Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Workshop

Sicherheitstraining für Geschäftsreisende und Expats

NEU
Sicherheitstraining für Geschäftsreisende und Expats
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

690,00 € *
590,00 € *
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • VA21-00111
Sicherheitskritische Länder werden in Zukunft noch häufiger das Ziel von Geschäftsreisenden und... mehr

Sicherheitstraining für Geschäftsreisende und Expats

Sicherheitskritische Länder werden in Zukunft noch häufiger das Ziel von Geschäftsreisenden und Expatriates sein. Dies gilt für die eintägige Dienstreise ebenso wie für die mehrjährige Entsendung von Mitarbeitern mitsamt ihren Familien. Mit der gesetzlich vorgeschriebenen Informations- und Aufklärungspflicht, welche eine Bringschuld des Arbeitgebers im Vorfeld der Entsendung eines Mitarbeiters ist, geht bei solchen Reisen und Entsendungen zusätzlich eine besondere Fürsorgepflicht einher. Das einzigartige Travel Security Awareness Training ist das adäquate Mittel, um Mitarbeiter erstklassig auf eine Dienstreise oder Entsendung vorzubereiten und den Pflichten als Arbeitgeber gerecht zu werden. Wir verbinden unsere praktische Erfahrung und Ausbildung mit wissenschaftlichen Methoden und den neusten Erkenntnissen aus Kriminologie und Psychologie. Dadurch ist ein gesunder Mix aus Theorie und Praxis im Zuge des Trainings gewährleistet.

Inhaltlich vermitteln wir unter anderem:

  • die richtige Vorbereitung auf die Entsendung
  • subjektive und objektive Risikowahrnehmung
  • Reisesicherheit und Verhalten in Regionen mit erhöhtem Sicherheitsrisiko
  • Viktimologie, d. h. Opferwerdungsprozess und Täter-Opfer-Beziehung
  • Verhaltensregeln bei kriminellen übergriffen oder politischen Unruhen

 

Zum Thema

Unternehmen und Mitarbeiter können viel für ihre Sicherheit im Ausland tun - vorausgesetzt sie verfügen über das erforderliche Wissen und sind sensibilisiert. über 90 Prozent der Zwischenfälle im Ausland sind durch entsprechende Vorbereitung und sicherheitsbewusstes Verhalten vermeidbar. Durch das Sicherheitstraining ermöglichen wir eine valide Risikoeinschätzung hinsichtlich konkreter Risiken, deren Bewertung und der präventiven Maßnahmen sowie der adäquaten Reaktion wenn es zu einem Vorfall kommt. Durch Rollenspiele und das Aufzeigen reeller Szenarien wird ein lebhaftes, interessantes und kurzweiliges Training garantiert.

 

Programm

Der Workshop dauert ca. 8 Zeitstunden und besteht aus folgenden Themenblöcken: 
 
09:00 Uhr – 10:30 Uhr:
Risikowahrnehmung, vorbereitende Maßnahmen und adäquate Informationsquellen Die Krisenvorsorgeliste, was ist das? Und was sind die Mehrwerte?
Gruppenarbeit zum Thema der individuellen Reiserisiken
 
10.30 Uhr - 10.45 Uhr: Kaffeepause
 
10:45 Uhr – 12:15 Uhr:
Risikokategorien
Individuelle Risikofaktoren
Reisevorbereitung, Flugplanung, Reiseunterlagen Hotelauswahl unter Sicherheitsaspekten Organisation von Meet & Greet
 
12:15 – 13:00 Uhr: Mittagspause 
 
13:00 – 14:30 Uhr:
Sicherheit im Hotel Polizeikontrollen und Check Points
Umgang mit Sicherheitskräften Verhalten bei überfall Car-Jacking
Verhalten bei Entführung Verhalten bei Terroranschlag Verhalten bei Naturkatastrophen
 
14:30 Uhr - 16.30 Uhr:
Praxisteil und Rollenspiele
 
16:30 Uhr - 17.00 Uhr: Feedbackrunde und Teilnehmerfragen
 

Zielsetzung

Im Training wird der gesamte Reiseprozess aufgegliedert und hinsichtlich der Präventivmaßnahmen in jeder Phase besprochen. Es werden reale Case Studies vorgestellt, die die Risiken verdeutlichen. Gleichzeitig werden Antwortstrategien vorgestellt, wie die Reiserisiken minimiert werden können. Das richtige Verhalten in ausgewählten Situationen wird besprochen und in verschiedenen Szenarien live geübt.

