Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Workshop

Auf dem Weg zur agilen Organisation

Werte, Prinzipien und Tools der agilen Organisation kennenlernen und anwenden

NEU
Auf dem Weg zur agilen Organisation
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.350,00 € *
1.250,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Information

Diese Veranstaltung wurde storniert. Bei Fragen rufen Sie uns bitte einfach an!
  • H160060470
Agilität ist in aller Munde. Im Seminar „Auf dem Weg zur agilen Organisation“ nähern wir uns... mehr

Auf dem Weg zur agilen Organisation

Agilität ist in aller Munde. Im Seminar „Auf dem Weg zur agilen Organisation“ nähern wir uns diesem Thema und erarbeiten gemeinsam folgende Themenblöcke und bringen auch einzelne Elemente in Anwendung:

  • Grundprinzipien & Werte
    Die Basis einer agilen Organisation sind die zugrunde liegende Prinzipien und Werte, wie Mut, Fokus, Respekt, Offenheit und Commitment. Nur wer diese versteht und auch verinnerlicht, kann sein Team bzw. seine Organisation entsprechend gestalten.
  • Agile Organisation
    Wir zeigen Ihnen die elementaren Bestandteile einer agilen Organisation wie Flow, Zyklen und auch die spezifischen Rollen, die auch in einer agilen Organisation klar definiert sein müssen.
  • Agile Ansätze
    Basierend auf den agilen Prinzipien haben sich unterschiedliche Ansätze entwickelt. Die aktuell Wichtigsten werden wir Ihnen vorstellen und anwenden sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede herausstellen.
  • Design Thinking zur Gestaltung innovativer Produkte & Services
  • Scrum zur agilen Umsetzung von (Entwicklungs-)Projekten
  • OKR – Objectives & Key Results zur agilen Gestaltung und Verfolgung der strategischen Unternehmensziele
  • Agile Tools
    Neben den agilen Ansätzen, die einen umfassenden Charakter haben, werden auch gängige Werkzeuge vorgestellt und im Rahmen des Seminars angewendet. Beispiele hierfür sind Kanban, Lean Coffee oder auch Obeyas bzw. War Rooms

Zum Thema

Megatrends wie Digitalisierung, Globalisierung, demografischer Wandel oder Individualisierung beeinflussen Wirtschaft, Gesellschaft und Arbeitswelt massiv. Neuerdings bahnt sich ein weiterer großer Wandel seinen Weg und ist langsam aber sicher in aller Munde: Der Wandel hin zu mehr Agilität und somit zu agilen Organisationen. Die Entwicklungen der Märkte verlangen nach agilem Management und agilen Methoden. Unternehmen müssen noch flexibler, noch anpassungsfähiger werden und das möglichst schnell, wenn sie mit dem Wettbewerb mithalten wollen. 

Doch was bedeutet Agilität überhaupt konkret für mich und mein Unternehmen? Ist mein Unternehmen den dynamischen Anforderungen des Marktes gewachsen und in der Lage, auf Veränderungen im Umfeld schnell und flexibel zu reagieren? Welche Ansätze und Methoden sind für mich relevant? Wie setze ich Agilität um?

USP

  • Welche Ansätze und Tools helfen?
  • Anwendung anhand eines Fallbeispiels
  • Tipps & Tricks für die Umsetzung

 

Programm

Tag 1, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Vorstellung und Abgleich der Erwartungen aller Teilnehmer
  • Einführung in das Thema „Agilität“
  • Grundprinzipien & Werte
  • Agile Game und Vorstellung des Fallbeispiels
  • Agile Organisation – Flow und Rollen
  • Agile Ansätze – Design Thinking
  • Feedback Tag 1


 Tag 2, 09:00 bis 16:30 Uhr

  • Recap
  • Agile Ansätze – Scrum
  • Agile Ansätze – OKR: Planung & Umsetzung agiler Ziele
  • Agile Werkzeuge
  • Umsetzung in der Praxis: Austausch & Good Practices
  • Abschließender Rückblick und Klärung offener Fragen

 

Zielsetzung

  • Sie erkennen, mit welchen Methoden und Ansätzen Ihr Unternehmen den dynamischen Anforderungen des Marktes gewachsen ist und lernen, schnell und flexibel auf Veränderungen in der Wirtschaft zu reagieren.
  • Sie erweitern Ihr Verständnis von Agilität und erfahren mehr zu den wichtigsten Instrumenten.
  • Ihre ersten Schritte zur agilen Organisation und zu agilen Teams werden im Unternehmen einfacher zu gehen sein, da Sie im Seminar in kleinen Teams bereits die Theorie in die Praxis umgesetzt haben.

