Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Ventilatoren Konstruktion, Auswahl und Einsatz in der Praxis

Ventilatoren Konstruktion, Auswahl und Einsatz in der Praxis
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.195,00 € *
1.165,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Veranstaltungsnr.: H010024701

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählte Veranstaltung

23.02.2021 – 24.02.2021

Beginn: 10:00 Uhr

Ende: 15:00 Uhr

Haus der Technik - Essen
Hollestr. 1
45127 Essen

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelpreis:
1.195,00 € *
Gesamtpreis: 1.195,00 € *
  • H010024701
Folgende Themen werden behandelt:  Ventilator und Anlage Auswahl von Ventilatoren... mehr

Ventilatoren Konstruktion, Auswahl und Einsatz in der Praxis

Folgende Themen werden behandelt: 

  • Ventilator und Anlage
  • Auswahl von Ventilatoren
  • Arbeitsprinzip von Ventilatoren (Luft, Luftstrom, Volumenstrom, Druck, Laufrad, Ausführung, Gerät)
  • Klassische Entwurfsverfahren von Ventilatoren (Konstruktion)
  • Axialventilatoren aus der Sicht der Praxis (Drehzahl, Motor, Anwendung)
  • Radialventilatoren aus der Sicht der Praxis
  • Messverfahren bei Ventilatoren
  • Einführung in die Technische Akustik
  • Schallentstehung bei Ventilatoren
  • Schalldämpfer
  • Schallkapseln
  • Optimierung von Ventilatoren: Methoden und Fallbeispiele

Zum Thema

In vielen Bereichen des Anlagenbaus werden Ventilatoren (Axialventilatoren, Radialventilatoren) eingesetzt. Für die prinzipielle Funktion und den geräuscharmen und energieeffizienten Betrieb der Anlage ist u.a. die richtige Auswahl, die Dimensionierung und die Einbausituation des Ventilators von entscheidender Bedeutung. Die Grundlagen dazu werden dargestellt und anhand vieler praktischer Lösungsbeispiele erläutert.

Programm

1. Tag

10:00

1. Einführung

    - Aufbau des Seminars - Prof. Dr.-Ing. Thomas Carolus

    - Ventilatoren (Ventilatortypen) in der Fahrzeug- und Gerätetechnik - Prof. Dr.-Ing. Thomas Carolus

    - Industrieventilatoren - Dipl.-Ing. Christian Pohl

    - Normung, Literatur, nationale und internationale Forschungsanstrengungen - Prof. Dr.-Ing. Thomas Carolus

 

10:45

2. Ventilator und Anlage - Prof. Dr.-Ing. Thomas Carolus

    - Berechnung des Energiebedarfs lufttechnischer Anlagen

    - Druckverluste

    - prinzipielle Kennlinien von Ventilatoren

    - Totaldruckerhöhung/ freiausblasende Druckerhöhung von Ventilatoren

    - Synthese von Anlage und Ventilator

 

11:30

Fragen und Pause

 

11:45

3. Auswahl von Axial- und Radialventilatoren - Dipl.-Ing. Christian Pohl

    - Dimensionslose Kennzahlen

    - CORDIER-Diagramm

    - Mehrflutig/ mehrstufig

    - Kennlinien

    - Regelung

 

12:30

Mittagspause

 

13:30

4. Arbeitsprinzip von Ventilatoren - Prof. Dr.-Ing. Thomas Carolus

    - Geschwindigkeitsdreiecke

    - Eulersche Hauptgleichung

    - Theoretische Kennlinie

    - Verluste und Wirkungsgrade

    - Aufwertung

 

14:15

5. Klassische Entwurfsverfahren von Ventilatoren (Überblick) - Prof. Dr.-Ing. Thomas Carolus

 

15:00

Fragen und Pause

 

15:30

6. Axialventilatoren aus der Sicht der Praxis - Dipl.-Ing. Oliver Haaf

 

16:15

7. Radialventilatoren aus der Sicht der Praxis - Dipl.-Ing. Christian Pohl

    - Bauteile eines Industrieventilators

    - Antriebsarten

    - Schaufelformen

    - Festigkeitsbetrachtungen

    - Wellendichtungen

    - Lagerung, Lagertemperaturüberwachung, Schmierung, Kupplungen

    - Kühlscheiben

    - Schwingungen und Schwingungsüberwachung

   -  Einbauhinweise

 

17:00

Ende des 1. Tages

 

2. Tag 

09:00

8. Messverfahren bei Ventilatoren

8.1. Prüfstände - Prof. Dr.-Ing. Thomas Carolus

    - Volumenstrommessung

    - Wirkungsgradbestimmung

    - freiausblasende Druckerhöhung und Totaldruckerhöhung

 

8.2. In-situ Messungen - Dipl.-Ing. Christian Pohl

 

09:45

9. Einführung in die Technische Akustik - Prof. Dr.-Ing. Thomas Carolus

    - Schalldruck, Schallschnelle, Schallleistung

    - Pegeldefinitionen

    - Einzahlenwerte und Spektren

    - Messverfahren für die Schallleistung technischer Schallquellen und speziell von Ventilatorgeräuschen

 

10:30

Fragen und Pause

 

