Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Fachveranstaltung

AKUSTIK: Isolation von Körperschall und Lärm

Lärmminderung heute im Maschinenbau

AKUSTIK: Isolation von Körperschall und Lärm
Jetzt buchen
Sie erfahren wie die Entstehung und Ausbildung von Körperschall und von sekundärem Luftschall... mehr

AKUSTIK: Isolation von Körperschall und Lärm

Sie erfahren wie die Entstehung und Ausbildung von Körperschall und von sekundärem Luftschall reduziert werden kann. Insbesondere die Themen Körperschalleinbruch, Wärmestau, Dichtigkeit, dynamische Eigenschaften von Strukturen werden behandelt.


Zum Thema

Abhilfemaßnahmen zur Reduzierung der Entstehung und der Übertragung von Körperschall und Abhilfemaßnahmen zur Reduzierung der sekundären Luftschallabstrahlung gehören zum täglichem Aufgabengebiet eines Akustikingenieurs. Die Entstehungsquellen von Körperschall sind vielseitig: Arbeitsprozesse von Mühlen, Getrieben, Lüftern, Reibung, Heizungs- und Klimaanlagen, Werkzeugmaschinen wie Fräsmaschinen, Drehmaschinen, Schleifmaschinen, Bohrmaschinen, Bearbeitungszentren, Betrieb von Motoren, Wechselrichtern und Schienenfahrzeuge sind einige der Tätigkeitsbereiche, bei denen Lärmminderung notwendig ist und immer größerer Aufmerksamkeit bedarf.

 

  • Lärm nachhaltig mindern
  • von Erfahrungen profitieren
  • Innovatioen beschleunigen

Programm



09:30 Uhr
Begrüßung und Einführung

Begriffe, Bezeichnungen, Darstellungen im Bereich von Körperschall und Luftschall


11:00 Uhr
Kaffeepause


11:15 Uhr
Entstehung von Körperschall




12:00 Uhr
Auswirkungen und Beurteilung von Körperschall 



13:00 Uhr
Mittagspause



14:15 Uhr
Messung und Analyse von Körperschall 



14:45 Uhr
Reduzierung von Körperschall und der Körperschallübertragung 



15:15 Uhr
Kaffeepause



15:30 Uhr
Experimentelle Vorführungen, Messung von Körperschall 



16:45 Uhr
Beispiele aus der Praxis



17:15 Uhr
Zusammenfassung und Fragen der Teilnehmer 





08:00 Uhr
Begrüßung und kurze Wiederholung des ersten Vortragstages



08:45 Uhr
Ermittlung von Kenngrößen für die Elemente zur Körperschallisolierung 



09:15 Uhr
Körperschallreduzierung mit verschiedenen Isolier- und Dämpfungselementen 



10:00 Uhr
Kaffeepause



10:15 Uhr
Körperschallisolierungen im Maschinebau und im Bauingenieurbereich, Beispiele aus der Praxis 



11:30 Uhr
Überprüfung der Wirksamkeit von Maßnahmen zur Körperschallreduzierung 



12:30 Uhr
Mittagspause



13:45 Uhr
Körperschallisolierungen unter Berücksichtigung der mechanischen Eingangsimpedanz 



15:00 Uhr
Kaffeepause



15:15 Uhr
Zusammenfassung und Diskussion mit Teilnehmern 



16:30 Uhr
Ende der Veranstaltung



Zielsetzung

In dieser Veranstaltung wird gezeigt, wie die Entstehung und Ausbildung von Körperschall und von sekundärem Luftschall reduziert werden kann.
Bei der Übertragung von Körperschall kann die Auswirkung von Körperschall erheblich verstärkt werden. Damit wird die Luftschallabstrahlung größer. Die Möglichkeiten zur Reduzierung, zur Vermeidung und zur Begrenzung der Entstehung und insbesondere der Übertragung von Körperschall werden erklärt. Dabei können verschiedene Probleme entstehen, die die Wirkung der Maßnahmen negativ beeinflussen.
Daher werden insbesondere die Themen Körperschalleinbruch, Wärmestau, Dichtigkeit, dynamische Eigenschaften von Strukturen behandelt. 

