Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Chemische Anlagen – der Weg durch das Rechtskataster am Beispiel Galvanik

gesetzliche Forderungen im Bereich Sicherheit, Umweltschutz und Betriebsorganisation praxisnah vermittelt

Chemische Anlagen – der Weg durch das Rechtskataster am Beispiel Galvanik
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.450,00 € *
1.310,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

  • H090121810
Die Anforderungen des Gesetzgebers an die Verantwortung von Firmen und Unternehmen wurden in den... mehr

Chemische Anlagen – der Weg durch das Rechtskataster am Beispiel Galvanik

Die Anforderungen des Gesetzgebers an die Verantwortung von Firmen und Unternehmen wurden in den letzten Jahren laufend aufgebaut. Durch diese Entwicklung werden Unternehmen im Bereich des Arbeits- und Betriebsschutzes (Bereich Umwelt) zunehmenden Haftungsrisiken ausgesetzt. Die Vielzahl an gesetzlichen Vorgaben erschwert dem Beauftragten in diesen Bereichen, Umweltschutz eingeschlossen, den Anforderungen gerecht zu werden.
In diesem Seminar lernen Sie die grundlegenden Säulen eines konformen Umgangs mit dem durchschnittlichen Rechtskataster am Beispiel einer Galvanik kennen. Sie identifizieren wesentliche Haftungsrisiken für sich und Ihre Mitarbeiter in der Unternehmensstruktur und kennen Maßnahmen zur Risikominimierung. Sie lernen an Beispielen, wie die geforderten Gesetze umgesetzt werden, wie Personal sinnvoll eingesetzt wird.
Gerne können Sie Praxisbeispiele aus Ihrem Unternehmen einbringen, welche im Seminar konkret besprochen werden.
Das Seminar ist schwerpunktmäßig für Mitarbeiter aus Unternehmen unterhalb der Störfallrelevanz geeignet, die Themen des Störfallrechts werden in Auszügen behandelt.

Zum Thema

Der Einstieg in eine führende Position einer chemischen Anlage bringt zahlreiche Verantwortung mit sich. Themen wie Arbeitsschutzrecht (ArbSch), Betriebsschutz (BetrSch), allgemeiner Umweltschutz und Forderungen der Seveso III, gehören in Ihren neuen Verantwortungsbereich. Am Beispiel einer galvanischen Anlage führen wir Sie sicher durch die geltenden Rechte.

Programm

Tag 1

09:00
Betreiberverantwortung/Delegation
Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

10:30 Pause

10:45
Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

12:30 Pause

13:30
Begehungen des Betriebsarztes
Beispiel Datensicherheitsblatt

15:00 Pause

15:15
Gefahrstoffverordnung (GefStoffV)
Brandschutz/Blitzschutz und Ex SCHUTZ

17:00
Ende Tag 1


Tag 2

08:30
Arbeitsmittel Gefährdungsbeurteilungen
Prüfen von Fristen, Begehungen durch die Fachkraft für Arbeitssicherheit, SiFA, DGVU 3 (ortsfest und ortsbewegliche Betriebsmittel)

10:00 Pause

10:15
Eigene Aufgabenbeschreibung sowie der Mitarbeiter
besondere Bestellungen Fachkunde und Sachkunde (Elektrofachkraft, Leitern und Tritte, Flurförderzeuge)
Bedienungsanleitung und Einweisung der Mitarbeiter (Dokumentation)
Besonderheiten (Druckbehälteranlage Prüfung nach §15) aller prüfpflichtigen Arbeitsmittel
persönliche Schutzausrüstung (PSA)

12:00 Pause

13:00
Wasserrecht (WHG und AwSV)
QM-IMS Systeme

14:45 Pause

15:00
Abfall (KrWG)

16:30 Ende der Veranstaltung

 

Zielsetzung

In diesem Seminar lernen Sie die grundlegenden Säulen eines konformen Umgangs mit dem durchschnittlichen Rechtskataster am Beispiel einer Galvanik kennen. Sie identifizieren wesentliche Haftungsrisiken für sich und Ihre Mitarbeiter in der Unternehmensstruktur und kennen Maßnahmen zur Risikominimierung. Sie lernen an Beispielen, wie die geforderten Gesetze umgesetzt werden und sie die Zielkonflikte der Gesetze und Verordnungen praxisbezogen auf lösen können, wie Personal sinnvoll eingesetzt wird.

