Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hybrid-Seminar

Elektromobilität im Überblick – vom Verbrenner zum Elektroauto

Batterie, Leistungselektronik, Elektromotor, Ladetechnik, Ladeinfrastuktur, Ressourcen, Sicherheit

Online Teilnahme möglich
NEU
Elektromobilität im Überblick – vom Verbrenner zum Elektroauto
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

1.395,00 € *
1.285,00 € *
1.395,00 € **
1.285,00 € **
* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen sowie Catering und Getränken
** mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener digitaler Arbeitsunterlagen
Veranstaltungsnr.: VA22-01195

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Ihre gewählte Veranstaltung:

27.10.2022 10:00 - 28.10.2022 15:00

Haus der Technik e.V.
Hollestr. 1
45127 Essen

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelgebühr:
1.395,00 € *
Gesamtgebühren: 1.395,00 € *
Die Automobilindustrie befindet sich in einem historischen Transformationsprozess. Innerhalb nur... mehr

Elektromobilität im Überblick – vom Verbrenner zum Elektroauto

Die Automobilindustrie befindet sich in einem historischen Transformationsprozess. Innerhalb nur eines Jahrzehnts sollen Elektroautos nicht nur in Europa, sondern auch in vielen Ländern weltweit den größten Marktanteil bei den Neuzulassungen ausmachen. In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen kennen, um Teil dieses Wandels werden zu können.

Dazu gibt Ihnen dieses Seminar einen Überblick über den Aufbau und die Funktionsweise eines Elektrofahrzeugs mitsamt seiner wichtigsten Komponenten, beginnend beim Energiespeicher (i. d. R. in Form einer Batterie), über den Elektromotor bis hin zur Leistungselektronik und dem Ladesystem. Ergänzend werden die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von batterieelektrischen Autos (BEV) und Brennstoffzellenfahrzeugen (FCEV) beleuchtet. Einen großen Themenblock umfasst die Ladetechnik und die Ladeinfrastruktur, da das Lade-Ökosystem in der Elektromobilität einen entscheidenden Erfolgsfaktor darstellt.

Um den aktuellen Stand der Technologie besser nachvollziehen zu können, werden die typischen Fragen, die sich bei kritischer Betrachtung der Elektromobilität stellen, beantwortet: Was bringen E-Autos für das Klima? Wie sieht die Ressourcensituation aus? Wie gefährlich sind Elektroautos wirklich?

Zusätzlich bringt Ihnen dieses Seminar die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leitplanken näher, die den Wandlungsprozess begünstigen und vorantreiben. Abgerundet wird das Programm mit einem Überblick über den aktuellen Stand der Technik und einen Ausblick auf kommende Technologietrends.

Zum Thema

Große Teile der Automobilindustrie haben sich inzwischen eindeutig positioniert und sehen Elektrofahrzeuge in vielen Regionen der Welt, insbesondere in Europa, als den Technologiepfad zur Erfüllung der Ziele des Pariser Klimaabkommens und der jeweiligen politischen Rahmenbedingungen. Innerhalb nur eines knappen Jahrzehnts müssen und wollen deshalb diverse Hersteller komplett oder zu großen Teil auf Elektrofahrzeuge umsteigen, wodurch Verbrennungsmotoren zwangsläufig stark an Bedeutung verlieren werden. Damit einher geht ein Transformationsprozess, der nicht nur die Umstellung der Antriebsarten, sondern auch der Geschäftsmodelle betrifft, wobei insbesondere der Ladeinfrastruktur ein hoher Stellenwert zukommt. Dieses Seminar bildet einen umfangreichen Einstieg in die Technologie von Elektrofahrzeugen, um Teil der Transformation werden zu können.

Zielsetzung

Anhand der gewonnenen Erkenntnisse können Sie in aktuelle und kommende Projekte und Vorhaben zur Elektromobilität einsteigen oder Ihre vorhandenen Kenntnisse auf diesem Themengebiet vertiefen, um Zusammenhänge besser nachvollziehen und zukünftige Entscheidungen zielgerichtet treffen zu können.

Teilnehmerkreis

Projektleiter, Führungs- und Fachkräfte aus der Automobil- und Zuliefererindustrie und angrenzender Industrien, Professoren und Dozenten der Universitäten und Hochschulen, Studierende einschlägiger Fachrichtungen

Programm

Hybrid-Seminar Tag 1, 10:00 bis 17:00 Uhr

  • Donnerstag, 27.10.2022
    • Einführung und Begriffsdefinitionen
    • Rahmenbedingungen der Elektromobilität
    • Aufbau eines Elektrofahrzeugs (Energiespeicher, E-Maschine, Leistungselektronik, Ladesystem)
    • Exkurs Brennstoffzellenfahrzeuge und Wasserstoff


Hybrid-Seminar Tag 2, 09:00 bis 15:00 Uhr

  • Freitag, 28.10.2022
    • Schwerpunkt Ladeinfrastruktur
    • Typische Fragestellungen und aktuelle Herausforderungen der Elektromobilität (Haltbarkeit, Recycling, Ressourcenbedarf, Sicherheit, CO2-Einsparpotential, Bedeutung für das Stromnetz)
    • aktueller Stand der Technik
    • Ausblick auf Technologietrends (Batterietechnologie, Ladetechnologie, usw.)


