Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Der erfolgreiche Konstruktions- und Entwicklungsleiter

Führungswerkzeuge für die Praxis

Der erfolgreiche Konstruktions- und Entwicklungsleiter
Jetzt buchen
Konstruktions- und Entwicklungsabteilungen müssen eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen.... mehr

Der erfolgreiche Konstruktions- und Entwicklungsleiter

Konstruktions- und Entwicklungsabteilungen müssen eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen. Neben der Pflege von laufenden Produkten sind Weiterentwicklungen und Innovationen voran zutreiben. Außerdem sind sie häufig Dienstleister für andere unternehmensinterne Abteilungen, Lieferanten und Kunden. Wird eine Konstruktionsabteilung den Ansprüchen gerecht, ist der Erfolg eines technischen Unternehmens gesichert. Denn nur über gute und innovative Produkte werden Kunden und Märkte gehalten und gewonnen.
Dieses 2-tägige Seminar vermittelt Konstruktionsleitern die Fähigkeiten, ihre Abteilung so aufzustellen, dass genau das realisiert werden kann. Dabei sind die Prozesse, die Tools und der Mitarbeitereinsatz optimal zu gestalten. Denn neben den inhaltlichen und technischen existieren terminliche und finanzielle Ziele. Knappe Ressourcen sind an der Tagesordnung und bestimmen oft das Tagesgeschäft des Konstruktions- und Entwicklungsleiters.

 

Zum Thema

Dieses 2-tägige Seminar im Haus der Technik vermittelt praxiserprobte Führungswerkzeuge für Konstruktions- und Entwicklungsleiter, um die Vielfalt der Organisations- und Führungsanforderungen in den Konstruktions- und Entwicklungsbereichen erfüllen zu können.

 

USP

  • Management von Konstruktionsbereichen
  • effiziente Tools einsetzen
  • Mitarbeitereinsatz optimieren

 

Programm

Tag 1, 09:00 - 17:00 Uhr

Unternehmens- und Abteilungsstruktur:

  • Rollen der Konstruktions- und Entwicklungsabteilung
  • Ausrichtung des Unternehmens im Markt
  • Aufgabe des Konstruktionsleiters

 

Führungsaufgaben:

  • Innovationsmanagement
  • Steuerung der Prozesse
  • Aufgabenvergabe und Kontrolle
  • Ressourcenplanung
  • Führung der Projekte (Termine, Kosten, Pflichtenheft)

 

Tag 2, 9:00-17:00 Uhr

Mitarbeiterführung:

  • Einsatzplanung
  • Motivation zur Kreativität
  • Mitarbeitergespräche
  • Bewertung von Mitarbeitern
  • Langfristige Mitarbeiterentwicklung

 

Allgemeine Führungthemen:

  • Konfliktbewältigung
  • Eigenes Zeitmanagement
  • Eigenmotivation

 

Zielsetzung

Nach dem Seminar verfügen die Teilnehmer über das notwendige Wissen, wie Sie Ihre Mitarbeiter effizient führen und wie Sie ihre Teams so organisieren, dass sich ihre Leistungsfähigkeit zu Höchstleistungen entwickeln lässt. 

 

Teilnehmerkreis

Leiter von Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen aller Industriebranchen und deren Stellvertreter obiger Bereiche, Führungskräfte technisch kreativer Abteilungen, Gruppenleiter mit Personalverantwortung

 

Weiterführende Links zu "Der erfolgreiche Konstruktions- und Entwicklungsleiter"

Referenten

Dipl.-Ing. Thomas Knoche

Knoche & Partner Unternehmensberatung GmbH, Bielefeld

Dipl.-Ing. Thomas Knoche verfügt über eine langjährige Industrieerfahrung auf diesem Gebiet. Seit 1991 ist er Geschäftsführer der Knoche & Partner Unternehmensberatung in Bielefeld. Die Schwerpunkte seiner heutigen Arbeit liegen in der Optimierung von Unternehmensabläufen und Projektmanagementstrukturen. Herr Knoche ist Autor des im Hanser-Verlags erschienenen Buches „Management in Konstruktion und Entwicklung – Mitarbeiter zur Kreativität führen“ sowie zahlreicher Fachartikel zum Thema.

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

1.590,00 € *
1.490,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H020115650

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Arbeitsmethodik und Zeitmanagement

Arbeitsmethodik und Zeitmanagement

Im Seminar werden die Methoden und Vorgehensweisen bei knappen Zeitressourcen vermittelt, um Zeitdiebe erkennen, den Arbeitszufluss effizient steuern, Prioritäten richtig setzen und eine sinnvolle Planung organisieren zu können.
Projektmanagement Crashkurs – Projekte richtig organisieren, strukturieren und kontrollieren

Projektmanagement Crashkurs – Projekte richtig...

