Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Online-Seminar

Zukunfts.Unternehmer

Austausch, Beratung und Coaching für Unternehmer im Mittelstand

Tipp
Zukunfts.Unternehmer
Weitere Details
Nur noch auf Anfrage buchbar

Buchen Sie Ihre Fortbildung

2. Konditionen

79,00 € *

* mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen

1. Ort & Termin

Ort:

Datum:

Information

Diese Veranstaltung wurde storniert. Bei Fragen rufen Sie uns bitte einfach an!
  • H029090020
Was sind die Zukunfts.Unternehmer? Den fachlichen Austausch mit anderen Unternehmern in... mehr

Zukunfts.Unternehmer

Was sind die Zukunfts.Unternehmer?

Den fachlichen Austausch mit anderen Unternehmern in vergleichbaren Situationen, die qualifizierte Beratung zu managementrelevanten Themen durch erfahrene Managementberater sowie das persönliche Coaching durch Experten – das bieten die Zukunfts.Unternehmer.

Die Zukunfts.Unternehmer sind ein moderiertes Unternehmerboard für den Mittelstand. Teilnehmer sind Inhaber oder Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen. Geleitet und moderiert werden die Zukunfts.Unternehmer durch erfahrene Managementberater.

Vielfach haben Manager mittelständischer Unternehmer keine Sparrings-Partner im eigenen Unternehmen; vielfach nehmen sie sich keine Zeit für die persönliche Weiterentwicklung in Schulungen oder Seminaren; vielfach bleibt im Tagesgeschäft keine Zeit für die kritische Reflexion. – Genau hier setzen die Zukunfts.Unternehmer an. 

Bei den Zukunfts.Unternehmern stehen sich sowohl die Teilnehmer gegenseitig als auch die Managementberater als Sparringspartner zur Verfügung. Damit wird ein Lernen von anderen und auch von anderen Branchen möglich. Gemeinsam werden Herausforderungen aus dem unternehmerischen Alltag diskutiert und Lösungen erarbeitet.

Die Zukunfts.Unternehmer bekommen durch Impulsvorträge der Managementberater Einblicke in wichtige managementrelevante Themen, so dass jeder einzelne neue Methoden nicht nur kennenlernen, sondern auch im eigenen Unternehmen anwenden kann.

Während der moderierten Boards reflektieren die Unternehmer aktuelle Entwicklungen im eigenen Unternehmen und haben damit die Möglichkeit, das Geschäftsmodell weiter zu verbessern.

Die Zukunfts-Unternehmen kombinieren theoretische Erkenntnisse mit langjähriger praktischer Erfahrung.

Hören Sie dazu hier unseren aktuellen Podcast: 

Zum Thema

Vielfach bleibt heutzutage im Tagesgeschäft keine Zeit für die die persönliche Weiterentwicklung und die kritische Reflexion. Genau hier setzen die Zukunfts.Unternehmer an. Die Unternehmerboards sind inhaltlich zweigeteilt und bieten Ihnen „Management-Impulse“ und „Unternehmens-Praxis“. Die „Management-Impulse“ greifen in einem Impulsvortrag ein aktuelles mittelstandsrelevantes Thema auf. Anschließend erfolgt eine fragengesteuerte Diskussion des Themas, in die jeder Zukunfts.Unternehmer seine Erfahrungen einbringt. Im Ergebnis können Sie Impulse mitnehmen, wie Sie Ihr Unternehmen zukunftsfähig aufstellen. In der „Unternehmens-Praxis“ wird an konkreten Herausforderungen in den Teilnehmer-Unternehmen gearbeitet. Durch die Erfahrungen und Ideen der Zukunfts.Unternehmer entstehen Lösungsansätze und Entscheidungshilfen.

 

USP

  • Austausch, Beratung und Coaching in einem Format
  • Entwicklung von Lösungsansätzen und Entscheidungshilfen für das eigene Unternehmen
  • Von Unternehmern für Unternehmer

 

Programm

09:00 - 10:30 Uhr

  • Management-Impulse
  • Unternehmens-Praxis

 

Zielsetzung

Wir arbeiten wir vertraulich und auf Augenhöhe an der Weiterentwicklung der Unternehmen. Im Ergebnis können die Teilnehmer Impulse mitnehmen, wie sie ihr Unternehmen zukunftsfähig aufstellen.

Durch die Erfahrungen und Ideen der Zukunfts.Unternehmer entstehen Lösungsansätze und Entscheidungshilfen, die die Teilnehmer unmittelbar im eigenen Unternehmen umsetzen können. 

Als Zukunfts.Unternehmer sind Sie gut gerüstet für die Herausforderungen der Zukunft.

 

Teilnehmerkreis

Geschäftsführer / Entscheider mittelständischer Unternehmen 

 

Weiterführende Links zu "Zukunfts.Unternehmer"

Referenten

Prof. Dr. Kerstin Seeger

Prof. Dr. Kerstin Seeger ist Expertin für das Management im Mittelstand.

Sie hat im Jahr 2007 die Performance Consulting GmbH gegründet. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Beratung von Managern mittelständischer Unternehmen.

Prof. Dr. Seeger unterstützt den Mittelstand bei allen Fragen rund um die erfolgreiche Zukunft der Unternehmen sowie in der Überwindung von Turbulenzen.