Teilnehmerkreis

  • Geschäftsführer
  • Betriebs- und Abteilungsleiter
  • leitende Angestellte/Meister/Facharbeiter
  • Personen in Zusammenarbeit mit Fremdfirmen 

Weiterführende Links zu "Chemische Anlagen – der Weg durch das Rechtskataster am Beispiel Galvanik"

Referenten

Michael Jurchen

Umweltberater und Auditor im Umweltschutz, Ummendorf

Seit 20 Jahren Erfahrungen als Auditor. Für ISO 9001 und 50001 sowie 14001. Registriert in der BAFA für nicht KMU als Auditor. Schwerpunkt der Ausbildung im Bereich der Luft und Raumfahrttechnik sowie der Galvanosicherheitstechnik. Über 30 Jahren der Erfahrung in der Erwachsenenbildung. Freiberuflich im Bereich der Schulung und betrieblichen und umweltrelevanten Analyse von Betrieben und Unternehmen.

Schließen

Termine

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Stefan Koop
+49 (0) 201 1803-388
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Tipp
Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten...

Energiemanagementsysteme - In diesem Kompaktseminar erhalten sie die geforderten Voraussetzungen um die ISO 50001 einzuführen oder weiterzuführen
Störfallbeauftragte

Störfallbeauftragte

Angehende Störfallbeauftragte erhalten die erforderliche Fachkunde im Sinne des § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV. Mitarbeiter aus der Industrie, Behörden und Beratungsgesellschaften erhalten umfassende Kenntnisse über die Arbeit von...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Prozess- und Anlagensicherheit

Prozess- und Anlagensicherheit

11.11.2020 bis 11.11.2020 in Essen
Seminar zur Prozess- und Anlagensicherheit mit Vorstellung präventiver Maßnahmen zur Vermeidung von Gefährdungen der Betriebssicherheit. Typische Risikofaktoren werden analysiert und Schutzmaßnahmen sowie deren Umsetzung vorgestellt.
Perspektiven und Herausforderungen ressourceneffizienter Abfallverwertung

Perspektiven und Herausforderungen...

08.10.2020 bis 08.10.2020 in Essen
Nachhaltige Entwicklung erfordert die Entkopplung des Ressourcenverbrauchs vom Wirtschaftswachstum. Verringerung der Abfallmengen, Wertstoffrückgewinnung und innerbetriebliche Wiederverwendung führen zu Einsparungen bei den...
Notfall- und Krisenmanagement

Notfall- und Krisenmanagement

21.09.2021 bis 22.09.2021 in Essen
In 12 - 13 Fachvorträgen erfahren Sie wesentliche Aspekte zur Auffindung von äußeren Gefahren, die Ihr Unternehmen schnell in eine "Schieflage" versetzen können.
Online Teilnahme möglich
Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

Grundlagen der Maschinen- und Anlagensicherheit

05.11.2020 bis 06.11.2020 in Essen
Diese Seminar stellt die wesentlichen Aspekte und rechtlichen Grundlagen dar, die Voraussetzung für die Sicherheit von Maschinen und Anlagen sind.
Betreiberpflichten nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz

Betreiberpflichten nach dem...

22.02.2021 bis 23.02.2021 in Essen
Dieses Intensivseminar strukturiert die wichtigsten Rechtsvorschriften und bereitet sie praxisgerecht auf. Es gibt einen Überblick über die unmittelbaren Betreiberpflichten aus dem Bundesimmissionsschutzgesetz.
Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz

Genehmigungs- und Anzeigeverfahren nach dem...

25.11.2020 bis 26.11.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt alle Grundlagen und wichtige Praxishilfen für den Neubau sowie die Erweiterung von genehmigungspflichtigen Anlagen und bietet Ihnen die Möglichkeit offene Fragen aus Ihrer Praxis zu beantworten.
Baustellenmanagement im Anlagenbau – von der Montage-Planung bis zur Fertigstellung

Baustellenmanagement im Anlagenbau – von der...

30.11.2020 bis 01.12.2020 in Essen
Planung der komplexen Bau- und Montageabläufe verfahrenstechnischer Anlagen, "Key Success Factors" bei der Vergabe von Nachunternehmerleistungen, zielgerichteter Steuerung, Planen und Steuern mit Kennzahlen, Abweichungsmanagement
Genehmigungsverfahren – Grundlagen, Anforderungen an die Unterlagen und Gutachten

Genehmigungsverfahren – Grundlagen,...

05.11.2020 bis 05.11.2020 in Essen
Erfahren Sie, wie Sie durch frühe Problemerkennung und die Erstellung vollständiger Antragsunterlagen Anzeige- und Genehmigungsverfahren nach BImSchG beschleunigen können.
Sicherer Betrieb von Anlagen - Betreiberverantwortung und Anlagendokumentation

Sicherer Betrieb von Anlagen -...

