Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hybrid-Seminar

Entscheiden - Besser unbeliebt führen als unentschlossen leiten

Online Teilnahme möglich
Entscheiden - Besser unbeliebt führen als unentschlossen leiten
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.690,00 € *
1.590,00 € *
1.690,00 € **
1.590,00 € **
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Wer in einer leitenden Position Dinge vorantreiben will, muss den Mut haben Entscheidungen zu... mehr

Entscheiden - Besser unbeliebt führen als unentschlossen leiten

Wer in einer leitenden Position Dinge vorantreiben will, muss den Mut haben Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu tragen. Das Thema dieses Seminars ist Führungsmut - die besseren Chefs führen mutig und konsequent und haben keine Angst sich unbeliebt zu machen. Nur die, die erst gar nicht versuchen es jedem recht zu machen, ernten langfristig Respekt und Vertrauen. Wer stets das Team betont, aber selbst keine Verantwortung übernehmen will, entlarvt sich selbst als „Verlierer/In“...

Im Zusammenhang mit diesem Seminar empfehlen wir auch die Veranstaltung: Erfolgreich Führen ohne Vorgesetztenfunktion.

Zum Thema

Managementseminare und Führungsseminare richten sich an neue Führungskräfte oder angehende Führungskräfte sowie an erfahrene Führungskräfte, die ein agiles Mindset auffrischen möchten. Die heutige Gesellschaft ist so dynamisch, dass es unmöglich ist, nicht zurückzufallen, wenn man nicht bereit ist, sich stetig weiterzubilden.

In Zeiten wie diesen sind Veränderungen fast alltäglich geworden. Doch wenn Führungskräfte wollen, dass ihre Mitarbeiter die Veränderung annehmen oder befürworten, müssen sie sich selbst um die notwendigen Parts kümmern.

Dieses 2-tägige Intensivseminar vermittelt den Teilnehmenden, sich Respekt im Team zu verschaffen, konsequent zu delegieren und effektive Meetings zu gestalten. Die Themen effektive Teamorganisation, Durchhaltevermögen, und dauerhafte Motivation der Mitarbeitenden stehen im Vordergrund des Seminars.

Zielsetzung

Das Seminar schildert typische Stolpersteine, über die so manche Chefs fallen. Es soll Fach- und Führungskräften Mut machen und Wege aufzeigen, sich dennoch konsequent zu verhalten. Wer nämlich das Wissen und die Fähigkeiten seiner Mitarbeitenden erkennt und zielsicher nutzt, ist langfristig nicht nur der erfolgreichere, sondern auch der bessere Chef.

Das Seminar befähigt Sie zu Folgendem:

  • Ziel dieses Seminars ist es, Sie dabei zu unterstützen, sich auf alle Aspekte einer erfolgreichen Führungsarbeit einzustellen.
  • In der Folge werden Sie die Eigenschaften eines erfolgreichen Vorgesetzten besser verstehen und verinnerlichen.
  • Sie entwickeln Ihre Fähigkeiten durch angewandte Ansätze und Techniken, damit Sie Ihre Stärken ausbauen und letztendlich Ihre Schwächen stärken können.
  • Nach dem Besuch dieses Seminars werden Sie in der Lage sein, die Balance zwischen der Motivation Ihrer Mitarbeitenden und dem Interesse Ihres Arbeitgebers zu halten.

Teilnehmerkreis

Fachkräfte, Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte aus allen Unternehmensbereichen aller Branchen

USP

  • konsequentes Führungsverhalten leben
  • Mitarbeiterpotenziale nutzen
  • die Einsamkeit der Chefs verstehen 

Programm

Hybrid-Seminar Tag 1, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Entscheiden I
    • Die Schwierigkeit, sich als Beförderter im ehemaligen Team Respekt zu verschaffen.
    • Wie Chefs bestraft werden, die alles lieber selbst erledigen und wie man stattdessen konsequent delegiert.
    • Effektive Meetings statt endloser zielloser Laberei.
    • Effektive Teams statt einem Haufen lieber Freunde.
    • Durchhaltevermögen bei Entscheidungen statt kurzfristigem Aktionismus.
    • Wie man Mitarbeiter dauerhaft motiviert anstatt sie aus Versehen systematisch zu demotivieren

    Johannes Schwarzkopf
    CAAT Unternehmensberatung & Training, Bad Mergentheim



Hybrid-Seminar Tag 2, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Entscheiden II
    • Wie man mutig Mitarbeitergespräche führt und dabei Ergebnisse erzielt.
    • Wie man Streitigkeiten schlichtet anstatt sie durch Passivität anzuheizen.
    • Wie Chefs mit Widerstand konstruktiv umgehen können.
    • Wie man als Frau und als Mann eine kompetente Führungsfigur wird anstatt zum Weichei oder zum Mannweib zu mutieren.
    • Wie man als Chef mit seiner notwendigen Einsamkeit umgeht.