Dabei werden u. a. folgende Inhalte vermittelt:

  • Realistische Einschätzung von Gefahren
  • Reisevorbereitungen und Reisesicherheit
  • Wahrnehmungsschulung von sicherem Verhalten in ausgewählten Situationen
  • Viktimologie, d. h. Opferwerdungsprozess und Täter-Opfer Beziehung
  • Nutzung der Infrastruktur unter Sicherheitsaspekten
  • Verhalten bei kriminellen Angriffen
  • Wahrnehmungsschulung und praktisches Training von sicherem Verhalten in ausgewählten Situationen wie z. B. Carjacking, Polizeikontrolle, Straßenraub, Ansprache durch Unbekannte, Belästigung, Verhalten bei Überfall, unterwegs zu Fuß (dabei: Spezielle Modi Operandi von Tätern), Sicherheit im Hotel

 

Teilnehmerkreis

Alle Mitarbeiter, die regelmäßig verreisen oder als Expats tätig sind. Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter der Abteilungen Personal, Projektmanagement, Montage, Vertrieb, After Sales, Kundendienst, Corpoarte Security, Führungskräfte. Alle am Thema Reisesicherheit interessierte Unternehmensangehörige.

 

Weiterführende Links zu "Sicherheitstraining für Geschäftsreisende und Expats"

Referenten

Manuel Hable

Managing Partner RiskWorkers GmbH

Manuel Hable ist Mitgründer der RiskWorkers GmbH. Seine berufliche Laufbahn startete er in der Division Spezielle Operationen der Bundeswehr als Fallschirmjägeroffizier mit Schwerpunkt Evakuierungsoperationen.

In dieser Zeit nahm er an zahlreichen Auslandseinsätzen und übungen weltweit teil. Herr Hable studierte im Anschluss an seine Dienstzeit an der Philipps-Universität-Marburg und schloss mit dem akademischen Grad B.A. Near and Middle East Studies ab. Während des Studiums sammelte er erste Erfahrungen im internationalen Sicherheitsmanagement einer Corporate Security Abteilung eines DAX-Konzerns.

Nach Beendigung des B.A. Studiums war Herr Hable für eine Unternehmensberatung als verantwortlicher Security Manager für ein Megaprojekt in Algerien tätig. Vor Ort konnte er seine Expertise im Bereich Sicherheits-, Risiko- und Krisenmanagement auf dem zivilen Sektor weiter vertiefen. Zudem ist er durch die European Business School und das Bundeskriminalamt zertifizierter „Security Manager“ und hält einen M.A. Sicherheitsmanagement, den er an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin erfolgreich absolvierte. Als Response Consultant hat er bereits mehrere Entführungsfälle u. a. in Syrien und Nigeria bearbeitet und erfolgreich lösen können. Weitere Auslandserfahrung: Algerien, Afghanistan, Iran, Brasilien, Gabun, Demokratische Republik Kongo.

Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Stefan Koop
+49 (0) 201 1803-388
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
Thermal Runaway und thermische Propagation bei Lithium-Ionen-Batterien

Thermal Runaway und thermische Propagation bei...

28.03.2022 bis 28.03.2022 in hdt+ digitaler Campus
Im Seminar werden aktuelle Entwicklungen zu Thermal Runaway und thermische Propagation an Lithium-Ionen-Batterien behandelt. Dies sind die derzeit größten Sicherheitsherausforderungen für Traktionsbatterien überhaupt.
Online Teilnahme möglich
NEU
Praxisgespräch Beauftragte: Umweltinspektion

Praxisgespräch Beauftragte: Umweltinspektion

05.05.2022 bis 05.05.2022 in Essen
Konkrete Fragen, konkrete Antworten, konkreter Austausch: Die Veranstaltung behandelt in einem vertraulichen und kollegialen Rahmen IHRE Fragen und IHRE Probleme aus der Praxis und vernetzt Sie mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen...
Online Teilnahme möglich
Toxikologie und Ökotoxikologie

Toxikologie und Ökotoxikologie

21.02.2022 bis 22.02.2022 in Essen
Aufbauseminar Toxikologie und Ökotoxikologie. Vertiefung toxikologischen Wissens. Zielorgantoxität, Kanzerogenität, Mutagenität, Reproduktionstoxizität, Endokrine Disruptoren. Testmethoden zur Ökotoxizität. Risikobewertung....
Spezialkurs im Strahlenschutz in der Brachytherapie

Spezialkurs im Strahlenschutz in der...

Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für Ärzte/-innen unterschiedlicher Fachrichtungen(u. a. Urologen, Ophthalmologen) und Medizinphysikexperten (MPE) in der Brachytherapie
Online Teilnahme möglich
Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

Traktionsmotoren - Design, Optimierung und Analyse

30.11.2021 bis 01.12.2021 in München
Bei Elektro- und Hybridfahrzeugen sind die elektrische Antriebsmaschine und deren Ansteuerung von zentraler Bedeutung. Darüber hinaus werden verschiedene neuartige Techniken zur Lösung aktueller Probleme in der Maschinenauslegung...
NEU
Automotive Core Tools

Automotive Core Tools

02.02.2022 bis 03.02.2022 in Essen
Die Automotive Core Tools sind langjährig erfolgreich angewendete Werkzeuge, aktuelle Qualifikationsanforderungen insbesondere an die Auditoren in diesem Segment erfordern die Vertiefung und die erfolgreiche Teilnahme an diesem Kurs....
Online Teilnahme möglich
NEU
Gaschromatographie: Troubleshooting und die richtige Säulenwahl

Gaschromatographie: Troubleshooting und die...

30.03.2022 bis 30.03.2022 in Essen
Ein umfassendes Seminar über den technischen Hintergrund zu GC Säulen, die Auswahl einer Säule und GC Troubleshooting.x
Online Teilnahme möglich
NEU
HPLC: Troubleshooting und die richtige Säulenwahl

HPLC: Troubleshooting und die richtige Säulenwahl

31.03.2022 bis 31.03.2022 in Essen
Ein umfassendes Seminar über den technischen Hintergrund zu HPLC-Säulen, die Auswahl einer Säule und HPLC Troubleshooting.
NEU
Verkürzter Kurs für Ärzte am Ort der technischen Durchführung in der Teleradiologie

Verkürzter Kurs für Ärzte am Ort der...

22.10.2021 bis 22.10.2021 in hdt+ digitaler Campus
Verkürzter Kenntniskurs Teleradiologie ohne praktische Unterweisung
Online Teilnahme möglich
NEU
Technische Akustik

Technische Akustik

01.02.2022 bis 02.02.2022 in Essen
Hinführende Kapitel der Technischen Akustik, z. B. die physikalische Beschreibung von Schallfeldern und deren Entstehungsmechanismen, werden behandelt und einige psychoakustische Konzepte zur Produktgeräuschqualität vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
NEU
Performance und Alterungsdiagnostik moderner Batteriesysteme: E-Fahrzeug, Stationäre Speicher

Performance und Alterungsdiagnostik moderner...

18.11.2021 bis 18.11.2021 in Aachen
Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden und praxisnahen Einblick in den Stand der Technik und aktuelle Trends in den Bereichen Performancemonitoring und der Alterungsprädiktion moderner Batteriespeichersysteme
Online Teilnahme möglich
NEU
Fachtagung TEST/RIG

Fachtagung TEST/RIG

22.06.2022 bis 23.06.2022 in Ostfildern
Ziel der Fachtagung TEST/RIG ist die Vermittlung des Wissens über Aufbau, Betrieb und Konstruktion von Prüfständen zur Überwachung und Erprobung von Komponenten.
Online Teilnahme möglich
NEU
Künstliche Intelligenz für Wartung und Instandhaltung

Künstliche Intelligenz für Wartung und...

12.10.2021 bis 12.10.2021 in München
Von Condition-based Maintenance bis Predictive Maintenance verspricht Künstliche Intelligenz (KI) die Wartung und Instandhaltung zu revolutionieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie davon profitieren.
NEU
Mikrobiologie und mikrobiologische Qualitätskontrolle

Mikrobiologie und mikrobiologische...

26.11.2021 bis 26.11.2021 in Essen
Die faszinierende Welt der Mikroorganismen, deren Nutzen und Probleme in der Mikrobiologie anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis.
NEU
Dynamik und Lasten von Offshore-Windenergieanlagen

Dynamik und Lasten von Offshore-Windenergieanlagen

29.11.2021 bis 30.11.2021 in hdt+ digitaler Campus
Dieses Seminar bietet zunächst einen Überblick zum Thema Lasten und Dynamik von Offshore-Windenergieanlagen. Im Folgenden wird ein detaillierter Einblick in den Stand der Technik sowie in aktuelle Herausforderungen und Trends vermittelt.
Massenspektrometrie: Ein umfassender Überblick über die wichtigste Detektionsmethode

Massenspektrometrie: Ein umfassender Überblick...

