Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Kosten-, Termin-, Risiko- und Claim-Management in Bauprojekten

Online Teilnahme möglich
NEU
Kosten-, Termin-, Risiko- und Claim-Management in Bauprojekten
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.250,00 € *
1.140,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Veranstaltungsnr.: VA22-00050

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählte Veranstaltung

09.02.2022 – 10.02.2022

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 17:00 Uhr

Haus der Technik - Essen
Hollestr. 1
45127 Essen

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelpreis:
1.250,00 € *
Gesamtpreis: 1.250,00 € *
  • VA22-00050
Nach Darlegung der für ein erfolgreiches Projektmanagement unbedingt erforderlichen Methoden,... mehr

Kosten-, Termin-, Risiko- und Claim-Management in Bauprojekten

Nach Darlegung der für ein erfolgreiches Projektmanagement unbedingt erforderlichen Methoden, Verfahren und Werkzeuge wird im Detail auf das Kosten-, Termin-, Risiko- und Claimmanagement eingegangen. Es werden ausgehend von den rechtlichen Aspekten, das methodische Vorgehen zur Sicherstellung formaler wie materieller Sachverhalte, insbesondere der Umgang mit den verschiedenen Situationen der Baupraxis, behandelt. Abschließend wird auf praxisrelevante Vorgehensweise im Rahmen von Verhandlungen bzw. Konflikten eingegangen.

 

Zum Thema

Insbesondere das erfolgreiche Management der Kosten, Termine, Risiken und Nachträge (Claims) ist auschlaggebend für den gesamten Projekterfolg. Controlling als Oberbegriff von systematischer Planung, Kontrolle und Steuerung ist das Fundament, auf welchem das Management von Projekten hierbei aufbaut. 

Systematische Planung und Kontrolle bedingen einander – Planung ist ohne Kontrolle wertlos; Kontrolle ohne Planung ist sinnlos. Nur eine detaillierte und durchdachte Abstimmung der Planungs- und Kontrollfunktion ermöglicht ein sicheres steuern und managen der Kosten, Termine, Risiken und Nachträge eines Projektes. 

In der Baupraxis wird sowohl auf der Auftraggeberseite (Bauherr/Investor) wie auch auf der Auftragnehmerseite (Planer, ausführende Firmen) im Regelfall das Projektcontrolling von der eigentlichen Projektleitung personell getrennt. Eine Ursache hierfür liegt in der Komplexität der durchzuführenden Controllingaufgaben.

 

Programm

1. Tag, 09:00 - 17:00 Uhr

  • Projektmanagement am Bau
  • Grundlegendes und Begriffe
  • Controlling in Bauprojekten
  • Grundlegende Methodik und Verfahrensweise
  • Controlling – Methodik für den Bereich „Kosten“
  • Controlling – Methodik für den Bereich „Termine“
  • Controlling – Methodik für den Bereich „Risiken“
  • Controlling – Methodik für den Bereich „Vertrag, Nachträge (Claims), Recht“


2. Tag, 09:00 - 17:00

  • Erfolgreich Bauprojekte managen
  • Bedingungen und Faktoren für den Projekterfolg
  • Welche Standards/Instrumente müssen unbedingt, sollten möglichst, können gegebenenfalls in einem Bauprojekt vorliegen?
  • Kosten
  • Termine
  • Risiken
  • Claims
  • Verhandlungsführung und Konfliktmanagement
  • Kommunikation, Beweissicherung, Organisation
  • Fallbeispiele
  • Ergänzende Themen / Diskussion

 

Zielsetzung

Die Zielsetzung dieses Seminares liegt daher in der systematischen Darstellung und Einübung der erforderlichen Management – Instrumente für Bauvorhaben, um innerhalb der typischen Handlungsbereiche wie Information und Kommunikation, Qualitäten und Quantitäten, Kosten und Wirtschaftlichkeit, Termine und Kapazitäten sowie Vertrag, Vertragsänderungen (Claims) und Recht diese in der Praxis erfolgreich einsetzen zu können.

 

Teilnehmerkreis

Ingenieure, Architekten, Bauherren, Investoren, Immobilienwirte, Facility-Manager, Projektentwickler, Baugewerbetreibende, Bausachverständige und sonstige Interessierte.

