Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Selbstorganisation der digitalen Arbeitsumgebung

Welche Tools den Alltag in der digitalen Transformation erfolgreich machen

Online Teilnahme möglich
Selbstorganisation der digitalen Arbeitsumgebung
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

790,00 € *
690,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen, sowie Mittagessen und Pausengetränken

Veranstaltungsnr.: H130101880

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählte Veranstaltung

22.10.2020 – 22.10.2020

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 18:00 Uhr

Munich-Workstyle
Landwehrstraße 61
80336 München

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelpreis:
790,00 € *
Gesamtpreis: 790,00 € *
  • H130101880
Wie kann man die Spreu vom Weizen bei der Vielzahl von Angeboten trennen?  In diesem... mehr

Selbstorganisation der digitalen Arbeitsumgebung

Wie kann man die Spreu vom Weizen bei der Vielzahl von Angeboten trennen? 

In diesem 1-Tages-Workshop vom HDT werden die Bereiche verteiltes Arbeiten, Home Office, digitale Kommunikation, Projektmanagement und Führung im Detail beleuchtet und Möglichkeiten der Gestaltung inklusive konkreter, ausgewählter (digitaler) Tools vorgestellt. 

Dabei legen wir viel Wert auf einen starken Praxisbezug, sodass die besprochenen Möglichkeiten möglichst einfach in die zukünftige Arbeitsumgebung der Teilnehmer eingebunden werden können. 

Zudem wird mit Hilfe des Digital Competence Indicators eine objektive Analyse des digitalen Mindsets durchgeführt, um die erarbeiteten Ergebnisse in den persönlichen Kontext einzuordnen. 

Zum Thema

Durch die digitale Transformation verändert sich die Geschwindigkeit unseres Lebens und Arbeitens und wir müssen sehen, wie wir hiermit umgehen und Schritt halten. 

Neue Geschäftsmodelle am Markt, disruptive Ideen und veränderte Kundenbedürfnisse erfordern andere Arbeitsweisen und Arbeitsumgebungen. Dies betrifft folgende Bereiche: Verteiltes Arbeiten, Home-Office, digitale Kommunikation, Projektmanagement und Führung.

USP

  • Kollaboration
  • neue Arbeitswelt
  • Transformation der Arbeitsumgebung

Programm

Tag 1

09:00 - 18:00 Uhr

Einführung in die Veränderungen der Arbeitsumgebung

Allgemeiner Überblick über die verschiedenen Bereiche der Arbeitsumgebung, welche sich ändern

Tools und Möglichkeiten für Verteiltes Arbeiten

Tools und Möglichkeiten für Home-Office

Tools und Möglichkeiten für Digitale Kommunikation

Tools und Möglichkeiten für Projektmanagement

Tools und Möglichkeiten für Führung

Blick in die Zukunft: Was sind die großen Trends für die Arbeitsumgebung, die auf uns zukommen?

 

Zielsetzung

Sie haben einen Überblick über Tools zur Selbstorganisation in der digitalen Arbeitsumgebung und konkrete Einsatzbereiche, in denen Sie diese Tools für die tägliche Anwendung übernehmen können.  

Damit können Sie die Transformation Ihrer Arbeitsumgebung erfolgreich gestalten. 

Teilnehmerkreis

branchenunabhängig

Weiterführende Links zu "Selbstorganisation der digitalen Arbeitsumgebung"

Referenten

Julian Knorr M.Sc.

Gründer & Vorstand ONESTOPTRANSFORMATION AG

Auslandserfahrung in USA

Erfahrung sowohl im Produktmanagement als auch in der Personalberatung, dadurch absoluter Fokus auf dem Mensch in der Digitalen Transformation.

Schließen

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Ihr Ansprechpartner

Organisatorische Fragen:
+49 (0) 201 1803-1

Fachliche Fragen:
Dipl. Wirtschaftsingenieur Dirk Maaß
+49 (0) 89 54849-838
+49 (0) 89 45219304

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
Agile Transformation auf den Weg bringen

Agile Transformation auf den Weg bringen

07.12.2020 bis 08.12.2020 in München
In kleinen Teams werden die wesentlichen Bedingungen für die agile Transformation herausgearbeitet und erlebbar gemacht, um zu begreifen, wo die besonderen Herausforderungen liegen und wie diese in die Tat umgesetzt werden können.
Online Teilnahme möglich
Einführung in die Digitalisierung von Prozessen in Produktion und Service

Einführung in die Digitalisierung von Prozessen...