02.12.2021 bis 03.12.2021 in Essen
Neben der Theorie zur MS werden zudem ambiente Ionisationsmethoden, LTP Ionenquellen und die Kombination der Ionenmobilitätsspektrometrie mit der MS behandelt. Als Highlight wird den Teilnehmern ein Besuch im hochmodernen Labor der Uni...
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

07.10.2021 bis 07.10.2021 in hdt+ digitaler Campus
Im Online-Seminar wird auf alle Themen des Hochvolt-Bordnetzes, wie Spannungslage, dynamische Vorgänge und Validierung von HV-Komponenten eingegangen. Alle wichtigen Themen auf Basis aktueller internationaler Normungsaktivitäten werden...
Online Teilnahme möglich
Alterung und Post-Mortem Analysen von Lithium-Ionen-Zellen

Alterung und Post-Mortem Analysen von...

19.10.2021 bis 19.10.2021 in Essen
Möglichkeiten zur gezielten Verlängerung der Lebensdauer von Lithium-Ionen-Zellen
Online Teilnahme möglich
NEU
Digitale Zusammenarbeit und Organisation im Home-Office

Digitale Zusammenarbeit und Organisation im...

09.03.2022 bis 09.03.2022 in Essen
Rund um das Thema virtuelle Zusammenarbeit und Organisation im Home-Office werden in einer interaktiven und praxisorientierten Art und Weise Inhalte zur Selbstorganisation, Produktivität und erfolgreicher Teamarbeit im virtuellen Raum...
Controlling richtig verstehen und in der täglichen Arbeit nutzen können

Controlling richtig verstehen und in der...

23.02.2022 bis 24.02.2022 in hdt+ digitaler Campus
Ist das Controlling notwendiges Übel oder motivierende Chance? Was kann ich durch Controlling lernen? Wie funktioniert eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen Controlling und den Fachabteilungen? In diesem Seminar erhalten Sie alle...
Online Teilnahme möglich
Prüfen von Ladestationen

Prüfen von Ladestationen

05.10.2021 bis 05.10.2021 in Essen
Erforderliche Leistung an den Ladepunkten, Lastmanagementsysteme bei Ladestationen, Montagearten und Absicherung werden behandelt. Normen zur Errichtung, den Betrieb und die Prüfung von Ladestationen werden vorgestellt.
Toleranzmanagement: Maß-, Form- und Lagetolerierung nach ISO und ASME

Toleranzmanagement: Maß-, Form- und...

08.12.2021 bis 10.12.2021 in hdt+ digitaler Campus
Im Seminar werden die Tolerierungssysteme ISO und ASME erläutert. Zeichnungen, die in USA und in ISO-Ländern angewendet werden sollen, sollten den ISO-Normen wie auch der amerikanischen Norm ASME Y14.5 entsprechen.
Online Teilnahme möglich
Rektifikation in Theorie und Praxis

Rektifikation in Theorie und Praxis

18.10.2021 bis 19.10.2021 in Essen
Verfahrenstechnische Prinzipien der Stofftrennung, Systematik der Berechnungsmethoden und apparative Umsetzung der gewonnenen Ergebnisse - mit Übertragung der dargestellten Methoden auf andere thermische Trennprozesse
Ausbildung zum Informationssicherheitsmanagementbeauftragten (ISMS - Beauftragter)

Ausbildung zum...

29.03.2022 bis 31.03.2022 in Essen
In dieser 3-tägigen Schulung mit Abschlussprüfung führen wir sie in Vorträgen und Übungen an die Anforderungen an ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISO 27001) und die des Beauftragten heran.
Anwendung der Druckgeräterichtlinie (DGRL)

Anwendung der Druckgeräterichtlinie (DGRL)

30.09.2021 bis 01.10.2021 in Essen
Druckgeräterichtlinie DGRL, 2014/68/EU: Beweggründe der Einführung, Geltungsbereich, wesentliche Begriffe, CE Kennzeichnung, Sicherheitsanforderungen, EN Normen für Druckbehälter, Rohrleitungen, Dampfkessel, Sicherheitseinrichtungen,...
Online Teilnahme möglich
Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

07.12.2021 bis 07.12.2021 in Essen
Das Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die Inbetriebnahme von Transformatoren, deren Schutz- und Überwachungsgeräte, die regelmäßige Prüfung und Wartung sowie den Notbetrieb von Transformatoren. Die Vorträge sind...
Online Teilnahme möglich
TGA in der Elektrotechnik für Sonderbauten gemäß PrüfVO NRW

TGA in der Elektrotechnik für Sonderbauten...

11.05.2022 bis 12.05.2022 in Essen
Im Seminar erfahren Sie die Anforderungen an die elektrotechnische und sicherheitstechnische Ausstattung von Sonderbauten zur Unterstützung der Planung und der sicherheitsgerechten Betriebsführung von Anlagen im Gefahrenfall.
Online Teilnahme möglich
Elektrifizierung und Hybridisierung von Fahrzeug-Antriebssträngen

Elektrifizierung und Hybridisierung von...

