Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Arbeitsschutzmanagementsystem nach der neuen ISO 45001

High Level Structur auch im Arbeitsschutzmanagement

Arbeitsschutzmanagementsystem nach der neuen ISO 45001
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Information

Diese Veranstaltung wurde storniert. Bei Fragen rufen Sie uns bitte einfach an!
Die International Organization for Standardization (ISO) hat den neuen Standard DIN ISO... mehr

Arbeitsschutzmanagementsystem nach der neuen ISO 45001

Die International Organization for Standardization (ISO) hat den neuen Standard DIN ISO 45001:2018 als internationale Zertifizierungsnorm mit weltweit gültigen Anforderungen an ein Arbeitsschutzmanagementsystem (AMS) veröffentlicht. Was in dieser internationalen Arbeitsschutznorm steht, wie sie aufgebaut ist und wie die Verknüpfungen zu schon bestehenden ISO Normen hergestellt werden können, sind Fragen, die im Seminar beantwortet werden. In den kommenden 3 Jahren haben Unternehmen, die schon in einem AMS zertifiziert sind Zeit, ihre Systeme ohne einen Neustart umzustellen. Das Seminar vermittelt Werkzeuge und Methoden, um die neuen Normanforderungen erfüllen zu können.

Zum Thema

Der Arbeitsschutz nimmt in unserer Gesellschaft einen immer stärkeren Stellenwert ein. Der weltweit anerkannte Standard für Arbeitsschutzmanagementsysteme, die BS OHSAS 18001, wird durch die DIN ISO 45001:2018 ersetzt. Der neue ISO-Standard, der in diesem Seminar erläutert wird, bringt neben der sogenannten „High Level Structure“ einige inhaltliche Änderungen und hat unmittelbare Auswirkung auf bestehende Arbeitsschutzmanagementsysteme. Die Neuerungen gegenüber dem BS OHSAS werden erklärt.

Zielsetzung

Das Seminar vermittelt die wichtigsten Aspekte der DIN ISO 45001. Nach der Veranstaltung kennen die Teilnehmer Werkzeuge zur Umsetzung der neuen Anforderungen für das eigene Managementsystem.

Teilnehmerkreis

Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Personaler, Fach- und Führungskräfte, Sicherheitsbeauftragte, Managementverantwortliche, Managementbeauftragte, Berater, Beschäftigte der Unfallversicherungsträger, interne und externe Auditoren, Betriebsärzte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Beauftragte, Berater für Arbeitsschutzmanagementsysteme.

USP

  • Forderungen der DIN ISO 45001:2018
  • Überblick Änderungen der DIN ISO 45001
  • Tipps für die Umstellung auf ISO 45001

Programm

Tag 1, 09:00 - 17:00 Uhr

  • Die Forderungen der DIN ISO 45001:2018
  • Zeitplan für den neuen Standard
  • Aufbau der High Level Structure
  • Änderungen der ISO 45001 gegenüber der Norm BS OHSAS 18001
  • Integration in bestehende Systeme

 

Tag 2, 09:00 - 15:00 Uhr

  • Praktische Umsetzungshilfen in eigene Managementsysteme mit Fallbeispielen
  • Erläuterung der Übergangsfristen
  • Erfahrungsaustausch

 

Weiterführende Links zu "Arbeitsschutzmanagementsystem nach der neuen ISO 45001"

Referenten

Ludger Ausel

worx secure, Neuenkirchen

Ursprünglich gelernter Kaufmann in der Lebensmittelindustrie. 1990 der Entschluss mit Zimmerei in das Baugewerbe zu wechseln, im Jahr 2000 brachte mich das zum Gerüstbau. Nach dem Bachelor of Professional und einer Stellung als Regionalleiter im Industriegerüstbau 2010 der Schritt mit eigenem Ingenieurbüro, heute „worx group GmbH“ sich selbständig zu machen.
Seit nun mehr 12 Jahren betreut die Gruppe viele Projekte in der Energie- und Prozessindustrie erfolgreich. Dazu zählen verschiedene offshore Projekte für die Windenergie, Neubauten von Kraftwerken oder Revisionen von Chemieanlagen. Kaum ein HSE Büro und seine Experten aus dem Anlagenbau ist so vielschichtig aufgestellt und so umfangreich zertifiziert.

Hinweise

Die Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 3 VDSI Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet. Außerdem wird die Veranstaltung mit 3 weiteren VDSI Weiterbildungspunkten für Managementsysteme bewertet.

Ab dem 22.08.2022 entfällt bis auf Weiteres die 3G-Regel mit Nachweispflicht. Das durchgängige Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes ist jedoch weiterhin in allen öffentlichen Bereichen verpflichtend.

Qualifikationen | Zertifizierungen

Sponsoren / Partner

3 VDSI Punkte Arbeitsschutz

Sponsoren / Partner

3 VDSI Punkte Managementsysteme

Schließen

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 201 1803-239

Ähnliche Schulungen

Online Teilnahme möglich
Die neue Betriebssicherheitsverordnung und ihre Umsetzung für die betriebliche Praxis

Die neue Betriebssicherheitsverordnung und ihre...

