Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Photometrie für Anwender

in Zusammenarbeit mit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) und dem Deutschen Nationalen Komitee der internationalen Beleuchtungskommission

Jetzt buchen
Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt bietet zusammen mit dem Nationalen Komitee der CIE mit... mehr

Photometrie für Anwender

Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt bietet zusammen mit dem Nationalen Komitee der CIE mit Unterstützung durch das Haus der Technik einen Intensivkurs zur Photometrie an. Das Seminar enthält Vorträge zu Grundlagen und Schwerpunktthemen. Die umfangreichen praktischen Versuche vertiefen das Gelernte.
Ein besonderer Programmpunkt ist die Vorstellung des neuen Standards CIE S025/E:2015 (bzw. der DIN EN 13032-4:2015-8), der Testlaboratorien für photometrische und farbmetrische Messungen an LEDs erstmals vorschreibt, Unsicherheiten für ihre Messungen anzugeben.
Begleitend zum Seminar erhalten die Teilnehmer eine gedruckte Ausgabe der CIE S025/E:2015.

Zum Thema

Die Entwicklung moderner Lichtquellen wie z.B. LEDs stellt neue Herausforderungen an die Photometrie. Gleichzeitig wachsen auch die Anforderungen an industrielle Licht-Messtechnik im Bereich der Qualitätssicherung und der Qualitätskontrolle.

 

USP

  • umfangreiches Praktikum
  • Besichtigung der PTB Labore
  • Ausgabe der CIE S025/E:2015

 

Programm 

Vorträge und Praxis wechseln sich ab und verteilen sich auf die 4 Veranstaltungstage. Am Dienstag Abend bieten wir ein gemeinsames Abendessen für den Erfahrungsaustausch an.

Vorträge

  • Grundlagen der Photometrie
  • Spektralradiometrie
  • photometrische Normale
  • Messverfahren zur gerichteten Photometrie
  • Messunsicherheitsberechnung
  • Photometrie an LEDs
  • Absolutmessungen mit Ulbrichtkugeln
  • Grundlagen der Farbmesstechnik
  • Anwendung der Farbmesstechnik
  • Geometrische Berechnungen
  • Testverfahren für LED-Lampen, Leuchten und Module gemäß CIE S025
  • Akkreditierung von Kalibrierlaboratorien
  • Goniophotometrie
  • elektrische AC-Messtechnik

 

Praktische Versuche:

Photometrie an der optischen Bank
(Lichtstärke, Beleuchtungsstärke, Leuchtdichte)
Detlef Linder, Margitta Eltmann, PTB, AG „Lichtstärkeeinheit“

Lichtstrommessung mit der Ulbricht-Kugel
(Lichtstrombestimmung von LEDs und Glühlampen)
Thorsten Gerloff, Maic Meyer, PTB, AG „Photometrie“

Photometrie und Farbmesstechnik an LEDs
(Lichtstärke, Lichtstrom, spektrale Bestrahlungsstärke von LEDs)
Laura Kallenbach, Johannes Ledig, PTB, AG „Photometrie“

Spektroradiometrie
(Charakterisierung von Array-Spektroradiometern: Wellenlänge, spektrale Bandbreite, Streustrahlung, Nichtlinearität, Kalibrierung)
Dr. Peter Sperfeld, Sven Pape, Dr. Saulius Nevas, PTB, AG „Spektroradiometrie“

 

Zielsetzung

Das Seminar bietet eine umfassende Übersicht über moderne Mess- und Auswertungsmethoden, die im Bereich der Photometrie eingesetzt werden, einschließlich der Behandlung der Messunsicherheiten.

 

Teilnehmerkreis

Lichttechniker*innen, Ingenieur*innen und Wissenschaftler*innen aus der lichttechnischen Industrie, aus Hochschulen, sowie aus Laboratorien der elektrischen Messtechnik

 

Weiterführende Links zu "Photometrie für Anwender"

Referenten

Thorsten Gerloff

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig

Dr. Werner Jordan

OSRAM GmbH, Central Laboratory for Light Measurement (freier Mitarbeiter), Augsburg

 

Laura Kallenbach

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig

Johannes Ledig

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig

Detlef Lindner

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig

Dr. Saulius Nevas

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig

Dr. Alfred Schirmacher

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig

Dr. Armin Sperling

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig, Fachbereichsleiter 4.1 „Photometrie und Spektroradiometrie“, Vorstandsvorsitzender DNK-CIE e.V.