22.11.2021 bis 23.11.2021 in Essen
Das Seminar gibt einen Überblick zur Elektrifizierung und Hybridisierung des Antriebsstrangs sowie zur Elektrifizierung von Nebenaggregaten und die damit einhergehenden Auswirkungen und Veränderungen von Fahrzeugkomponenten.
Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

Thermomanagement von Lithium-Ionen Batterien

09.12.2021 bis 09.12.2021 in München
Die Temperatur ist einer der größten Einflussfaktoren, wenn es um Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Sicherheit von Lithium-Ionen Batterien geht. Das Seminar vermittelt Know-how für ein zuverlässiges, leistungsfähiges und sicheres...
Spezialkurs im Strahlenschutz in der Tele-, Brachy- und Röntgentherapie

Spezialkurs im Strahlenschutz in der Tele-,...

Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für Ärzte/-innen und Medizinphysikexperten (MPE) in der Tele-, Brachy- und Röntgentherapie
Hygieneansprüche an Trinkwasser-Installationen – Anforderungen nach TrinkwV 2018

Hygieneansprüche an Trinkwasser-Installationen...

02.11.2021 bis 03.11.2021 in Essen
Sie erfahren Anwender- bzw. Betreiberpflichten u.a. zur Legionellenvermeidung nach TrinkwV 2018. Für Planer und Betreiber von Trinkwasserinstallationen, Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Rohrnetzbau-, TGA-, Sanitärfachbetriebe,...
Auditorenschulung - Basisseminar

Auditorenschulung - Basisseminar

31.01.2022 bis 01.02.2022 in Essen
Durch das Basisseminar werden Grundlagen vermittelt, um im eigenen Unternehmen oder auch bei Lieferanten selbst erfolgreich Audits durchführen zu können. 
Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (in Essen)

Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten...

06.12.2021 bis 08.12.2021 in Essen
Seminar: Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten-Kompaktlehrgang QMB (3-tägig)
Online Teilnahme möglich
NEU
Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

Vergießen in der Elektrotechnik und Elektronik

29.09.2021 bis 30.09.2021 in Essen
Dauerhaft und zuverlässig funktionsfähige elektronische Geräte sind ohne Vergießen undenkbar. Das Seminar behandelt die Anwendungsbereiche und anwendungsspezifische Auswahl der Vergussmaterialien, deren Qualifikation und Applikation.
Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen

25.11.2021 bis 26.11.2021 in Hannover
Sie erhalten einen Überblick über die komplette Bandbreite der Leistungselektronik in Elektrofahrzeugen. Dabei werden die Grundlagen der einzelnen DC-DC-Wandler, des Antriebswechselrichters, der Ladetechnik und deren Bauteile...
Online Teilnahme möglich
EMV-konformes Leiterplatten- und IC-Design in der Entwicklung

EMV-konformes Leiterplatten- und IC-Design in...

Die Experten vermitteln praxisorientiertes Know-how zum EMV-Verhalten und zur Analyse einer Schaltung, der verwendeten passiven und aktiven Bauelemente und der Leiterplatte selbst, um geeignete Maßnahmen schnell und kostengünstig...
Online Teilnahme möglich
Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

Auffrischung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

07.10.2021 bis 07.10.2021 in Essen
von der Bezirksregierung Düsseldorf bundesweit anerkannte Fortbildung zur Auffrischung der Sachkunde nach § 11 Absatz 2 (ehemals § 5) der Chemikalienverbotsverordnung (ChemVerbotsV)
NEU
Anpassung bestehender Qualitätssicherungsvereinbarungen an die neue ISO 9001:2015 und IATF 16949

Anpassung bestehender...

Erläuterung der neuen QS-Normen und deren Auswirkung auf bestehende QS-Vereinbarungen
Online Teilnahme möglich
Windfarmplanung und Projektprüfung

Windfarmplanung und Projektprüfung

09.12.2021 bis 10.12.2021 in Essen
Sie erhalten einen Überblick in die Struktur, den Ablauf und die aktuelle Praxis der Entwicklung von Windenergieprojekten - von der Standortsuche über das Genehmigungsverfahren bis zum Vorliegen aller Genehmigungen und Projektverträge.
Online Teilnahme möglich
Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in Projekten

Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in...

09.11.2021 bis 10.11.2021 in Essen
Systematischer Einstieg in Techniken der Terminplanung und -überwachung im Projekt, Sie erwerben eine Zusatzqualifikation zur Terminsteuerung und Verbesserung des Terminmanagements und wenden Balkendiagramm und Netzplantechnik in...
Zuletzt angesehen