11:00

10. Schallentstehung bei Ventilatoren

10.1. Prinzipielle aeroakustische Mechanismen - Prof. Dr.-Ing. Thomas Carolus

10.2. Schallübertragungspfade und sekundäre Geräuschminderungsmaßnahmen - Dipl.-Ing. Christian Pohl

 

11:45

11. Schalldämpfer - Christian Hertz

 

12:30

Mittagspause

 

13:30

12. Schallkapseln - Christian Hertz

 

14:15

13. Optimierung von Ventilatoren: Methoden und Fallbeispiele - Dr.-Ing. Konrad Bamberger

 

15:00

Feedbackrunde, Ende der Veranstaltung

 

Zielsetzung

Ingenieure und Techniker sollen mit den Grundlagen der Turbomaschine "Ventilator" vertraut gemacht werden. Die Teilnehmer beherrschen die sachgerechte Auswahl eines Ventilators, haben einen Überblick über verschiedene Konstruktionen der Maschinen und peripherer Komponenten (z.B. Saugkästen, Diffusoren, Schalldämpfer usw.), kennen die prinzipiellen Betriebseigenschaften von Ventilatoren, sind vertraut mit der Geräuschproblematik, haben Kenntnisse in der aerodynamischen und akustischen Messtechnik

Weiterführende Links zu "Ventilatoren Konstruktion, Auswahl und Einsatz in der Praxis"

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Thomas Carolus

Institut für Fluid- und Thermodynamik, Universität Siegen

Dipl.-Ing. Oliver Haaf

Gruppenleiter ebmpapst, Mulfingen

Dipl.-Ing. Christian Pohl

Pollrich GmbH, Siegen

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

Partner

Sponsoren / Partner
Schließen

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Last- und Leistungsoptimierte Regelung von Windenergieanlagen

Last- und Leistungsoptimierte Regelung von...

23.03.2021 bis 24.03.2021 in Essen
Praxisrelevantes Grundlagenwissen zur Regelung von modernen Windenergieanlagen. Schwerpunkt: allgemeine Betriebsführung und die übergeordneten, dynamischen Regelkreise mit den Stellgliedern Generatormoment und Pitchwinkel.
Online Teilnahme möglich
Leistungselektronik

Leistungselektronik

25.01.2021 bis 26.01.2021 in München
Sie lernen die interne Funktionsweise der Leistungselektronik und die Funktion der Leistungselektronik als Komponente im System kennen. Bauelemente (Diode, IGBT, MOSFET) und deren schaltungstechnischen Konsequenzen werden eingeordnet...
Online Teilnahme möglich
Elektrische Maschinen mit konzentrierten Wicklungen

Elektrische Maschinen mit konzentrierten...

27.10.2020 bis 28.10.2020 in München
Know-how zu Wicklungen elektrischer Maschinen: für PM-Maschinen, stromerregte Synchronmaschinen und Asynchronmaschinen; für Anwendungen in Automotive und Windenergie sowie für Hochspannungsmotoren werden Möglichkeiten der Optimierung...
Grundlagen der Elektrotechnik

Grundlagen der Elektrotechnik

23.11.2020 bis 24.11.2020 in München
Leichter Einstieg in die Elektrotechnik für Mitarbeiter aus Einkauf, Controlling, Betriebssicherheit, Gebäudetechnik als auch Marketing und Vertrieb. Der Schwerpunkt liegt darauf, Zusammenhänge zu verstehen und in der Praxis anwenden zu...
Online Teilnahme möglich
Erdung und Potentialausgleich

Erdung und Potentialausgleich

21.09.2020 bis 22.09.2020 in Dresden
Das Seminar behandelt Erdung und Potentialausgleich in Niederspannung- und Hochspannungsanlagen der industriellen und öffentlichen Stromversorgung sowie für Anlagen der Informationstechnik. Auch die EMV-gerechte Erdung wird vorgestellt.
Online Teilnahme möglich
Sensorlose Regelung von Synchronmotoren: Anfahren, Betrieb, Stillstand

Sensorlose Regelung von Synchronmotoren:...

24.09.2020 bis 24.09.2020 in Essen
Im Seminar erhalten Sie einen kompakten und praxisnahen Überblick zur sensorlosen Regelung elektrischer Antriebe für Permanentmagnet-Synchronmaschinen und Synchron-Reluktanzmaschinen.
Lastenhefte schreiben und gestalten

Lastenhefte schreiben und gestalten

22.09.2020 bis 22.09.2020 in Essen
Sie lernen die Bedeutung, den Wert und die Stellung von Lastenheften im Produktentwicklungsprozess zu beurteilen. Sie können die Hindernisse auf dem Weg zu exzellenten Lastenheften erkennen und Lastenhefte optimal strukturieren.
Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von Reglern

Regelungstechnik: Praxisbezogene Auslegung von...

17.11.2020 bis 19.11.2020 in Essen
Grundlegende Kenntnisse zur Regelungstechnik sowie die Verzahnung mit  Erfahrungen bei Rechnersimulationen und Laborversuchen. Regler auswählen, einstellen, Grenzen und Regelgüte beurteilen, Kaskadenregler einstellen, Störgrößen...
Zuletzt angesehen