Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Online-Seminar

Zukunfts.Unternehmer

Austausch, Beratung und Coaching für Unternehmer im Mittelstand

Tipp
Zukunfts.Unternehmer
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

79,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen

Veranstaltungsnr.: H029090020

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

3. Teilnehmer

* Wählen Sie zuerst einen Ort und ein Datum aus

Zusammenfassung Ihrer Buchung

Ihre gewählte Veranstaltung

15.09.2020 – 15.09.2020

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 10:30 Uhr

virtueller Campus
c/o Hollestraße 1
42555 Essen

Ihre gewählten Teilnehmer

Teilnehmer: 1

Einzelpreis:
79,00 € *
Gesamtpreis: 79,00 € *
  • H029090020
Was sind die Zukunfts.Unternehmer? Den fachlichen Austausch mit anderen Unternehmern in... mehr

Zukunfts.Unternehmer

Was sind die Zukunfts.Unternehmer?

Den fachlichen Austausch mit anderen Unternehmern in vergleichbaren Situationen, die qualifizierte Beratung zu managementrelevanten Themen durch erfahrene Managementberater sowie das persönliche Coaching durch Experten – das bieten die Zukunfts.Unternehmer.

Die Zukunfts.Unternehmer sind ein moderiertes Unternehmerboard für den Mittelstand. Teilnehmer sind Inhaber oder Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen. Geleitet und moderiert werden die Zukunfts.Unternehmer durch erfahrene Managementberater.

Vielfach haben Manager mittelständischer Unternehmer keine Sparrings-Partner im eigenen Unternehmen; vielfach nehmen sie sich keine Zeit für die persönliche Weiterentwicklung in Schulungen oder Seminaren; vielfach bleibt im Tagesgeschäft keine Zeit für die kritische Reflexion. – Genau hier setzen die Zukunfts.Unternehmer an. 

Bei den Zukunfts.Unternehmern stehen sich sowohl die Teilnehmer gegenseitig als auch die Managementberater als Sparringspartner zur Verfügung. Damit wird ein Lernen von anderen und auch von anderen Branchen möglich. Gemeinsam werden Herausforderungen aus dem unternehmerischen Alltag diskutiert und Lösungen erarbeitet.

Die Zukunfts.Unternehmer bekommen durch Impulsvorträge der Managementberater Einblicke in wichtige managementrelevante Themen, so dass jeder einzelne neue Methoden nicht nur kennenlernen, sondern auch im eigenen Unternehmen anwenden kann.

Während der moderierten Boards reflektieren die Unternehmer aktuelle Entwicklungen im eigenen Unternehmen und haben damit die Möglichkeit, das Geschäftsmodell weiter zu verbessern.

Die Zukunfts-Unternehmen kombinieren theoretische Erkenntnisse mit langjähriger praktischer Erfahrung.

Hören Sie dazu hier unseren aktuellen Podcast: 

Zum Thema

Vielfach bleibt heutzutage im Tagesgeschäft keine Zeit für die die persönliche Weiterentwicklung und die kritische Reflexion. Genau hier setzen die Zukunfts.Unternehmer an. Die Unternehmerboards sind inhaltlich zweigeteilt und bieten Ihnen „Management-Impulse“ und „Unternehmens-Praxis“. Die „Management-Impulse“ greifen in einem Impulsvortrag ein aktuelles mittelstandsrelevantes Thema auf. Anschließend erfolgt eine fragengesteuerte Diskussion des Themas, in die jeder Zukunfts.Unternehmer seine Erfahrungen einbringt. Im Ergebnis können Sie Impulse mitnehmen, wie Sie Ihr Unternehmen zukunftsfähig aufstellen. In der „Unternehmens-Praxis“ wird an konkreten Herausforderungen in den Teilnehmer-Unternehmen gearbeitet. Durch die Erfahrungen und Ideen der Zukunfts.Unternehmer entstehen Lösungsansätze und Entscheidungshilfen.

 

USP

  • Austausch, Beratung und Coaching in einem Format
  • Entwicklung von Lösungsansätzen und Entscheidungshilfen für das eigene Unternehmen
  • Von Unternehmern für Unternehmer

 

Programm

09:00 - 10:30 Uhr

  • Management-Impulse
  • Unternehmens-Praxis

 

Zielsetzung

Wir arbeiten wir vertraulich und auf Augenhöhe an der Weiterentwicklung der Unternehmen. Im Ergebnis können die Teilnehmer Impulse mitnehmen, wie sie ihr Unternehmen zukunftsfähig aufstellen.

