Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Photometrie für Anwender

in Zusammenarbeit mit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) und dem Deutschen Nationalen Komitee der internationalen Beleuchtungskommission

Jetzt buchen
Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt bietet zusammen mit dem Nationalen Komitee der CIE mit... mehr

Photometrie für Anwender

Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt bietet zusammen mit dem Nationalen Komitee der CIE mit Unterstützung durch das Haus der Technik einen Intensivkurs zur Photometrie an. Das Seminar enthält Vorträge zu Grundlagen und Schwerpunktthemen. Die umfangreichen praktischen Versuche vertiefen das Gelernte.
Ein besonderer Programmpunkt ist die Vorstellung des neuen Standards CIE S025/E:2015 (bzw. der DIN EN 13032-4:2015-8), der Testlaboratorien für photometrische und farbmetrische Messungen an LEDs erstmals vorschreibt, Unsicherheiten für ihre Messungen anzugeben.
Begleitend zum Seminar erhalten die Teilnehmer eine gedruckte Ausgabe der CIE S025/E:2015.

Zum Thema

Die Entwicklung moderner Lichtquellen wie z.B. LEDs stellt neue Herausforderungen an die Photometrie. Gleichzeitig wachsen auch die Anforderungen an industrielle Licht-Messtechnik im Bereich der Qualitätssicherung und der Qualitätskontrolle.

 

USP

  • umfangreiches Praktikum
  • Besichtigung der PTB Labore
  • Ausgabe der CIE S025/E:2015

 

Programm 

Vorträge und Praxis wechseln sich ab und verteilen sich auf die 4 Veranstaltungstage. Am Dienstag Abend bieten wir ein gemeinsames Abendessen für den Erfahrungsaustausch an.

Vorträge

  • Grundlagen der Photometrie
  • Spektralradiometrie
  • photometrische Normale
  • Messverfahren zur gerichteten Photometrie
  • Messunsicherheitsberechnung
  • Photometrie an LEDs
  • Absolutmessungen mit Ulbrichtkugeln
  • Grundlagen der Farbmesstechnik
  • Anwendung der Farbmesstechnik
  • Geometrische Berechnungen
  • Testverfahren für LED-Lampen, Leuchten und Module gemäß CIE S025
  • Akkreditierung von Kalibrierlaboratorien
  • Goniophotometrie
  • elektrische AC-Messtechnik

 

Praktische Versuche:

Photometrie an der optischen Bank
(Lichtstärke, Beleuchtungsstärke, Leuchtdichte)
Detlef Linder, Margitta Eltmann, PTB, AG „Lichtstärkeeinheit“

Lichtstrommessung mit der Ulbricht-Kugel
(Lichtstrombestimmung von LEDs und Glühlampen)
Thorsten Gerloff, Maic Meyer, PTB, AG „Photometrie“

Photometrie und Farbmesstechnik an LEDs
(Lichtstärke, Lichtstrom, spektrale Bestrahlungsstärke von LEDs)
Laura Kallenbach, Johannes Ledig, PTB, AG „Photometrie“

Spektroradiometrie
(Charakterisierung von Array-Spektroradiometern: Wellenlänge, spektrale Bandbreite, Streustrahlung, Nichtlinearität, Kalibrierung)
Dr. Peter Sperfeld, Sven Pape, Dr. Saulius Nevas, PTB, AG „Spektroradiometrie“

 

Zielsetzung

Das Seminar bietet eine umfassende Übersicht über moderne Mess- und Auswertungsmethoden, die im Bereich der Photometrie eingesetzt werden, einschließlich der Behandlung der Messunsicherheiten.

 

Teilnehmerkreis

Lichttechniker*innen, Ingenieur*innen und Wissenschaftler*innen aus der lichttechnischen Industrie, aus Hochschulen, sowie aus Laboratorien der elektrischen Messtechnik

 

Weiterführende Links zu "Photometrie für Anwender"

Referenten

Thorsten Gerloff

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig

Dr. Werner Jordan

OSRAM GmbH, Central Laboratory for Light Measurement (freier Mitarbeiter), Augsburg

 

Laura Kallenbach

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig

Johannes Ledig

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig

Detlef Lindner

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig

Dr. Saulius Nevas

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig

Dr. Alfred Schirmacher

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig

Dr. Armin Sperling

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig, Fachbereichsleiter 4.1 „Photometrie und Spektroradiometrie“, Vorstandsvorsitzender DNK-CIE e.V.

Dr. Florian Witt

Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS), Braunschweig

Hinweise

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 18 Personen begrenzt. 

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner
Sponsoren / Partner

Partner

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Information

Diese Veranstaltung ist leider nicht mehr buchbar. Sprechen Sie uns bitte an.
H010119869

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Automobil Beleuchtung

Automobil Beleuchtung

Ein "Muss" für Fachleute aus der Automobil- und Zulieferindustrie, die mehr über Lichttechnik und optische Systeme am Kraftfahrzeug erfahren möchten. Schwerpunkt sind Anforderungen der nächsten Generation von Scheinwerfern und Leuchten...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zuletzt angesehen