Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Schwingungsanalyse zur Reduzierung von Schwingungen und Körperschall

Schwingungsmessung, - auswertung und Abhilfemaßnahmen

Der Klassiker unter den Schwingungsseminaren!
Tipp
NEU
Schwingungsanalyse zur Reduzierung von Schwingungen und Körperschall
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.450,00 € *
1.325,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Information

Diese Veranstaltung wurde storniert. Bei Fragen rufen Sie uns bitte einfach an!
  • H110061498
Sie lernen die Methoden zur Reduzierung von Schwingungen kennen, einzuschätzen und anzuwenden. mehr

Schwingungsanalyse zur Reduzierung von Schwingungen und Körperschall

Sie lernen die Methoden zur Reduzierung von Schwingungen kennen, einzuschätzen und anzuwenden.


Zum Thema

Vibrationen und Stöße werden dann zu einem Problem, wenn sie die Bauteil- oder Baugruppensicherheit gefährden, Toleranzen nicht eingehalten oder als störend wahrgenommen werden. In diesem Fällen ist eine Reduzierung der Schwingungen notwendig. Dabei ist die Zahl der Analyse- und Reduzierungsmethoden ebenso groß wie die Parameter, die die Schwingungen beeinflussen. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer diese Methoden kennen, einzuschätzen und anzuwenden. 

 

  • praktischen Demonstrationen zur Schwingungsreduzierung
  • Durchführung der Signal- und Systemanalyse 

Programm

10:00 Uhr
Programm 

  • Definition von Schwingungen und Stößen
  • Physikalische Wirkprinzipien, Entstehungsmechanismen von Schwingungen
  • Die Fouriertransformation: praktische Umsetzung, Vorzüge und Grenzen
  • Wavelet-Transformation und der Vergleich zur Fouriertransformation
  • Messung von Schwingungen, Stößen sowie Körper- und Luftschall 


09:00 Uhr
Programm 

  • Signalanalyse im Zeit- und Frequenzbereich: Peak- und RMS-Werte, Cepstrum, Hilbert- und Karhunen-Loeve-Transformation
  • Signalanalyse von stoßartigen Vorgängen
  • Systemanalyse mittels Fouriertransformation
  • Modalanalyse und Betriebsschwinganalyse
  • Nutzung der Analyseergebnisse zur Reduzierung von Schwingungen und Körperschall: Schwingungsisolierung, -dämpfung, -tilgung und Strukturmodifikation

 

Zielsetzung

Dynamisch-mechanische Belastungen treten in allen Branchen auf. Daher ist es das Ziel dieses Seminars grundlagenorientiert und branchenneutral die Reduzierung von Schwingungen auf Basis der Schwingungsanalyse im Zeit- und Frequenzbereich zu vermitteln. Dazu werden Ihnen folgende Themen vorgestellt.

 

  • Grundlagen zum physikalischen Phänomen: Schwingungen, Stöße und Schall
  • Fourier- und Wavelettransformation
  • Signal- und Systemanalyse
  • Modal- und Betriebsschwingungsanalyse
  • Nutzung der Analyseergebnisse zur Schwingungsreduzierung

 

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Ingenieure und Fachkräfte aus den Bereichen Entwicklung, Konstruktion von Maschinen- und Anlagen, Produktentwicklung und Vibrations-/Schockprüfungen. 

Weiterführende Links zu "Schwingungsanalyse zur Reduzierung von Schwingungen und Körperschall"

Referenten

Dr.-Ing. (TU) Kerstin Kracht

Dr. Kracht Vibrationsmanagement, Setzin

Hinweise

Hinweise

Zur praktischen Demonstration der Seminarinhalte werden Versuche vorgeführt. Die Teilnehmer können gern z.B. für die Durchführung der Signal- und Systemanalyse ein eigenes Objekt mitbringen.

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

maschine+werkzeug

Sponsoren / Partner

Partner

Schließen

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Stefan Koop
+49 (0) 201 1803-388
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Schallmesslehrgang

Schallmesslehrgang

14.09.2020 bis 18.09.2020 in Essen
Im 5-tägigen Lehrgang erfahren Sie die Grundlagen der technischen Akustik. Sie lernen durch intensive Übungen und Demonstrationen wie Sie Geräuschmessungen und -bewertungen normen- und richtlinienkonform durchführen.
Grundlagen der Abfallwirtschaft – Nicht alles ist Müll

Grundlagen der Abfallwirtschaft – Nicht alles...

Das Online-Seminar befasst sich mit den Themen und Problemen aus dem Alltag von Mitarbeitern aus dem Bereich der Abfallbewirtschaftung, welche einen ersten Einstieg benötigen. Was ist Abfall und welche Rollen gibt es?  Sind...
Akustische Messungen

Akustische Messungen

Im Seminar erlernen Sie die Grundlagen und Begriffe der technischen Akustik mit Mess- und Auswerteverfahren, unterstützt durch Messübungen. Vorgestellt werden auch die Regelwerke, z. B. zum Arbeits- und Immissionsschutz.
Online Teilnahme möglich
Vibrationen und Geräusche von elektrischen Antrieben

Vibrationen und Geräusche von elektrischen...

