Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seminar

Führung von Spezialisten im technischen Umfeld

Intensivtraining

NEU
Führung von Spezialisten im technischen Umfeld
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.590,00 € *
1.490,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Veranstaltungsnr.: H020093171

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählte Veranstaltung

28.09.2021 – 29.09.2021

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 17:00 Uhr

Haus der Technik - Essen
Hollestr. 1
45127 Essen

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelpreis:
1.590,00 € *
Gesamtpreis: 1.590,00 € *
  • H020093171
Eine Führungskraft hat umfassende Aufgaben. Als Vorbild- und Leistungsfunktion muss Flexibilität... mehr

Führung von Spezialisten im technischen Umfeld

Eine Führungskraft hat umfassende Aufgaben. Als Vorbild- und Leistungsfunktion muss Flexibilität in der Führung durch gezielt eingesetzte Führungsinstrumente erfolgen. Gerade Spezialisten wollen anders geführt werden. Es ist wichtig, unterschiedliche Denk- und Handlungsweisen von Spezialisten zu erkennen, zu verstehen und wettzumachen. Leistungsmotivation und Augenhöhe wird gesetzt und gehalten, Defizite und Schwächen von Spezialisten werden ausgesteuert. Wichtig ist es, die Rolle von Fach- und Sozialkompetenz im Umgang mit Spezialisten sinnvoll zu nutzen, Spezialisten über ihre jeweiligen Motive einzubinden und in Gruppen/Teams zu integrieren. Gemeinsame Interessen statt Standpunkte zu verfolgen, Machtbalance und den Respekt zu wahren sowie Regeln und Grenzen zu setzen führt zum Erfolg.

 

Zum Thema

Schlüsseleigenschaften von Spezialisten sind (nach Chi, Glaser und Farr): 

1. Sie erkennen große Bedeutungszusammenhänge. 
2. Sie arbeiten schneller und machen weniger Fehler. 
3. Sie haben ein besseres Kurzzeit- und Langzeitgedächtnis. 
4. Sie achten mehr auf Strukturen als auf oberflächliche Eigenschaften. 
5. Sie verwenden viel Zeit auf qualitative Analysen. 
6. Sie können ihre eigenen Fähigkeiten und Leistungen richtig beurteilen. 
7. All das (die Punkte 1-6) gilt nur in ihrem jeweiligen Fachgebiet. 

Gerade der letzte Punkt zeigt, Spezialisten sind speziell und dies verlangt von der Führungskraft, die auftauchenden Defizite und Schwächen auszugleichen. Dies ist für eine Führungskraft um so einfacher, je genauer sie die unterschiedlichen Denk- und Handlungsweisen erkennen, verstehen wettmachen kann. Wichtig ist, mit einer klugen Strategie diese speziellen Menschen über ihre jeweiligen Motive einzubinden und zu führen.

 

USP

  • Umgang mit Spezialisten
  • Intensives Führungstraining
  • Spezialisten richtig führen 

Programm

1. Tag, 09:00 - 17:00 Uhr

  • Die eigene Führungsflexibilität ausloten
  • Führungsinstrumente optimieren
  • Leistungsmotivation und Augenhöhe setzen und halten
  • Defizite und Schwächen von Spezialisten aussteuern
  • Unterschiedliche Denk- und Handlungsweisen von Spezialisten erkennen, verstehen und wettmachen
  • Die Rolle von Fach- und Sozialkompetenz im Umgang mit Spezialisten nutzen

 

2. Tag, 09:00 - 17:00 Uhr

  • Spezialisten über ihre jeweiligen Motive einbinden
  • Spezialisten in Gruppen und Teams integrieren
  • Gemeinsame Interessen statt Standpunkten verfolgen
  • Die Machtbalance und den Respekt wahren
  • Regeln und Grenzen setzen

 

Zielsetzung

Lernen Sie, welche Faktoren im Umgang mit Spezialisten besonders wichtig sind. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie durch gezielte Fach- und Sozialkompetenz einen klugen Zugang zu Ihren „Experten“ finden und wie Sie diese als Partner gewinnen. Trainieren Sie, wie Sie durch pragmatisches Verhalten als Führungskraft Ihre Wissensträger zu sehr guten Leistungen motivieren und wie Sie mit Ihren Spezialisten stets zu gegenseitigem Nutzen „auf Augenhöhe“ bleiben.

