Bau- und Gebäudewirtschaft

kategorie_banner_bau-gebaeudemanagement

Ob Planung von Neubau-Projekten oder Sanierung von alten Bauwerken, die Effizienz, Zuverlässigkeit und Rechtssicherheit bei der Planung und Durchführung stellen die Basis für wirtschaftlich erfolgreiche Projekte dar. Vor allem bei der Sanierung oder Bauschadensanierung von Gebäuden ist daher ein umfassendes Wissen über Bauweisen und verwendete Baustoffe aus der Vergangenheit unerlässlich, um mögliche Risiken durch die Verwendung gesundheitsschädlicher Stoffe wie Asbest, Künstliche Mineralfasern (KMF), PCB oder durch Schimmelbildung durch Kältebrücken oder durch schlechtes Lüftungsverhalten der Nutzer rechtzeitig zu erkennen. Berufsgenossenschaften, Gesetzgeber und Aufsichtsbehörden fordern entsprechende Sorgfalt, Qualifikation und Sachkunde im Umgang mit Schadstoffen.

Das Haus der Technik bietet eine Vielzahl Speziallehrgänge z.B. für die Sanierung von Asbest oder für moderne Möglichkeiten des Wärmeschutzes, der Akustik und des Schallschutzes sowie für die Bewirtschaftung von Gebäuden und Anlagen an.

Ob Planung von Neubau-Projekten oder Sanierung von alten Bauwerken, die Effizienz, Zuverlässigkeit und Rechtssicherheit bei der Planung und Durchführung stellen die Basis für wirtschaftlich... mehr »
Fenster schließen
Bau- und Gebäudewirtschaft

Ob Planung von Neubau-Projekten oder Sanierung von alten Bauwerken, die Effizienz, Zuverlässigkeit und Rechtssicherheit bei der Planung und Durchführung stellen die Basis für wirtschaftlich erfolgreiche Projekte dar. Vor allem bei der Sanierung oder Bauschadensanierung von Gebäuden ist daher ein umfassendes Wissen über Bauweisen und verwendete Baustoffe aus der Vergangenheit unerlässlich, um mögliche Risiken durch die Verwendung gesundheitsschädlicher Stoffe wie Asbest, Künstliche Mineralfasern (KMF), PCB oder durch Schimmelbildung durch Kältebrücken oder durch schlechtes Lüftungsverhalten der Nutzer rechtzeitig zu erkennen. Berufsgenossenschaften, Gesetzgeber und Aufsichtsbehörden fordern entsprechende Sorgfalt, Qualifikation und Sachkunde im Umgang mit Schadstoffen.

Das Haus der Technik bietet eine Vielzahl Speziallehrgänge z.B. für die Sanierung von Asbest oder für moderne Möglichkeiten des Wärmeschutzes, der Akustik und des Schallschutzes sowie für die Bewirtschaftung von Gebäuden und Anlagen an.

Mehr anzeigen
Filter schließen
Sortieren Sie hier die Treffer nach Ihrem Interessengebiet ("Themen") und klicken Sie auf "Produkte anzeigen"
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

720,00 € *
Nächster Termin: 19.03.2020 - 19.03.2020
Veranstaltungsort: Essen
In diesem Seminar werden wichtige Grundlagen der Bauproduktenrichtline bzw. der Bauproduktenverordnung vermittelt.
Aluminiumkonstruktionen im Bauwesen nach DIN EN 1999 (Eurocode 9)

Aluminiumkonstruktionen im Bauwesen nach DIN EN 1999 (Eurocode 9)

ab 690,00 € *
Nächster Termin: 26.02.2020 - 26.02.2020
Veranstaltungsort: Essen
Tragwerksplaner erfahren Besonderheiten von Aluminium bei Entwurf und Berechnung nach DIN EN 1999 (EC9) und diskutieren Fragestellungen an Beispielen von Leichtbaukonstruktionen, z. B. Fassadenkonstruktionen, Fußgängerbrücken,...
Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B