Weiterführende Links zu "AKUSTIK: Isolation von Körperschall und Lärm"

Referenten

Dr.-Ing. Süleyman Güney

ISOTILDAM Schwingungstechnik GmbH, Stuttgart

Dipl.-Ing. H. Peter Hastrich

Fa. Dr.Sibaei + Hastrich, Holzkirchen

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Teilnahmegebühr

1.380,00 € *
1.210,00 € *

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H110091815

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch
+49 (0) 30 3949 3411
+49 (0) 30 3949 3437

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Schwingungsanalyse zur Reduzierung von Schwingungen und Körperschall

Schwingungsanalyse zur Reduzierung von...

26.11.2018 bis 27.11.2018 in Berlin
Sie lernen die Methoden zur Reduzierung von Schwingungen kennen, einzuschätzen und anzuwenden.
AKUSTIKSEMINAR: Psychoakustik und Produkt Sound Design

AKUSTIKSEMINAR: Psychoakustik und Produkt Sound...

21.02.2019 bis 22.02.2019 in Berlin
Für Ingenieure, Techniker, Produkt-Designer, Marketingexperten und Naturwissenschaftler, die sich in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, Produktion oder Vertrieb mit Sound Design-Fragestellungen auseinandersetzen.
Angewandte akustische Messtechnik - sinnvolle Lösungen im betrieblichen Alltag

Angewandte akustische Messtechnik - sinnvolle...

15.05.2019 bis 15.05.2019 in Dresden
Sie erlernen die Grundlagen für die Schall- und Schwingungsmessungen und wichtige Normen. Sie führen gemeinsam verschiedene Messungen durch.
Schwingungsprüfung - Simulation von Schwingungs- und Schockbelastungen auf Schwingerregern

Schwingungsprüfung - Simulation von...

28.02.2019 bis 28.02.2019 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick zur Vorgehensweise bei Schwing- und Schockprüfungen sowie Auswahl und Betrieb von Schwing- und Stoßprüfanlagen.
Grundlagen der Schwingungstechnik

Grundlagen der Schwingungstechnik

Hier erlernen alle Interessierte branchenübergreifend Grundlagen zur Schwingungstechnik und vertiefen bereits vorhandene Grundkenntnisse.
Innovative Fahrzeugakustik heute

Innovative Fahrzeugakustik heute

09.05.2019 bis 10.05.2019 in Dresden
Erfahren Sie physikalische Aspekte der Fahrzeugakustik. Lernen Sie, wie die psychoakustischen Eigenschaften des Fahrzeuginnenraumgeräusches beschaffen sind und wie die psychoakustischen Messmethoden funktionieren.
Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen, Gebläsen und Werkzeugmaschinen

Schwingungsdiagnose an Elektromotoren, Pumpen,...

19.02.2019 bis 20.02.2019 in Essen
Analysetechniken zur Erkennung von Fehlern im Schwingungsspektrum. Erfahren Sie mehr über die Techniken zur Zustandsbestimmung sowie die notwendigen schwingungs- und maschinenbautechnischen Zusammenhänge.
Schwingungsanalyse in Wellensträngen - Torsions- und Biegeschwingungen von Maschinenteilen

Schwingungsanalyse in Wellensträngen -...

18.03.2019 bis 19.03.2019 in Berlin
Sie erlernen Kenntnisse zur Berechnung und Beseitigung von Störungen in Zusammenhang mit Schwingungen.
Optimieren von Schallabsorbern und Schalldämpfern

Optimieren von Schallabsorbern und Schalldämpfern

16.05.2019 bis 17.05.2019 in Berlin
Den Teilnehmern werden modernste In-situ-Messverfahren zur Bestimmung der schalltechnischen Wirkung von Schallabsorbern und -dämpfern vorgestellt, die es erlauben, das Bauteil direkt vor Ort im Einbau zu bewerten.
Akustische Messungen