Teilnehmerkreis

  • Alle Führungskräfte und Mitarbeiter, die den Weg zur agilen Organisation und zu agilen Teams beschreiten und im Unternehmen erfolgreich anwenden möchten
  • Geschäftsführer und leitende Angestellte aus sämtlichen Branchen

Weiterführende Links zu "Auf dem Weg zur agilen Organisation"

Referenten

Oliver Vollrath

Geschäftsführer, VEND consulting GmbH, Nürnberg

Oliver Vollrath ist Geschäftsführer der VEND consulting GmbH mit Sitz in Nürnberg. Seit knapp 12 Jahren beschäftigt er sich mit der Frage, wie Unternehmen innovativer und zukunftsfähig gemacht werden können. Dieses Thema ist auch Schwerpunkt des Arbeitskreises AGILE, den er bei quer.kraft – der Innovationsverein leitet, bei dem er auch als Vorstand aktiv ist. Neben seiner Tätigkeit als Berater ist Herr Vollrath Lehrbeauftragter für das Thema Innovationsmanagement  der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Bad Mergentheim. 

 

Hinweise

Das Thema „Agile Organisation und Teams“ haben wir in zwei Module gesplittet, die zusammen oder unabhängig voneinander je nach Interessenslage gebucht werden können.

Modul 1: Auf dem Weg zur agilen Organisation
Modul 2: Agile Transformation auf den Weg bringen

Schließen

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Phys. Helmut Reff
+49 (0) 201 1803-312
+49 (0) 201 1803-256

Ähnliche Artikel

NEU
Agile Transformation auf den Weg bringen

Agile Transformation auf den Weg bringen

In kleinen Teams werden die wesentlichen Bedingungen für die agile Transformation herausgearbeitet und erlebbar gemacht, um zu begreifen, wo die besonderen Herausforderungen liegen und wie diese in die Tat umgesetzt werden können.
Agiles Moderieren in Besprechungen und Projekten

Agiles Moderieren in Besprechungen und Projekten

Durch die agile Moderation wird eine offene, vertraute Atmosphäre zum Austausch geschaffen. Ziel dabei ist, moderne Moderationsmethoden auf selbstgesteuerte Arbeitsgruppen anzuwenden, um Besprechungen lebendig und ergebnisorientiert zu...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
Agile Transformation auf den Weg bringen

Agile Transformation auf den Weg bringen

07.12.2020 bis 08.12.2020 in München
In kleinen Teams werden die wesentlichen Bedingungen für die agile Transformation herausgearbeitet und erlebbar gemacht, um zu begreifen, wo die besonderen Herausforderungen liegen und wie diese in die Tat umgesetzt werden können.
Emotionale Intelligenz für Führungskräfte

Emotionale Intelligenz für Führungskräfte

Sie bringen Ihre sozialen Kompetenzen wie Frustrationstoleranz und Einfühlungsvermögen auf ein anderes Niveau und entdecken dabei, wie Sie auf wertschätzende Weise Mitarbeiter erfolgreicher führen.
Agiles Moderieren in Besprechungen und Projekten

Agiles Moderieren in Besprechungen und Projekten

08.10.2020 bis 09.10.2020 in Regensburg
Durch die agile Moderation wird eine offene, vertraute Atmosphäre zum Austausch geschaffen. Ziel dabei ist, moderne Moderationsmethoden auf selbstgesteuerte Arbeitsgruppen anzuwenden, um Besprechungen lebendig und ergebnisorientiert zu...
Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft

Gestern Mitarbeiter, heute Führungskraft

28.10.2020 bis 30.10.2020 in Regensburg
Welche Führungsansprüche habe ich an mich und wie sieht meine strategische Ausrichtung aus? Wann delegiere ich Aufgaben? Wann mache ich klare Vorgaben? Wie leite ich Besprechungen? Wie reagiere ich auf Konflikte im Team?
Projekte erfolgreich planen, überwachen und steuern

Projekte erfolgreich planen, überwachen und...

10.11.2020 bis 12.11.2020 in Regensburg
Das Seminar vermittelt auf gut verständliche Weise die Instrumente für erfolgreiches professionelles Projektmanagement und eine gute Zusammenarbeit aller Beteiligten. Die Instrumente sind einfach, aus der Praxis für die Praxis und...
Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und Geräuschkomfort (NVH)

Kraftfahrzeugakustik – Schwingungs- und...