Nachträge, Abrechnung und Mängelhaftung nach VOB B

ab 1.230,00 € *
Nächster Termin: 24.03.2020 - 25.03.2020
Veranstaltungsort: Essen
Intensivseminar für Praktiker der VOB/B - vom Leistungssoll über Voraussetzungen von Nachträgen, Abnahme der Bauleistung und Mängelproblematik, daraus abzuleitende Ansprüche und Streitfragen der Abrechnung, die in der Praxis immer...
Notbeleuchtung und Sicherheitsbeleuchtung

Notbeleuchtung und Sicherheitsbeleuchtung

595,00 € *
Nächster Termin: 12.02.2020 - 12.02.2020
Veranstaltungsort: Essen
Lernen Sie Anlagenkonzepte für eine gute und sichere Sicherheitsbeleuchtung von Rettungswegen zu realisieren mit Sicherheitsleitsystem und Kopplung an Brandschutzzentrale.
TGA in der Elektrotechnik für Sonderbauten gemäß PrüfVO NRW

TGA in der Elektrotechnik für Sonderbauten gemäß PrüfVO NRW

ab 995,00 € *
Nächster Termin: 13.05.2020 - 14.05.2020
Veranstaltungsort: Essen
Im Seminar erfahren Sie die Anforderungen an die elektrotechnische und sicherheitstechnische Ausstattung von Sonderbauten zur Unterstützung der Planung und der sicherheitsgerechten Betriebsführung von Anlagen im Gefahrenfall.
Brandschutz in der Gebäudetechnik

Brandschutz in der Gebäudetechnik

950,00 € *
Nächster Termin: 14.05.2020 - 15.05.2020
Veranstaltungsort: Essen
In diesem Seminar werden dem Teilnehmer die Grundlagen des Brandschutzes in der Gebäudetechnik anschaulich und praxisnah vermittelt. Die brandschutztechnischen Anforderungen werden unter Einbezug der rechtlichen Grundlagen erklärt.
Betriebsbeauftragte für Abfall (Grundlehrgang)

Betriebsbeauftragte für Abfall (Grundlehrgang)

2.280,00 € *
Nächster Termin: 16.03.2020 - 19.03.2020
Veranstaltungsort: Essen
Der Lehrgang vermittelt die Kenntnisse zur Erfüllung der Aufgaben eines Abfallbeauftragten, der den Anlagenbetreiber nach § 27 Kreislaufwirtschaftsgesetz in für die Abfallvermeidung und -bewirtschaftung relevanten Angelegenheiten...
ASI-Arbeiten an Künstlichen Mineralfasern – Fachkundeerwerb nach TRGS 521

ASI-Arbeiten an Künstlichen Mineralfasern – Fachkundeerwerb nach TRGS 521

590,00 € *
Nächster Termin: 27.04.2020 - 27.04.2020
Veranstaltungsort: Essen
Das Seminar Künstliche Mineralfasern des Haus der Technik, Essen, vermittelt das Wissen für den Fachkundeerwerb nach TRGS 521 zur Sanierung von Fundstellen, die mit Künstlichen Mineralfasern belastet sind.
Grundlagen der Elektrotechnik

Grundlagen der Elektrotechnik

ab 1.385,00 € *
Nächster Termin: 23.11.2020 - 24.11.2020
Veranstaltungsort: München
Leichter Einstieg in die Elektrotechnik für Mitarbeiter aus Einkauf, Controlling, Betriebssicherheit, Gebäudetechnik als auch Marketing und Vertrieb. Der Schwerpunkt liegt darauf, Zusammenhänge zu verstehen und in der Praxis anwenden zu...
Hygieneansprüche an Trinkwasser-Installationen – Anforderungen nach TrinkwV 2018

Hygieneansprüche an Trinkwasser-Installationen – Anforderungen nach TrinkwV 2018

ab 960,00 € *
Nächster Termin: 16.03.2020 - 17.03.2020
Veranstaltungsort: Essen
Sie erfahren Anwender- bzw. Betreiberpflichten u.a zur Legionellenvermeidung nach TrinkwV 2018. Für Planer und Betreiber von Trinkwasserinstallationen, Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Rohrnetzbau-, TGA-, Sanitärfachbetriebe,...
Erdung und Potentialausgleich