Durch die Erfahrungen und Ideen der Zukunfts.Unternehmer entstehen Lösungsansätze und Entscheidungshilfen, die die Teilnehmer unmittelbar im eigenen Unternehmen umsetzen können. 

Als Zukunfts.Unternehmer sind Sie gut gerüstet für die Herausforderungen der Zukunft.

 

Teilnehmerkreis

Geschäftsführer / Entscheider mittelständischer Unternehmen 

 

Weiterführende Links zu "Zukunfts.Unternehmer"

Referenten

Prof. Dr. Kerstin Seeger

Prof. Dr. Kerstin Seeger ist Expertin für das Management im Mittelstand.

Sie hat im Jahr 2007 die Performance Consulting GmbH gegründet. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Beratung von Managern mittelständischer Unternehmen.

Prof. Dr. Seeger unterstützt den Mittelstand bei allen Fragen rund um die erfolgreiche Zukunft der Unternehmen sowie in der Überwindung von Turbulenzen.

Zu diesen Themen hat sie Vorgehensweise und Tools speziell für den Mittelstand entwickelt, um die Erfahrungen der großen theoretischen Konzepte zu nutzen und diese gleichzeitig pragmatisch im Mittelstand umsetzen zu können.

Prof. Dr. Seeger ist Autorin zahlreicher Veröffentlichungen im Bereich Strategisches Management und Krisenmanagement und hält regelmäßig Vorträge zu diesen Themen.

RA Bernhard Weinstein, zert. Wirtschaftsmediator

Bernhard Weinstein ist beratender Rechtsanwalt und Wirtschaftsmediator. Nach vielen Jahren als Geschäftsführer und Manager verschiedener Unternehmen mit den Schwerpunkten Personal und Arbeitsrecht hat er sich 2014 mit der Beratungskanzlei Weinstein|Network selbständig gemacht. Gemeinsam mit Frau Prof. Seeger rief er das Unternehmerboard "Zukunfts-Unternehmer" ins Leben. RA Weinstein ist autorisierter Berater der Offensive Mittelstand und akkreditierter Prozessbegleiter der Initiative Neue Qualität der Arbeit. Zudem referiert zu personalstrategischen und arbeitsrechtlichen Themen.

Schließen

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
Schaltberechtigung – Jahresunterweisung online für Schaltberechtigte

Schaltberechtigung – Jahresunterweisung online...

27.08.2020 bis 27.08.2020 in virtueller Campus
Jahresunterweisung als Online-Seminar. Ein Vormittag lang Know-how und Austausch zur Auffrischung der Basis- und Spezialkenntnisse im Bereich Schaltberechtigung mit dem Ziel: NULL Unfälle durch NULL Fehlschaltungen
NEU
Technische Sauberkeit – Das besondere Qualitätsmerkmal

Technische Sauberkeit – Das besondere...

16.03.2021 bis 16.03.2021 in Frankfurt
Die Veranstaltung vermittelt anhand von Praxisbeispielen ein Verständnis für das besondere Qualitätsmerkmal technischer Sauberkeit und die entsprechenden Einflussparameter
Online Teilnahme möglich
NEU
Fachtagung TEST/RIG

Fachtagung TEST/RIG

24.03.2021 bis 25.03.2021 in Ostfildern
Ziel der Fachtagung TEST/RIG ist die Vermittlung des Wissens über Aufbau, Betrieb und Konstruktion von Prüfständen zur Überwachung und Erprobung von Komponenten.
NEU
Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit chinesischen Lieferanten und anderen Verhandlungspartnern

Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit...

09.12.2020 bis 10.12.2020 in Essen
Geschäfte mit chinesischen Partnern laufen nicht reibungslos. Aufgrund unterschiedlicher Einstellungen und Verhaltensweisen treten oft Missverständnisse bis hin zu Blockaden auf. 
Zertifizierter Qualitätsauditor nach ISO 19011

Zertifizierter Qualitätsauditor nach ISO 19011

24.11.2020 bis 26.11.2020 in München
Sie erwerben die Kompetenz zur normkonformen und praxisgerechten Durchführung von System- und Prozessaudits im Rahmen von Erst- und Zweitparteienaudits (interne Audits und Lieferantenaudits). Das Seminar schließt mit einer...
NEU
Agile Transformation auf den Weg bringen

