Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hybrid-Seminar

Digitale Zusammenarbeit und Organisation im Home-Office

Erfolgreiche virtuelle Zusammenarbeit im Team

Online Teilnahme möglich
NEU
Digitale Zusammenarbeit und Organisation im Home-Office
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

400,00 € *
350,00 € *
400,00 € **
350,00 € **
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich Arbeitsunterlagen sowie Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Virtuelle Zusammenarbeit und Home-Office sind gekommen, um zu bleiben. In diesem Online... mehr

Digitale Zusammenarbeit und Organisation im Home-Office

Virtuelle Zusammenarbeit und Home-Office sind gekommen, um zu bleiben.

In diesem Online Workshop (2 mal 4 Stunden) werden Methoden und Tools für eine erfolgreiche und nachhaltige virtuelle Zusammenarbeit (z. B. im Home-Office) beleuchtet und Möglichkeiten der Gestaltung inklusive konkreter, ausgewählter (digitaler) Tools vorgestellt. Dabei legen wir viel Wert auf einen starken Praxisbezug, sodass die besprochenen Inhalte möglichst einfach in die Arbeitsumgebung der Teilnehmer*innen eingebunden werden können.

Mit einer Heranführung an den gegenwärtigen Wandel tauchen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zunächst in die Inhalte der Selbstorganisation im Home-Office ein. Mit einem hohen Praxisbezug erlangen die Teilnehmer*innen Kenntnisse über Strategien und Methoden zu mehr Produktivität und einem gesunden Umgang mit Home-Office.

Im zweiten Teil des Workshops steht das Thema der Zusammenarbeit im virtuellen Raum im Fokus. Dabei verinnerlichen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zunächst die Besonderheiten der virtuellen Zusammenarbeit und steigen dann tiefer in konkrete Anwendungsgebiete ein: „Wie meistert man virtuelle Meetings?“ oder: „Wie schaffe ich es trotz der physischen Distanz, die soziale Nähe zu meinem Team aufrechtzuerhalten?“ Zum Abschluss werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern unterschiedliche Tools zur virtuellen Zusammenarbeit vorgestellt. Von Microsoft Teams bis Mural Boards werden diverse Funktionen, Vorteile und Nachteile sowie Anwendungsbereiche der Tools beleuchtet.

 

Zum Thema

Der Wandel der Arbeitswelt bedingt durch digitale Transformation und die Covid19 Pandemie zwingt uns zu einer schnellen Anpassung an die neuen Gegebenheiten. Plötzlich sehen wir unsere Kolleginnen und Kollegen nur noch auf dem Bildschirm und sind im Home-Office auf uns allein gestellt. Einschlägige Veränderungen, die vor allem die Frage nach dem „Wie“ ins Zentrum stellen. Wie schaffen wir es produktiv im Home-Office zu arbeiten und gleichzeitig unsere Gesundheit nie außer Acht zu lassen? Wie können wir die virtuelle Zusammenarbeit erfolgreich gestalten?

 

Programm

Hybrid-Seminar, 09:00 bis 17:00 Uhr

  • Organisation Homeoffice
    • Einführung in die Veränderungen der Arbeitsumgebung
    • Reflexion der eigenen Erfahrungen zum Thema Home-Office
    • Strategien und Methoden zu mehr Produktivität im Home-Office
    • Mentale und physische Gesundheit im Home-Office

    Julian Knorr, M. Sc.



Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Zielsetzung

Das Ziel ist die Befähigung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer für eine nachhaltige, erfolgreiche Arbeit im Home-Office sowie in der virtuellen Zusammenarbeit. Gewappnet mit einem fundierten Wissen über diverse Möglichkeiten zur Gestaltung der virtuellen Arbeit im Team, der Selbstorganisation und einem neuen Bewusstsein für Home-Office sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Abschluss der Workshopreihe optimal für die neuen Arbeitsformen gerüstet. 

 

Teilnehmerkreis

Alle Personen, die aus dem Home-Office arbeiten oder virtuell zusammenarbeiten. Branchenunabhängig.

 

Weiterführende Links zu "Digitale Zusammenarbeit und Organisation im Home-Office"

Referenten

Julian Knorr, M. Sc.

Mit dem Fokus auf dem digitalen Mindset begleitet Julian Knorr Unternehmen im Rahmen zukunftsgerichteter Organisations- und Personalentwicklung. Mit dem Digital Competence Indicator entwickelte er mit seinem Unternehmen hierfür ein wichtiges Tool, um das digitale Mindset der Mitarbeiter messbar zu machen und im nächsten Schritt mit individualisierten Lernpfaden mit der Lernplattform Mindset Indicator Academy (MIA) zu entwickeln. Er ist Gründer & Vorstand der ONESTOPTRANSFORMATION AG und Gründer & Geschäftsführer der Agile Kitchen GmbH. 

Schließen

Termine

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dr. Uwe Schröer
+49 201 1803-388

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
Überblick über das eisenbahnspezifische Umweltrecht

Überblick über das eisenbahnspezifische...