Akustische Messungen

05.03.2019 bis 06.03.2019 in Essen
Im Seminar erlernen Sie die Grundlagen und Begriffe der technischen Akustik mit Mess- und Auswerteverfahren, unterstützt durch Messübungen. Vorgestellt werden auch die Regelwerke, z. B. zum Arbeits- und Immissionsschutz.
Schallmesslehrgang

Schallmesslehrgang

16.09.2019 bis 20.09.2019 in Essen
Lehrgang: Durchführung von normen- und richtlinienkonformen Geräuschmessungen und -bewertungen im Umwelt- und Arbeitsschutz, deren Ergebnisse einer Nachprüfung durch Behörden oder anderen Fachinstitutionen standhalten.
Angewandte virtuelle Akustik

Angewandte virtuelle Akustik

Sie erhalten einen Überblick über das Gebiet der virtuellen Akustik und aktuellen Aufgabenthemen aus der Industrie. In den Laboren und Technikräumen wird Ihnen der aktuelle Stand der Technik präsentiert.
Fahrzeugakustik – NVH von PKW und Nutzfahrzeugen

Fahrzeugakustik – NVH von PKW und Nutzfahrzeugen

Breit gefächerter vielseitiger Einblick in die Schwingungs- und Geräusch-Problematiken bei PKW und Nutzfahrzeugen und die daraus resultierenden Herausforderungen und Handlungsbedarfe. Erfahrungsaustausch für Technologie und Anwendung.
Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

28.01.2019 bis 29.01.2019 in Berlin
Baulärm-Prognosen - Häufigste Bauleistungen: Lärmquellen, Lärmminderungs-Potenzial - Anliegerinformationen - Schallmessungen zur Kontrolle - Gesetze, Normen, Urteile, Verwaltungspraxis - Diskussionsforum für Praxisprobleme der...
Rotordynamik - Schwingungen in rotierenden Maschinenteilen

Rotordynamik - Schwingungen in rotierenden...

06.12.2018 bis 07.12.2018 in Berlin
Rotor- und strukturdynamische Zusammenhänge verstehen, Probleme erkennen und beseitigen
Nichtlineare und chaotische Schwingungen (Zufallsschwingungen)

Nichtlineare und chaotische Schwingungen...

03.12.2018 bis 04.12.2018 in Berlin
Sie bekommen grundlegender Kenntnisse über Systeme mit nichtlinearen Eigenschaften vermittelt: nichtlineare und chaotische Schwingungen.
Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und Geräuschkomfort, NVH

Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und...

19.03.2019 bis 20.03.2019 in Essen
Seminar mit umfassendem Überblick im Themengebiet NVH / Akustik von Automobilen, Schwingungen, Schwingungskomfort, Geräusche, Geräuschkomfort – praxisnahe Wissensvermittlung
Versuchsmethodik und Zuverlässigkeitstechnik

Versuchsmethodik und Zuverlässigkeitstechnik

20.11.2018 bis 21.11.2018 in Berlin
Sie erfahren die statistischen Grundlagen für eine effiziente und aussagekräftige Planung und Auswertung von Versuchen, erlernen und diskutieren die Möglichkeiten der Lebensdauererprobung von Produkten und üben an praxisrelevanten...
Festigkeitsverhalten und fügetechnische Gestaltung von Schweißkonstruktionen

Festigkeitsverhalten und fügetechnische...

20.02.2019 bis 21.02.2019 in Berlin
Erlernen Sie das fügegerechte Konstruieren und das beanspruchungsgerechte Gestalten von geschweißten Konstruktionen, die moderne schweißtechnische Fertigung sowie Auslegung von Schweißverbindungen und Berechnung.
Ventilatoren Konstruktion, Auswahl und Einsatz in der Praxis

Ventilatoren Konstruktion, Auswahl und Einsatz...