Agile Transformation auf den Weg bringen

07.12.2020 bis 08.12.2020 in München
In kleinen Teams werden die wesentlichen Bedingungen für die agile Transformation herausgearbeitet und erlebbar gemacht, um zu begreifen, wo die besonderen Herausforderungen liegen und wie diese in die Tat umgesetzt werden können.
Online Teilnahme möglich
Variantenmanagement

Variantenmanagement

24.09.2020 bis 24.09.2020 in München
Im Kontext der Digitalisierung zeigt der Workshop „Variantenmanagement“ sowohl Möglichkeiten für die Gestaltung attraktiver Vielfalt auf der Angebotsseite als auch für eine effiziente Reduzierung der Variantenkomplexität auf der...
Notfall- und Krisenmanagement

Notfall- und Krisenmanagement

09.09.2020 bis 10.09.2020 in Essen
In 12 - 13 Fachvorträgen erfahren Sie wesentliche Aspekte zur Auffindung von äußeren Gefahren, die Ihr Unternehmen schnell in eine "Schieflage" versetzen können.
Dichtflächen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen

Dichtflächen in Anlagen zum Umgang mit...

10.09.2020 bis 10.09.2020 in Essen
Im Seminar werden aktuelle gesetzliche Vorgaben und technische Regeln zur Errichtung und Instandsetzung von Dichtflächen vorgestellt.
Aktuelle Änderungen der Anlagenverordnung (AwSV) mit Auswirkungen auf NRW

Aktuelle Änderungen der Anlagenverordnung...

09.09.2020 bis 09.09.2020 in Essen
Die AwSV NRW wird mit den Inhalten der neuen Anlagenverordnung verglichen. Änderungen durch die neue AwSV für NRW werden in ihren Auswirkungen auf die praktische Umsetzung und den Vollzug in NRW diskutiert.
Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung (AwSV)

Die neue bundeseinheitliche Anlagenverordnung...

18.11.2020 bis 18.11.2020 in Essen
Reagieren Sie rechtzeitig als Anlagenplaner und -betreiber, Sachverständige und im Gewässerschutz Tätige auf Änderungen der neuen bundesweit einheitlich geregelten Anlagenverordnung AwSV. 
Online Teilnahme möglich
IoT-Funksysteme

IoT-Funksysteme

09.12.2020 bis 10.12.2020 in Essen
Sie lernen die grundsätzliche Funktionsweise von drahtlosen Kommunikationssystemen sowie deren Aufbau und Komponenten kennen. Details zur Nachrichtenübertragung und Unterschiede der Funksysteme runden das Gelernte ab.
Toleranzmanagement: Maß-, Form- und Lagetolerierung nach ISO und ASME

Toleranzmanagement: Maß-, Form- und...

09.12.2020 bis 11.12.2020 in virtueller Campus
Im Seminar werden die Tolerierungssysteme ISO und ASME erläutert. Zeichnungen, die in USA und in ISO-Ländern angewendet werden sollen, sollten den ISO-Normen wie auch der amerikanischen Norm ASME Y14.5 entsprechen.
Tipp
Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten nach DIN EN ISO 50001 inklusive Prüfung und Zertifikat

Ausbildung zum Energiemanagementbeauftragten...

09.11.2020 bis 11.11.2020 in München
Energiemanagementsysteme - In diesem Kompaktseminar erhalten sie die geforderten Voraussetzungen um die ISO 50001 einzuführen oder weiterzuführen
Wärmemanagement - Thermische Optimierung elektronischer Systeme

Wärmemanagement - Thermische Optimierung...

15.09.2020 bis 15.09.2020 in virtueller Campus
Praxisorientierter Überblick der Möglichkeiten zur thermischen Optimierung elektrischer und elektronischer Systeme mit vielen Beispielen zu innovativen Mess- und Berechnungsverfahren für die Charakterisierung und Auslegung von...
Grundlagen des internationalen Explosionsschutzes - IECEx Scheme

Grundlagen des internationalen...

