung sowie den Notbetrieb von Transformatoren. Die Vorträge sind...
Online Teilnahme möglich
Zur Prüfung befähigte Person von Maschinenabnahmen nach der BetrSichV

Zur Prüfung befähigte Person von...

15.03.2022 bis 16.03.2022 in Essen
Das Seminar bietet das Know-how zur Bestellung als befähigte Person zur Prüfung der Maschinenabnahme. Die Durchführung und Dokumentation sicherheitstechnischer Abnahmen und die Rechte und Pflichten einer Befähigten Person stehen im...
Zur Prüfung befähigte Person von Fahrzeugen gemäß DGUV-V 70 (ehemals BGV D29)

Zur Prüfung befähigte Person von Fahrzeugen...

17.02.2022 bis 18.02.2022 in Erftstadt
Das Seminar bietet das Know-how zur Bestellung als befähigte Person zur Prüfung von Fahrzeugen mit umfassendem Praxisteil, gesetzlichen Regeln, Sicherheitsaspekten, Prüffristen und Dokumentationspflichten über die regelmäßige Prüfung...
Online Teilnahme möglich
Das Explosionsschutzdokument

Das Explosionsschutzdokument

06.04.2022 bis 06.04.2022 in Essen
Praktische Hilfen zur Erstellung eines Explosionsschutzdokumentes, das vor Inbetriebnahme von Neuanlagen die Ergebnisse der "Gefährdungsbeurteilung" (Schutzmaßnahmen/Zoneneinteilung) für gefährliche explosionsgefährdete Bereiche enthält.
Online Teilnahme möglich
Schutzkonzepte für Motoren in Industrieanlagen

Schutzkonzepte für Motoren in Industrieanlagen

19.05.2022 bis 19.05.2022 in Essen
Nach einer Einführung in das Funktionsprinzip von Asynchron- und Synchronmotoren werden mögliche Fehlerszenarien diskutiert. Sie lernen die typischen Schutzfunktionen für Motorschutz kennen. Der thermische Überlastschutz wird...
Hochspannungsschaltanlagen

Hochspannungsschaltanlagen

29.11.2022 bis 30.11.2022 in Essen
Die Tagung vermittelt einen Überblick über den Aufbau, die Funktionsweise und die Projektierung von Schaltanlagen als Komponenten und Anlagen der Energieübertragung und -verteilung. Die Schaltgeräte- und Anlagentechnik wird...
Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von zerstörungsfreien Prüfverfahren (ZfP)

Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von...

29.03.2022 bis 30.03.2022 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick zu den meist angewendeten Verfahren der ZfP und verstehen die Grenzen hinsichtlich der Anwendbarkeit und Nachweisempfindlichkeit. Sie erfahren die neuen Normen.
Mittelspannungsschaltanlagen

Mittelspannungsschaltanlagen

29.03.2022 bis 30.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Sie lernen die Grundlagen zur Planung, Projektierung und Errichtung von MS-Schaltanlagen kennen. Der Stand der aktuellen Normung auf europäischer und nationaler Ebene wird anhand zahlreicher Beispiele anwendungsgerecht erläutert.
Regelung von Drehstromantrieben

Regelung von Drehstromantrieben

29.09.2022 bis 30.09.2022 in Essen
Sie erhalten Grundlagenwissen im Bereich der Modellbildung und Regelung von industriell eingesetzten Drehstromantrieben. Eingeschlossen sind sowohl frequenzbereichsbasierte als auch zustandsraumbasierte Verfahren.
Schaltberechtigung - Unterweisung für elektrische Anlagen mit Praxisteil

Schaltberechtigung - Unterweisung für...

20.06.2022 bis 21.06.2022 in Essen
Der Praxisteil eignet sich besonders für "Schaltanfänger". Das Seminar bildet die Grundlage zur rechtssicheren Erteilung der Schaltberechtigung. Es dient zur Erlangung und zum Erhalt der Schaltberechtigung als...
Online Teilnahme möglich
Einführungsseminar für Laufrad/Schiene-Kontakte für Brücken- und Portalkrane

Einführungsseminar für Laufrad/Schiene-Kontakte...

26.10.2022 bis 27.10.2022 in Essen
Intensivseminar mit praktischen Übungen zur Anwendung der EN 13001-3-3 (Laufrad-Schiene Kontakte bei Krananlagen).
Online Teilnahme möglich
Ladekrantagung

Ladekrantagung

31.03.2022 bis 01.04.2022 in Starnberg
Diese 2-tägige Fachtagung Ladekrane vermittelt den Teilnehmern die praktische Umsetzung der DIN EN 12999 Ladekrane und erläutert die neuen Anforderungen für Ladekrane in der Praxis.
Online Teilnahme möglich
Delegation als Herausforderung für Fach- und Führungskräfte

Delegation als Herausforderung für Fach- und...

04.05.2022 bis 05.05.2022 in Essen
Sie lernen die Vorteile von Delegation, üben Führungsflexibilität und Umsetzung der Delegation als modernes Führungsinstrument zur Entlastung. Sie erfahren, wie Sie die Mitarbeitermotivation durch Delegation stärken.
Online Teilnahme möglich
Geprüfte Fachkundige Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Krane und Hebezeuge

Geprüfte Fachkundige Person zur Erstellung...

28.03.2022 bis 29.03.2022 in Essen
Qualifizierung zur geprüften fachkundigen Person zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung für Krane und Hebezeuge: ArbSchG, BetrSichV, DGUV V1, Erkennen und Bewerten von Gefährdungen an Kranen, Dokumentation, Checklisten.
Zuletzt angesehen