Mit welchen Methoden lassen sich komplexe und zeitkritische Projekte klar strukturieren und durchschaubar planen? Dank frühzeitiger Kontrolle und übersichtlicher Dokumentation können Planabweichungen rechtzeitig erkannt werden.
Kostenbewusstes Konstruieren

Kostenbewusstes Konstruieren

Kenntnisse und Hilfsmittel zur kostenbewussten Gestaltung technischer Produkte, Auswahl der richtigen Toleranzen, Leitregeln und Praxisbeispiele stehen im Mittelpunkt dieses 2-tägigen Seminars.
Intensivseminar Führung - 5 Stufen zur erfolgreichen Führungspersönlichkeit

Intensivseminar Führung - 5 Stufen zur...

Intensivseminar Führung zur Weiterentwicklung Ihrer Führungspersönlichkeit: wer führen will, muss heute Führungs- und Sozialkompetenz insbesondere Mitarbeitermotivation, Delegation und Problem- und Konfliktlösung weiter entwickeln.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und Anlagenbetreiber Elektrotechnik

VEFK Verantwortliche Elektrofachkraft und...

13.05.2020 bis 14.05.2020 in Essen
Verantwortliche Elektrofachkräfte sowie Anlagenbetreiber werden über den Umfang der Ihnen übertragbaren Aufgaben und der damit verbundenen Kompetenzen und Verpflichtungen aufgeklärt. Sie erhalten konkrete Arbeitshilfen für die...
VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen und technischen Bereichen

VOB A, B, C für Einsteiger aus kaufmännischen...

12.05.2020 bis 12.05.2020 in Essen
Sie erfahren praxisorientiert die wesentlichen Grundlagen für die Vergabe und Abwicklung von Bauleistungen mit den drei Teilen der VOB: VOB/A, VOB/B und VOB/C und erhalten somit einen sytematischen Einstieg in einem...
Gefährdungsbeurteilung bei Abweichungen von Bestimmungen der UVV Krane

Gefährdungsbeurteilung bei Abweichungen von...

30.09.2020 bis 01.10.2020 in Essen
Im Seminar werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie sich der Betreiber (Arbeitgeber) rechtlich absichern kann, bei auftretenden Abweichungen zur Unfallverhütungsvorschrift Krane (DGUV V52).
Schadensvorbeugend konstruieren - technische Mechanik und Dynamik für Konstrukteure

Schadensvorbeugend konstruieren - technische...

15.03.2021 bis 16.03.2021 in Essen
Aus Sicht des Berechnungsingenieurs erhalten Sie Tipps, z.B. zum kerbarmen Konstruieren, zur spannungsarmen Gestaltung und zur Vermeidung von Steifigkeitssprüngen. Mit diesen Kenntnissen können Sie auch  Schwingungsprobleme im...
Induktives Laden

Induktives Laden

07.10.2020 bis 07.10.2020 in Stuttgart
Wireless Power Transfer (WPT) wird anhand von Projekten und Produkten vorgestellt. Die physikalischen Grundprinzipien und mathematischen Zusammenhänge der berührungslosen, induktiven Energieübertragung werden erkäutert. 
NEU
Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 3

Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung - Teil 3

20.11.2020 bis 20.11.2020 in Essen
In Teil 3 lernen Sie die in Teil 1 und Teil 2 erlernten Methoden zur Auslegung und Optimierung des hydraulischen Systems in zahlreichen konkreten Übungen einzusetzen.
NEU
EMV von Schaltnetzteilen

EMV von Schaltnetzteilen

Das Seminar vermittelt die notwendigen Grundlagen der Elektromagnetischen Verträglichkeit von Schaltnetzteilen anhand von Bauelementen, Schaltungen und deren Betriebsarten. Der Schwerpunkt liegt im EMV-gerechten Entwurf mit vielen...
Agile Methoden in der Technik

Agile Methoden in der Technik

Im Seminar werden Methoden wie Scrum, Kanban und Design Thinking behandelt. Auch die Aspekte Mindset, Beteiligung und Menschlichkeit finden ihren Platz in der Veranstaltung. Praxisthemen sorgen für eine angemessene Abrundung.
Alterung und Post-Mortem Analysen von Lithium-Ionen-Zellen

Alterung und Post-Mortem Analysen von...

28.09.2020 bis 28.09.2020 in Stuttgart
Möglichkeiten zur gezielten Verlängerung der Lebensdauer von Lithium-Ionen-Zellen
Behälterauslegung und Konstruktion nach EN 13445 Teil 3

Behälterauslegung und Konstruktion nach EN...

