Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hybrid-Seminar

Die Emotionen im Griff - Keep Cool

Miese Stimmung senkt den Umsatz - Schlechte Laune macht krank

Online Teilnahme möglich
Die Emotionen im Griff - Keep Cool
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.690,00 € *
1.590,00 € *
1.690,00 € **
1.590,00 € **
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Wenig Lob, wenig Geld, wenig Vertrauen des Chefs: Wer in einem Unternehmen mit schlechtem... mehr

Die Emotionen im Griff - Keep Cool

Wenig Lob, wenig Geld, wenig Vertrauen des Chefs: Wer in einem Unternehmen mit schlechtem Arbeitsklima tätig ist, wird offenbar häufiger krank. Das geht aus dem aktuellen Fehlzeitenreport der AOK hervor, der Ende 2016 in Berlin vorgestellt wurde. Es ist unbedingt Zeit und höchst wichtig dies zu ändern und Unternehmen, Führungskräften und Mitarbeitern wirksame Techniken zur Beeinflussung ihrer individuellen und organisationellen Stimmungslage und Emotionen an die Hand zu geben.

Die Teilnehmer in diesem Seminar werden mit Spaß herausgefordert. Der ganz persönliche erlebnisorientierte Stil des Trainers lässt die Teilnehmer Parallelen ziehen zu eigenen Situationen, die sie so reflektieren und durchleben. Sie kommen zu tief unter die Haut gehenden Einsichten und werden motiviert, die besten Werkzeuge der modernen Psychologie anzuwenden. 

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch das Seminar: Umgang und Führung von schwierigen Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden.

Zum Thema

Wenn die Wogen mal wieder hoch schlagen kann der eine ruhig und gelassen mit der Situation umgehen – während ein Anderer in der gleichen Situation Wut, Angst, Stress oder ein schlechtes Gewissen empfindet, sich persönlich angegriffen fühlt, dadurch überreagiert oder sich in seinen „Schmollwinkel“ zurück zieht. So kommt es oftmals zu übermäßigen zwischenmenschlichen Konflikten. Nur äußerlich scheint es noch um das sachliche Problem zu gehen. Schaut man näher hin, wird unter dem Deckmäntelchen "ganz sachlich zu sein" der Kampf der irrationalen Ziele der Betroffenen ausgetragen. Der Unterschied liegt im Denken, denn emotionale Turbulenzen sind in erster Linie Kopfsache.

Zielsetzung

Lernen Sie in diesem Seminar mit dem ausgewiesenen Stimmungsexperten und Launologen Dr. Helmut Fuchs wie einfache und hochwirksame Strategien zur Stärkung der emotionalen Belastbarkeit in Ihren Lebens- und Arbeitsalltag integriert werden können und endlich Schluss ist mit Überreaktionen, Konfliktaggressivität, Negaholismus und Gefühlsterror.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte, die künftig beabsichtigen ihre Emotionen gezielt zu kontrollieren, um ihr emotionales Immunsystem zu stärken und so Krisen, Misserfolge und Niederlagen ohne größere Schäden auszuhalten.

USP

  • Emotionen beherrschen lernen
  • Strategien zur Gelassenheit
  • mit vielen Praxisübungen

Programm

Hybrid-Seminar Tag 1, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Emotionen im Griff I
    • So reagieren Sie bei Ärger, Angst, Niedergeschlagenheit, Schuld und schlechtem Gewissen
    • Emotionale Turbulenzen erzeugen wir durch unsere Bewertung bestimmter Situationen oft selbst
    • Auswertung Ihrer persönlichen “Denk”-Strukturanalyse
    • Strategie Nr. 1: Dramatisierungen entschärfen - ohne zu bagatellisieren
    • Strategie Nr. 2: Frustrationstoleranz erhöhen ohne gleichgültig zu werden