Wesentliche Änderungen der BetrSichV und mögliche Auswirkungen auf den Betrieb: Gefährdungsbeurteilung und Schutzmaßnahmen, überwachungsbedürftige Anlagen, Explosionsschutzdokument, Dokumentation und TRBS.
Online Teilnahme möglich
Weiterbildung für Sicherheitsbeauftragte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Weiterbildung für Sicherheitsbeauftragte und...

Praxisnahe Fragen konkret beantwortet: Aktualisierungsfortbildung und Erfahrungsaustausch für Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragte mit umfangreichen Checklisten für die Praxis.
Online Teilnahme möglich
Neu in der Führung

Neu in der Führung

Im Seminar werden Neueinsteiger im Führungsbereich mit Führungsaufgaben und Führungstechniken intensiv vertraut gemacht.
Online Teilnahme möglich
Umgang und Führung von schwierigen Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden

Umgang und Führung von schwierigen...

Was macht unangenehme Mitarbeiter, unzufriedene Vorgesetzte und Kunden schwierig? Führungskräfte lernen Wege kennen, die die Zusammenarbeit mit schwierigen Menschen erleichtern: Ursachenforschung, Widerstände, Überwindung von...
Online Teilnahme möglich
Die Emotionen im Griff - Keep Cool

Die Emotionen im Griff - Keep Cool

Emotionale Turbulenzen sind in erster Linie Kopfsache. Das Seminar als Training mit vielen praktischen Übungen, entwickelt angemessene Denkweisen für mehr Ruhe und Gelassenheit. Individuelle Optimierungswege werden erarbeitet.
Online Teilnahme möglich
Weiterbildung für Fremdfirmenkoordinatoren und Fremdfirmenbeauftragte

Weiterbildung für Fremdfirmenkoordinatoren und...

Aktualisierung des vorhandenen Wissens zu den relevanten Themen des Fremdfirmenkoordinators: Arbeitsschutz, Gefährdungsbeurteilung, Gesundheitsschutz, Auftraggeber - Auftragnehmer, Verträge, Unter-, Einweisung, Pflichten, Kontrolle und...
Argumentieren in Stress-Situationen

Argumentieren in Stress-Situationen

Faire und unfaire Argumentation, Abwendung von Blockaden, Killerphrasen, Dominanzgebärden, Ironie, Formulierungsbeispiele für schlagfertiges Kontern, Angriffsflächen vermeiden, Lenkungstechniken, Fragetechnik, individueller Transfer
Online Teilnahme möglich
Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach BetrSichV in der betrieblichen Praxis

Erstellung und Pflege von...

Wissen und Methodenkompetenzen zur selbständigen und effektiven Erstellung und Pflege von Gefährdungsbeurteilungen nach ArbSchG, praxisbezogener Nutzen und Vorteile einer Gefährdungsbeurteilung, Dokumentationspflichten und betrieblicher...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Lastaufnahmemittel

Lastaufnahmemittel

26.06.2023 bis 27.06.2023 in Starnberg
Tagung Lastaufnamittel mit praxisnahen Beispiele zu den Bestimmungen der EN 13155 und EN 13135  bzgl. Bau und Konstruktion , Betrieb und Prüfung von Lastaufnahmemitteln, Hersteller berichten über aktuelle Entwicklungen und...
Online Teilnahme möglich
Tipp
Arbeitsschutztagung

Arbeitsschutztagung

25.01.2023 bis 26.01.2023 in Essen
Die Arbeitsschutzfachtagung, vom Haus der Technik e.V. veranstaltet, informiert komprimiert an zwei Tagen über neueste Gesetze und Anforderungen im Bereich Arbeitsschutz.
Online Teilnahme möglich
Rechtssichere Dokumentationen im Arbeitsschutz von A - Z

Rechtssichere Dokumentationen im Arbeitsschutz...

11.05.2023 bis 11.05.2023 in Essen
Das Seminar vermittelt den Teilnehmern das Wissen und die Methodenkompetenz zur selbständigen und effektiven Erstellung, Pflege und Ablage von Dokumentationen, die nach dem Arbeitsschutzgesetz gefordert werden.
Online Teilnahme möglich
Delegation und Pflichtenübertragung im Arbeitsschutz

Delegation und Pflichtenübertragung im...

30.11.2022 bis 30.11.2022 in Essen
Die Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 2 VDSI Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet.
Online Teilnahme möglich
Die neue Betriebssicherheitsverordnung und ihre Umsetzung für die betriebliche Praxis

Die neue Betriebssicherheitsverordnung und ihre...

09.11.2022 bis 09.11.2022 in Essen
Wesentliche Änderungen der BetrSichV und mögliche Auswirkungen auf den Betrieb: Gefährdungsbeurteilung und Schutzmaßnahmen, überwachungsbedürftige Anlagen, Explosionsschutzdokument, Dokumentation und TRBS.
Zuletzt angesehen