16.09.2020 bis 17.09.2020 in Essen
Fahrzeugspezifische, akustische Wirkmechanismen und sich daraus ergebende Abhilfemaßnahmen - praxisorientiert verschaffen Sie sich ein Verständnis für Schwingungen, Geräusche und Akustik.
Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik für Nichttechniker

Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik...

25.11.2020 bis 27.11.2020 in Regensburg
Sie erlangen durch die Grundlagen im Bereich Elektrotechnik und Elektronik die Befähigung, im Fachgespräch Struktur und Ziele zu erkennen sowie kompetente Fragen stellen zu können.
Schweißen von Rohrleitungen im Energie- und Chemieanlagenbau

Schweißen von Rohrleitungen im Energie- und...

21.04.2021 bis 22.04.2021 in Essen
Der Schwerpunkt des Seminars liegt darin, die Teilnehmer zu befähigen, die in der Praxis auftretenden Aufgaben beim Schweißen von Rohrleitungen im Bereich des Energie- und Chemieanlagenbaus fachgerecht und qualitätssichernd zu lösen.
Werkstoffe für fossil befeuerte Kraftwerke und Chemieanlagen

Werkstoffe für fossil befeuerte Kraftwerke und...

11.11.2020 bis 12.11.2020 in Essen
In diesem Seminar werden die Grundlagen für hochbeanspruchte Komponenten in fossilbefeuerten Kraftwerken und Anlagen der chemischen Industrie behandelt, von den theoretischen Grundlagen zu den Eigenschaften für den Langzeitbetrieb.
High-Speed Baugruppen optimal designen

High-Speed Baugruppen optimal designen

26.10.2020 bis 28.10.2020 in Regensburg
Neben dem physikalischen Verhalten und der Erkenntnis, wann eine Baugruppe „High-Speed“ ist, erfährt der Teilnehmer mehr zu den schnellen Änderungen von Schaltzuständen und deren Auswirkungen auf die Leiterplatte.
Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung EMV-Simulation

Schaltungssimulation mit LTspice und Vertiefung...

08.12.2020 bis 09.12.2020 in Regensburg
Unterstützt durch Live-Simulationen aus der Praxis erfahren Sie während des Seminars mehr zur Arbeitsweise von LTspice, zur Modellierung aktiver und passiver Bauelemente und zu EMV-Simulationen.
Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS) inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS)...

23.08.2021 bis 25.08.2021 in Timmendorfer Strand
Sie werden zum fachlich anerkannten Toleranzmanager qualifiziert und setzen die ISO-GPS erfolgreich um. Sie können alle Fachabteilungen bei der Anwendung, Auslegung und Übertragung der Bemaßungs- und Tolerierungsregeln Ihrer Firma...
Online Teilnahme möglich
Fahrzeugsitze

Fahrzeugsitze

15.09.2020 bis 16.09.2020 in Essen
Die Top-Tagung rund um Konstruktion, Komfort, Ergonomie, Gestaltung und Design von Fahrzeugsitzen in allen Fahrzeugkategorien. Mit begleitender Fachausstellung der namhaftesten Hersteller.
Grundlagen des Eisenbahnrechts

Grundlagen des Eisenbahnrechts

04.11.2020 bis 05.11.2020 in Berlin
Überblick zum Stand des Eisenbahnrechts im deutschen und europäischen Rechtssystem, über die Bahnreform und den wesentlichen Inhalt der wichtigsten Rechtsgrundlagen.
Angewandte Versuchsmethodik und Lebensdauererprobung

Angewandte Versuchsmethodik und...

26.08.2020 bis 27.08.2020 in Berlin
Sie erfahren die statistischen Grundlagen für eine effiziente und aussagekräftige Planung und Auswertung von Versuchen, erlernen und diskutieren die Möglichkeiten der Lebensdauererprobung von Produkten und üben an praxisrelevanten...
Bruchmechanik – Grundlagen und Anwendungen

Bruchmechanik – Grundlagen und Anwendungen

23.11.2020 bis 23.11.2020 in Essen
Sie erfahren mehr zu Konzepten der Bruchmechanik und zur experimentellen Bestimmung bruchmechanischer Eigenschaften. Der Fokus liegt auf metallischen Werkstoffen. Es werden Methoden der Bruchmechanik zur Bauteilbewertung beschrieben.
Eigensicherheit – Geräte und Stromkreise

Eigensicherheit – Geräte und Stromkreise

14.10.2020 bis 15.10.2020 in Regensburg
Im Fokus stehen die praxisnahe Konzipierung und systematische Zusammenschaltung der Bauelemente, Betriebsmittel und Geräte, die zwischen nicht-eigensicheren und eigensicheren Stromkreisen sowie in eigensicheren Stromkreisen eingesetzt...
NEU
Thermal Runaway und thermische Propagation bei Lithium-Ionen-Batterien

Thermal Runaway und thermische Propagation bei...