09.09.2020 bis 09.09.2020 in Essen
Einfacher und umfassender Einblick in das internationale IECEx Zulassungsschema. für Hersteller ex-geschützter Betriebsmittel, Projekt- und Produktmanager, Elektronik/Mechanik-Entwickler, Konstrukteure, Betriebliche Führungskräfte.
Online Teilnahme möglich
Elektromobilität für Unternehmen

Elektromobilität für Unternehmen

10.09.2020 bis 10.09.2020 in München
Sie erhalten Fachwissen zu Elektrofahrzeugen, Lademöglichkeiten, energiewirtschaftlichen und rechtlichen Anforderungen, Abrechnungsfragen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen der Elektromobilität.
Anwendung der Druckgeräterichtlinie DGRL

Anwendung der Druckgeräterichtlinie DGRL

29.10.2020 bis 30.10.2020 in Essen
Druckgeräterichtlinie DGRL, 2014/68/EU: Beweggründe der Einführung, Geltungsbereich, wesentliche Begriffe, CE Kennzeichnung, Sicherheitsanforderungen, EN Normen für Druckbehälter, Rohrleitungen, Dampfkessel, Sicherheitseinrichtungen,...
Kryostatbau

Kryostatbau

30.09.2020 bis 02.10.2020 in Karlsruhe
Im Seminar werden die wesentlichen Prinzipien, deren Grundlagen und Besonderheiten im Kryostatbau mit zahlreichen Beispielen vermittelt.
Extruder

Extruder

08.12.2020 bis 08.12.2020 in Essen
Überblick zur Extrusionstechnik und deren Varianten: Aufschmelzverhalten, Hinweise zur Schneckenauslegung und Problemlösungen, Einschneckenextrusion als Schwerpunkt, auch die Doppelschneckenextrusion ist Thema, Praktikerseminar ohne...
Einführung in die FKM-Richtlinie für den Festigkeitsnachweis von Maschinenbauteilen

Einführung in die FKM-Richtlinie für den...

16.11.2020 bis 17.11.2020 in Essen
Im Entwicklungsprozess von Bauteilen ist der Festigkeitsnachweis einer der wichtigsten Aufgaben. Er stellt sicher, dass Bauteile unter äußeren Belastungen mechanisch nicht versagen.
Online Teilnahme möglich
Antennentechnik – Basiswissen für die Anwendung in modernen Funk- und Kommunikationssystemen

Antennentechnik – Basiswissen für die Anwendung...

17.11.2020 bis 18.11.2020 in Köln
Die Wahl eines geeigneten Antennensystems hat maßgeblichen Einfluss auf die Leistung eines Datenfunknetzwerks. Das Seminar bietet mit Grundlagenwissen und Experimenten einen einfachen und schnellen Einstieg in Theorie und Praxis der...
Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppe R2.1

Strahlenschutzkurs für die Fachkundegruppe R2.1

07.09.2020 bis 10.09.2020 in Essen
Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppe R2.1.
Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz für med. Assistenzpersonal (Röntgen, Nuk, Therapie)

Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz...

30.10.2020 bis 31.10.2020 in Essen
Dieser 12-stündige Kurs dient der Aktualisierung von Kenntnissen im Bereich der Röntgendiagnostik, Strahlentherapie und/oder Nuklearmedizin für medizinisches Assistenzpersonal (z. B. MFA, MTLA)
Strahlenschutzkurs für Zahnmediziner

Strahlenschutzkurs für Zahnmediziner

28.09.2020 bis 30.09.2020 in Essen
Dieser Kurs dient dem Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für Zahnärzte und Zahnärztinnen, die Ihre Approbation im Ausland erhalten haben oder Fristen zur Aktualisierung überschritten haben.
Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (in Essen)

Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten...

07.12.2020 bis 09.12.2020 in Essen
Seminar: Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten-Kompaktlehrgang QMB (3-tägig)
Tipp
Online Teilnahme möglich
Artificial Intelligence und Machine Learning – Einführung

Artificial Intelligence und Machine Learning –...

28.09.2020 bis 28.09.2020 in München
Dieses Seminar bietet einen umfassenden praxisbezogenen Überblick über künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Deep Learning mit neuronalen Netzen. 
AKUSTIKSEMINAR: Psychoakustik und Produkt Sound Design

AKUSTIKSEMINAR: Psychoakustik und Produkt Sound...

05.11.2020 bis 06.11.2020 in Berlin
Für Ingenieure, Techniker, Produkt-Designer, Marketingexperten und Naturwissenschaftler, die sich in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, Produktion oder Vertrieb mit Sound Design-Fragestellungen auseinandersetzen.
GHS/CLP Basisseminar

GHS/CLP Basisseminar

01.09.2020 bis 02.09.2020 in Wolfsburg
Erwerb der Qualifikation zum selbständigen Beurteilen, Einstufen und Kennzeichnen gefährlicher Stoffe und Gemische für Hersteller, Händler und Verwender chemischer Produkte - mit vielen Übungen und Abschlusstest zur Selbstkontrolle
Konstruieren mit Kunststoffen