26.02.2019 bis 27.02.2019 in Essen
Die Auswahl eines Ventilators und die prinzipiellen Betriebseigenschaften stehen im Vordergrund. Entwurfsverfahren für Axial- und Radialventilatoren sowie Geräuschproblematik und aerodynamische und akustische Messtechnik werden...
Gefährdungsbeurteilung in der Anlagenplanung

Gefährdungsbeurteilung in der Anlagenplanung

12.02.2019 bis 12.02.2019 in Essen
Das Seminar erläutert die Prinzipien, Möglichkeiten und Grenzen der Gefährdungsbeurteilung in der Anlagenplanung. Dazu werden Gefährdungen bereits im Planungsablauf ermittelt und analysiert.
Schwingungsanalyse – Interpretation der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen

Schwingungsanalyse – Interpretation der...

12.03.2019 bis 13.03.2019 in München
Die Interpretation und Beurteilung der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen steht im Mittelpunkt dieses Seminars mit zahlreichen Praxisbeispielen.
Solarthermische Anlagen - Vorteile und Nutzungsmöglichkeiten

Solarthermische Anlagen - Vorteile und...

29.11.2018 bis 29.11.2018 in Berlin
Solarthermieanlagen sind eine wichtige Möglichkeit die EnEV für Wohngebäude zu erfüllen. Dazu bieten sie gegenüber der Photovoltaik einige Vorteile. Warum Sie Solarthermie einsetzen und wie Sie dies am besten tun, lernen Sie in diesem...
Norm- und fachgerechte Planung, Bau und Installation von netzgekoppelten Photovoltaikanlagen

Norm- und fachgerechte Planung, Bau und...

22.11.2018 bis 23.11.2018 in Berlin
Ein Fachseminar für Fach- und Führungskräfte, Ingenieure, technische Mitarbeiter die PV- Anlagen planen: Grundlagen der Photovoltaik und PV - Anlagen in Planung und Auslegung verstehen.  
Simulation und Emulation von Lithium-Ionen Batterien

Simulation und Emulation von Lithium-Ionen...

Elektrochemische Energiespeicher und deren mathematische Modelle von Transportprozessen werden vorgestellt incl. praktischer Anwendung der Simulationssoftware eLISE am Beispiel der Lithium-Ionen-Batterie.
Thermoakustik

Thermoakustik

18.11.2019 bis 19.11.2019 in Berlin
Sie erlernen die Grundlagen thermoakustischer Phänomene und deren Möglichkeiten der Modellierung und Beeinflussung und vertiefent das Gelernte an praktischen Beispielen.
Relais in der Elektrotechnik und Elektronik

Relais in der Elektrotechnik und Elektronik

04.12.2018 bis 05.12.2018 in München
Inhalt Nach einer Einführung in die Grundlagen der elektrischen Kontakte und der verschiedensten Antriebs- und Isolationssysteme wird auf die Eigenheiten von:  Netzrelais Halbleiterrelais E-Mobility und klassische...
EG-Maschinenrichtlinie 2006-42-EG

EG-Maschinenrichtlinie 2006-42-EG

05.12.2018 bis 06.12.2018 in Essen
EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG - Anforderungen und Anwendungen in der Praxis.
Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung EMV-Simulation

Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung...

03.12.2018 bis 04.12.2018 in Regensburg
Im Seminar wird die Verwendung wie die Eingabe von Schaltplänen und die Ergebnisdarstellung besprochen. Hierbei wird auf Simulationsparameter und die Modellierung aktiver und passiver Bauelemente eingegangen. 
EMV-konformes Leiterplatten- und IC-Design in der Entwicklung

EMV-konformes Leiterplatten- und IC-Design in...

21.11.2018 bis 22.11.2018 in Regensburg
Die Experten vermitteln praxisorientiertes Know-how zum EMV-Verhalten und zur Analyse der Schaltung, der verwendeten passiven und aktiven Bauelemente und der Leiterplatte selbst, um geeignete Maßnahmen schnell und kostenneutral umsetzen...
Parkhäusern und Tiefgaragen – Planung und Instandsetzung 

Parkhäusern und Tiefgaragen – Planung und...