 

Teilnehmerkreis

Technische Fach- und Führungskräfte, Team-, Gruppen-, Abteilungs- und Bereichsleiter technischer Fachabteilungen

 

Weiterführende Links zu "Führung von Spezialisten im technischen Umfeld"

Referenten

Johannes Schwarzkopf

CAAT Unternehmensberatung & Training, Bad Mergentheim

Johannes Schwarzkopf ist Spezialist für Fragen der Führung, Kommunikation, Motivation und des Verkaufs. Sein Anspruch ist es, Unternehmen, Führungskräften und Mitarbeitern in ihrem Berufsalltag mit aktuellem Know-how ein konstruktiver, praxisnaher Begleiter zu sein. 

Er legt besonderen Wert darauf, den Seminarteilnehmern individuelle zugeschnittene Entwicklungsprozesse und pragmatische Maßnahmen zu eröffnen. 

Als Handwerkszeug für einen optimalen Lernerfolg hat er zu seinen Seminarinhalten passende Modelle entwickelt, die eine systematische und strukturierte Orientierung bieten. 

Die Modelle werden durch Grundlagen- und Aufbauhinweise, Praxis- und Alltagsbeispiele, Implementierungshinweise und jeweils persönliche Lernfelder anschaulich vermittelt.

 

 

Schließen

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 (0) 201 1803-239
+49 (0) 201 1803-263

Ähnliche Artikel

Führen in der Produktion

Führen in der Produktion

Für Meister, Gruppen-/Teamleiter und Vorarbeiter als Führungskräfte in der Produktion. Praxisnahe Führungsthemen mit Fallbeispielen, Rollenspielen und Übungen. Praxiserprobte Führungsinstrumente erarbeiten, rasch wirksam besser führen.
Online Teilnahme möglich
Entscheiden – Besser unbeliebt führen als unentschlossen leiten

Entscheiden – Besser unbeliebt führen als...

In diesem Seminar geht es um Führungsmut. Der bessere Chef führt mutig und traut sich, auch ungeliebte Entscheidungen zu treffen. 
Online Teilnahme möglich
Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten: 10 Schritte zum Führungserfolg

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten: 10 Schritte...

Zum ersten Mal Chef: Was sind die Aufgaben der Führung? Rollenwechsel vom Kollegen zum Vorgesetzten, Mitarbeiterführung und -motivation, Personalauswahl, Zielvorgaben, Umgang mit Macht und Fallstricken. Entwicklung eines adäquaten...
Online Teilnahme möglich
Delegation als Herausforderung für Fach- und Führungskräfte

Delegation als Herausforderung für Fach- und...

Sie lernen die Vorteile von Delegation, üben Führungsflexibilität und Umsetzung der Delegation als modernes Führungsinstrument zur Entlastung. Sie erfahren, wie Sie die Mitarbeitermotivation durch Delegation stärken.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Online Teilnahme möglich
Digital Leadership – Digitale Führung im technischen Bereich

Digital Leadership – Digitale Führung im...

22.04.2021 bis 23.04.2021 in Essen
Digital Leadership beschreibt eine adäquate Führung im digitalen Zeitalter. Es gilt, sich fließend auf die digitale Zukunft einzustellen. Fest steht: Digitalisierung wird auch in der Führung stetig voranschreiten.
Basiswissen Produktionscontrolling

Basiswissen Produktionscontrolling

Wie führe ich erfolgreich ein Kennzahlensystem in der Produktion ein? Mit welchen Kennzahlen kann ich den KVP-Prozess auslösen, um die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu steigern? Wie organisiere, steuere und führe ich im...
Erfolgreich Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Erfolgreich Führen ohne Vorgesetztenfunktion

21.04.2021 bis 22.04.2021 in Essen
Das eigene Führungsverhalten zu kennen, hilft Führungskräften in modernen Teams, Teammitglieder für „die gemeinsame Sache“ zu begeistern und Mitarbeiterpotenziale zu entwickeln. Know-how zur individuellen Weiterentwicklung von...
Zuletzt angesehen