 

Weiterführende Links zu "Kosten-, Termin-, Risiko- und Claim-Management in Bauprojekten"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Dr.rer.pol. Thomas Wedemeier

Prof. Dr.-Ing. Dr.rer.pol. Thomas Wedemeier, Prof. Wedemeier - Beratende Ingenieure, Stadthagen Bauingenieurstudium, Studium der Wirtschaftswissenschaften,1990 Dr.-Ing.,1994 Dr. rer. pol., von 1991-97 Tätigkeiten für HOCHTIEF AG, in einer Unternehmensberatung, als Oberingenieur, Universität Hannover,1995 Gründung der Dr. Wedemeier Engineering GmbH, seit 1999

PMB-Projektmanagement- und Beratungsgesellschaft m.b.H, Schwerpunkt PM Anlagenbau von Entwicklung bis zur Inbetriebnahme, seit 1997 Professor, FB Bauingenieurwesen, FH Hildesheim/Holzminden

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Online Teilnahme möglich
Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

Systematische Einführung und berufliche Zusatzqualifikation durch umfassende Darstellung das Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. 
Online Teilnahme möglich
NEU
Richtiger Umgang mit Baumängeln und Bauschäden in Planung, Ausführung und Bestand

Richtiger Umgang mit Baumängeln und Bauschäden...

Die Teilnehmer erhalten eine systematische, an der Baupraxis orientierte Darstellung, um die Pflichterfüllung der Projektbeteiligten sicherzustellen und zukünftig Baumängel zu vermeiden.
Online Teilnahme möglich
Projektmanagement im Bauwesen Teil 1

Projektmanagement im Bauwesen Teil 1

Nachwuchskräfte, Quereinsteiger und Bauleiter erfahren systematisch die Gesamtheit der Aufgaben und Leistungen des Managements von Bauprojekten auf Auftraggeber-/Auftragnehmerseite und erwerben eine Zusatzqualifikation als...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 2

14.06.2021 bis 15.06.2021 in Essen
Systematische Einführung und umfassende Darstellung des Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. Sie erwerben eine attraktive Zusatzqualifikation an 2x2 Tagen oder 4 Tagen...
Online Teilnahme möglich
Netzanalyse und Netzqualität in der Stromversorgung

Netzanalyse und Netzqualität in der...

12.10.2021 bis 12.10.2021 in Essen
Die Themen Netzanalyse und Netzrückwirkungen in der Stromversorgung werden anhand von Praxisbeispielen ausführlich behandelt. Ziel ist es, Ursachen für Netzrückwirkungen und Oberschwingungen zu verstehen, um diese zu reduzieren.
Online Teilnahme möglich
Baustellenmanagement im Anlagenbau – von der Montage-Planung bis zur Fertigstellung

Baustellenmanagement im Anlagenbau – von der...

21.06.2021 bis 22.06.2021 in Essen
Planung der komplexen Bau- und Montageabläufe verfahrenstechnischer Anlagen, "Key Success Factors" bei der Vergabe von Nachunternehmerleistungen, zielgerichteter Steuerung, Planen und Steuern mit Kennzahlen, Abweichungsmanagement
Online Teilnahme möglich
Projektmanagement Windenergie

Projektmanagement Windenergie

23.11.2021 bis 24.11.2021 in Essen
Sie erhalten fundierte Kenntnisse des Projektmanagements und wenden diese auf Windenergieprojekte an: mit Beispielen aus der Praxis und Vertiefung in interaktiven Übungen. Sie üben mit Software-Tools: MS Project oder OpenProject.
Projekte erfolgreich planen, überwachen und steuern

Projekte erfolgreich planen, überwachen und...

Das Seminar vermittelt auf gut verständliche Weise die Instrumente für erfolgreiches professionelles Projektmanagement und eine gute Zusammenarbeit aller Beteiligten. Die Instrumente sind einfach, aus der Praxis für die Praxis und...
Explosionsschutz – Einführung und Übersicht

Explosionsschutz – Einführung und Übersicht

01.12.2021 bis 02.12.2021 in Regensburg
Das Seminar gibt eine fundierte Einführung und umfassende Übersicht zu technischen Vorgehensweisen und Maßnahmen sowie organisatorischen Festlegungen zum Explosionsschutz. Außerdem werden rechtliche Konsequenzen von Explosionen kurz...
Online Teilnahme möglich
Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in Projekten

Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in...

09.11.2021 bis 10.11.2021 in Essen
Systematischer Einstieg in Techniken der Terminplanung und -überwachung im Projekt, Sie erwerben eine Zusatzqualifikation zur Terminsteuerung und Verbesserung des Terminmanagements und wenden Balkendiagramm und Netzplantechnik in...
Online Teilnahme möglich
Projektmanagement Crashkurs – Projekte richtig organisieren, strukturieren und kontrollieren

Projektmanagement Crashkurs – Projekte richtig...