06.12.2018 bis 06.12.2018 in Essen
Sie erlernen die verschiedenen Parkhaustypen, Kriterien für Wirtschaftlichkeit und Benutzerfreundlichkeit. Sie wissen über die einschlägigen Gesetze und Bauvorschriften. Sie erkennen wann und wie ein Parkhaus instand gesetzt werden...
Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von zerstörungsfreien Prüfverfahren (ZfP)

Normgerechtes Anwenden und Beurteilen von...

10.04.2019 bis 11.04.2019 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick zu den meist angewendeten Verfahren der ZfP und verstehen die Grenzen hinsichtlich der Anwendbarkeit und Nachweisempfindlichkeit. Sie erfahren die neuen Normen.
Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

11.12.2018 bis 12.12.2018 in Berlin
Sie erlernen Untersuchungsmethoden, Schadensarten, Beweissicherung und erfahren detaillierte Schadensfälle und deren Auswertung.
Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS) inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS)...

11.03.2019 bis 13.03.2019 in Berlin
Sie werden zum fachlich anerkannten Toleranzmanager qualifiziert und setzen die ISO-GPS erfolgreich um. Sie können alle Fachabteilungen bei der Anwendung, Auslegung und Übertragung der Bemaßungs- und Tolerierungsregeln Ihrer Firma...
Steigerung der Zuverlässigkeit in der Automobilelektronik

Steigerung der Zuverlässigkeit in der...

17.06.2019 bis 18.06.2019 in Essen
Klärung der wichtigsten Begriffe wie Qualität und Zuverlässigkeit und Einordnung der Elektronikentwicklung in den automobilen Produktentstehungsprozess. Lieferanten- und Bauelementeauswahl und Gestaltung und Interpretation von...
EMV für Geräte und Systeme

EMV für Geräte und Systeme

03.06.2019 bis 04.06.2019 in Regensburg
Das Seminar vermittelt Wissen für die EMV-gerechte Auslegung von Geräten und Systemen, Verhalten realer EMV-Bauelemente, Gehäuseschirmung und Transientenschutz. Grundlagen einschlägiger EMV-Normen helfen bei der Erfüllung von...
Befähigte Person von berührungslos wirkenden Schutzeinrichtungen BWS

Befähigte Person von berührungslos wirkenden...

26.11.2018 bis 27.11.2018 in Essen
Praxisorientierte Einführung von der Bewertung geeigneter Schutzeinrichtungen bis zur Prüfung von Funktion und Montage mit Praxisteil, Schwerpunkt: sicheres Verwenden und Prüfen von z.B. Lichtschranke, Lichtgitter und Laser-Scanner.
Fahrerassistenzsysteme (ADAS) – Grundlagen, aktuelle Systeme und Entwicklungsmethodik

Fahrerassistenzsysteme (ADAS) – Grundlagen,...

13.02.2019 bis 14.02.2019 in München
Sie erhalten Überblicke über bestehende Fahrerassistenzsysteme, deren Klassifizierung und lernen die Grundfunktionen mit genutzten Sensoren, Funktionslogiken und Aktuatoren kennen und wissen die Systeme im Geamtfahrzeug einzuordnen.
Basiswissen zu Rechtsfragen der Projektsteuerung

Basiswissen zu Rechtsfragen der Projektsteuerung

Sie erfahren Praxiswissen zum Projektsteuerungsvertrag zu Leistungsinhalten, Änderungen des Leistungsumfangs, Haftung sowie zur Honorierung der Leistungen incl. Heft 9 der AHO -Schriftenreihe Leistungsbild und Honorierung...
Generatoren in konventionellen Kraftwerken, Windparks und Wasserkraftwerken

Generatoren in konventionellen Kraftwerken,...

26.02.2019 bis 27.02.2019 in Essen
Tagung zu Generatorentechnik, neue Entwicklungen von Generatoren und Betriebserfahrungen in Kraftwerken. Der Fokus liegt auf bereits aufgetretenen und potenziellen Schäden an Generatoren, der Bedeutung von Schutzsystemen und der...

Zuletzt angesehen