Zu diesen Themen hat sie Vorgehensweise und Tools speziell für den Mittelstand entwickelt, um die Erfahrungen der großen theoretischen Konzepte zu nutzen und diese gleichzeitig pragmatisch im Mittelstand umsetzen zu können.

Prof. Dr. Seeger ist Autorin zahlreicher Veröffentlichungen im Bereich Strategisches Management und Krisenmanagement und hält regelmäßig Vorträge zu diesen Themen.

RA Bernhard Weinstein, zert. Wirtschaftsmediator

Bernhard Weinstein ist beratender Rechtsanwalt und Wirtschaftsmediator. Nach vielen Jahren als Geschäftsführer und Manager verschiedener Unternehmen mit den Schwerpunkten Personal und Arbeitsrecht hat er sich 2014 mit der Beratungskanzlei Weinstein|Network selbständig gemacht. Gemeinsam mit Frau Prof. Seeger rief er das Unternehmerboard "Zukunfts-Unternehmer" ins Leben. RA Weinstein ist autorisierter Berater der Offensive Mittelstand und akkreditierter Prozessbegleiter der Initiative Neue Qualität der Arbeit. Zudem referiert zu personalstrategischen und arbeitsrechtlichen Themen.

Schließen

Extras

Inhouse | WebEx

"Seminar nach Maß" – Diesen Inhalt oder weitere Themen als maßgeschneidertes Seminar oder als WebEx-Alternative – Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen

Bildungsscheck

Das Förderprogramm für die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten in NRW oder Bayern.

Bildungsscheck Infos

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

NEU
Online Batterietag 2020

Online Batterietag 2020

28.09.2020 bis 28.09.2020 in virtueller Campus
Der Batterietag NRW stellt eine Leistungsschau der im Markt der Batterietechnologie und -anwendung aktiven Firmen und Institutionen aus NRW dar. Im Fokus steht vor allem die Weiterentwicklung von Lithium-Ionen-Batterien für den Einsatz...
Online Teilnahme möglich
Innovationsmanagement - die Technik von morgen heute erleben

Innovationsmanagement - die Technik von morgen...

01.10.2020 bis 02.10.2020 in Amberg
Innovationsmanagement verstehen und anwenden. Die Technik von morgen heute erleben. Im Seminar erlernen Sie Methoden des modernen Innovationsmanagements vom Technologie Push zum Market Pull.
Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

Fließverhalten von Pulvern und Schüttgütern

30.11.2020 bis 30.11.2020 in virtueller Campus
Sie können die Vorgänge im Schüttgut verstehen und die relevanten Eigenschaften (z.B. Fließfähigkeit, Caking) sachgerecht messen. Sie erwerben Know-how zur Produktentwicklung und -optimierung, Qualitätskontrolle und Auslegung von...
Relais in der Elektrotechnik und Elektronik

Relais in der Elektrotechnik und Elektronik

06.12.2021 bis 07.12.2021 in München
Inhalt Relais - eine unendliche Erfolgsgeschichte? Welche Relais sind die Richtigen für meine Anwendungen? Wie kann mein Geraät oder meine Anlage durch den Einsatz von Relais profitieren? Worauf ist bei der Auswahl,...
Online-Seminar Automobilelektronik kompakt und aktuell: Technologie, Vernetzung, Zukunft

Online-Seminar Automobilelektronik kompakt und...

16.03.2021 bis 18.03.2021 in virtueller Campus
Im Online-Seminar werden alle aktuellen Themen und Begriffe der Automobilelektronik behandelt. Anhand von Beispielen erfahren Sie, welche Konzepte, Technologien und Rahmenbedingungen derzeit in der Branche diskutiert werden...
Zeichnungserstellung für die moderne Fertigung

Zeichnungserstellung für die moderne Fertigung

03.12.2020 bis 04.12.2020 in virtueller Campus
Know-how zur normgerechten und eindeutigen Darstellung aller geforderten Eigenschaften eines Produktes in einer Zeichnung, nach den fertigungs- und prüftechnischen Belangen unter Berücksichtigung der Vielfalt neuer DIN-, EN- und...
Neu in der Führung

Neu in der Führung

06.10.2020 bis 07.10.2020 in Essen
Im Seminar werden Neueinsteiger im Führungsbereich mit Führungsaufgaben und Führungstechniken intensiv vertraut gemacht.
Abbruch- und Rückbauarbeiten nach ATV DIN 18459 und VDI E 6210

Abbruch- und Rückbauarbeiten nach ATV DIN 18459...

02.12.2020 bis 02.12.2020 in Essen
Das Seminar vermittelt Fachwissen zu Leistungsbeschreibungen, Ausführungen und Abrechnung nach ATV DIN 18459. Der Abbruch von Anlagen nach VDI E 6210 und das Abfallmanagement auf Baustellen werden praxisgerecht dargestellt.
Störfallbeauftragte

Störfallbeauftragte

16.11.2020 bis 18.11.2020 in Essen
Angehende Störfallbeauftragte erhalten die erforderliche Fachkunde im Sinne des § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV. Mitarbeiter aus der Industrie, Behörden und Beratungsgesellschaften erhalten umfassende Kenntnisse über die Arbeit von...
Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

02.11.2020 bis 06.11.2020 in Essen
Die Teilnahme an diesem bundesweit staatlich anerkannten Grundkurs für Immissionsschutzbeauftragte dient dem Fachkundenachweis im Sinne des § 7 (2) der 5. BImSchV.
Zuletzt angesehen