22.09.2020 bis 22.09.2020 in Goslar
Im Seminar werden aktuelle Entwicklungen zu Thermal Runaway und thermische Propagation an Lithium-Ionen-Batterien behandelt. Dies sind die derzeit größten Sicherheitsherausforderungen für Traktionsbatterien überhaupt.
NEU
EMV von Schaltnetzteilen

EMV von Schaltnetzteilen

27.01.2021 bis 28.01.2021 in Regensburg
Das Seminar vermittelt die notwendigen Grundlagen der Elektromagnetischen Verträglichkeit von Schaltnetzteilen anhand von Bauelementen, Schaltungen und deren Betriebsarten. Der Schwerpunkt liegt im EMV-gerechten Entwurf mit vielen...
Zertifizierter Qualitätsauditor nach ISO 19011

Zertifizierter Qualitätsauditor nach ISO 19011

24.11.2020 bis 26.11.2020 in München
Sie erwerben die Kompetenz zur normkonformen und praxisgerechten Durchführung von System- und Prozessaudits im Rahmen von Erst- und Zweitparteienaudits (interne Audits und Lieferantenaudits). Das Seminar schließt mit einer...
NEU
Lean Management – Hand in Hand mit QM

Lean Management – Hand in Hand mit QM

26.10.2020 bis 27.10.2020 in München
Es werden die Gemeinsamkeiten von Lean und dem Qualitätsmanagement aufgezeigt. Sie lernen, wie Sie beide Ansätze sinnvoll zusammenführen können, so dass sie sich in ihrer positiven Wirkung verstärken - zum Nutzen des Kunden und des...
Prüfungen von Ex-Anlagen - Pflichten, Inhalte, Befähigung

Prüfungen von Ex-Anlagen - Pflichten, Inhalte,...

10.11.2021 bis 12.11.2021 in Regensburg
Prüfungen von Ex-Anlagen, Prüfobjekte, Prüfinhalte, Prüfarten, Prüfanlässe und Prüffristen werden konkret und praxisgerecht behandelt.
Design Thinking für Start-ups und Young Professionals

Design Thinking für Start-ups und Young...

07.09.2020 bis 07.09.2020 in Essen
Design Thinking ist nicht neu, aber zur Lösung komplexer Herausforderungen heute besser geeignet denn je. Das dahinter liegende Mindset ermöglicht kreative und effiziente Arbeit in gemischten Teams.
Digital Leadership für Unternehmensgründer und young professionals

Digital Leadership für Unternehmensgründer und...

14.09.2020 bis 14.09.2020 in Essen
Du möchtest Kreativitätsblockaden im Team auflösen und kreative, schöpferische Prozesse in Gang bringen? Du suchst nach innovationsförderlichen Strukturen und Prozesse für Dein Team oder Dein Unternehmen?
Online Teilnahme möglich
Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen,...

07.10.2020 bis 08.10.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt Know-how, um eine Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge zu planen, realisieren und sicher dauerhaft in einem vorhandenen Starkstromnetz (400/230V 50 Hz) zu betreiben. 
Kleben - Grundlagen der anwendungsnahen Klebtechnik

Kleben - Grundlagen der anwendungsnahen...

30.11.2020 bis 01.12.2020 in Regensburg
Schwerpunkte des Seminars sind die Wirkungsmechanismen an den Oberflächen und deren positive Beeinflussung durch Reinigung und Vorbehandlung, die Arten und Verarbeitung von Klebstoffen, die Auslegung von Klebverbindungen sowie die...
Tipp
Das System Bahn - ein fachübergreifender Überblick für Quereinsteiger

Das System Bahn - ein fachübergreifender...

10.05.2021 bis 11.05.2021 in Gotha
Eine praxisnahe Einführung in die historische Entwicklung, Rechtsgrundlagen und Organisationsstruktur, Infrastruktur und Technik, Strecken- und Fahrzeugausrüstung, Stellwerkstechnik, Leitsysteme, Kommunikationstechnik, Oberleitungen und...
Verständlich und überzeugend informieren

Verständlich und überzeugend informieren

21.10.2020 bis 21.10.2020 in Regensburg
Klare Kommunikation und verständlicher Informationsaustausch ist der Schlüssel für den gemeinsamen Erfolg im Unternehmen. Anhand von Übungen und unterschiedlichen Methoden lernt der Teilnehmer, einfach und klar zu überzeugen.
Agile Entwicklungsmethodik – Der schnellere Weg zu innovativen Produkten

Agile Entwicklungsmethodik – Der schnellere Weg...