28.03.2023 bis 28.03.2023 in hdt+ digitaler Campus
Sie erhalten einen Überblick über die wesentlichen umweltrechtlichen Vorschriften beim Bau und Betrieb einer Eisenbahn. Schwerpunkte sind das Immissionsschutzrecht (Lärmimmissionen) und das Naturschutzrecht.
NEU
Rechtliche Grundlagen des Eisenbahnbetriebs

Rechtliche Grundlagen des Eisenbahnbetriebs

09.11.2022 bis 09.11.2022 in hdt+ digitaler Campus
Eisenbahn-Bau- und Betriebsrecht, inkl. Grundzügen des Allg. Verwaltungsrechts
NEU
Virtuelle Diebe, falsche Chefs & echte Erpresser - Social Engineering Awareness

Virtuelle Diebe, falsche Chefs & echte...

25.11.2022 bis 02.12.2022 in hdt+ digitaler Campus
Im Workshop wird Social Engineering per E-Mail, Telefonanruf und im persönlichen Kontakt auf Basis konkreter Fälle veranschaulicht. Erläutert wird ebenso die Internet-Recherche zur Identifizierung von Zielpersonen. Darauf basierend wird...
NEU
Psychologische Fallen – Abwehr von Social Engineering

Psychologische Fallen – Abwehr von Social...

22.11.2022 bis 22.11.2022 in hdt+ digitaler Campus
Im Online-Seminar werden aktuelle Techniken und Methoden des Social Engineering vorgestellt. Erläutert wird, wie potenzielle Zielpersonen in Unternehmen, Schwachstellen und Angriffspunkte durch Internet-Recherchen identifiziert werden....
NEU
Reisesicherheit für Mitarbeiter – Mit der richtigen Vorbereitung sicher unterwegs

Reisesicherheit für Mitarbeiter – Mit der...

09.11.2022 bis 09.11.2022 in hdt+ digitaler Campus
Unternehmen sollten ihre Mitarbeiter für das sicherheitsgerechte Verhalten im Ausland schulen. Themen wie Reisevorbereitung, unauffälliges Verhalten, Gefahrenwahrnehmung und Verhalten in verschiedenen Situationen werden praxisnah...
NEU
Umsetzung des Brennstoffemissionshandels (BEHG) im Unternehmen

Umsetzung des Brennstoffemissionshandels (BEHG)...

Das Seminar setzt sich aus einem Präsenzseminar und einem nachgeschalteten Online-Seminar zusammen. Teilnehmer erhalten einen Überblick über den geltenden Rechtsrahmen und die Anforderungen für die betriebliche Umsetzung. 
Tipp
Das System Bahn - ein fachübergreifender Überblick für Quereinsteiger

Das System Bahn - ein fachübergreifender...

15.05.2023 bis 16.05.2023 in Gotha
Eine praxisnahe Einführung in die historische Entwicklung, Rechtsgrundlagen und Organisationsstruktur, Infrastruktur und Technik, Strecken- und Fahrzeugausrüstung, Stellwerkstechnik, Leitsysteme, Kommunikationstechnik, Oberleitungen und...
Einführung in den Bahnbetrieb

Einführung in den Bahnbetrieb

05.10.2022 bis 06.10.2022 in Berlin
Sie erhalten einen umfangreichen Einblick zum Thema Bahnbetrieb in dem die wesentlichen und entscheidenden betrieblichen Zusammenhänge vermittelt werden. 
Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

Schadensanalyse an metallischen Bauteilen

06.12.2022 bis 07.12.2022 in Berlin
Sie erlernen Untersuchungsmethoden, Schadensarten, Beweissicherung und erfahren detaillierte Schadensfälle und deren Auswertung.
Online Teilnahme möglich
Delegation als Herausforderung für Fach- und Führungskräfte

Delegation als Herausforderung für Fach- und...

16.11.2022 bis 17.11.2022 in Essen
Sie lernen die Vorteile von Delegation, üben Führungsflexibilität und Umsetzung der Delegation als modernes Führungsinstrument zur Entlastung. Sie erfahren, wie Sie die Mitarbeitermotivation durch Delegation stärken.
Online Teilnahme möglich
Arbeitsmethodik und Zeitmanagement

Arbeitsmethodik und Zeitmanagement

06.12.2022 bis 07.12.2022 in Essen
Im Seminar werden die Methoden und Vorgehensweisen bei knappen Zeitressourcen vermittelt, um Zeitdiebe erkennen, den Arbeitszufluss effizient steuern, Prioritäten richtig setzen und eine sinnvolle Planung organisieren zu können.
Akustik: Isolation von Körperschall und Lärm

Akustik: Isolation von Körperschall und Lärm

Sie erfahren wie die Entstehung und Ausbildung von Körperschall und von sekundärem Luftschall reduziert werden kann. Insbesondere die Themen Körperschalleinbruch, Wärmestau, Dichtigkeit, dynamische Eigenschaften von Strukturen werden...
Schwingungsprüfung - Simulation von Schwingungs- und Schockbelastungen auf Schwingerregern

Schwingungsprüfung - Simulation von...

13.10.2022 bis 13.10.2022 in Berlin
Sie erhalten einen Überblick zur Vorgehensweise bei Schwing- und Schockprüfungen sowie Auswahl und Betrieb von Schwing- und Stoßprüfanlagen.
Schwingungsanalyse – Interpretation der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen

Schwingungsanalyse – Interpretation der...

27.09.2022 bis 28.09.2022 in Essen
Die Interpretation und Beurteilung der Ergebnisse von Schwingungsberechnungen und -messungen steht im Mittelpunkt dieses Seminars mit zahlreichen Praxisbeispielen. 
Zuletzt angesehen