Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

DIN VDE 0105-1 / DIN VDE 0105-100

NEU
Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis
Jetzt buchen
Bei der Errichtung und im Betrieb von elektrischen Anlagen sind zahlreiche Normen (Schutz von... mehr

Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis

Bei der Errichtung und im Betrieb von elektrischen Anlagen sind zahlreiche Normen (Schutz von Personen, Brandschutz, Dimensionierung)  zu beachten. Diese werden im Seminar behandelt. Prüffristen und die Betreiberverantwortung bilden einen Schwerpunkt des Seminar. Kommt es wie häufig zu Umbauten gelten andere Regeln und technische Standards. Auch diese werden erläutert. Fehler in der Installation, die zu Unfällen mit Personenschäden und zu Produktionsausfällen führen, müssen unbedingt vermieden werden. Besonders an diesem Seminar ist, dass alle theoretischen Erläuterungen direkt an Hand von Beispielen verdeutlicht werden. 

 

Zum Thema

Elektrische Anlagen sorgen für eine reibungslose und zuverlässige Produktion, für die Sicherheit in Gebäuden und für eine zuverlässige Bereitstellung von Energie. Bei der Errichtung und im Betrieb der elektrischen Anlagen sind zahlreiche Normen (Schutz von Personen, Brandschutz, Dimensionierung)  zu beachten. Oft werden die Anlagen im Betrieb umgebaut und erweitert. Auch dafür gelten Regeln und technische Standards. Fehler in der Installation können zu Unfällen mit Personenschäden und zu Produktionsausfällen führen. 

 

Programm

1. Tag, 09:00 - 16:30 Uhr

Die Teilnehmer erhalten umfangreiche Informationen zu folgenden Inhalten: 

  • Technische Sicherheit einer elektrischen Anlage gemäß Energiewirtschaftsgesetz
  • Betreiberverantwortung und Grundsatz des Sicheren Betriebs gemäß DIN VDE 0105-1 / DIN VDE 0105-100
  • Prüfpflichten in elektrischen Anlagen – Wer verlangt was?
  • Typische Mängel in elektrischen Anlagen
  • 4-Stufen der fachgerechten Errichtung elektrischer Anlagen
  • Aktuelles aus der Normung
  • Umfangreiche Beispiele und Bilder aus der Praxis

 

Zielsetzung

Die Teilnehmer erhalten umfangreiches Wissen, um elektrische Anlagen fachgerecht zu errichten und zu betreiben. 

 

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Elektrofachkräfte, verantwortliche Elektrofachkräfte, Betreibern von elektrischen Anlagen sowie Sicherheitsfachkräften, die einen Einblick in die Gesetzes- und Normenlage rund um die Errichtung und den Betrieb von elektrischen Anlagen bekommen möchten. 

 

Weiterführende Links zu "Elektrische Anlagen in der betrieblichen Praxis"

Referenten

Dipl.-Ing. (FH) Holger Bluhm

VdS-anerkannter Sachverständiger zum Prüfen elektrischer Anlagen, Sachverständigenbüro Bluhm + Schneppe GmbH & Co. KG, Duisburg

1997 Abschluss des Studiums der Elektrotechnik als Diplomingenieur mit den Schwerpunkten Energie- und Hochspannungstechnik, seit 1998 hauptberuflich als VdS-anerkannter Sachverständiger zum Prüfen elektrischer Anlagen tätig, mit den Tätigkeitsschwerpunkten: Prüfung elektrischer Anlagen, Prüfung von Blitzschutzsystemen, Gutachten, Abnahmen und Beratungen. Seit 2002 nebenberuflicher Fachdozent im Rahmen der Ausbildung und Schulung von angehenden VdS-anerkannten Sachverständigen bei der VdS Schadenverhütung GmbH in Köln; nebenberuflicher Lehrbeauftragter und Meisterprüfungsausschussmitglied der Handwerkskammer Düsseldorf bei der Kälteanlagenbauer-Innung Nordrhein für den Bereich Elektrotechnik; verschiedene Tätigkeiten als nebenberuflicher Fachdozent, Fachreferent und Fachautor auf dem Gebiet der Elektrotechnik und des elektrotechnischen Brandschutzes bei verschiedenen Organisationen und Fachzeitschriften. 

Schließen
Nur noch auf Anfrage buchbar

Orte & Termine

Ort:

Datum:

Konditionen

595,00 € *
545,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Fügen Sie erst einen Teilnehmer hinzu

Auf die Wunschliste
H010066269

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 (0) 201 1803-249
+49 (0) 201 1803-263

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
Elektrische Netze verstehen und planen

Elektrische Netze verstehen und planen

02.11.2020 bis 03.11.2020 in Essen
Zum Aufbau, zur Bewertung und zur Optimierung elektrischer Netze ist das Verständnis für die physikalischen Eigenschaften der Netzkomponenten und die Analyse der vorgesehenen Aufgabe des Netzes erforderlich.
Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439

16.06.2020 bis 17.06.2020 in Essen
Die wichtigsten Punkte der DIN EN 61439 zur Errichtung von Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen wie Bauartnachweis, Stücknachweis sowie neue Begrifflichkeiten werden an praktischen Beispielen erläutert und diskutiert.
Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen

Leitungsdimensionierung in elektrischen Anlagen

19.08.2020 bis 19.08.2020 in Essen
Des Seminar vermittelt Wissen, um den normativ geforderten Schutz gegen elektrischen Schlag (DIN VDE 0100-410) und den Schutz bei Überstrom DIN VDE 0100-430) anwenderorientiert kennen zu lernen und zu vertiefen. 
Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen,...

22.06.2020 bis 23.06.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt Know-how, um eine Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge zu planen, realisieren und sicher dauerhaft in einem vorhandenen Starkstromnetz (400/230V 50 Hz) zu betreiben. 
Planung Trafostationen

Planung Trafostationen

06.07.2020 bis 09.07.2020 in Essen
Planungsgrundsätze, Vorschriften, Netzstrukturen, Schaltanlagen, Kabel, Schutztechnik, ZEP, Selektivität, Potentialausgleich, Aufstellräume, Betrieb der Anlagen, Wartung, Dokumentation, Abnahme, Brandschutz, Fluchtwege, Retrofit von...
Mittelspannungsschaltanlagen

Mittelspannungsschaltanlagen

31.03.2020 bis 01.04.2020 in Berlin
Sie lernen die Grundlagen zur Planung, Projektierung und Errichtung von MS-Schaltanlagen kennen. Der Stand der aktuellen Normung auf europäischer und nationaler Ebene wird anhand zahlreicher Beispiele anwendungsgerecht erläutert.
Zuletzt angesehen