20.04.2021 bis 21.04.2021 in Berlin
Erlernen Sie zielbezogene Ansätze zum erfolgreicheren Entwickeln und Konstruieren! Strukturierte E+K-Prozesse schaffen optimale Voraussetzungen für die Umsetzung von Ideen in Produkte.
Schäden an Verbrennungsmotoren

Schäden an Verbrennungsmotoren

11.11.2020 bis 12.11.2020 in Essen
Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen der Schädigungstheorie und die nötigen Begrifflichkeiten. An ausgewählten Motorbauteilen, Motorbaugruppen und Systemkomponenten werden Aufbau, Funktion, Schadensbilder und deren Beurteilung...
Explosionsschutz in den USA

Explosionsschutz in den USA

05.11.2020 bis 05.11.2020 in Regensburg
Alle wichtigen Aspekte des klassischen Explosionsschutzes in den USA inklusive aller Zündschutzarten werden im Vergleich mit denen des IEC behandelt. Der Standpunkt ist, Hersteller eines Gerätes zu sein, der dieses in den USA vertreiben...
Produkthaftung in F&E, Produktion, Einkauf und Vertrieb

Produkthaftung in F&E, Produktion, Einkauf und...

12.11.2020 bis 12.11.2020 in Regensburg
Ziel des Seminars ist es, Sie frühzeitig über straf- und zivilrechtliche Risiken zu informieren und Strategien zur Vermeidung und Minimierung von Produkthaftungsfällen aufzuzeigen.
Korrosionsschutz Beschichtungen und Überzüge

Korrosionsschutz Beschichtungen und Überzüge

Im Seminar werden die gebräuchlichen Techniken und Maßnahmen zum Korrosions- und Oberflächenschutz behandelt.
Korrosionsschutz Grundlagen

Korrosionsschutz Grundlagen

Im Seminar lernen die Teilnehmer die Grundlagen des Korrosionsgeschehens zu verstehen und die Korrosionsgefahren zutreffend einzuschätzen.
Schlanker und effektiver Materialfluss

Schlanker und effektiver Materialfluss

23.09.2020 bis 24.09.2020 in Essen
Das Seminar bietet einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, den Materialfluss mit einem professionellen Wertstromdesign und einer modernen PPS von den Lieferanten bis zu den Kunden optimal zu gestalten.
Komfortentwicklung von Fahrzeugsitzen

Komfortentwicklung von Fahrzeugsitzen

27.10.2020 bis 27.10.2020 in Essen
In diesem Seminar wird Sitzkonstrukteuren und -entwicklern vermittelt, welche Bausteine als Basis für die Entwicklung guten Sitzkomforts zur Verfügung stehen und welche Komfortvorgaben und -einflüsse zur Anwendung kommen.
Elektromobilität für Unternehmen

Elektromobilität für Unternehmen

10.09.2020 bis 10.09.2020 in München
Sie erhalten Fachwissen zu Elektrofahrzeugen, Lademöglichkeiten, energiewirtschaftlichen und rechtlichen Anforderungen, Abrechnungsfragen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen der Elektromobilität.
Einführung in den Bahnbetrieb

Einführung in den Bahnbetrieb

20.10.2020 bis 21.10.2020 in Berlin
Sie erhalten einen umfangreichen Einblick zum Thema Bahnbetrieb in dem die wesentlichen und entscheidenden betrieblichen Zusammenhänge vermittelt werden. 
Grundlagen für ein optimiertes Leiterplattendesign

Grundlagen für ein optimiertes Leiterplattendesign

06.07.2020 bis 07.07.2020 in Regensburg
Welche Materialien und Technologien stehen beim Entwurf moderner Leiterplatten zur Verfügung und welchen Einfluss üben sie und die ausgewählten Aufbauvarianten auf die Kosten aus? Antworten auf diese und weitere aktuelle Fragen gibt das...
Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

Messunsicherheit in Mess- und Prüfprozessen

11.11.2020 bis 12.11.2020 in Regensburg
Das Seminar führt grundsätzlich in die Bestimmung der Messunsicherheit und in den Nachweis der Konformität ein und vermittelt die praktische Vorgehensweise für die Anwendungen in der Mess- und Prüftechnik
Zuletzt angesehen