28.09.2020 bis 29.09.2020 in Stuttgart
Sie lernen Lösungen für vibroakustische Fragestellungen bei der Auslegung und beim Einsatz von elektrischen Antrieben kennen. Vermessungs- und Simulationstechniken sowie Maßnahmen zur akustischen Optimierung werden erläutert. 
TA Lärm

TA Lärm

10.12.2020 bis 10.12.2020 in Essen
Konzept und Anwendung der TA Lärm – aktuelle technische und rechtliche Fragestellungen und Umsetzung in der Praxis- Ergänzender Fortbildungskurs für Immissionsschutzbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV.
Grundlagen der Schwingungstechnik und Zustandsüberwachung - Condition Monitoring

Grundlagen der Schwingungstechnik und...

09.09.2020 bis 10.09.2020 in München
Sie lernen, Sensoren auszuwählen, Sie erhalten ein vertieftes Verständnis der eingesetzten Messtechnik und Auswerteverfahren und Sie kommen zu einer besseren Qualität der Ergebnisse sowie Interpretation aus Schwingungsmessungen.
Grundlagen der Schwingungstechnik

Grundlagen der Schwingungstechnik

Hier erlernen alle Interessierte branchenübergreifend Grundlagen zur Schwingungstechnik und vertiefen bereits vorhandene Grundkenntnisse.
Toxikologie und Ökotoxikologie

Toxikologie und Ökotoxikologie

18.02.2021 bis 19.02.2021 in Essen
Aufbauseminar Toxikologie und Ökotoxikologie. Vertiefung toxikologischen Wissens. Zielorgantoxität, Kanzerogenität, Mutagenität, Reproduktionstoxizität, Endokrine Disruptoren. Testmethoden zur Ökotoxizität. Risikobewertung....
NEU
Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

Baulärm-Management für innerstädtische Baustellen

10.11.2020 bis 10.11.2020 in Essen
Baulärm-Prognosen - Häufigste Bauleistungen: Lärmquellen, Lärmminderungs-Potenzial - Anliegerinformationen - Schallmessungen zur Kontrolle - Gesetze, Normen, Urteile, Verwaltungspraxis - Diskussionsforum für Praxisprobleme der Teilnehmer
Online Teilnahme möglich
Immissionsprognosen nach TA Lärm

Immissionsprognosen nach TA Lärm

09.12.2020 bis 09.12.2020 in Berlin
Schalltechnische Gutachten nachvollziehen, Plausibilität prüfen, Abschätzungen von Schallpegeln vornehmen können!
Erfahrungsaustausch zur Umsetzung der 42. BImSchV und der Richtlinie VDI 2047-2

Erfahrungsaustausch zur Umsetzung der 42....

Was regelt die BImSchV? Was muss der Anlagenbetreiber beachten? Wie werden die Anforderungen aus den VDI-Richtlinien 2047 umgesetzt? Wie ist der aktuelle Fortschritt beim Nachweis von Legionellen? Erfahrungsaustasuch und Diskussion.
Kühlsysteme

Kühlsysteme

Die Veranstaltung versetzt die Verantwortlichen in die Lage, den Zustand der Anlage angemessen zu beurteilen und in Fragen des Betriebs, der Instandhaltung und des Neubaus situationsgerecht zu entscheiden. Probleme durch Legionellen...
Akustik: Isolation von Körperschall und Lärm

Akustik: Isolation von Körperschall und Lärm

19.11.2020 bis 20.11.2020 in München
Sie erfahren wie die Entstehung und Ausbildung von Körperschall und von sekundärem Luftschall reduziert werden kann. Insbesondere die Themen Körperschalleinbruch, Wärmestau, Dichtigkeit, dynamische Eigenschaften von Strukturen werden...
Hygieneschulung VDI 2047-2 Verdunstungskühlanlagen

Hygieneschulung VDI 2047-2 Verdunstungskühlanlagen

24.09.2020 bis 24.09.2020 in Essen
Verstehen Sie die baulichen, technischen und organisatorischen Anforderungen für die Betriebssicherheit von Verdunstungskühlanlagen zur Erfüllung der Betreiberpflichten – mit Zertifikat nach der Hygienerichtlinie VDI-2047-2. 
Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

02.11.2020 bis 06.11.2020 in Essen
Die Teilnahme an diesem bundesweit staatlich anerkannten Grundkurs für Immissionsschutzbeauftragte dient dem Fachkundenachweis im Sinne des § 7 (2) der 5. BImSchV.
Zuletzt angesehen