Dr. Florian Witt

Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS), Braunschweig

Hinweise

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 18 Personen begrenzt. 

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner
Sponsoren / Partner

Partner

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Information

Diese Veranstaltung ist leider nicht mehr buchbar. Sprechen Sie uns bitte an.
H010119869

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" - Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar:

Jetzt anfragen

NRW-Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW.

NRW-Bildungsscheck

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Automobil Beleuchtung

Automobil Beleuchtung

Ein "Muss" für Fachleute aus der Automobil- und Zulieferindustrie, die mehr über Lichttechnik und optische Systeme am Kraftfahrzeug erfahren möchten. Schwerpunkt sind Anforderungen der nächsten Generation von Scheinwerfern und Leuchten...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Tipp
Real Time Innovation

Real Time Innovation

10.12.2019 bis 10.12.2019 in München
Das neuartige Real-Time-Innovation-Canvas hilft – als Innovationsradar - zur detaillierten Planung und Umsetzung konkreter Innovationsprozesse im Unternehmen. 
Messtechnik - Experimentelle Analyse - Grundlagen

Messtechnik - Experimentelle Analyse - Grundlagen

17.03.2020 bis 18.03.2020 in München
Die Messtechnik ist eines der wichtigsten Hilfsmittel zur experimentellen Analyse mechanischer, elektrischer und hydraulischer Vorgänge. Sie erhalten eine kompakte Darstellung der für die moderne Messdatenerfassung nötigen Grundlagen.
Automobilelektronik kompakt und aktuell: Technologie, Vernetzung, Zukunft

Automobilelektronik kompakt und aktuell:...

03.12.2019 bis 05.12.2019 in München
Im Seminar werden alle aktuellen Themen und Begriffe der Automobilelektronik behandelt. Anhand von Beispielen erfahren Sie, welche Konzepte, Technologien und Rahmenbedingungen derzeit in der Branche diskutiert werden und was künftig zu...
Batteriemanagementsysteme für Lithium-Ionen-Batteriezellen

Batteriemanagementsysteme für...

12.12.2019 bis 12.12.2019 in Essen
Sie erhalten Know-how im Bereich Lithium-Ionen-Batteriezellen und deren Betrieb in Traktionspacks für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, der Aufbau von (BMS) Batteriemanagementsystemen und Technologien zur Ladezustandsprognose werden...
Grundlagen der Elektrotechnik

Grundlagen der Elektrotechnik

25.11.2019 bis 26.11.2019 in München
Leichter Einstieg in die Elektrotechnik für Mitarbeiter aus Einkauf, Controlling, Betriebssicherheit, Gebäudetechnik als auch Marketing und Vertrieb. Der Schwerpunkt liegt darauf, Zusammenhänge zu verstehen und in der Praxis anwenden zu...
NEU
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

05.12.2019 bis 05.12.2019 in Essen
Im Seminar wird auf alle Themen des Hochvolt-Bordnetzes, wie Spannungslage, dynamische Vorgänge und Validierung von HV-Komponenten eingegangen. Alle wichtigen Themen auf Basis aktueller internationaler Normungsaktivitäten werden...
NEU
Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

28.11.2019 bis 28.11.2019 in Essen
Der sichere Betrieb von elektrischen Anlagen steht in diesem Seminar im Vordergrund. Prüffristen und Betreiberverantwortung werden ebenso wie die  fachgerechten Erstellung elektrischer Anlagen (anhand von zahlreichen...
NEU
Alterung und Post-Mortem Analysen von Lithium-Ionen-Zellen

Alterung und Post-Mortem Analysen von...