    Johannes Schwarzkopf
    CAAT Unternehmensberatung & Training, Bad Mergentheim



Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Weiterführende Links zu "Entscheiden - Besser unbeliebt führen als unentschlossen leiten"

Referenten

Johannes Schwarzkopf

CAAT Unternehmensberatung & Training, Bad Mergentheim
Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 201 1803-239

Ähnliche Schulungen

Online Teilnahme möglich
Neu in der Führung

Neu in der Führung

Im Seminar werden Neueinsteiger im Führungsbereich mit Führungsaufgaben und Führungstechniken intensiv vertraut gemacht.
Meisterkurs

Meisterkurs

Von den Betrieben ernannte Vorarbeiter und Meister ohne Meisterausbildung erhalten mit wichtigen fachübergreifenden Teilen der Meisterausbildung eine fundierte Schulung für mehr Sicherheit und Erfolg bei den Aufgaben in eigener...
Online Teilnahme möglich
Die Emotionen im Griff - Keep Cool

Die Emotionen im Griff - Keep Cool

Emotionale Turbulenzen sind in erster Linie Kopfsache. Das Seminar als Training mit vielen praktischen Übungen, entwickelt angemessene Denkweisen für mehr Ruhe und Gelassenheit. Individuelle Optimierungswege werden erarbeitet.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Erfolgreich Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Erfolgreich Führen ohne Vorgesetztenfunktion

08.03.2023 bis 09.03.2023 in Essen
Das eigene Führungsverhalten zu kennen, hilft Führungskräften in modernen Teams, Teammitglieder für „die gemeinsame Sache“ zu begeistern und Mitarbeiterpotenziale zu entwickeln. Know-how zur individuellen Weiterentwicklung von...
Online Teilnahme möglich
Der erfolgreiche Konstruktions- und Entwicklungsleiter

Der erfolgreiche Konstruktions- und...

27.03.2023 bis 28.03.2023 in Essen
Optimierung von Prozessen, Werkzeugen und Mitarbeitereinsatz für Konstruktions- und Entwicklungsleiter bei knappen Ressourcen. Im Seminar werden praxiserprobte Führungswerkzeuge vermittelt, um die komplexen Anforderungen besser zu...
Online Teilnahme möglich
Führen in der Produktion

Führen in der Produktion

Für Meister, Gruppen-/Teamleiter und Vorarbeiter als Führungskräfte in der Produktion. Praxisnahe Führungsthemen mit Fallbeispielen, Rollenspielen und Übungen. Praxiserprobte Führungsinstrumente erarbeiten, rasch wirksam besser führen.
Online Teilnahme möglich
Neu in der Führung

Neu in der Führung

01.03.2023 bis 02.03.2023 in Essen
Im Seminar werden Neueinsteiger im Führungsbereich mit Führungsaufgaben und Führungstechniken intensiv vertraut gemacht.
Online Teilnahme möglich
NEU
Führungskompetenztraining für Führungskräfte

Führungskompetenztraining für Führungskräfte

12.06.2023 bis 14.06.2023 in Lindau
Sie erweitern Ihre Führungskompetenzen und steigern so Ihre Wirkung als Führungskraft. Sie setzen sich konstruktiv mit Ihrer Führungspersönlichkeit auseinander, optimieren Ihren souveränen Auftritt, auch in virtuellen Arbeitswelten.
Online Teilnahme möglich
Delegation als Herausforderung für Fach- und Führungskräfte

Delegation als Herausforderung für Fach- und...

22.11.2023 bis 23.11.2023 in Essen
Sie lernen die Vorteile von Delegation, üben Führungsflexibilität und Umsetzung der Delegation als modernes Führungsinstrument zur Entlastung. Sie erfahren, wie Sie die Mitarbeitermotivation durch Delegation stärken.
Online Teilnahme möglich
Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten: 10 Schritte zum Führungserfolg

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten: 10 Schritte...

15.03.2023 bis 16.03.2023 in Essen
Zum ersten Mal Chef: Was sind die Aufgaben der Führung? Rollenwechsel vom Kollegen zum Vorgesetzten, Mitarbeiterführung und -motivation, Personalauswahl, Zielvorgaben, Umgang mit Macht und Fallstricken. Entwicklung eines adäquaten...
Online Teilnahme möglich
Umgang und Führung von schwierigen Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden

Umgang und Führung von schwierigen...

13.03.2023 bis 14.03.2023 in Essen
Was macht unangenehme Mitarbeiter, unzufriedene Vorgesetzte und Kunden schwierig? Führungskräfte lernen Wege kennen, die die Zusammenarbeit mit schwierigen Menschen erleichtern: Ursachenforschung, Widerstände, Überwindung von...
Argumentieren in Stress-Situationen

Argumentieren in Stress-Situationen

16.03.2023 bis 17.03.2023 in Essen
Faire und unfaire Argumentation, Abwendung von Blockaden, Killerphrasen, Dominanzgebärden, Ironie, Formulierungsbeispiele für schlagfertiges Kontern, Angriffsflächen vermeiden, Lenkungstechniken, Fragetechnik, individueller Transfer
Online Teilnahme möglich
Baugrunderkundung, Baugrundverbesserung und Gründungen für Windenergieanlagen

Baugrunderkundung, Baugrundverbesserung und...

07.12.2022 bis 08.12.2022 in Essen
Praxis der geotechnischen Standorterkundung und Gründungsberatung für den Baugrund von Windenergieanlagen und deren Zuwegungen.
Zuletzt angesehen