28.10.2021 bis 29.10.2021 in Essen
Mit welchen Methoden lassen sich komplexe und zeitkritische Projekte klar strukturieren und durchschaubar planen? Dank frühzeitiger Kontrolle und übersichtlicher Dokumentation können Planabweichungen rechtzeitig erkannt werden.
Online Teilnahme möglich
Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

Projektmanagement im Anlagenbau Teil 1

20.09.2021 bis 21.09.2021 in Essen
Systematische Einführung und berufliche Zusatzqualifikation durch umfassende Darstellung das Projektmanagements im Anlagenbau für Nachwuchskräfte, Quereinsteiger, Anlagenbauer und Inbetriebnehmer. 
NEU
Psychologische Fallen – Abwehr von Social Engineering

Psychologische Fallen – Abwehr von Social...

17.06.2021 bis 17.06.2021 in hdt+ digital campus
Social Engineering beschreibt Manipulationstechniken und wird bei Cyber-Angriffen verwandt. Menschen werden dazu gebracht, sich im Sinne der Angreifer zu verhalten: sie installieren Schadsoftware, geben Informationen preis und...
NEU
Reisesicherheit für Mitarbeiter – Mit der richtigen Vorbereitung sicher unterwegs

Reisesicherheit für Mitarbeiter – Mit der...

20.10.2021 bis 20.10.2021 in hdt+ digital campus
Unternehmen sollten ihre Mitarbeiter für das sicherheitsgerechte Verhalten im Ausland schulen. Themen wie Reisevorbereitung, unauffälliges Verhalten, Gefahrenwahrnehmung und Verhalten in verschiedenen Situationen werden praxisnah...
Online Teilnahme möglich
NEU
Gaschromatographie: Troubleshooting und die richtige Säulenwahl

Gaschromatographie: Troubleshooting und die...

07.10.2021 bis 07.10.2021 in Essen
Ein umfassendes Seminar über den technischen Hintergrund zu GC Säulen, die Auswahl einer Säule und GC Troubleshooting.x
Online Teilnahme möglich
NEU
HPLC: Troubleshooting und die richtige Säulenwahl

HPLC: Troubleshooting und die richtige Säulenwahl

08.10.2021 bis 08.10.2021 in Essen
Ein umfassendes Seminar über den technischen Hintergrund zu HPLC-Säulen, die Auswahl einer Säule und HPLC Troubleshooting.
Online Teilnahme möglich
NEU
Update: Die neue HOAI 2021 und ihre wesentlichen Neuerungen

Update: Die neue HOAI 2021 und ihre...

08.06.2021 bis 08.06.2021 in Essen
Das Seminar stellt die Neuregelungen und Chancen der HOAI 2021 vor und vergleicht diese mit der bisherigen Fassung der HOAI. Darüber hinaus wird diskutiert, was für Verträge mit einem Vertragsschluss vor dem 01.01.2021 gilt.
Online Teilnahme möglich
NEU
BIM – was nun?

BIM – was nun?

24.10.2022 bis 25.10.2022 in Essen
Die Unterschiede und Besonderheiten gegenüber der konventionellen Vorgehensweise beim BIM werden systematisch anhand der VDI-Richtlinie 2552 im Seminar erläutert.
NEU
Gebäudeschadstoffe – Asbest, PCB, Teer, Mineralfasern, Holzschutzmittel

Gebäudeschadstoffe – Asbest, PCB, Teer,...

12.10.2021 bis 13.10.2021 in Essen
Für die Sanierungsplanung liefert eine qualifizierte Schadstofferfassung die notwendigen Grundlagen mit Arbeitsschutzmaßnahmen, Angaben zu entsorgungsrelevanten Materialien und deren Separation zur Minimierung der Entsorgungskosten.
Prozess- und Anlagensicherheit

Prozess- und Anlagensicherheit

Seminar zur Prozess- und Anlagensicherheit mit Vorstellung präventiver Maßnahmen zur Vermeidung von Gefährdungen der Betriebssicherheit. Typische Risikofaktoren werden analysiert und Schutzmaßnahmen sowie deren Umsetzung vorgestellt.
NEU
Klassifizierung und Deklaration gefährlicher Güter

Klassifizierung und Deklaration gefährlicher Güter

06.12.2021 bis 06.12.2021 in hdt+ digital campus
Seminar zur Gefahrgutklassifizierung und -deklaration mit Ermittlung von gefährlichen Eigenschaften bei der Beförderung, der Nutzung des Sicherheitsdatenblattes.
Online Teilnahme möglich
Erfolgreiches Projektmanagement und Zusammenarbeit mit chinesischen Partnern

Erfolgreiches Projektmanagement und...