05.11.2020 bis 05.11.2020 in München
Digitalisierung wird zum zentralen Erfolgsfaktor für deutsche Unternehmen. Daher ist es notwendig, die Digitalisierung der Produktion und der Produkte gezielt und systematisch zu treiben. Der Workshop liefert die notwendigen Grundlagen...
Wertsteigerung durch Digitalisierung

Wertsteigerung durch Digitalisierung

12.01.2021 bis 13.01.2021 in Essen
Ziel der Schulung ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, Digitalisierungsstrategien zu entwickeln, digitale Werkzeuge in ihrem Verantwortungsbereich wertschöpfend einzusetzen und die Umsetzungsprojekte erfolgreich...
Real Time Innovation

Real Time Innovation

05.11.2020 bis 05.11.2020 in München
Das neuartige Real-Time-Innovation-Canvas hilft – als Innovationsradar - zur detaillierten Planung und Umsetzung konkreter Innovationsprozesse im Unternehmen. 
Online Teilnahme möglich
Smart Factory mit einer einfachen Architektur für den Digital Twin und Künstlicher Intelligenz

Smart Factory mit einer einfachen Architektur...

02.10.2020 bis 02.10.2020 in München
Übersicht über den aktuellen Stand der Technologien der Smarten Fabrik am praktischen Beispiel konkreter Projekte mit KI-Softwareagenten, IIOT-Sensorik, Cloud- und on-Premise-Lösungen in der Großindustrie für Optimierungen und...
Online Teilnahme möglich
Projektmanagement in der Automatisierungstechnik

Projektmanagement in der Automatisierungstechnik

28.09.2020 bis 29.09.2020 in Essen
Sie lernen praxisgerecht mit Übungen Techniken und Methoden des Projektmanagements über die 4 Projektphasen Planung, Errichtung, Inbetriebsetzung bis zum Service der Automatisierungsanlage kennen, die für den Projekterfolg entscheidend...
Industrie 4.0 – Faktor für die Digitalisierungsoffensive

Industrie 4.0 – Faktor für die...

10.11.2020 bis 10.11.2020 in München
Dass Industrie 4.0 kein Produkt ist, das man von der Stange kaufen kann, scheint klar zu sein. Der Workshop erläutert Motivation, Zielsetzung, Technologien und Aktuelles aus der Industrie. Es werden die Herangehensweisen für Unternehmen...
Online Teilnahme möglich
Digitalisierung von Unternehmensprozessen

Digitalisierung von Unternehmensprozessen

09.11.2020 bis 09.11.2020 in München
Der Weg zur Erhöhung des Digitalisierungsgrades ist individuell. Im Workshop werden universell einsetzbare Planungsmethoden zur Identifikation von Digitalisierungspotentialen vorgestellt und im Rahmen von Use Cases interaktiv angewandt...
Kompaktseminar Prozessmesstechnik in der Verfahrenstechnik

Kompaktseminar Prozessmesstechnik in der...

05.11.2020 bis 06.11.2020 in Essen
Verfahrenstechniker, MSR-Techniker und Instandhaltungsingenieure erhalten  praxisorientiertes Know-how, um Prozessmessgeräte und deren Kopplung zum Mess- bzw. Automatisierungsgerät systematisch auswählen, bewerten und betreiben zu...
Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik für Nichttechniker

Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik...

25.11.2020 bis 27.11.2020 in Regensburg
Sie erlangen durch die Grundlagen im Bereich Elektrotechnik und Elektronik die Befähigung, im Fachgespräch Struktur und Ziele zu erkennen sowie kompetente Fragen stellen zu können.
1 x 1 der Verfahrenstechnik

1 x 1 der Verfahrenstechnik

25.11.2020 bis 27.11.2020 in Berlin
Seminar über Grundlagen der Verfahrenstechnik wie Fluid- und Thermodynamik, Wärme- und Stoffübertragung, Bilanzgleichungen, Dimensionsanalyse, Mischtechnik sowie verfahrenstechnische Apparate. Exemplarische Vermittlung grundlegender...
Zuletzt angesehen