    Dr. Helmut Fuchs
    Der Launologe, Berlin



Hybrid-Seminar Tag 2, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Emotionen im Griff II
    • Strategie Nr. 2: Frustrationstoleranz erhöhen ohne gleichgültig zu werden
    • Strategie Nr. 3: Anspruchsdenken hinterfragen
    • Strategie Nr. 4: Negative Erlebnisse nicht persönlich nehmen - Selbstwertgefühl stärken
    • Strategie Nr. 5: Selbstanalyse erstellen
    • Strategie Nr. 6: Erwünschte Emotionen und Reaktionsmuster antrainieren

    Dr. Helmut Fuchs
    Der Launologe, Berlin



Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Weiterführende Links zu "Die Emotionen im Griff - Keep Cool"

Referenten

Dr. Helmut Fuchs

Der Launologe, Berlin
Mit seinem Trainingsangebot in Form des 2015 erstmals erschienenen fundierten Ratgebers stößt Albert Thiele Lesenden die Tür in eine neue Welt auf. Eine Welt, in der sie gelassener, souveräner und selbstbewusster leben und den Dialog selbst in schwierigen, festgefahrenen Situationen aufrechterhalten können …
Laut Konrad Adenauer müssen wir die Menschen so nehmen, wie sie sind, weil es keine anderen gibt. Das kann man beklagen. Oder man macht daraus eine Tugend und arbeitet an sich selbst. Stressargumentation zu erlernen macht erfolgreicher und schützt sogar die Gesundheit.
Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Kffr. Ute Jasper
+49 201 1803-239

Ähnliche Schulungen

Online Teilnahme möglich
Umgang und Führung von schwierigen Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden

Umgang und Führung von schwierigen...

Was macht unangenehme Mitarbeiter, unzufriedene Vorgesetzte und Kunden schwierig? Führungskräfte lernen Wege kennen, die die Zusammenarbeit mit schwierigen Menschen erleichtern: Ursachenforschung, Widerstände, Überwindung von...
Begeisternd präsentieren

Begeisternd präsentieren

Auftrittsfreude statt Auftrittsstress, Redehemmungen beherrschen, Überlebensstrategien für schwierige Situationen, Stress-Prävention, einfache Hilfen für die Strukturierung, Tischvorlage, Medien-Mix, Präsenz, Körpersprache und...

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Fachkunde zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen

Fachkunde zur Durchführung von...

14.03.2023 bis 16.03.2023 in Essen
Fachkunde zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen nach DGUV 313-003 zur Befähigung der Festlegung geeigneter Schutzmaßnahmen
Online Teilnahme möglich
Umweltmanagementsysteme (UMS)

Umweltmanagementsysteme (UMS)

02.11.2022 bis 03.11.2022 in Essen
Umweltmanagementsysteme (UMS) nach ISO 14001, EMAS (Eco-Management and Audit Scheme, Öko-Audit-Verordnung), Energiemanagementsystem nach ISO 50001. Für Fachpersonal in den Bereichen Umweltschutz und Produktverantwortung.
Führungstraining: Vom Mitarbeiter zum Laborleiter

Führungstraining: Vom Mitarbeiter zum Laborleiter

13.12.2022 bis 15.12.2022 in Essen
Neu ernannte Führungskräfte brauchen – als frühere Kollegen – neben der Fachkompetenz vor allem neue Sicherheiten, um unangenehme Gespräche zu führen, Entscheidungen der Geschäftsleitung weiterzugeben, Ziele zu vereinbaren und zu...
Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten

Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten

12.12.2022 bis 14.12.2022 in Essen
Seminar: Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten-Kompaktlehrgang QMB (3-tägig)
Online Teilnahme möglich
Umgang und Führung von schwierigen Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden

Umgang und Führung von schwierigen...

01.12.2022 bis 02.12.2022 in Essen
Was macht unangenehme Mitarbeiter, unzufriedene Vorgesetzte und Kunden schwierig? Führungskräfte lernen Wege kennen, die die Zusammenarbeit mit schwierigen Menschen erleichtern: Ursachenforschung, Widerstände, Überwindung von...
Zuletzt angesehen