06.12.2021 bis 07.12.2021 in Essen
Bei der Zusammenarbeit kommt es aufgrund der unterschiedlichen Kulturen und den daraus resultierenden unterschiedlichen Einstellungen sowie Verhaltensweisen häufig zu Missverständnissen bis hin zu Blockaden, die sich als äußerst...
Prüfungen von Ex-Anlagen - Pflichten, Inhalte, Befähigung

Prüfungen von Ex-Anlagen - Pflichten, Inhalte,...

10.11.2021 bis 11.11.2021 in Regensburg
Prüfungen von Ex-Anlagen, Prüfobjekte, Prüfinhalte, Prüfarten, Prüfanlässe und Prüffristen werden konkret und praxisgerecht behandelt.
Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen

Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen

17.08.2021 bis 17.08.2021 in Essen
Des Seminar vermittelt Wissen, um den normativ geforderten Schutz gegen elektrischen Schlag (DIN VDE 0100-410) und den Schutz bei Überstrom DIN VDE 0100-430) anwenderorientiert kennen zu lernen und zu vertiefen. 
Prüfen von Ladestationen

Prüfen von Ladestationen

22.06.2021 bis 22.06.2021 in hdt+ digital campus
Erforderliche Leistung an den Ladepunkten, Lastmanagementsysteme bei Ladestationen, Montagearten und Absicherung werden behandelt. Normen zur Errichtung, den Betrieb und die Prüfung von Ladestationen werden vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung (AwSV)

Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung...

10.12.2021 bis 10.12.2021 in Essen
Reagieren Sie rechtzeitig als Anlagenplaner und -betreiber, Sachverständige und im Gewässerschutz Tätige auf Änderungen der neuen bundesweit einheitlich geregelten Anlagenverordnung AwSV. 
Prozesssimulation in der Verfahrenstechnik

Prozesssimulation in der Verfahrenstechnik

Seminarteilnehmer lernen die softwareunabhängige Bilanzierung, Modellierung und Auslegung und erarbeiten anhand von Übungsaufgaben die Simulation der wichtigsten verfahrenstechnischen Grundoperationen.
Online Teilnahme möglich
Der Umgang mit schwierigen Verhandlungssituationen und -partnern im Bauwesen

Der Umgang mit schwierigen...

23.11.2021 bis 23.11.2021 in Essen
Meistern Sie Vertragsverhandlungen und Projektbesprechungen erfolgreich!
Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau

Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau

25.10.2021 bis 26.10.2021 in München
Sie erlernen die Grundtechniken des Leichtbaus sowie Kriterien für eine funktionsgerechte Auswahl der Werkstoffe und deren Leistungsfähigkeit.
Online Teilnahme möglich
Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

07.12.2021 bis 07.12.2021 in Essen
Das Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die Inbetriebnahme von Transformatoren, deren Schutz- und Überwachungsgeräte, die regelmäßige Prüfung und Wartung sowie den Notbetrieb von Transformatoren. Die Vorträge sind...
Online Teilnahme möglich
Gurtförderer und deren Elemente

Gurtförderer und deren Elemente

16.03.2022 bis 17.03.2022 in Essen
18. Tagung: Finden Sie im Branchentreff Ihren Erfahrungsaustausch: 13 Fachbeiträge zu Tailings, Fördergurtanlagen, digitalen Konzepten, Antrieben, Stahlseilen, Entstaubung, Abendveranstaltung, Produktausstellung, Fachexkursion...
Weiterbildung im Explosionsschutz

Weiterbildung im Explosionsschutz

29.06.2021 bis 29.06.2021 in Timmendorfer Strand
Weiterbildung im Explosionsschutz für befähigte Personen gemäß Anhang 2, Abschnitt 3 der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), sowie für Planungsingenieure, Leiter der Instandhaltung, Brandschutzbeauftragte und Sicherheitsfachkräfte
DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand minimieren - Versuchsaussagen maximieren

DoE - Versuchsmethodik: Versuchsaufwand...