23.03.2020 bis 23.03.2020 in Münster
Möglichkeiten zur gezielten Verlängerung der Lebensdauer von Lithium-Ionen-Zellen
Prüfen von Ladestationen

Prüfen von Ladestationen

04.02.2020 bis 04.02.2020 in Essen
Erforderliche Leistung an den Ladepunkten, Lastmanagementsysteme bei Ladestationen, Montagearten und Absicherung werden behandelt. Normen zur Errichtung, den Betrieb und die Prüfung von Ladestationen werden vorgestellt.
Fahrzeugaerodynamik – Grundlagen, Strömungsmechanik, Aeroakustik

Fahrzeugaerodynamik – Grundlagen,...

03.12.2019 bis 04.12.2019 in München
Sie erlernen die Grundlagen der Strömungsmechanik und Aeroakustik sowie Maßnahmen, die die aerodynamischen Eigenschaften des Autos verbessern. Die wichtigsten beiden Werkzeuge, der Windkanal und die numerische Strömungssimulation,...
Wärmemanagement - Thermische Optimierung elektronischer Systeme

Wärmemanagement - Thermische Optimierung...

15.09.2020 bis 15.09.2020 in München
Praxisorientierter Überblick der Möglichkeiten zur thermischen Optimierung elektrischer und elektronischer Systeme mit vielen Beispielen zu innovativen Mess- und Berechnungsverfahren für die Charakterisierung und Auslegung von...
Projektmanagement Windenergie

Projektmanagement Windenergie

Sie erhalten fundierte Kenntnisse des Projektmanagements und wenden diese auf Windenergieprojekte an: mit Beispielen aus der Praxis und Vertiefung in interaktiven Übungen. Sie üben mit Software-Tools: MS Project oder OpenProject.
EU-Typgenehmigungsverfahren - neue Anforderungen für die Fahrzeughomologation

EU-Typgenehmigungsverfahren - neue...

28.11.2019 bis 29.11.2019 in Essen
Das Seminar gibt umfassende Details zur Typgenehmigung, regulatorischen und technischen Fragen der Fahrzeughomologation, Ausblicke in zukunftsweisende Technologien von modernen Assistenzsysteme bis zum autonomen Fahren
Aufladung von Verbrennungsmotoren und Brennstoffzellen

Aufladung von Verbrennungsmotoren und...

23.11.2020 bis 24.11.2020 in Essen
Nach diesem Seminar ist jeder Teilnehmer in der Lage, den Aufbau und die Funktionsweise der verschiedenen Aufladesysteme zu beschreiben und entsprechende Systeme für Verbrennungskraftmaschinen oder Brennstoffzellen zu berechnen und/oder...
Fahrdynamikregelung und Fahrsicherheitssysteme

Fahrdynamikregelung und Fahrsicherheitssysteme

10.12.2019 bis 12.12.2019 in Essen
Dreitägiges Intensivseminar zu den Fahrsicherheitssystemen ABS, ASR und ESP sowie darauf aufbauenden Sicherheits- und Assistenzfunktionen wie Bremsassistent, Stillstandsfunktionen u. a. Ausblick auf neue Bremssysteme für Hybrid- und...
Batterien der nächsten Generation: Chancen und Herausforderungen

Batterien der nächsten Generation: Chancen und...

23.03.2020 bis 23.03.2020 in Münster
Sie erhalten Grundlagenwissen zur Funktionsweise, neuen Materialkonzepten und Entwicklungstrends von zukünftigen Batteriesystemen.
Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

Sil Safety Integrity Level EN 61508 EN 61511

04.12.2019 bis 05.12.2019 in Essen
Kompakter Einstieg in die Ziele und Methoden der funktionalen Sicherheit nach EN 61508, EN 61511. Erläuterung wichtiger Methoden zur SIL-Ermittlung und -Bewertung. Das Seminar behandelt schwerpunktmäßig die Anwendersicht in der...
Messpraktikum zum Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel BGV A3

Messpraktikum zum Prüfen elektrischer Anlagen...

17.02.2020 bis 18.02.2020 in Essen
Im Seminar wird in Theorie und Praxis der Schutz gegen elektrischen Schlag (DIN VDE 0100-410 2018-10), die Prüfung elektrischer Geräte (DIN VDE 0701-0702 neu 2008-06, 0751-1 2008-08), die Prüfung elektrischer Maschinen nach VDE...
Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von Reglern

Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von...