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer-Download oder besuchen Sie uns im Digitalen Campus

Weiterführende Links zu "Elektromobilität im Überblick – vom Verbrenner zum Elektroauto"

Referenten

Marcus Zacher, M. Eng.

15 Millionen vollelektrische Pkw sollen laut Koalitionsvertrag bis 2030 über unsere Straßen rollen. Die deutschen Klimaziele werden so allerdings nur zu erreichen sein, wenn bis dahin der Strom auch wirklich emissionsfrei produziert wird. Wie nachhaltig ist die Elektromobilität aber bislang überhaupt?
Wie lange redet man mittlerweile über das Henne-Ei-Problem der Elektromobilität und die fehlenden Ladesäulen? Im gerade erst zu Ende gegangenen Bundestagswahlkampf spielte das Thema erneut eine Rolle, wenngleich nur am Rande. Kommt nach dem Regierungswechsel vielleicht endlich Bewegung in die Entwicklung?
Schließen

Termine

Extras

Inhouse

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl.-Ing. Bernd Hömberg
+49 201 1803-249

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

eMobility Ladeinfrastruktur in Unternehmen

eMobility Ladeinfrastruktur in Unternehmen

11.10.2022 bis 11.10.2022 in Essen
Das Seminar gibt Handlungsempfehlungen bei einer möglichen Einführung von Elektromobilität in Unternehmen. Die Teilnehmer erwerben umfassende Kenntnisse für eine Abwägung, ob die Umstellung auf eMobility eines Unternehmens Sinn...
NEU
Elektrische Antriebssysteme für Elektrofahrzeuge

Elektrische Antriebssysteme für Elektrofahrzeuge

11.10.2022 bis 19.10.2022 in hdt+ digitaler Campus
Basiswissen sowie grundlegendes Verständnis des elektrischen Antriebsstrangs von Elektro- und Hybridfahrzeugen wird vermittelt. Verschiedene Bereiche der Entwicklung effizienter Gesamtsysteme und deren Hauptkomponenten...
NEU
Umgang mit verunfallten Elektrofahrzeugen und defekten Batterien

Umgang mit verunfallten Elektrofahrzeugen und...

05.12.2022 bis 05.12.2022 in hdt+ digitaler Campus
Basierend auf den Grundlagen von Hybrid- und Elektrofahrzeugen und den davon ausgehenden Gefahren, wird das einsatztaktische Vorgehen der Feuerwehr, der Polizei und Unfallanalytikern wie auch der weitere Einfluss der Elektromobilität...
Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

Grundlagen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

08.12.2022 bis 08.12.2022 in hdt+ digitaler Campus
Die rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Aspekte der Elektromobilität werden praxisnah dargestellt.
Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen, errichten und betreiben

Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge planen,...

22.02.2023 bis 24.02.2023 in Essen
Das Seminar vermittelt Ihnen praxisgerechte Planungen und Realisierungen (mit Anmelde- und Genehmigungsverfahren und der Datentechnik für das Lastmanagement) für eine Ladeinfrastruktur, die sicher und dauerhaft in ein vorhandenes...
Online Teilnahme möglich
NEU
Risk Management Batterietechnik im Elektrofahrzeug

Risk Management Batterietechnik im Elektrofahrzeug

17.11.2022 bis 17.11.2022 in Essen
Risiken beim Einsatz von Lithium-Ionen Batterien werden ausführlich behandelt.
Online Teilnahme möglich
NEU
Energiewende und Sektorenkopplung

Energiewende und Sektorenkopplung

26.10.2022 bis 27.10.2022 in Essen
Die Energiewende wird im Seminar als Einheit der Sektoren Strom, Verkehr und Wärme betrachtet. Der Fokus liegt auf der Sektorenkopplung sowie den Änderungen im Energiesystem, um technische Zukunftsprojekte und Geschäftsmodelle verstehen...
NEU
Green Batteries through Computational Life Cycle Engineering

Green Batteries through Computational Life...

26.04.2023 bis 26.04.2023 in hdt+ digitaler Campus
Grundbegriffe und Methoden des (Social) Life Cycle Assessments und Life Cycle Engineerings bei Batterien werden erläutert und in Bezug zu spezifischen Fragestellungen im Bereich der Traktionsbatterien (Batteriesysteme, Batteriezellen)...
Online Teilnahme möglich
Early Bird
Vehicle-to-Grid, Vehicle-to-Home und Smart Charging

Vehicle-to-Grid, Vehicle-to-Home und Smart...

27.04.2023 bis 28.04.2023 in Aachen
Bidirektionales und intelligentes Laden, also Vehicle-to-Grid (V2G), Vehicle-to-Home (V2G V2H) und Smart Charging, ist der Schlüssel für die netzverträgliche, großflächige Elektromobilität. In dieser Veranstaltung wird gezeigt, zu was...
Lithium-Ionen-Batterien – Sicherer Umgang im Arbeitsumfeld und der täglichen Praxis

Lithium-Ionen-Batterien – Sicherer Umgang im...