12.11.2020 bis 13.11.2020 in Essen
Das Seminar stellt die rechtlichen Anforderungen zur Erfüllung der Betreiberverantwortung und der notwendigen Anlagendokumentation vor.
Cost Engineering

Cost Engineering

26.10.2020 bis 27.10.2020 in Essen
Kostenschätzung in frühen Projektphasen bei Prozessentwicklung, Planung und Optimierung verfahrenstechnischer Anlagen. Stochastische und deterministische Methoden, Kennzahlen und Sensitivitätsanalyse.
Verfahrenstechnische Dimensionierung mit Erfahrungsregeln

Verfahrenstechnische Dimensionierung mit...

09.11.2020 bis 10.11.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt den Teilnehmern alle Grundlagen, die sie benötigen, um bei Auslegung und Maßstabsvergrößerung die verfahrenstechnische Dimensionierung anhand von Erfahrungsregeln und Short-cut Methoden durchzuführen.
Pflichtenhefte schreiben und gestalten

Pflichtenhefte schreiben und gestalten

23.09.2020 bis 23.09.2020 in Essen
Sie lernen, Pflichtenhefte zu strukturieren und zu unterscheiden, worin sich gute Texte, Tabellen, Formeln und Abbildungen von schlechten unterscheiden. Software zur Speicherung der Pflichtenhefte auswählen, Arbeitsprozesse optimieren.
Lastenhefte schreiben und gestalten

Lastenhefte schreiben und gestalten

22.09.2020 bis 22.09.2020 in Essen
Sie lernen die Bedeutung, den Wert und die Stellung von Lastenheften im Produktentwicklungsprozess zu beurteilen. Sie können die Hindernisse auf dem Weg zu exzellenten Lastenheften erkennen und Lastenhefte optimal strukturieren.
Immissionsschutz – neue rechtliche und technische Entwicklungen

Immissionsschutz – neue rechtliche und...

02.12.2020 bis 03.12.2020 in Essen
Im Sinne der 5. BImSchV geforderte Fortbildung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte. Aktuelle Entwicklungen in Recht und Technik werden vorgetragen, Fragestellungen besprochen und beantwortet. 
Online Teilnahme möglich
Projektverträge im Anlagenbau rechtssicher gestalten

Projektverträge im Anlagenbau rechtssicher...

12.11.2020 bis 12.11.2020 in Essen
In diesem Seminar geht es um professionelle Vertragsgestaltung im Projekt: Know-how Erwerb, um für das jeweils individuelle Projekt die geeigneten individuellen Vertragsanpassungen zu definieren.
Online Teilnahme möglich
Projektmanagement Crashkurs – Projekte richtig organisieren, strukturieren und kontrollieren

Projektmanagement Crashkurs – Projekte richtig...

01.10.2020 bis 02.10.2020 in Essen
Mit welchen Methoden lassen sich komplexe und zeitkritische Projekte klar strukturieren und durchschaubar planen? Dank frühzeitiger Kontrolle und übersichtlicher Dokumentation können Planabweichungen rechtzeitig erkannt werden.
Störfallbeauftragte

Störfallbeauftragte

16.11.2020 bis 18.11.2020 in Essen
Angehende Störfallbeauftragte erhalten die erforderliche Fachkunde im Sinne des § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV. Mitarbeiter aus der Industrie, Behörden und Beratungsgesellschaften erhalten umfassende Kenntnisse über die Arbeit von...
Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

02.11.2020 bis 06.11.2020 in Essen
Die Teilnahme an diesem bundesweit staatlich anerkannten Grundkurs für Immissionsschutzbeauftragte dient dem Fachkundenachweis im Sinne des § 7 (2) der 5. BImSchV.
Der Betriebsleiter in der chemischen - und Prozessindustrie

Der Betriebsleiter in der chemischen - und...

23.11.2020 bis 27.11.2020 in Essen
Wochenlehrgang als umfassende Qualifikation für Aufgaben des Betriebsleiters: Personalführung, Kosten-Controlling, BWL und Qualitätsmanagement, Verantwortung im Unternehmen, rechliche Grundlagen,  Arbeitsrecht, Methoden der...
Energiekennzahlen und Einflussfaktoren: Messen und Verifizieren

Energiekennzahlen und Einflussfaktoren: Messen...

09.11.2020 bis 10.11.2020 in Essen
Überwachung, Messung und Analyse (ISO 50001 4.6.1), Energiekennzahlen (ISO 50006), Energetische Ausgangsbasis (ISO 50001, 50006, 50015), Messen und Verifizieren (ISO 50015).
Zuletzt angesehen