23.09.2021 bis 24.09.2021 in Essen
Sie lernen, wie Sie die DoE-Methodik anwendungsorientiert einsetzen. Diese erworbenen Kenntnisse transferieren Sie in Zukunft auf Ihre Anwendungen im Unternehmen.
Grundlagen der Erdungstechnik

Grundlagen der Erdungstechnik

22.06.2021 bis 23.06.2021 in Essen
Überblick über aktuelle Normen und Vorschriften der Erdungs- und Potentialausgleichstechnik, praxisnahe Vorstellung der wesentlichen Aufgaben der Erdung und des Potentialausgleichs
Planung Trafostationen

Planung Trafostationen

05.07.2021 bis 13.07.2021 in hdt+ digital campus
Planungsgrundsätze, Vorschriften, Netzstrukturen, Schaltanlagen, Kabel, Schutztechnik, ZEP, Selektivität, Potentialausgleich, Aufstellräume, Betrieb der Anlagen, Wartung, Dokumentation, Abnahme, Brandschutz, Fluchtwege, Retrofit von...
Online Teilnahme möglich
Grundlagen des Explosionsschutzes

Grundlagen des Explosionsschutzes

16.06.2021 bis 16.06.2021 in Berlin
In dem eintägigen Seminar wird ein einführender und umfassender Einblick in das Grundlagenwissen hinsichtlich des Explosionsschutzes gegeben. Das Seminar ist auch für Anfänger mit technischem Grundverständnis geeignet. 
HAZOP, LOPA, SIL-Nachweis: jeweils mit Übungen

HAZOP, LOPA, SIL-Nachweis: jeweils mit Übungen

13.09.2021 bis 14.09.2021 in Essen
2-tägiges Intensivseminar zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen - in kleinem Kreis (max. 6 Teilnehmer) zur Erarbeitung praktischer Vorgehensweisen mit intensivem Übungsanteil für HAZOP/PAAG, Risikograph, Risikomatrix, LOPA
Ex-Zonen – Festlegung, Gestaltung, Optimierung, Alternativen

Ex-Zonen – Festlegung, Gestaltung, Optimierung,...

30.06.2021 bis 01.07.2021 in Regensburg
Wie gehe ich bei der Festlegung von Ex-Bereichen und Ex-Zonen vor? Welche Möglichkeiten zur Gestaltung von Zonen gibt es? Welche Alternativverfahren können angewandt werden? Experimentalvorträge und Übungsbeispiele verdeutlichen die...
Online Teilnahme möglich
Eisenbahnsicherheits- und Risikomanagement nach den Vorgaben des 4. Eisenbahnpaketes

Eisenbahnsicherheits- und Risikomanagement nach...

07.06.2021 bis 08.06.2021 in München
Sie erhalten Einblick in die für Eisenbahnverkehrsunternehmen spezifischen Bedeutungen der wichtigsten Verordnungen und deren Fortschreibungen sowie deren Wechselwirkung und Hinweise zur Umsetzung in der Praxis.
Online Teilnahme möglich
Verfahrenstechnische Fließbilder

Verfahrenstechnische Fließbilder

17.11.2021 bis 17.11.2021 in Essen
Im Seminar werden die Fließbildtypen Grundfließbild (Basic Flow Diagram), Verfahrensfließbild (Process Flow Diagram) und RI-Fließbild (P&I Diagram) ausführlich behandelt, ihre Bedeutung im Rahmen der Anlagenplanung erläutert und die...
Online Teilnahme möglich
Grundlagen der Netzberechnung Strom

Grundlagen der Netzberechnung Strom

21.02.2022 bis 22.02.2022 in Karlsruhe
Grundlagen zur Lastfluss- und Kurzschlussstromberechnung in kompakter Form, um einen Einstieg in gängige Berechnungsprogramme zu ermöglichen. Bedienung moderner Berechnungsprogramme und die Interpretation der Ergebnisse.
Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

02.12.2021 bis 03.12.2021 in Berlin
Sie erlernen Untersuchungsmethoden, Schadensarten, Beweissicherung und erfahren detaillierte Schadensfälle und deren Auswertung.
Erdung und Potentialausgleich

Erdung und Potentialausgleich

27.09.2021 bis 28.09.2021 in Dresden
Das Seminar behandelt Erdung und Potentialausgleich in Niederspannung- und Hochspannungsanlagen der industriellen und öffentlichen Stromversorgung sowie für Anlagen der Informationstechnik. Auch die EMV-gerechte Erdung wird vorgestellt.
Zuletzt angesehen