Erdung und Potentialausgleich

ab 1.365,00 € *
Nächster Termin: 21.01.2020 - 22.01.2020
Veranstaltungsort: Essen
Das Seminar behandelt Erdung und Potentialausgleich in Niederspannung- und Hochspannungsanlagen der industriellen und öffentlichen Stromversorgung sowie für Anlagen der Informationstechnik. Auch die EMV-gerechte Erdung wird vorgestellt.
Brandschutz im Immobilienbestand

Brandschutz im Immobilienbestand

750,00 € *
Nächster Termin: 04.03.2020 - 04.03.2020
Veranstaltungsort: Essen
Für Vermittler, Verwalter, Eigentümer und Betreiber von Immobilien: Basiswissen baulicher und anlagentechnischer Brandschutz zur richtigen brandschutztechnischen Bewertung von Bestandsgebäuden
NEU
Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

ab 650,00 € *
Nächster Termin: 21.01.2020 - 21.01.2020
Veranstaltungsort: Essen
Baulärm-Prognosen - Häufigste Bauleistungen: Lärmquellen, Lärmminderungs-Potenzial - Anliegerinformationen - Schallmessungen zur Kontrolle - Gesetze, Normen, Urteile, Verwaltungspraxis - Diskussionsforum für Praxisprobleme der Teilnehmer
Der Umgang mit schwierigen Verhandlungssituationen und -partnern im Bauwesen

Der Umgang mit schwierigen Verhandlungssituationen und -partnern im Bauwesen

ab 670,00 € *
Nächster Termin: 12.02.2020 - 12.02.2020
Veranstaltungsort: Essen
Meistern Sie Vertragsverhandlungen und Projektbesprechungen erfolgreich!
Betreiberverantwortung im Facilitymanagement – Einführung

Betreiberverantwortung im Facilitymanagement – Einführung

1.235,00 € *
Nächster Termin: 25.06.2020 - 26.06.2020
Veranstaltungsort: Essen
Der Betrieb einer Immobilie ist heutzutage sehr viel mehr als nur „ein besserer Hausmeisterdienst“. Die Anzahl und Bedeutung unterschiedlichster rechtlicher Regelungen nimmt immer weiter zu. 
NEU
Bemessung von Stahl- und Spannbetonbrücken nach DIN EN 1991-2 und DIN EN 1992-2

Bemessung von Stahl- und Spannbetonbrücken nach DIN EN 1991-2 und DIN EN 1992-2

990,00 € *
Nächster Termin: 03.03.2020 - 04.03.2020
Veranstaltungsort: Essen
Sie lernen anhand theoretischer Grundlagen und eines umfangreichen Berechnungsbeispiels die Bemessung und bauliche Durchbildung von Straßenbrücken aus Stahlbeton und Spannbeton.
Grundlagen des Brandschutzes in Kirchen und kirchlichen Gebäuden

Grundlagen des Brandschutzes in Kirchen und kirchlichen Gebäuden

590,00 € *
Nächster Termin: 05.03.2020 - 05.03.2020
Veranstaltungsort: Essen
Grundwissen im Brandschutz für alle Verantwortlichen, die eine Funktion in einer Kirchengemeinde oder kirchlichen Institution innehaben und ihrer Verantwortung gerecht werden wollen.
NEU
Baugrunderkundung, Baugrundverbesserung und Gründungen für Windenergieanlagen

Baugrunderkundung, Baugrundverbesserung und Gründungen für Windenergieanlagen

ab 995,00 € *
Nächster Termin: 10.12.2020 - 11.12.2020
Veranstaltungsort: Essen
Die Tagung gibt einen detaillierten Einblick in den erforderlichen Umfang einer Baugrunderkundung sowie in geeignete Baugrundverbesserungsmaßnahmen und spezielle Gründungsvarianten für Windenergieanlagen (WEA). 
NEU
Grundlagen und Anwendungen der 2D/3D-Finite Elemente-Modellierung im Massivbau

Grundlagen und Anwendungen der 2D/3D-Finite Elemente-Modellierung im Massivbau

690,00 € *
Nächster Termin: 07.10.2020 - 07.10.2020
Veranstaltungsort: Essen
Anhand theoretischer Grundlagen und praxisnaher Beispiele wird die Anwendung der Finite Elemente-Methode im Massivbau vermittelt. Schwerpunkt bilden die Modellierungsunterschiede in 2D und 3D sowie damit verbundene Vor- und Nachteile.
2 von 2