10.03.2020 bis 12.03.2020 in Essen
Grundlegende Kenntnisse zur Regelungstechnik sowie die Verzahnung mit  Erfahrungen bei Rechnersimulationen und Laborversuchen. Regler auswählen, einstellen, Grenzen und Regelgüte beurteilen, Kaskadenregler einstellen, Störgrößen...
Fahrzeugsicherheit – aktive, passive und integrale Sicherheitssysteme

Fahrzeugsicherheit – aktive, passive und...

Sie lernen Sicherheitssysteme im Fahrzeug zu bewerten und Konzeptionen zur Integration von Systemen im Fahrzeug vorzunehmen. Zudem wird intensiv auf Wechselwirkungen und Zielkonflikte mit anderen Disziplinen der Fahrzeugentwicklung...
ISO 26262 Funktionale Sicherheit Fahrzeugelektronik

ISO 26262 Funktionale Sicherheit...

18.02.2020 bis 19.02.2020 in Essen
Mit der Veröffentlichung der ISO 26262 wurden fixe Anforderungen an die Automobilindustrie, deren Entwicklungsprozesse und an das Produkt gestellt. Die Teilnehmer lernen einzuschätzen, ob und in welchem Umfang die Norm in Projekten...
NEU
Thermal Runaway und thermische Propagation bei Lithium-Ionen-Batterien

Thermal Runaway und thermische Propagation bei...

23.03.2020 bis 23.03.2020 in Münster
Im Seminar werden aktuelle Entwicklungen zu Thermal Runaway und thermische Propagation an Lithium-Ionen-Batterien behandelt. Dies sind die derzeit größten Sicherheitsherausforderungen für Traktionsbatterien überhaupt.
Automotive Ethernet – Datentechnik und IT-Sicherheit im Fahrzeug

Automotive Ethernet – Datentechnik und...

14.12.2020 bis 15.12.2020 in Essen
Grundlagen der elektrischen Vernetzung in Fahrzeugen und Fahrerassistenzsysteme als Basis des autonomen Fahrens. Die elektrischen und elektronischen Systeme werden erläutert sowie die elektrischen Datenübertagungssysteme vorgestellt.
Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei Rettungsarbeiten

Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen bei...

12.12.2019 bis 12.12.2019 in Essen
Das Seminar hat zum Ziel, den sicheren Umgang mit Hochvoltsystemen (Elektrofahrzeugen) bei Rettungsarbeiten von E-Fahrzeugen zu erlernen.
Hydraulische Antriebstechnik – Pumpen und Motoren

Hydraulische Antriebstechnik – Pumpen und Motoren

03.12.2019 bis 04.12.2019 in Essen
Erfahren Sie, wie hydraulische Maschinen bzw. Antriebe funktionieren, wie sie aufgebaut sind, welche grundlegenden Berechnungsmethoden es gibt und was bei der Auswahl, Auslegung und Integration in eine Maschine zu beachten ist.
Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

16.06.2020 bis 17.06.2020 in Essen
Die wichtigsten Punkte der DIN EN 61439 zur Errichtung von Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen wie Bauartnachweis, Stücknachweis sowie neue Begrifflichkeiten werden an praktischen Beispielen erläutert und diskutiert.
Variantenmanagement

Variantenmanagement

12.03.2020 bis 12.03.2020 in München
Im Kontext der Digitalisierung zeigt der Workshop „Variantenmanagement“ sowohl Möglichkeiten für die Gestaltung attraktiver Vielfalt auf der Angebotsseite als auch für eine effiziente Reduzierung der Variantenkomplexität auf der...
NEU
Reverse Mentoring – Potenziale freisetzen

Reverse Mentoring – Potenziale freisetzen

11.03.2020 bis 11.03.2020 in München
Damit Reverse Mentoring zum Tragen kommt und neues Wissen optimalen Einfluss auf die Arbeit hat, müssen Unternehmen einen organisatorischen und kulturellen Rahmen schaffen, der Wissensakzeptanz gegenüber Neuartigem schafft und Neugier...
Selbstorganisation der digitalen Arbeitsumgebung