Konstruieren mit Kunststoffen

09.03.2021 bis 10.03.2021 in Essen
Grundlagen für den schnellen Einstieg in die Konstruktion mit Kunststoffen. Ideal für Entwickler und Konstrukteure zur Einführung in die Eigenschaften verschiedener Werkstoffe im Hinblick auf ihre Einsatzmöglichkeiten.
HBV-, LAU- und Rohrleitungsanlagen

HBV-, LAU- und Rohrleitungsanlagen

17.09.2020 bis 18.09.2020 in Essen
Im Seminar erfahren Sie Anforderungen für Sicherheitskonzepte für verschiedene Anlagentypen auf Basis der aktuellen Anlagenverordnungen und der neuen Technischen Regeln für Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (TRwS).
Weiterbildung von „Fachlich verantwortlichen Personen von Fachbetrieben nach WHG und neuer AwSV“

Weiterbildung von „Fachlich verantwortlichen...

19.11.2020 bis 19.11.2020 in Essen
Praxisorientiertes Seminar mit Schwerpunkt Anwendungsbereich der AwSV. Der aktuelle Stand der rechtlichen Anforderungen und technischen Regelungen wird dargestellt. Sie erhalten einen qualifizierten Nachweis zur Vorlage bei der...
Wasserrecht für Einsteiger

Wasserrecht für Einsteiger

03.12.2020 bis 04.12.2020 in Essen
Das Seminar bietet Ihnen als Neueinsteigern und zur Auffrischung eine schnelle Orientierung zur Struktur des Wasserrechts mit den wichtigsten Regelwerken und der seit 04/2017 bundesweit gültigen Neuregelung der AwSV.
Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Andechs

Weiterbildung von Brandschutzbeauftragten Andechs

15.07.2021 bis 16.07.2021 in Kloster Andechs (bei München)
Fortbildung von Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb-Richtlinie 12-09-01 : 2014-08(03) im Kloster Andechs mit klostereigener Bierprobe (16 Unterrichtseinheiten)
Online Teilnahme möglich
Lithium Ionen Batterien für Bordnetze, Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Lithium Ionen Batterien für Bordnetze, Hybrid-...

17.09.2020 bis 18.09.2020 in Aachen
Detaillierte Darstellung zu allen wichtigen Batterietechnologien (mit Schwerpunk Lithium-Ionen Batterien) und deren anwendungsspezifischen Aspekten.  Besichtigung des ISEA, Deutschlands größtem Produktionslabor für...
Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen Anlagen, Maschinen und Geräten

Messpraktikum zum Prüfen von elektrischen...

18.11.2020 bis 20.11.2020 in Essen
Die zur regelmäßigen Überprüfung und Wartung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel erforderlichen Kenntnisse werden vermittelt. Errichtungs- und Betriebsbestimmungen werden praxisnah behandelt. Ausführlicher Praxisteil!
Messpraktikum Geräteprüfung: Prüfen ortsveränderlicher elektrischer Geräte

Messpraktikum Geräteprüfung: Prüfen...

28.10.2020 bis 28.10.2020 in Essen
Durch Messungen an verschiedenen Geräten erlernen Sie den Prüfablauf, den Einsatz geeigneter Messgeräte sowie die Auswertung der Messergebnisse. Dokumentation für gerichtsfeste Nachweisführung wird vorgestellt. Umfangreicher Praxisteil.
Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

Stationäre Lithium Ionen Batteriespeicher

13.10.2020 bis 14.10.2020 in Aachen
Lithium Ionen Batteriespeichern als stationäre Energiespeicher bilden den Schwerpunkt des Seminars. Die Themen Wirtschaftlichkeit, Technik und Sicherheit werden ausführlich behandelt. 
Messpraktikum zum Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel BGV A3

Messpraktikum zum Prüfen elektrischer Anlagen...

21.09.2020 bis 22.09.2020 in Essen
Im Seminar wird in Theorie und Praxis der Schutz gegen elektrischen Schlag (DIN VDE 0100-410 2018-10), die Prüfung elektrischer Geräte (DIN VDE 0701-0702 neu 2008-06, 0751-1 2008-08), die Prüfung elektrischer Maschinen nach VDE...
Grundlagen der Photovoltaik

Grundlagen der Photovoltaik

14.09.2020 bis 14.09.2020 in Berlin
Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen, angefangen von Einsatzmöglichkeiten, der Funktionsweise und Herstellung von Solarmodulen, der Planung und Auslegung von PV-Anlagen bis hin zu Wirtschaftlichkeitsfragen.
Zuletzt angesehen