24.10.2022 bis 24.10.2022 in hdt+ digitaler Campus
Das Online-Seminar gibt eine vollständige und praxisnahe Einführung in die Sicherheitsthemen, Problemstellungen und Lösungen beim täglichen Umgang mit der Lithium-Technologie, welche die Teilnehmer in ihrem jeweiligen Umfeld umsetzen...
Online Teilnahme möglich
Performance und Alterungsdiagnostik moderner Batteriesysteme: E-Fahrzeug, Stationäre Speicher

Performance und Alterungsdiagnostik moderner...

16.11.2022 bis 16.11.2022 in Essen
Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden und praxisnahen Einblick in den Stand der Technik und aktuelle Trends in den Bereichen Performancemonitoring und der Alterungsprädiktion moderner Batteriespeichersysteme
Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung

Steigerung der Energieeffizienz bei der...

Im Seminar werden Möglichkeiten und Ansatzpunkte zur Steigerung der Energieeffizienz bei der Stromversorgung aufgezeigt und beleuchtet.
Thermal Runaway und thermische Propagation bei Lithium-Ionen-Batterien

Thermal Runaway und thermische Propagation bei...

26.04.2023 bis 26.04.2023 in hdt+ digitaler Campus
Im Seminar werden aktuelle Entwicklungen zu Thermal Runaway und thermische Propagation an Lithium-Ionen-Batterien behandelt. Dies sind die derzeit größten Sicherheitsherausforderungen für Traktionsbatterien überhaupt.
Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen im Feuerwehreinsatz und bei Rettungsarbeiten

Umgang mit Hochvolt-Fahrzeugen im...

09.11.2022 bis 09.11.2022 in Essen
Das Seminar hat zum Ziel, den sicheren Umgang mit Hochvoltsystemen bei Rettungs- und Löscharbeiten an Elektrofahrzeugen im Feuerwerkeinsatz zu erlernen.
Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

Hochvolt-Bordnetz in Elektro- und Hybridfahrzeugen

12.10.2022 bis 12.10.2022 in München
Dieses Seminar behandelt übergreifend das Hochvolt-Bordnetz in Batterie-Elektrischen- und Hybrid-Fahrzeugen zuzüglich der Signal- und Leistungsverteilung innerhalb der HV-Batterie.
Online Teilnahme möglich
Wasserstoff und Brennstoffzelle

Wasserstoff und Brennstoffzelle

23.05.2023 bis 24.05.2023 in Essen
Im Seminar zur Wasserstofftechnologie werden Lieferung, Transport und Sicherheit vor dem Hintergrund neuester Forschungsergebnisse (z. B. H2-Mobilität) sowie die Rahmenbedingungen und Perspektiven für Wasserstoffanwendungen...
Basiswissen Batterien

Basiswissen Batterien

26.04.2023 bis 26.04.2023 in hdt+ digitaler Campus
Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Batteriesysteme, ihre Funktionsart und ihre Anwendungen.
Sanierung und Desinfektion mikrobiell bzw. korrosiv belasteter Trinkwassersysteme

Sanierung und Desinfektion mikrobiell bzw....

29.11.2022 bis 30.11.2022 in Essen
Gesetzliche Rahmenbedingungen der Trinkwasserversorgung, Einblick in allgemein anerkannte Regeln der Technik zum hygienischen Betrieb von Trinkwasserversorgungsanlagen, Vermeidung von Verunreinigungen, Reinigungs- und...
Online Teilnahme möglich
Stationäre Lithium-Ionen-Batteriespeicher

Stationäre Lithium-Ionen-Batteriespeicher

28.02.2023 bis 01.03.2023 in Aachen
Lithium-Ionen-Batteriespeichern als stationäre Energiespeicher bilden den Schwerpunkt des Seminars. Die Themen Wirtschaftlichkeit, Technik und Sicherheit werden ausführlich behandelt. 
Online Teilnahme möglich
Call for Papers
Early Bird
Advanced Battery Power – Kraftwerk Batterie

Advanced Battery Power – Kraftwerk Batterie

27.04.2023 bis 28.04.2023 in Aachen
The most advanced first-hand and cross-industry information on all aspects of battery development and applications are both the mandate and the appeal of the Advanced Battery Power Symposium and Battery Day NRW before it.
Online Teilnahme möglich
Call for Papers
eehe - Elektrik & Elektronik in Hybrid- und Elektrofahrzeugen und elektrisches Energiemanagement

eehe - Elektrik & Elektronik in Hybrid- und...

13.06.2023 bis 14.06.2023 in Essen
Bei dieser renommierten Tagung treffen sich Akteure, Wissenschaftler und Experten zum professionellen Austausch zu 48V-Bordnetz, Komponenten für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, Leistungselektronik, Bordnetz, Batteriemanagement,...
Zuletzt angesehen