03.12.2020 bis 03.12.2020 in München
Zusammenhang des Teils EN 13445-3 mit den anderen Teilen der Norm, Überblick über verschiedene Möglichkeiten nach EN 13445-3 für die Auslegung von Behältern bzw. Komponenten, Hinweise zur möglichen Kostensenkung in der Konstruktion 
Druckbehälter nach EN 13445

Druckbehälter nach EN 13445

21.04.2020 bis 22.04.2020 in Essen
Teilnehmer erfahren tiefgehendes Wissen zu den Teilen -1, -2, -4 und -5 der EN 13445. Der 3. Teil der EN 13445 beinhaltet die Konstruktion und wird in einem kurzen Abriss erläutert, damit ausreichende Kenntnisse zur Auslegung der Norm...
Gurtförderer und deren Elemente

Gurtförderer und deren Elemente

10.03.2021 bis 11.03.2021 in Essen
17. Tagung: Finden Sie im Branchentreff Ihren Erfahrungsaustausch: 13 Fachbeiträge zu Tailings, Fördergurtanlagen, digitalen Konzepten, Antrieben, Stahlseilen, Entstaubung, Abendveranstaltung, Produktausstellung, Fachexkursion...
Magnettechnik Magnetwerkstoffe

Magnettechnik Magnetwerkstoffe

Der optimierte Einsatz magnetischer Bauteile in der Technik bildet den Schwerpunkt des Seminars. Fachwissen über Magnetwerkstoffe sowie deren Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten wird vermittelt. 
Ladekrantagung

Ladekrantagung

Diese 2-tägige Fachtagung Ladekrane vermittelt den Teilnehmern die praktische Umsetzung der DIN EN 12999 Ladekrane und erläutert die neuen Anforderungen für Ladekrane in der Praxis.
Zeichnungserstellung für die moderne Fertigung

Zeichnungserstellung für die moderne Fertigung

03.12.2020 bis 04.12.2020 in Essen
Know-how zur normgerechten und eindeutigen Darstellung aller geforderten Eigenschaften eines Produktes in einer Zeichnung, nach den fertigungs- und prüftechnischen Belangen unter Berücksichtigung der Vielfalt neuer DIN-, EN- und...
Führen in der Produktion

Führen in der Produktion

10.11.2020 bis 11.11.2020 in Essen
Für Meister, Gruppen-/Teamleiter und Vorarbeiter als Führungskräfte in der Produktion. Praxisnahe Führungsthemen mit Fallbeispielen, Rollenspielen und Übungen. Praxiserprobte Führungsinstrumente erarbeiten, rasch wirksam besser führen.
Neu in der Führung

Neu in der Führung

06.10.2020 bis 07.10.2020 in Essen
Im Seminar werden Neueinsteiger im Führungsbereich mit Führungsaufgaben und Führungstechniken intensiv vertraut gemacht.
Arbeitsmethodik und Zeitmanagement

Arbeitsmethodik und Zeitmanagement

24.11.2020 bis 25.11.2020 in Essen
Im Seminar werden die Methoden und Vorgehensweisen bei knappen Zeitressourcen vermittelt, um Zeitdiebe erkennen, den Arbeitszufluss effizient steuern, Prioritäten richtig setzen und eine sinnvolle Planung organisieren zu können.
CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

10.11.2020 bis 10.11.2020 in Essen
In diesem Seminar werden wichtige Grundlagen der Bauproduktenrichtline bzw. der Bauproduktenverordnung vermittelt.
ISO 26262 Funktionale Sicherheit Fahrzeugelektronik

ISO 26262 Funktionale Sicherheit...

14.09.2020 bis 15.09.2020 in Essen
Mit der Veröffentlichung der ISO 26262 wurden fixe Anforderungen an die Automobilindustrie, deren Entwicklungsprozesse und an das Produkt gestellt. Die Teilnehmer lernen einzuschätzen, ob und in welchem Umfang die Norm in Projekten...
Druckstöße, Dampfschläge und Pulsationen in Rohrleitungen

Druckstöße, Dampfschläge und Pulsationen in...

02.12.2020 bis 03.12.2020 in Essen
Lernen Sie mit praxisbetontem Know-how, wie Sie die durch Druckstöße, Dampf- und Kavitationsschläge entstehenden Schäden an Rohrleitungssystemen, die bis zum Totalausfall einer Anlage führen können, durch geeignete Maßnahmen vermeiden.
Entsorgungsfachbetriebe- und Anzeige- und Erlaubnisverordnung

Entsorgungsfachbetriebe- und Anzeige- und...

26.10.2020 bis 27.10.2020 in Essen
Bundesweit staatlich anerkannter Fortbildungslehrgang zum Erhalt der Fachkunde nach § 9 Abs. 3 EfbV und § 5 Abs. 3 AbfAEV (BefErlV alt, TgV alt)
Schwingungsanalyse – Interpretation der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen

Schwingungsanalyse – Interpretation der...

22.09.2020 bis 23.09.2020 in Essen
Die Interpretation und Beurteilung der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen steht im Mittelpunkt dieses Seminars mit zahlreichen Praxisbeispielen. 
Zuletzt angesehen