Selbstorganisation der digitalen Arbeitsumgebung

12.03.2020 bis 12.03.2020 in München
Die digitale Transformation verändert die Geschwindigkeit, mit der wir leben und arbeiten. Um diese mitgehen zu können, benötigen wir eine andere Art der Arbeitsumgebung - Wissen, Kollaboration und Tools.
Sensoren der Passiven und Aktiven Sicherheit

Sensoren der Passiven und Aktiven Sicherheit

18.02.2020 bis 19.02.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt Verständnis von Sensoriken und Algorithmen von Insassenschutz- und Unfallvermeidungssystemen. Insbesondere werden deren gegenseitigen Synergien beleuchtet und der Insassenschutz in zukünftigen autonomen Fahrzeugen...
Selektivität und sicherer Netzbetrieb in der Praxis

Selektivität und sicherer Netzbetrieb in der...

22.01.2020 bis 23.01.2020 in Essen
Sie lernen die Grundlagen zur Selektivität und anhand der charakteristischen Eckdaten der Schutzorgane den praktische Netzaufbau kennen. Sie können Netzstrukturen für einen sicheren Netzbetrieb planen und bestehende Netze beurteilen.
Sensoren für Fahrerassistenzsysteme ADAS

Sensoren für Fahrerassistenzsysteme ADAS

19.03.2020 bis 20.03.2020 in Essen
Das Seminar behandelt ausgewählte Fahrerassistenzsysteme. Nach den mathematische Grundlagen werden Lidar-,  Radar- und  Kamerasensorik sowie Lidar-, Kamera- und Radar-Datenverarbeitung und die Sensordatenfusion vorgestellt.
Tipp
Work & Health Congress

Work & Health Congress

24.04.2020 bis 24.04.2020 in Essen
Die Digitalisierung trifft neben der Arbeitswelt auch den Bereich Gesundheit. Wo steht das betriebliche Gesundheitsmanagement in der Arbeitswelt 4.0? Welche Auswirkungen hat Digitalisierung auf unsere Gesundheit? Wie verändert sich die...
Explosionsgeschützte elektrische Antriebe, Motoren und Flurförderzeuge

Explosionsgeschützte elektrische Antriebe,...

20.11.2019 bis 21.11.2019 in Essen
Die Grundlagen des Explosionsschutzes, der Zündschutzarten und die Bedeutung für die elektrische Antriebstechnik werden vermittelt. Darauf aufbauend wird der Schutz elektrischer Maschinen sowie das Vorgehen bei Reparatur und Wartung...
Windenergie Grundlagen

Windenergie Grundlagen

17.03.2020 bis 18.03.2020 in Essen
Ideal für Brancheneinsteiger, Projektmanager, Versicherer, Hersteller, Betreiber: Verstehen Sie die Windenergie im Ganzen mit technischen Grundlagen, Windparkprojektierung, Entwicklung und Errichtung von Windparks, Finanzierung und...
Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

18.05.2020 bis 19.05.2020 in Regensburg
Das Seminar führt grundsätzlich in die Bestimmung der Messunsicherheit und in den Nachweis der Konformität ein und vermittelt die praktische Vorgehensweise für die Anwendungen in der Mess- und Prüftechnik
Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

Transformatoren in der Praxis - Trafoschulung

03.12.2019 bis 03.12.2019 in Essen
Das Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die Inbetriebnahme von Transformatoren, deren Schutz- und Überwachungsgeräte, die regelmäßige Prüfung und Wartung sowie den Notbetrieb von Transformatoren. Die Vorträge sind...
Regelungstechnik für Automotive-Anwendungen

Regelungstechnik für Automotive-Anwendungen

11.03.2020 bis 12.03.2020 in München
Funktions- und Reglerentwicklung im Automotivebereich, mechatronische Systeme, Validierung und Verifikation der Regler und Funktionen, Praxisbeispiele von Fahrzeuganwendungen 
Steuergeräte Automobilelektronik

Steuergeräte Automobilelektronik

09.11.2020 bis 11.11.2020 in Berlin
Kompaktseminar für Quereinsteiger und neue Mitarbeiter in der Elektronikentwicklung Automotive. Erfahren Sie Anforderungen an automobile Steuergeräte, Methoden der Lebensdauer- und Zuverlässigkeitsanalyse und angewandte Prüfverfahren.

Zuletzt angesehen